Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Kommentare zu 7-forum.com News


Kommentare zur Meldung "25 Jahre BMW Mobiler Service: Der Freude am Fahren verpflichtet."
 25 Jahre BMW Mobiler Service: Der Freude am Fahren verpflichtet.    25 Jahre BMW Mobiler Service: Der Freude am Fahren verpflichtet.
Weltweit einzigartiges Konzept sichert rund um die Uhr qualifizierte Hilfe im Pannenfall. Innovative Dienste von BMW ConnectedDrive machen Störungsbehebung noch effizienter und schneller. München. Premium-Qualität zeigt sich auch dann, wenn die Freude am Fahren einmal unterbrochen wird. Mit dem modernsten und...
News vom 11.05.2009 | ganzen Artikel lesen >>
 
 
Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.2009, 17:06   #1
E66-Fan
Undercover Mitglied
 
Benutzerbild von E66-Fan
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: UN
Fahrzeug: BMW 440iX GC MPPSK (F36); BMW 728iA E38 FL (11.1998); wechselnde BOS-Dienstfahrzeuge (Golf Variant, Passat Variant 4MOTION, Tiguan 4MOTION, etc.)
Standard 25 Jahre BMW Mobiler Service: Der Freude am Fahren verpflichtet.

Ja, dieses Thema würde ich gerne aufgreifen.

Nachdem ich letzten Sonntag auf VOX (Auto Mobil) den Vergleichstest zwischen
ADAC / BMW Mobiler Service / Mercedes-Benz Service
gesehen habe (Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) hier der Link zum Video), bei dem der Mobile Service nicht sehr vorbildlich da stand, interessieren mich eure Erfahrungen mit dem BMW-Service.

-
Ich habe bisher einmal die Hilfe dieses Premiumangebots in Anspruch nehmen müssen; Batterie war defekt.
Insgesamt musste ich (nach Anruf in MUC) ca. 35 Minuten warten (Samstag, ca. 21Uhr) um dann Start-Hilfe (oder nach Wahl eine neue Batterie) zu bekommen.
Auf der Rechnung standen 0 Euro.

Fazit: Sehr zufrieden.

Ein Bekannter hat innerhalb eines Jahres 2 Mal in München anrufen müssen.
Die erste Panne war auf einem Rastplatz nahe Ingolstadt; ihm war der Öl-deckel in den heißen Motorraum gefallen.
Er musste ca. 30 Minuten (nach Anruf in MUC) warten, bis der -Helfer einen neuen Öl-deckel vorbei brachte.
Rechnung: 3,xx€ für den Öldeckel.

Die zweite "Panne", Motor zog Falschluft bei der Kurbelgehäuseentlüftung, war leider nicht an Ort und Stelle zu beheben; Auto war jedoch -eher schlecht als recht- noch "mobil".
Diagnose mit Auslesen und Fehlerspeicher löschen: 0 Euro.
Wartezeit ca. 45 Minuten, Wochentag gegen 17:30Uhr.

Fazit: Beide Male sehr zufrieden.
-

Schade dass Auto Mobil nicht gesagt hat, dass die Hilfe des BMW-Service soweit kostenlos ist (ausser natürlich Teile).
Eine ADAC-Mitgliedschaft kostet immerhin ca. 40 Euro/Jahr.
Dass der Mobile Service in diesem Test fast 2 Stunden gebraucht hat, mag zwar stimmen, hab ich aber so noch nicht erlebt.
__________________
Wenn du nichts hilfreiches beitragen kannst: Störe!
Dabei sein ist alles!
E66-Fan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 17:49   #2
modtta4455
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.09.2006
Ort: Wolfsburg
Fahrzeug: AUDI A8 4E 4.2 QUATTRO BJ02/2003; BMW E39 520i 2.2 BJ03/2002
Standard

Hatte einmal angerufen als meine Bremse in den Kassler Bergen etwas flauschig geworden war (Sonntag Mittag).
Wurde am Telefon als "langsam weiter" eingestuft.
Habe dann schlussendlich den ADAC gerufen, der mir die wieder gangbar gemacht hat (da kam einiges an Bremsstaub und Dreck rausgerieselt). Nachkontrolle bei BMW ergab: Alles i.o.

Tendenziell ist der Mobile Service aber ne klasse Sache. Die kennen sich eben doch mit den Fahrzeugen aus.
Ich ruf im Zweifel erst da an, dann den ADAC (bin ja ADAC Plus).
__________________
BMW hat das langersehnte Ziel von Alchemisten erreicht: Aus Eisen (bzw. Stahl) Gold herzustellen. E39/E38 und E46 sind der Beweis: Gold, Gold wohin man schaut - OPELGOLD .
modtta4455 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 18:52   #3
rubin-alt
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.04.2006
Ort:
Fahrzeug: suche e39 M54
Standard

modtta4455:
Die Bremsen wohl selbst gemacht und nicht richtig gereinigt? Wobei bei jedem Radwechsel Sommer/Winter/Sommer die Radkästen sauber gemacht werden...

Naja, ich habe seit ich meinen v12 habe 3x Starthilfe gebraucht. Beim 1. Mal dachte ich, da reicht der 1,6l Suzuki Grand von der Frau. Aber der brauchte fast 10 Minuten, bis er meine Batt. voll genug hatte um anlassen zu können.

Beim 2. mal waren es die gelben Engel. Weil s schon nach 22Uhr war und 1x am späten Nachmittag das Zebra. Ich weiß ja wer wann von Beiden schneller erreichbar ist. Zumal Jürgen (ADAC) dachte er könne mit der tragbaren Saftschachtel mir Starthilfe geben - Er musste dann doch seinen v8-Diesel anwerfen und beim "spenden" Gas geben
Jan (BMW) hat gleich das Zebra genommen - logisch
rubin-alt ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 21:33   #4
Bmwheizer
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort:
Fahrzeug: E32,Erstzulassung : April 1987,730i,188Ps, R6 , Vin: 2180037
Standard

Zitat:
Zitat von rubin Beitrag anzeigen
modtta4455:

Saftschachtel mir Starthilfe geben - Er musste dann doch seinen v8-Diesel anwerfen und beim "spenden" Gas geben


geil^^
Bmwheizer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 23:14   #5
modtta4455
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.09.2006
Ort: Wolfsburg
Fahrzeug: AUDI A8 4E 4.2 QUATTRO BJ02/2003; BMW E39 520i 2.2 BJ03/2002
Standard

Zitat:
Zitat von rubin Beitrag anzeigen
modtta4455:
Die Bremsen wohl selbst gemacht und nicht richtig gereinigt? Wobei bei jedem Radwechsel Sommer/Winter/Sommer die Radkästen sauber gemacht werden...
NEIN! An die Bremsen geh ich nicht ran
Der Wagen ging bei der Vorbesitzerin IMMER, sogar zum Reifenwechsel zu BMW, bei mir für sicherheitsrelevante Sachen und Sachen auf die ich keine Lust habe weil fummlig auch!

Nen Fuffi bekommste mit den dicken Kabeln auch mit nem Mazda 2.0 TD an.
Unsern habe ich damit einmal überbrückt. Mit nem Audi A8 4.2 zweimal. Man bekam den aber nur mit den 25mm² Kabeln vernünftig an. Die 15mm² (oder so im Dreh) bekamen es nicht hin und wurden schön flauschig.
modtta4455 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 23:51   #6
rubin-alt
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.04.2006
Ort:
Fahrzeug: suche e39 M54
Standard

Zitat:
Zitat von modtta4455 Beitrag anzeigen
...25mm² Kabeln vernünftig an.
Was hat den das Zebra, der gelbe Engel, oder ich wohl im Kofferraum? Genau - min. 25qmm. Könnte sogar sein, daß ich 35qmm habe.
Darauf kommt es aber auch nur zu 50% an. Denn zu billige Krallen bringen auch nichts, egal wie dick das KAbel ist...
rubin-alt ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 23:55   #7
E66-Fan
Undercover Mitglied
 
Benutzerbild von E66-Fan
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: UN
Fahrzeug: BMW 440iX GC MPPSK (F36); BMW 728iA E38 FL (11.1998); wechselnde BOS-Dienstfahrzeuge (Golf Variant, Passat Variant 4MOTION, Tiguan 4MOTION, etc.)
Standard

Warum hat denn das Zebra meinen Bimmer nur direkt an der Batterie anbekommen, nicht aber im Motorraum?
E66-Fan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 00:10   #8
Axel Brinkmann
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Axel Brinkmann
 
Registriert seit: 27.08.2002
Ort: Spenge
Fahrzeug: E66 760Li 05/2004 -:- MB: R 320 -:-´94er E32 750iL FL Individual LAGERFELD EDITION, fast Highline, in Mica-Schwarz ;E32 730i V8 12/1993 in Fjordgrau
Standard

Ich musste den Blau-Weißen-Engel einmal anrufen, weil mein Bimmer einfach an der Kreunzung ausgegangen ist.

Nach kurzer Zeit war das Zebra da und stellte innerhalb kurzer Zeit die Diagnose.

Er fuhr sogar am Sonntag ins Autohaus und hat geschaut ob sie dort die Benzinpumpe auf Lager haben.

Leider war es nicht so, er kam zurück und baute mir den Wagen wieder zusammen.

UND ALLES KOSTENLOS!!!!!!!!!
__________________
So verbleibe ich mit freundlichem Gruß

Axel
WOLLT IHR?
MEHR ENERGIE --- MEHR RENTE --- BESSERE GESUNDHEIT
PASSIVES EINKOMMEN
Dann fragt mich!



Tun Sie alles, was Sie tun können, und Sie werden alles erreichen!
ARTHUR L. WILLIAMS
Axel Brinkmann ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 00:20   #9
modtta4455
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.09.2006
Ort: Wolfsburg
Fahrzeug: AUDI A8 4E 4.2 QUATTRO BJ02/2003; BMW E39 520i 2.2 BJ03/2002
Standard

Zitat:
Zitat von rubin Beitrag anzeigen
Was hat den das Zebra, der gelbe Engel, oder ich wohl im Kofferraum? Genau - min. 25qmm. Könnte sogar sein, daß ich 35qmm habe.
Darauf kommt es aber auch nur zu 50% an. Denn zu billige Krallen bringen auch nichts, egal wie dick das KAbel ist...
Sehr gut sind die von SET (System-Elektrotechnik). Haben auch ne Überspannungssicherung drin (Safetronic). Kann man für 100€ bei BMW oder für 35€ (EXAKT DIE GLEICHEN!!!) bei Conrad kaufen. Die habe ich auch drin.
modtta4455 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 07:52   #10
rubin-alt
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.04.2006
Ort:
Fahrzeug: suche e39 M54
Standard

Zitat:
Zitat von E66-Fan Beitrag anzeigen
Warum hat denn das Zebra meinen Bimmer nur direkt an der Batterie anbekommen, nicht aber im Motorraum?
Wenn die Batterie leer ist, reicht die Batterie vom Spender nicht aus deine mit zu laden und gleichzeitig den Anlasser zu versorgen. Als ihr hinten angeklemmt hattet, habt ihr erst so lange gewartet, bis deine Batterie voll genug ist um bei der Starthilfe dabei zu sein und nicht den Spender leer zu saugen.

Leere Batterie = niedriger Innenwiderstand bei Laden. Oder sie versucht ihren Saft bein Starten beizutragen, bricht ein und zieht die Bordspannung in den Keller...

Geändert von rubin-alt (02.07.2009 um 08:06 Uhr).
rubin-alt ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
-


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BMW Mobiler Service Erich BMW 7er, allgemein 12 15.06.2010 16:45
Der E32 und ich. Aus Freude am Fahren :) Faust Mitglieder stellen sich vor 14 10.02.2010 11:50
Aus Freude am Fahren Bilanz der letzten 3 Wochen E32 RACO BMW 7er, Modell E32 8 04.03.2008 20:10
Freude am Fahren !!! Oliver K. BMW 7er, Modell E32 6 17.06.2007 07:03
Yuhuuu ! Weitere zwei Jahre Freude am Fahren !!! victorfilm BMW 7er, Modell E32 5 30.10.2005 23:33


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:19 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group