Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Automessen
 
Blicken Sie zurück auf die wichtigsten Automessen, z. B. auf folgende Messe:
 
Genfer Salon 2006
Genfer Salon 2006
 
BMW Neuheiten
Das neue BMW 2er Coupé (G42)
BMW 2er Coupé (G42, ab 2022)

 
Der neue BMW CE 04.
BMW CE 04, ab 2021

 
Der erste BMW i4
BMW i4 (G26)

 
Das neue BMW M4 Competition Cabrio mit M xDrive.
BMW M4 Competition Cabrio (G83)

 
BMW Motorrad präsentiert die neuen BMW C 400 X und C 400 GT.
BMW C 400 X und C 400 GT (ab 2021)

 
BMW Neuheiten
Das neue BMW 2er Coupé (G42)
BMW 2er Coupé (G42, ab 2022)

 
Der neue BMW CE 04.
BMW CE 04, ab 2021

 
Der erste BMW i4
BMW i4 (G26)

 
Das neue BMW M4 Competition Cabrio mit M xDrive.
BMW M4 Competition Cabrio (G83)

 
BMW Motorrad präsentiert die neuen BMW C 400 X und C 400 GT.
BMW C 400 X und C 400 GT (ab 2021)

 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Autos allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.01.2021, 05:10   #1
milox_x
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 21.12.2020
Ort: Hagen
Fahrzeug: E39-540i (05.97)
Ärger [540i 4.4, 1997] schlechter Leerlauf, Motor geht aus

Hallo zusammen,

mein aktuelles Zweitauto (E39, 540i mit dem M62B44vorTU) hat vor kurzem angefangen einfach an der Ampel oder auch während der Fahrt sobald ich vom Gas gehe abzusaufen. Das Problem war mir schon bekannt, allerdings ist es seit 3 Wochen noch schlimmer geworden. Jetzt ist es bei fast jeder Fahrt und um dies umgehen zu können muss ich ständig mit der Klima fahren.
Ich habe den 5-er erst seit dem August und würde mich über eure Erkenntnisse freuen.

Als Info : Habe noch als Anhang den Auszug aus dem FS angehangen.
KWS und NWS sind bereits neu (Original vom BMW)
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf e39_new_19.12.20.pdf (108,7 KB, 13x aufgerufen)
milox_x ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2021, 08:54   #2
Capt'n
Kiwara
 
Benutzerbild von Capt'n
 
Registriert seit: 29.01.2018
Ort: Berlin
Fahrzeug: E38 735i (06/99)
Standard

Steck mal den LMM ab. Kann sein, dass der breit ist. Kannst du auslesen, was der Luftbedarf im Leerlauf sagt?
Capt'n ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2021, 12:04   #3
milox_x
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 21.12.2020
Ort: Hagen
Fahrzeug: E39-540i (05.97)
Standard

Fahre gleich zu Halle, dann schließe ich mal INPA an und melde mich noch mit den Ergebnissen.
milox_x ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2021, 15:32   #4
milox_x
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 21.12.2020
Ort: Hagen
Fahrzeug: E39-540i (05.97)
Standard

Zitat:
Zitat von Capt'n Beitrag anzeigen
Steck mal den LMM ab. Kann sein, dass der breit ist. Kannst du auslesen, was der Luftbedarf im Leerlauf sagt?
Habs gerade ausgelesen.
s. Anhang.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 070D9D59-B1E6-49FD-BFFB-85F68188B33F.jpg (89,0 KB, 27x aufgerufen)
milox_x ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2021, 15:50   #5
Capt'n
Kiwara
 
Benutzerbild von Capt'n
 
Registriert seit: 29.01.2018
Ort: Berlin
Fahrzeug: E38 735i (06/99)
Standard

Sieht so aus, als wenn der Luftbedarf viel zu hoch ist, und zwar in dem Maße, dass der Wert nimmer vernünftig angezeigt wird.
Allerdings kann das auch ein Auslesefehler sein. Resete mal die Adaption und steck den LMM ab und fahre dann mal umher. Er schmeißt dir dann zwar nen Fehler für die Drosselklappe raus, aber wenn's am LMM liegt, müsste er mit abgestecktem LMM wieder laufen, aber halt mehr Sprit saufen, weil er dann Notwerte benutzt. Ansonsten kämen noch Zündspulen oder das Leerlaufregelventil in Frage. Das müsste der M62vorTU ja noch haben.
Capt'n ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2021, 20:17   #6
milox_x
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 21.12.2020
Ort: Hagen
Fahrzeug: E39-540i (05.97)
Standard

Zitat:
Zitat von Capt'n Beitrag anzeigen
Sieht so aus, als wenn der Luftbedarf viel zu hoch ist, und zwar in dem Maße, dass der Wert nimmer vernünftig angezeigt wird.
Allerdings kann das auch ein Auslesefehler sein. Resete mal die Adaption und steck den LMM ab und fahre dann mal umher. Er schmeißt dir dann zwar nen Fehler für die Drosselklappe raus, aber wenn's am LMM liegt, müsste er mit abgestecktem LMM wieder laufen, aber halt mehr Sprit saufen, weil er dann Notwerte benutzt. Ansonsten kämen noch Zündspulen oder das Leerlaufregelventil in Frage. Das müsste der M62vorTU ja noch haben.
Ich bin nun mehr als 100km mit dem Auto gefahren und der säuft nicht mehr ab. Allgemein ist dieser auch spritziger geworden und nimmt das Gas viel besser an.
Können das also die Anzeichen für einen defekten LMM sein?
milox_x ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2021, 21:16   #7
Capt'n
Kiwara
 
Benutzerbild von Capt'n
 
Registriert seit: 29.01.2018
Ort: Berlin
Fahrzeug: E38 735i (06/99)
Standard

Sieht ziemlich danach aus. Das gleiche Verhalten hatte ich bei meinem auch vor kurzem, allerdings nicht ganz so schlimm. KWS und NWS wurden ja schon von dir getauscht und da er ohne abgesteckten LMM nicht mehr absäuft, lässt sich das so ziemlich auf diesen eingrenzen. Oder hast du nur die Adaptionswerte gelöscht?
Ein neuer LMM von BMW kostet über 300€. Der gleiche von Bosch ohne BMW Teilenummer kostet nicht einmal ein Drittel dessen.

Schaust du hier:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Link 1
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Link 2

Der alte LMM lässt sich aber unter Umständen reinigen. Kannst du ja zur Not probieren, wenn du Kontaktspray da hast. Allerdings bezweilfe ich, dass das bei den Werten noch was bringt.
Bei meinem hat das vorerst auch geholfen, aber nach ein paar Tagen war der Luftbedarf trotz vernünftigem Leerlauf wieder viel zu hoch. Äußerlich scheint die Membran auch schon einen weg zu haben.
Deshalb werde ich meinen die Tage auch ersetzen, wenn der neue da ist.

Geändert von Capt'n (03.01.2021 um 21:22 Uhr).
Capt'n ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2021, 00:19   #8
milox_x
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 21.12.2020
Ort: Hagen
Fahrzeug: E39-540i (05.97)
Standard

Zitat:
Zitat von Capt'n Beitrag anzeigen
KWS und NWS wurden ja schon von dir getauscht und da er ohne abgesteckten LMM nicht mehr absäuft, lässt sich das so ziemlich auf diesen eingrenzen. Oder hast du nur die Adaptionswerte gelöscht?
Ein neuer LMM von BMW kostet über 300€. Der gleiche von Bosch ohne BMW Teilenummer kostet nicht einmal ein Drittel dessen.
Ich habe die Adaptionswerte gelöscht und direkt danach den LMM abgesteckt. Ich werde das weiter beobachten und noch eine oder zwei Wochen ohne den LMM fahren. Wenn der Motor dann während dieser Zeit nicht absäuft werde ich den neuen LMM von Bosch kaufen.
Danke jetzt schon für deine Hilfe!
milox_x ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2021, 13:02   #9
milox_x
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 21.12.2020
Ort: Hagen
Fahrzeug: E39-540i (05.97)
Standard

Ich habe gerade aus Interesse noch nachgeschaut und gesehen, dass der verbaute LMM von "Vemo" ist. Hiermit kann man also glaub ich den Übeltäter bestätigen.
milox_x ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2021, 13:04   #10
Capt'n
Kiwara
 
Benutzerbild von Capt'n
 
Registriert seit: 29.01.2018
Ort: Berlin
Fahrzeug: E38 735i (06/99)
Standard

Dann freut's mich, dass die Ursache so einfach festzustellen war. Auf das der V8 wieder ordentlich läuft .
Capt'n ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
absaufen, leerlauf, m62b44


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Motor geht sporadisch im Leerlauf aus forever BMW 7er, Modell E65/E66 16 22.08.2019 22:16
Motor geht im Leerlauf aus shadowmaster BMW 7er, Modell E38 80 07.04.2014 22:12
Motorraum: Motor geht im Leerlauf aus scarface28 BMW 7er, Modell E38 8 15.08.2012 22:30
735 Motor geht im Leerlauf aus andreas_c BMW 7er, Modell E32 2 10.11.2010 12:18
Motorraum: Motor geht im Leerlauf aus bodo48 BMW 7er, Modell E38 5 19.10.2007 17:09


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:53 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group