Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.2015, 12:17   #1
Gerd S
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Köngen
Fahrzeug: E38-750i V12 (01.99)
Standard Schutzverglasung, Doppelverglasung, Isolierverglasung

Hallo Leute,

ich habe zwar über die Suchfunktion mal einiges gelesen, bin aber immer noch nicht richtig schlau geworden. Auch ich habe das leidige Problem mit der Blasenbildung an allen vier Scheiben. Laut Fahrzeug-Identnummer und Aussage von BMW habe ich Schutzverglasung. Ich wusste bis heute nicht, dass es Schutzverglasung und Isolierverglasung gibt! Sind wohl beides Doppelverglasungen. Die Breite meiner Scheiben beträgt ca. 9 mm (in einem Thread wurde mal was von 18 mm geschrieben, ist sicher ein Tipp-Fehler). Laut BMW können die mir ohne Original-Teile-Nummer nicht sagen, ob ich auch eine Isolierverglasung einbauen kann (wurde mir hier im Forum angeboten). Füge mal zwei Bilder bei mit DOT-Nummern (meine bestehende Verglasung und die angebotene). Vielleicht kann mir jemand mehr Auskunft geben, ob ich die angebotene verwenden kann. Dann habe ich gelesen, dass der kompeltte Heber udn Motor mit ausgetauscht werden muss! Stimmt das und warum?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bestehende.jpg (59,1 KB, 74x aufgerufen)
Dateityp: jpg bestehende Hinten - kleine.jpg (55,6 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg angebotene.jpg (49,4 KB, 51x aufgerufen)
Dateityp: jpg angebotene hinten kleine.jpg (89,3 KB, 43x aufgerufen)
Gerd S ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 12:38   #2
ANSA
leider Alleinschrauber !
 
Benutzerbild von ANSA
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Oberammergau
Fahrzeug: 1997er E38 735iA Individual, 2x 2007er A6 Allroad 3,0TDI
Standard

Die Dicke der Scheibe ist bei allen dreien gleich -

Doppelverglasung hat zwei Scheiben mit einer Luftpolsterschicht dazwischen (wie die Fenster zu Hause).

Schutzverglasung hat zwei dickere Scheiben zusammengeklebt und in der Mitte und innen jeweils noch eine Folie sitzen.

Schutzverglasung mit Sonnenschutz hat hinten abgedunkelte (getönte) Scheiben.


Nur weiß ich nicht, woran man den Unterschied beider erkennt, wenn sie vor einem liegen ?

Eventl. kann ein Profi-Schlachter mehr zu dem Thema beitragen.
ANSA ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 12:56   #3
Smartyy86
'The Perforator'
 
Benutzerbild von Smartyy86
 
Registriert seit: 16.05.2011
Ort: Seeheim-Jugenheim
Fahrzeug: Ka eF Zett
Standard

Zitat:
Zitat von Gerd S Beitrag anzeigen
(in einem Thread wurde mal was von 18 mm geschrieben, ist sicher ein Tipp-Fehler).
740iLP und 750iLP bzw 750iLS haben eine Werkspanzerung, (B4 bzw. B6/b7) welche Panzerverglasung haben mit 18mm+ Stärke.

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Hier findest du alle Teilenummern, zu allen Ausstattungsvarianten der Verglasungen. Achte auf die SA-Nummern. damit solltest du eine Austauschbarkeit überprüfen können.
Smartyy86 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 14:06   #4
ANSA
leider Alleinschrauber !
 
Benutzerbild von ANSA
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Oberammergau
Fahrzeug: 1997er E38 735iA Individual, 2x 2007er A6 Allroad 3,0TDI
Standard

Ja, aber woran erkennt man, welchen Scheibentyp man vor sich hat.

Bei mir steht z.B. auf der Scheibe vorn links nur 43R-001303 DOT 36 AS2M186
Also nichts mit BMW Teilenummer ?

Und wo sollte der Unterschied an der Fensterheber-Aufnahme liegen ?
Habe vor 2 Wochen erst hinten links den Fensterheber komplett gewechselt ( altes Lied / defekt. Plastikumlenkrolle ). Original war eFH mit normalem Glas drin, eingebaut habe ich einen eFH aus einem 750er mit Isolierdoppelverglasung. Alle Befestigungspunkte und Scheibenaufnahme waren identisch. Ich kann also Isolierdoppelglas und "Normalglas" eins zu eins übereinander legen. Alles gleich bis auf die Stärke der Scheibe ab Aufdoppelung. Auch unten die Scheibenaufnahme ist in der Stärke identisch ! Wo liegt also der Unterschied zu Schutzverglasung
ANSA ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 14:37   #5
gasi
liebt rationales Denken.
 
Benutzerbild von gasi
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

Schutzverglaung sind 2 Scheiben mit Folie dazwischen satt aufeinandergepappt, alles hat Kontakt. Dafür verhält es sich so zäh wie sonst nur die Frontscheibe. Diese fallen dann nicht auseinander.

Bei Isolierdoppel ist ein kleiner Luftzwischenraum zwischen den beiden Gläsern. Wenn die springen liegen sie in 1000 Stücken...
__________________

Wer später bremst, ist länger schnell.

Mein Filmtipp:
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=x6_n6B8PNHo
Endlich dicht!

Habe Gutachten für Styling 176 auf E38 inkl. Traglastbescheinigung.
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 15:52   #6
The-Mix
735iL goes Individual
 
Benutzerbild von The-Mix
 
Registriert seit: 10.11.2013
Ort: Berlin
Fahrzeug: 735IL Bj. 07.2001 / 730d Bj. 10.2000 Arizona sun/Cosmosschwarz / e61 525d 04/2008 LeMansBlau
Standard

Mit der Blasenbildung ist nur die Schutzverglasung. Dies passiert nach den Jahren wenn sich die Folie langsam löst.

Mein Tipp Normale Doppelverglasung kaufen, dort musst du dann keine Fensterhebermotoren tauschen oder ähnliches. Dies ist nur beim Umbau von normalen Seitenscheiben auf Doppelverglasung/Schutzverglasung.

Erkennen tut man meine ich erst das man die Schutzverglasung hat wenn die Folie sich langsam löst, bzw. ich wüsste nicht woran sonst und vorher
__________________
Mfg.


Orientblauer Luxusliner
The-Mix ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 18:08   #7
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: E24 635 E31850 E32750 E32740 E34540 E38750 E39540 JaguarX350 Maserati Rover75 V6 Land Rover Polonez
Standard

Ich habe den Umbau von Schutzglas auf Doppelglas hinter mir. Hinten hab ich nur die grossen Scheiben getauscht, kleinen Dreiecks sind als Schutzglas geblieben, weil dort keine Blasen zu sehen sind und die Glassfarben unterscheiden sich auch nicht.
Hintere Tueren keine Probleme bereiten, Mann kann einfach so die Scheiben tauschen, in vorderen Tueren muss Mann leider den ganzen Mechanismus umtauschen, deshalb rate ich am besten die ganzen vorderen Tueren beim Schrotti aufsuchen. Wenn Mann aber die Scheiben ganz genau betrachtet stellt Mann schnell fest, das Schutzscheiben doch einen halben Milimeter dicker, als Doppelscheiben sind/9 zu 8,5mm/, was aber auf Dichtigkeit und Windgerausche kaum Einfluss hat...
MfG
Andrzej
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 18:14   #8
gasi
liebt rationales Denken.
 
Benutzerbild von gasi
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

@Andrzej
Könnte es nicht umgekehrt sein, dass Isolierdoppelglas 0.5mm Luft/Gas drin hat und deshalb die ganze Scheibe bisschen dicker ist?
Gasi
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 19:00   #9
The-Mix
735iL goes Individual
 
Benutzerbild von The-Mix
 
Registriert seit: 10.11.2013
Ort: Berlin
Fahrzeug: 735IL Bj. 07.2001 / 730d Bj. 10.2000 Arizona sun/Cosmosschwarz / e61 525d 04/2008 LeMansBlau
Standard

Zitat:
Zitat von gasi Beitrag anzeigen
@Andrzej
Könnte es nicht umgekehrt sein, dass Isolierdoppelglas 0.5mm Luft/Gas drin hat und deshalb die ganze Scheibe bisschen dicker ist?
Gasi
Müsste ja eigentlich....sonst ist der Sinn der 2 Scheiben ja umsonst
The-Mix ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 19:00   #10
Gerd S
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Köngen
Fahrzeug: E38-750i V12 (01.99)
Standard

Hallo Andrzeij, warum muss der vordere Mechanismus ausgetauscht werden, was ist das Problem?
Gerd S ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
isolierdoppelverglasung, schutzverglasung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Karosserie: Tausch Schutzverglasung gegen Doppelverglasung Bastl BMW 7er, Modell E38 102 15.06.2021 15:58
E38-Teile: Doppelverglasung Isolierverglasung inkl. Fensterheber. Kompletter Satz daquertreiba Biete... 0 21.10.2013 22:37
Doppelverglasung / Schutzverglasung The Stig BMW 7er, Modell E38 11 12.08.2008 15:04
Unterschied Doppelverglasung - Schutzverglasung Jo BMW 7er, Modell E38 27 04.07.2008 10:57
Unterschied Doppelverglasung/Schutzverglasung WOLF BMW 7er, Modell E38 7 23.11.2007 19:55


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:03 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group