Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.05.2021, 23:21   #21
Schilling73
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Schilling73
 
Registriert seit: 27.10.2011
Ort: Altheim
Fahrzeug: F16 X6 40d (07/17); E64 M6 (12/06); E65 760i (08/07)
Standard

Ich vermute, dass mein Lichtschalter einen Kurzschluss hat. Und dadurch das neue (gebrauchte) Lichtmodul genauso geschossen wurde, wie mein originales.

Ich hab mir mittlerweile ein neues, wieder gebrauchtes Lichtmodul gekauft, wenn das dann da ist, baue ich das dann ein, und bin gespannt, ob es dann wieder klappt.

Zuerst werde ich nochmal versuchen zu messen, wie Markus gesagt hat.

Ich berichte.
Schilling73 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2021, 09:44   #22
Schilling73
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Schilling73
 
Registriert seit: 27.10.2011
Ort: Altheim
Fahrzeug: F16 X6 40d (07/17); E64 M6 (12/06); E65 760i (08/07)
Standard

Guten Morgen!

Ich hab jetzt mal gemessen, siehe Foto.

an Pin 13 hatte ich 12,13V und 0,39V an Pin 10.

Also weit weg von den Werten, die Du mir gesagt hast.

wie schon gesagt, vermute ich, dass mein Schalter einen Kurzen hat, und der dann mein originales LM und auch das gebrauchte geschossen hat.

Jetzt hab ich den gebrauchten Schalter drinnen, der hoffentlich funktioniert, und wenn das neue LM dann da ist, hoffe ich, dass dann wieder alles klappt.

Lg Christoph
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2021-05-13 09_37_48-Mappe1 - Excel.jpg (25,6 KB, 14x aufgerufen)
Schilling73 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2021, 10:27   #23
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Ja, das ist eindeutig. Am Lichtschalter kommt keine Versorgungsspannung an.
Und dadurch kommen auch keine zweimal 5V bei Licht aus zurück ans LM. Und dann geht das Licht nicht mehr aus

Rein theoretisch müsste man jetzt noch am LM messen ob hier die Versorgungsspannung raus geht oder nicht (um einen Kabelbruch auszuschließen).


Die Frage bleibt aber warum es dazu gekommen ist. Entweder einfach nur LM kaputt oder ein Kurzschluss. Die Idee mit dem Schalter ist so verkehrt nicht. Ich täte es auch so probieren.

Gruß Markus
__________________
Schalter mit defekter Beleuchtung? Kein Problem! U2U an mich!
Tonnenlagerwerkzeug oder Ausdrücker für die Querlenker in Memmingen oder München gesucht? Auch hier U2U an mich!
Markus525iT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2021, 13:52   #24
Schilling73
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Schilling73
 
Registriert seit: 27.10.2011
Ort: Altheim
Fahrzeug: F16 X6 40d (07/17); E64 M6 (12/06); E65 760i (08/07)
Standard

Hallo Markus,

ich hab heute mal Widerstand, bzw. Durchgang gemessen bei meinem Lichtschalter und verglichen mit dem gebrauchten, den ich erst kürzlich gekauft habe.

Da war bis auf 2 Pins nirgends Durchgang. Aber was mich jetzt stutzig macht, es sind die Messergebnisse bei beiden Schaltern ident.

Jetzt meine Frage, die Du hoffentlich beantworten kannst:

Kann man beim ausgesteckten (stromlosen) Lichtschalter überhaupt irgendwas messen mit einem Multimeter? Oder sind die stromlos sowieso immer alle ident, egal ob der Stecker einen Knacks hat, oder nicht?

Lg Christoph
Schilling73 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2021, 15:22   #25
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Für NSW, NSL und Abblendlicht sollte es eigentlich Durchgang haben solange der Schalter gedrückt und gehalten wird.

Für den Abblendlichtdrehtschalter sollte das auch so sein (entsprechend dem was ich oben geschrieben habe). Bei Stellung "aus" also Durchgang von 10 auf 2 und von 10 auf 11.

Markus

Geändert von Markus525iT (18.05.2021 um 15:27 Uhr).
Markus525iT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2021, 14:34   #26
Schilling73
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Schilling73
 
Registriert seit: 27.10.2011
Ort: Altheim
Fahrzeug: F16 X6 40d (07/17); E64 M6 (12/06); E65 760i (08/07)
Standard

gestern ist das dritte Lichtmodul gekommen, und auch bei dem ist es so, wenn ich es anstecke, leuchtet sofort das Standlicht.

Jetzt bin ich echt ratlos.
Schilling73 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2021, 14:51   #27
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Zitat:
Zitat von Schilling73 Beitrag anzeigen
gestern ist das dritte Lichtmodul gekommen, und auch bei dem ist es so, wenn ich es anstecke, leuchtet sofort das Standlicht.

Jetzt bin ich echt ratlos.
Hast du gemessen ob die 5V am Lichtmodul raus gehen in Richtung Schalter? Das hatte ich vorher ja schon erwähnt.
Pin 69 an X12 am großen Stecker.

Das sie nicht ankommen haben wir ja schon raus gefunden.

Ist das LM sauber codiert?

Markus
Markus525iT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2021, 14:57   #28
Schilling73
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Schilling73
 
Registriert seit: 27.10.2011
Ort: Altheim
Fahrzeug: F16 X6 40d (07/17); E64 M6 (12/06); E65 760i (08/07)
Standard

Zitat:
Zitat von Markus525iT Beitrag anzeigen

Ist das LM sauber codiert?

Markus
Laki meinte, wenn das "neue" LM aus einem e65 kommt, muss ich es nicht codieren. Also nein, codiert ist nichts geworden.

Eingesteckt, Batterie angeklemmt, und dann war sofort wieder Standlicht an. :-(
Schilling73 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2021, 15:00   #29
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Im Prinzip richtig, aber es kann zum Beispiel ein Tagfahrlicht drin sein oder die Ländervariante nicht stimmen (Skandinavien, US, was auch immer).

Man sollte das schon ordentlich machen.

Aber jetzt messe erstmal ob die 5V raus gehen aus dem LM.
Edit: Messe noch mal ob die 5V ankommen wenn der Schalter ausgesteckt ist. Nicht dass es da einen Kurzen gibt und deswegen die Spannung abhaut.
Markus

Geändert von Markus525iT (20.05.2021 um 15:10 Uhr).
Markus525iT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
licht, lichtregelung, lichtschalter


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Erstes Problem nach 2 Jahren - Licht geht nicht mehr aus bommelmann BMW 7er, Modell F01/F02 6 19.12.2012 20:11
Lichtmaschine surrt / Licht geht nicht mehr aus BMW-Fan-Joe BMW 7er, Modell E38 5 08.02.2010 16:57
Elektrik: Mein Licht geht nicht mehr!!! ZA730i BMW 7er, Modell E32 12 22.01.2009 15:37
Elektrik: Licht geht nicht aus! alphornblaeser BMW 7er, Modell E38 6 21.10.2004 20:20
mein Licht geht nich mehr aus *bg Reno BMW 7er, Modell E38 5 22.08.2002 18:28


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:08 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group