Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2021, 15:21   #1
raymanmuc
Mitglied
 
Registriert seit: 07.09.2021
Ort: Sindelsdorf
Fahrzeug: E65-730d
Standard Innenraum Wärmetauscher Leck erkennen?

Folgendes Thema - der von mir gekaufte E65 730d VFL ist ursprünglich von mir aus Italien importiert worden. Nachdem es jetzt langsam kälter wird, ist mir aufgefallen, dass irgendwie immer nur kalte Luft kommt. Geheimmenü geöffnet - ahhh Motor kommt nicht über maximal 65°C - also Thermostat und AGR Thermostat gewechselt -> Ergebnis -> immer noch kalt...

Nächster Punkt - Wasserventil ggf. fest - also heute BOSCH Wasserventil bestellt - morgen ist die Lieferung - und sicherheitshalber nach der Bestellung noch mal das Ventil gecheckt - Resultat -> rechts und links sind die Zuläufe für den rechten und linken Innenraum - unten der Zulauf - mit der Erkenntnis - da ist überhaupt kein Schlauch dran

Noch mal das Ganze im Internet genau angeschaut wie der Wasserfluss beim M57 ist
  • Raus aus dem Motor
  • auf die Zusatzwasserpumpe
  • von dort runter zum Zuheizer
  • wieder rauf in das Wasserventil
  • dort in den jeweiligen Innenraum und
  • von der Spritzwand zurück in den Block

So sollte es sein...

Wie ist die Schlauchführung bei mir:
  • Raus aus dem Motor
  • auf die Zusatzwasserpumpe
  • von dort runter zum Zuheizer
  • und wieder zurück in den Block

Man erkennt sowohl am Wasserventil, wie hinten an der Spritzwand, dass dort definitiv mal Kühlwasser durch gelaufen ist - sonst wärs nicht mintgrün - trocken...

Aber wieso ist der ganze Salat abgeklemmt worden? Einzigste logische Erklärung für mich ist, dass ggf. der Wärmetauscher im Innenraum undicht ist und um weitere Feuchtigkeit im Innenraum zu vermeiden, ist der ganze Salat abgeklemmt worden... Iss ja eh immer warm in Italien.

Bevor ich aber jetzt alles mit Schläuchen versehe und dann eine böse Überraschung innen erlebe:
  • Gibt es so typische Stellen im E65, wo man Undichtigkeiten vom Wärmetauscher innen erkennen kann?
  • Sind beim E65 generell undichte Wärmetauscher innen ein Thema oder ehr komplett ungewöhnlich?

Ich kenne es nur von den VW's die ich früher hatte - da war des ja öfters mal ein Thema und nicht gerade mal ein 30min Job um alleine an den Wärmetauscher ran zu kommen...

Ich hab mal noch paar Bilder dazu mit drangehängt - brauch da echt eine Lösung - sonst bringt mich die Chefin um, wenn die Kiste im Winter nicht warm wird... Gruss

P.S. ach ja - der Schlauch welcher vom ZuheizerRücklauf wieder zurück in den Block geht, schaut jetzt eigentlich nicht nach 0815 und selber gebastelt aus - der hat schon brav seine ordentliche Biege und Laufform bzw. schaut auch nach OEM BMW aus...

Gibt es des wirklich, dass bei irgendwelchen "Heissland" Modellen die Heizung umgangen wird? Ich kanns mir irgendwie nicht vorstellen - und auch wie gesagt die Anschlüsse schauen definitiv nach "verwendet" und ehemaligen Durchfluss aus...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20211021_144631.jpg (30,9 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20211021_144713.jpg (55,2 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20211021_145241.jpg (34,6 KB, 32x aufgerufen)

Geändert von raymanmuc (21.10.2021 um 15:26 Uhr).
raymanmuc ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2021, 18:01   #2
mahooja
seven till heaven
 
Benutzerbild von mahooja
 
Registriert seit: 12.05.2002
Ort: Dortmund
Fahrzeug: e65 750i LCI 2006 Japan + e46 320Ci Cabrio 2001
Standard

Hab zwar keinen Diesel aber mein Japan Fuffi ist definitiv eine Heissland Ausführung, natürlich mit ordentlich funktionierender Heizung
__________________
greetings
Björn


Interner Link) e32
Interner Link) e38
Interner Link) e65

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr
hin abfließen"
(Walter Röhrl)

Schon seit 19 Jahren dabei...
mahooja ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2021, 12:07   #3
raymanmuc
Mitglied
 
Registriert seit: 07.09.2021
Ort: Sindelsdorf
Fahrzeug: E65-730d
Standard

Keiner eine Idee, wie man beim E65 erkennt, ob der Heizkörper bzw. Wärmetauscher hinter dem Amaturenbrett undicht ist?

Und jaaaa - ich hab die Suchfunktion schon verwendet -> auch ausserhalb vom Forum...
raymanmuc ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2021, 12:17   #4
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Tja wie soll man das auch erkennen? Das Ding ist quasi mit das erste was eingebaut wird(inklusive Klimakasten usw) und das letzte was man wieder rausbekommt. Das komplette Armaturenbrett muss raus usw.
Einizge was mir einfällt: Nebelmaschiene dran klemmen und hoffen das nichts austritt...
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2021, 12:21   #5
raymanmuc
Mitglied
 
Registriert seit: 07.09.2021
Ort: Sindelsdorf
Fahrzeug: E65-730d
Standard

Hab mich da schon wild durch's Netz gegooglet - irgendwo hab ich gelesen der ist wie in einem Kasten verbaut, der einen Ablauf durch den Boden unters Auto hat.

Bzw. hab ich im Netz genrell mal nach einem geschlachteten E65 Innenraum gesucht um mal ein Bild zu bekommen, wie der Innen nackig aussieht - aber da wirds auch schwierig...

Ois nicht so einfach...

Werde wohl den Salat auf Verdacht mal anklemmen und schauen was passiert.
Mir gings halt drum ob einer von euch irgendwo schon was gelesen oder gehört hat, wo man ein Auslaufen vom Heizkörper dann erkennt -> Teppich, bli bla blubb...
raymanmuc ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2021, 12:29   #6
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Ja nen Ablauf für das Kondensat hat der Klimakasten natürlich. Blöd nur das der Wärmetauscher, je nach Konstruktion, vor oder nach dem Kasten ist.Und bei einem defekt der Kram in den Innenraum läuft. Meist richt es auf einmal süßlich, durch das Glysantin.
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2021, 13:36   #7
raymanmuc
Mitglied
 
Registriert seit: 07.09.2021
Ort: Sindelsdorf
Fahrzeug: E65-730d
Standard

Mist - weil genau des wollte ich umgehen, dass man es erst schnallt wenn es danach riecht...
raymanmuc ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2021, 13:45   #8
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Wasserschlauch reinhalten und schauen obs rausgrückt keine Option? So wäre das ,,nur,, Wasser. Vorher soweit es geht den Teppich hochmachen um dort gleich zu sehen ob dort was austritt...
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2021, 21:31   #9
raymanmuc
Mitglied
 
Registriert seit: 07.09.2021
Ort: Sindelsdorf
Fahrzeug: E65-730d
Standard

Iss jetzt gar nicht mal so blöd die Idee... ich glaube das probiere ich morgen mal aus - werde da schon irgendwie von unten im Innenraum ran kommen und was sehen - hoffe ich...
raymanmuc ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2021, 15:22   #10
raymanmuc
Mitglied
 
Registriert seit: 07.09.2021
Ort: Sindelsdorf
Fahrzeug: E65-730d
Standard

Mit Wasser war nix zu erkennen und oder fühlbar. Hab den ganzen Salat heute mal angeklemmt. Schauen wir mal...
raymanmuc ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heizung/Klima: Wärmetauscher Innenraum werner525iT BMW 7er, Modell E38 11 21.02.2016 21:02
Heizung/Klima: Kühlwassergeruch im Innenraum. Wärmetauscher?? Jippie BMW 7er, Modell E38 12 05.12.2011 17:42
Motorraum: Öl-Leck scheppy BMW 7er, Modell E32 14 24.01.2011 19:10
benzintank leck wissam BMW 7er, Modell E38 0 15.11.2008 17:19
Öl- Leck Atze666 BMW 7er, Modell E38 14 27.05.2005 17:21


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:29 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group