Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

VIN Decoder
Fahrgestell-Nr. im Fahrzeugschein
 
Für Infos, Ausstattungs-liste und Füllmengen Ihres BMW, folgend Fahrgestell-Nr. eingeben (die letzten 7 Stellen):
 

 
Dies ist ein Service des externen Anbieters etkbmw.com. Es kann keine Garantie für Funktion und Inhalt des Dienstes gegeben werden.
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2003, 20:01   #1
freaktoo
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.09.2003
Ort:
Fahrzeug: E38-740i (02.99)
Standard Hilfe > Wie kann ich eine Probefahrt machen?

Hallo an alle!

Ich bin verzweifelt Ich möchte mir gerne im nächsten Frühling entweder einen 740i oder 750i kaufen; Ich dachte ich gehe gemütlich zu einem BMW-Händler und schildere mein Vorhaben..
Das war gleich dann die Überraschung, denn es hiess, sowas wie eine Probefahrt gibts nicht!!!!
Dann hat mir der Verkäufer irgendwelche schwachsinnigen Sachen aufgezählt, vonwegen das Auto wäre dann sooft benutzt, wenn man jeden Probefahren lässt usw
Also wer hat ne Idee?
Ich möchte nämlich erfahren, ob es wirklich einen gewltigen Unterschied zwischen dem 740 und 750 gibt, was Motorleistung betrifft. Ich denke, auffallen ist der Benzinverbrauch :14l Stadtverkehr beim 740er und 25(!)l beim 750er. Stimmt das
LG
Freaktoo
freaktoo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2003, 21:41   #2
D.R.I.V.E.R
Radarhasser
 
Benutzerbild von D.R.I.V.E.R
 
Registriert seit: 06.09.2003
Ort: Bei Wiesbaden
Fahrzeug: 730D E65 Bj 09.05
Standard

Hallo
Ich würde einfach dem BMW händler klar machen das ich das auto was ich probefahren will auch evt.kaufen werde. Was meinst du wie schnell er die schlüssel rausrückt.
Du kannst ja bei einem den 740 und beim anderen ein 750 probefahren sonnst denkt der verkäufer wirklich das du nur spasseshalber ein 7er fahren willst was man bestimmt nicht selten hat (ist ja günstiger als mieten).
D.R.I.V.E.R ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2003, 03:21   #3
chatfuchs
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von chatfuchs
 
Registriert seit: 25.04.2002
Ort: Moers
Fahrzeug: AMG SL55, BMW 740I (E38), F11, Straßen-Quad, 4 x MB S600
Standard

Also solche Probleme hatte ich noch nie mit eine Händler - denke mal die Kaufgabsicht war aber auch zu erkennen. Zudem kann ich Dir aber immer empfehlen - nimm jemanden mit der jeden Tag Deinen Wunschwagen auch fährt - der wird am schnellsten erkennen was anders oder auch defekt ist.

Gruss
Frank
chatfuchs ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2003, 11:39   #4
MicDon
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 28.12.2002
Ort: Einen Steinwurf neben Basel
Fahrzeug: 2xBMW und 1xKawa
Standard

@freaktoo

Erzähl uns mal aus welcher Ecke von Deutschland du kommst und wie alt du bist.
Gruss
MicDon
MicDon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2003, 11:51   #5
Franz3250
Taxifahrer
 
Benutzerbild von Franz3250
 
Registriert seit: 08.08.2002
Ort: Alto Adige
Fahrzeug: S211
Standard

Die Aussage zum Benzinverbrauch ist Unsinn. Die Differenz in der Stadt beträgt vielleicht 3-4 Liter.
Pi mal Daumen mal Fensterkreuz kann man vielleicht sagen:
740 ~ 14-17
750 ~ 16-19
Natürlich hängt das auch immer von den konkreten Fahrsituationen und vom eigenen Fahrverhalten ab. Wenn man an jeder Ampel mit Kickdown startet und vor der nächsten eine Vollbremsung macht, dann schafft es auch der 740i auf 25 Liter.

Gruss
Franz
__________________

Allradantrieb bedeutet, dass man erst dort steckenbleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt.
(Murphy)
Franz3250 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2003, 12:17   #6
Jo
Wir sind Papst!
 
Registriert seit: 13.12.2002
Ort: Wiesbaden
Fahrzeug: 730d (10.13)
Standard

Wenn Du Kaufabsichten hast - und nicht genau weisst, für welches Modell Du Dch entscheiden willst, dann ist es doch eine Selbstverständlichkeit, daß Du beide Wagen, insofern der Freundliche sie auf dem Hof hast, probefahren kannst. Schließlich leben sie doch vom Käufer... - und bei den Preisen, ist es doch eine Kleinigkeit, den Wagen wieder einmal auszusagen und zu waschen, damit auch der nächste Kunde sich daran erfreut.

Solltest Du jedoch eher unseriös und nihct nach einem potentiellen Käufer ausgesehen haben, so wird das dann eben nur eine Ausrede gewesen vom Freundlichen...

In welcher Niederlassung warst Du denn? Wie alt bist Du denn? Willst Du Barzahlen oder Finanzierung?

Grüße

Jo
Jo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2003, 13:41   #7
JRAV
Auf Samtpfoten
 
Benutzerbild von JRAV
 
Registriert seit: 14.07.2002
Ort: Lehrte
Fahrzeug: 2021 Tesla M3 LR, 2017 BMW 530d G30, 2003 Porsche 986 S
Standard

Das Problem kenn ich

Hatte ich früher auch immer. Der Trick ist folgender:

Niemals direkt nach einer Probefahrt fragen.

Such dir stattdessen ein Auto aus, daß dir am besten gefällt und du evtl.
auch kaufen würdest. Schau es dir an, sag dann dem Händler, daß du dir
das Fahrzeug genauer anschauen möchtest. Schau dir dann das Auto GENAU
an, also nicht nur oberflächlich, sondern so, wie du es tust, wenn du das Auto
kaufen wolltest. Wenn alles in Ordnung ist, murmele etwas von "Hmm, müßte
man mal fahren", und 10 Minuten später hast du nen Termin für die Probefahrt.

Anfangs durfte ich nichtmal nen 3er fahren, aber auf die Weise hab ich trotz meiner
Jugend einen Alfa 166, einen 740er BMW und einen Audi A8 4.2 ausführlich zur Probe
bekommen, also alle Autos, die ich in Erwägung.
__________________
Liebe Grüße,

Johannes

Mein Autoblog mit Fahrberichten: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.geniale-fahrberichte.de

Mein Blog übers Fliegen lernen: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.alpha-flying-india.de

Der olle Gebrauchtwagenratgeber: externer Link zu einem Angebot bei amazon Gebrauchtwagenkauf für Anfänger und Fortgeschrittene

Unser Service für den professionellen E-Mail Newsletter Versand: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.mynewsletter.rocks
JRAV ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2003, 13:43   #8
BMWupptich
† 13.09.2016
 
Benutzerbild von BMWupptich
 
Registriert seit: 18.02.2003
Ort: Wegberg (NRW)
Fahrzeug: BMW 750i E38, BRC-vergast durch Erich M.; Twingo Initiale 16V
Standard

Also für mich war das selbstverständlich, das ich eine Probefahrt mache, bevor ich meinen E32 gekauft habe, und das war fur den Händler auch kein Problem.Schliesslich will er dem Kunden ja was verkaufen - und nix vor ihm verbergen.
Wenn ich ein Auto kaufen will und der Händler verweigert eine Probefahrt,dann ist dieser Händler für mich abgehakt - es gibt noch genügend andere auf dieser Welt
Was den Verbrauch angeht:
Ich fahre täglich 2 mal ca.25Km, wovon die Hälfte Landstrasse, die andere Hälft Stadtverkehr ist.
Mein 12-Ender braucht dann so um die 14 - 15 l, damit kann man ganz zufrieden sein.

Gruss

Uli
__________________
Gruss

Uli


....Kinder betet der Vater lötet....
BMWupptich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2003, 18:39   #9
freaktoo
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.09.2003
Ort:
Fahrzeug: E38-740i (02.99)
Standard Danke Danke

Hallo an alle!


Ersteinmal vielen Dank für die vielen netten Ratschläge; Ihr werdets sowieso nicht glauben, ausgerechnet wo mir die Probefahrt verweigert wurde, aber GLAUBT ES!!! > BMW-Niederlassung-München in einem neuen Mammut-Autohaus, das gerade seit 2-3 Monaten in Eching(ein Vorort an der Autobahn) aufgemacht hat...
Auf der einen Seite war das mit der Probefahrtverweigerung ne Frechheit , auf der anderen Seite aber auch schon im vorraus zu ahnen, dass ich in so einem Bonzengeschäft am besten mit einem Aktenkoffer voller Geldscheine hätte reingehen müssen.
Gibt es Glückliche unter euch, die beim E38 sowohl den 740er, als auch den 750er gefahren sind und hinsichtlich Motorleistung einen grossen Unterschied gemerkt haben??
Freu mich auf Eure Infos
Übrigens > Alter 34 ; Ob Finanzierung oder Barkauf? Der 740i Baujahr 2000 hat einen Listenpreis lt. Schwacke von 26500 € ohne Extras (Stand August) und einen Preisverfall von durchschnittlich 900€ (!) pro Monat; Insofern denke ich, dass ich in März 2004 schon mit 20000 bis 21000 € dabei bin. Ich würde gerne die Hälfte finanzieren; entweder bei der Hausbank oder BMW-Bank, sprich direkt beim Händler. Mal schauen.
freaktoo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2003, 18:45   #10
freaktoo
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.09.2003
Ort:
Fahrzeug: E38-740i (02.99)
Standard

Hallo an alle!


Ersteinmal vielen Dank für die vielen netten Ratschläge; Ihr werdets sowieso nicht glauben, ausgerechnet wo mir die Probefahrt verweigert wurde, aber GLAUBT ES!!! > BMW-Niederlassung-München in einem neuen Mammut-Autohaus, das gerade seit 2-3 Monaten in Eching(ein Vorort an der Autobahn) aufgemacht hat...
Auf der einen Seite war das mit der Probefahrtverweigerung ne Frechheit , auf der anderen Seite aber auch schon im vorraus zu ahnen, dass ich in so einem Bonzengeschäft am besten mit einem Aktenkoffer voller Geldscheine hätte reingehen müssen.
Gibt es Glückliche unter euch, die beim E38 sowohl den 740er, als auch den 750er gefahren sind und hinsichtlich Motorleistung einen grossen Unterschied gemerkt haben??
Freu mich auf Eure Infos
Übrigens > Alter 34 ; Ob Finanzierung oder Barkauf? Der 740i Baujahr 2000 hat einen Listenpreis lt. Schwacke von 26500 € ohne Extras (Stand August) und einen Preisverfall von durchschnittlich 900€ (!) pro Monat; Insofern denke ich, dass ich in März 2004 schon mit 20000 bis 21000 € dabei bin. Ich würde gerne die Hälfte finanzieren; entweder bei der Hausbank oder BMW-Bank, sprich direkt beim Händler. Mal schauen.
freaktoo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer hat alles Tankprobleme mit dem E38? Rückruf E38? Olaf BMW 7er, Modell E38 135 09.02.2011 20:18
Diagnose für Windows B12 BMW 7er, Modell E38 89 27.02.2005 16:24


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:39 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group