Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.10.2012, 14:22   #1
spaceballer
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von spaceballer
 
Registriert seit: 28.08.2008
Ort: Schwarzwald
Fahrzeug: E32 730i M30 (05.87), E32 730i V8 M60 (06.92), E30 318IS M42 (03.90), E30 318i Cabrio M40 (08.93), Moto Guzzi California 1100i
Standard Gong beim Öffnen der Fahrertür

Hallo zusammen,

habe ein kleines Problem mit meinem alten R6...

Wenn ich die Fahrertür öffne (egal ob sie abgeschlossen war oder nicht) ertönt kurz der Gong. Im Kombiinstrument gibt es aber keine Meldungen wie "Licht an" oder dergleichen...Innenraumbeleuchtung funktioniert...

Wenn ich dann die Zündung anschalte kommt kein Gong mehr beim Öffnen der Fahrertür.
Sobald die Zündung ausgeschaltet ist und ich bei geöffneter Fahrertür den Türkontaktschalter selbst betätige, klackt ein Relais im RM oder GM. Ist ja auch normal zwecks anschalten der Innenraumbeleuchtung.
Nach ca. 5 Sek. schaltet das Relais nicht mehr und es kommt wieder der Gong. Bei den anderen Türen höre ich aber schön ein Relais im RM oder GM schalten.

Wo fange ich am besten mit der Fehlersuche an?

Gruß
spaceballer
spaceballer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 16:16   #2
Setech
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Setech
 
Registriert seit: 26.06.2012
Ort: Köln
Fahrzeug: BMWs im Wechsel
Standard

Klebe mal den Türkontakt ab, was macht der dann?
__________________
"Wennst den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast Übersteuern." Röhrl;
Setech ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 16:31   #3
spaceballer
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von spaceballer
 
Registriert seit: 28.08.2008
Ort: Schwarzwald
Fahrzeug: E32 730i M30 (05.87), E32 730i V8 M60 (06.92), E30 318IS M42 (03.90), E30 318i Cabrio M40 (08.93), Moto Guzzi California 1100i
Standard

Hallo Setech,

warum sollte ich den Kontakt abkleben?

Habe bei geöffneter Fahrertür den Kontakt mit nem Finger gedrückt und beim loslassen ertönt der Gong...

Gruß...
spaceballer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2012, 18:43   #4
spaceballer
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von spaceballer
 
Registriert seit: 28.08.2008
Ort: Schwarzwald
Fahrzeug: E32 730i M30 (05.87), E32 730i V8 M60 (06.92), E30 318IS M42 (03.90), E30 318i Cabrio M40 (08.93), Moto Guzzi California 1100i
Standard

Hallo zusammen,

habe den Fehler mittlerweile umzingelt...

Kommt vom Kombiinstrument...
Mir ist aufgefallen, dass die Zeiger der Anzeigen (Geschw., Drehzahl, Verbrauch, Temp., und Tank) im Intervall mit dem Türkontaktschalter leicht zittern.
Desweiteren flackerte die Hintergrundbeleuchtung vom Checkcontrol ab und zu auf.
Habe das Kombiinstrument mal ausgebaut und geöffnet und nun spinnt es komplett...
Sogar der Gesamt- und Tageskilometerzähler ist ausgefallen.

Können da die Elkos defekt sein oder noch was anderes?

Ist noch ein grauer Deckel am Kombiinstrument...

Gruß...
spaceballer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2012, 21:26   #5
dansker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dansker
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: DK
Fahrzeug: Mercedes W202 T, 1,8ltr+ Honda Magna750 V4
Standard

Das Ungenaue Anzeigen der Verbrauchsanzeige, und das des Tachos, könnte auch von einer schlechten Verbindung am Geber im Diff. sein. Rechts neben dem Diff., ist ein Multistecker zum Geber, der gerne mal Oxidiert, oder eines der Kabel bricht. Musst mal Kontrollieren!
Gruss dansker
__________________
Es ist schon erstaunlich, wie der Mensch an seinem Leben hängt, obwohl er es so hasst.
dansker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2012, 22:32   #6
spaceballer
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von spaceballer
 
Registriert seit: 28.08.2008
Ort: Schwarzwald
Fahrzeug: E32 730i M30 (05.87), E32 730i V8 M60 (06.92), E30 318IS M42 (03.90), E30 318i Cabrio M40 (08.93), Moto Guzzi California 1100i
Standard

Hallo dansker,

habe mich vielleicht nicht deutlich genug ausgedrückt...
Die Anzeigen des Kombiinstruments haben beim Fahren ganz normal funktioniert.

Im Stand bei ausgeschalteter Zündung und betätigen des Türkontaktschalters an der Fahrertür ertönte immer kurz der Gong und in gleichem Takt zuckten dann mal die Tanknadel und/oder die Verbrauchsanzeige, der Geschwindigkeitsmesser, der DZM, die Temperaturanzeige und die Beleuchtung der Checkcontrol Anzeige.

Dann habe ich mal etwas aufs Armaturenbrett geklopft und der Gong war nicht mehr zu hören aber die Anzeigen machten noch die gleichen Phänomene...

Daraufhin habe ich mal das Kombiinstrument ausgebaut und das instrument geöffnet. Dachte es könnten irgendwelche Masseprobleme an den Steckkontakten sein...
Gab aber leider keine Besserung...nun ist dazu noch der Gesamt- und Tageskilometerzähler ausgefallen...

Nun versuche ich erstmal die einfachste Lösung mit den Kondensatoren, da diese häufig die komischsten Probleme bereiten.
Oder gibts noch was anderes anfälliges im Kombi?

Gruß...
spaceballer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2012, 22:46   #7
dansker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dansker
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: DK
Fahrzeug: Mercedes W202 T, 1,8ltr+ Honda Magna750 V4
Standard

Es könnte aber auch bloss ein ganz Unkomplizierter "Wackler" an einem der Multistecker sein.
OK, dann habe ich Dich wohl falsch Verstanden!
PS: Mein Fuffi hat auch dies Problem, das Plötzlich der Ges. und Tages Km-Zähler Ausgefallen ist, also nicht mehr Sichtbar!
Gruss dansker
dansker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2012, 08:42   #8
CarstenE
Heizölverleiher
 
Benutzerbild von CarstenE
 
Registriert seit: 08.05.2003
Ort: Gummersbach
Fahrzeug: E200 Kompressor, leider kein E32 730iA mehr
Standard

Vielleicht ist es ja die Meldung das du noch angeschnallt bist

Und bevor du dich verhedderst wirst du von dem Gong im Auto beschäftigt

Scherz beiseite:

Das ist Modellabhängig.
Früher kam die LichtMeldung vom Lichtmodul, bei späteren Modellen wurde diese im Tacho selbst "erzeugt"

Ich denke das der Fehler dort zu finden ist (Auch wenn die Meldung NICHT angezeigt wird (Beleuchtung i.O- und vielleicht deshalb nicht zu Lesen?))

Ich würde mal einen anderen Tacho einsetzen um diesen als Übeltäter auszuschliessen oder zu identifizieren

Grüsse
Carsten
__________________
Der Umwelt zuliebe:
Meine Nachricht werde mit wiederverwertbaren Buchstaben geschrieben
Sie sind somit voll digital recyclebar
CarstenE ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2012, 13:34   #9
spaceballer
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von spaceballer
 
Registriert seit: 28.08.2008
Ort: Schwarzwald
Fahrzeug: E32 730i M30 (05.87), E32 730i V8 M60 (06.92), E30 318IS M42 (03.90), E30 318i Cabrio M40 (08.93), Moto Guzzi California 1100i
Standard

Hallo zusammen,

hatte heute endlich Zeit und Lust mich dem Problemgong zu widmen.

Es war wirklich ein Elko im Kombi abgeraucht...einen neuen eingelötet und alles funzt wieder bestens...

Hatte auch noch Zeit die Transistoren im ADV Relais zu erneuern und nun funzt die Anpressdruckverstellung auch wieder...
Hintergrund der Sache war eine sich entladende Batterie durch ein permanent angezogenes ADV Relais...

Gruß...
spaceballer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 07:53   #10
CarstenE
Heizölverleiher
 
Benutzerbild von CarstenE
 
Registriert seit: 08.05.2003
Ort: Gummersbach
Fahrzeug: E200 Kompressor, leider kein E32 730iA mehr
Standard

Freut mich,

da lag ich ja mit dem Fehler beim Tacho gar nicht sooo weit daneben

Grüsse
Carsten
CarstenE ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Karosserie: Entriegeln/Öffnen der Fahrertür geht schwer FatBastard BMW 7er, Modell E38 2 25.08.2011 10:30
Kalaschnikow geräusche beim öffnen der tür newcomer_750il BMW 7er, Modell E38 5 03.02.2009 17:21
Elektrik: Problem mit Innenbeleuchtung. Beim öffnen der Fahrertür nur kurzes aufblitzen... Domi BMW 7er, Modell E32 7 16.01.2008 23:44
Elektrik: Schloss Fahrertür will nicht öffnen T-Bird BMW 7er, Modell E32 12 31.12.2007 10:19
Karosserie: Fahrertür knarzt beim Öffnen - Ursache ??? Kleriker BMW 7er, Modell E38 8 27.06.2006 17:31


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:12 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group