Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2021, 00:52   #1
gasi
um was gehts jetzt genau?
 
Benutzerbild von gasi
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard Anlasser dreht nur manchmal - Wo sitzt das Anlasserrelais beim M52 VFL?

Hallo allerseits
Weiss das jemand von euch?
Im WDS ist der M52 leider nicht etxra erwähnt oder bebildert.
Gruss Gasi
__________________

Wer später bremst, ist länger schnell.

Mein Filmtipp:
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=x6_n6B8PNHo
Endlich dicht!

Habe Gutachten für Styling 176 auf E38 inkl. Traglastbescheinigung.
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2021, 14:13   #2
Topas
Gaspartikeloxidator
 
Registriert seit: 02.01.2016
Ort: Hameln
Fahrzeug: e34-525iT (11.95) / e38-740i LPG (04/00) VIN: DF90216
Standard

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Vielleicht hift Dir dieser Link ansatzweise etwas weiter: Und dann 2te Grafik von oben, Relais R6324
__________________
Dieselrußpartikeloxidator

Geändert von Topas (30.11.2021 um 14:26 Uhr). Grund: Tipppffählärr korrigiert
Topas ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2021, 09:38   #3
gasi
um was gehts jetzt genau?
 
Benutzerbild von gasi
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

Danke für den Input, Kollege.
Konnte mich paar Tage nicht mehr drum kümmern, darum habe ich nicht eher geantwortet.

Nun, habe mich im WDS weiter umgeschaut.

Das K6324 heisst „Start-Relais“ und ist nur für M73 und M62 mit Automatikgetriebe angegeben.
Scheinbar ist es bei meinem M52 nicht vorhanden.
Hängt das vielleicht mit der Startautomatik zusammen?
Also damit, dass bei den grossen Motoren der Schlüssel nur kurz auf die Startposition gedreht werden muss und er dann selber mühlt, bis er läuft...

Das hat der M52 nämlich nicht. Da muss man den Schlüssel selber auf Start halten bis er läuft.

Der Schaltplan für den M52 Anlasser sieht so aus.

EWS und IKE hängen daran und die dicke Batterieleitung,
Beim Zündanlassschalter fehlen im WDS jedwelche Angaben zum M52, sehr mühsam.

Das Problem wird laufend schlimmer, so dass ich jetzt auswärts nicht mehr wage, den Motor auszuschalten.
Das letzte Mal musste ich beim Losfahren sicher sieben mal drehen, bis er startete.
Und später bei einem Kumpel, glaubte ich, er kommt gar nicht mehr, Wir haben sicher 30 Mal versucht bis er dann plötzlich doch ansprang als wäre nix gewesen.

Wenn er dann startet, ist alles wie normal, also dreht kurz und läuft.
Wenn es nicht geht, passiert gar nichts, kein Klicken nix. Habe auch schon mit allen Schlüsseln versucht, ohne Unterschied.

Wenn ich mir überlege, gibt es da den ZAS und den Anlasser.

Den ZAS hatte ich schon mal neu gemacht. Aber vor 9 Jahren und vor 140tkm.
Anlasser ist immer noch der erste. Auto hat jetzt 280tkm runter.


Hatte eigentlich gehofft, es gibt ZAS, ein Relais und den Anlasser. Dann hätte ich beim Relais Ein- und Ausgang gemessen und hätte sagen können, welches der 3 Elemente hinüber ist.

Das Plus direkt am Anlasser messen scheint mit ohne Bühne kaum möglich zu sein...

Was ratet ihr mir und wie komme ich an die Schaltpläne des M52 vom ZAS bis zum Anlasser.
Oder was soll ich wo messen?

Gruss Gasi
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2021, 09:54   #4
ManiBo
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 05.02.2016
Ort:
Fahrzeug: E38 740i Bj.2000
Standard

Was meinst du mit Anlasserrelais?
In der EWS ist das Relais für Klemme 50.
Einfach mal die 2 Leitungen an der EWS überbrücken.
Relais sitzt elektrisch nach dem ZAS.
Sonst bleiben nur klemmende Kohlen oder Batteriekabel (Oxydation) über.
ManiBo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2021, 13:13   #5
gasi
um was gehts jetzt genau?
 
Benutzerbild von gasi
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

Mit brücken von 2 Leitungen meinst du das, was das EWS-Relais macht, wenn es anzieht?

Was macht dieses Klemme 50 Relais in der EWS?
Freigabe für Schlüsseldrehung oder dreht dann schon der Anlasser ohne Schlüsseldrehung? Sorry ich versteh nicht ganz, was du meinst.

Du nennst klemmende Bürsten. Ich denke wenn schon eher die Bürsten sind aufgebraucht und haben sich in Staub aufgelöst, so dass sie nur noch minimal kontakten. Das würde auch die schleichende Verschlechterung erklären.

Wie lange halten diese Anlasser-Bürsten? Auto ist 23 Jahre und hat 280tkm gelaufen. Sind wir da an der Verschleissgrenze?
Mein E32 735er lief 350tkm mit dem ersten Anlasser. Musste noch nie nen Anlasser neu machen.

Der Anlasser macht doch zweierlei.
1) Einkuppeln
und dann
2) Drehen

Bürsten betreffen ja "Drehen". Müsste man dann nicht wenigstens das Klicken des Einkuppelns hören.

Wenn bei mir nix geht, ist aber totenstill.
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2021, 13:43   #6
altbert
alszus was annersders…
 
Benutzerbild von altbert
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Baunatal, Hessisch-Sibirien
Fahrzeug: 728iA E38 Bj. 11/96 mit LPG-Anlage Vialle LPI
Standard

Zitat:
Zitat von gasi Beitrag anzeigen

Wenn es nicht geht, passiert gar nichts, kein Klicken nix. Habe auch schon mit allen Schlüsseln versucht, ohne Unterschied.
Erinnert mich an selige Golf-I-Automatik-Zeiten…

Hängender Magnetschalter im Anlasser.

Da der Anlasser dort zwischen Motorblock und Abgaskrümmer saß, wurde es ihm mit der Zeit recht warm ums Herz.
Habe ich nach einer längeren Fahrt beim Abstellen nicht noch einmal kurz den Anlasser betätigt, hing beim nächsten Kaltstart garantiert der Magnetschalter.

Abhilfe war immer die voll nach rechts eingeschlagene Lenkung, der Gummihammer und der zufällig anwesende Passant, der den Zündschlüssel in Start-Position gehalten hat.

So habe ich mich ein dreiviertel Jahr bis zum wirklich endgültig notwendigen Anlassertausch beholfen.

Vielleicht ist das was Ähnliches bei Dir?
__________________
Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert...
altbert ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2021, 14:11   #7
gasi
um was gehts jetzt genau?
 
Benutzerbild von gasi
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

Zitat:
Zitat von altbert Beitrag anzeigen
So habe ich mich ein dreiviertel Jahr bis zum wirklich endgültig notwendigen Anlassertausch beholfen.

Vielleicht ist das was Ähnliches bei Dir?
Für dich spricht es also für einen verschlissenen Anlasser.

Anstatt einfach auf gut Glück den Anlasser zu wechseln, wäre es eben toll, wenn ich das vorab klar diagnostizieren kann.
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2021, 14:41   #8
altbert
alszus was annersders…
 
Benutzerbild von altbert
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Baunatal, Hessisch-Sibirien
Fahrzeug: 728iA E38 Bj. 11/96 mit LPG-Anlage Vialle LPI
Standard

Nein, nicht der Anlasser ist verschlissen.

Ich rede von einem hängenden Magnetschalter; dann kriegt der Anlasser keinen Strom und kann folgerichtig nicht drehen.

Ich weiß allerdings nicht, ob der beim M52-Anlasser zu tauschen ist.
Bei VW gab es damals nur die Alternative wiederaufbereitetes Gebrauchtteil.
altbert ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2021, 14:54   #9
gasi
um was gehts jetzt genau?
 
Benutzerbild von gasi
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

Verstehe, aber der Magnetschalter ist meines Wissens im Anlasser integriert und nicht einzeln zu tauschen bei meinem.
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2021, 15:01   #10
ManiBo
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 05.02.2016
Ort:
Fahrzeug: E38 740i Bj.2000
Standard

@Mit brücken von 2 Leitungen meinst du das, was das EWS-Relais macht, wenn es anzieht?

Was macht dieses Klemme 50 Relais in der EWS?
Freigabe für Schlüsseldrehung oder dreht dann schon der Anlasser ohne Schlüsseldrehung? Sorry ich versteh nicht ganz, was du meinst.

Mein dass das anziehen händisch überbrückt wird.
Ist die Freigabe von der EWS.
Anlasser wird erst über den ZAS bestromt.

Die Kohlen im Anlasser sind auch für den Magnetschalter wichtig.
Die Anzugwicklung wird über die Kohlen und Statorwicklung an Masse gelegt.
Ist er angezogen, reicht die Kraft der Haltewicklung.
Merke, ein Magnetschalter hat 2 Wicklungen.
ManiBo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Anlasser dreht nicht Turbine BMW 7er, Modell E32 7 10.09.2012 13:52
Anlasser dreht nicht. ALPIN BMW 7er, Modell E38 11 10.09.2011 07:20
Motorraum: Wo sitzt der Anlasser beim M60 B30 ?? Pedoe BMW 7er, Modell E32 2 23.09.2009 10:37
Anlasser dreht nicht / EML?? newbi BMW 7er, Modell E32 1 12.01.2009 16:45
Dreht manchmal nicht hoch.. Gerd BMW 7er, Modell E32 3 29.12.2003 20:10


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:01 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group