Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.12.2006, 01:00   #1
Thema16vTurbo
Mitglied
 
Benutzerbild von Thema16vTurbo
 
Registriert seit: 03.10.2006
Ort: Kassel
Fahrzeug: E32-750iL Highline (PD 04.91/EZ 7/91), Lanica Thema Turbo 16VLS SW (94), DB 280 S (W116), Opel Admiral A 2,6 (64), Opel Blitz (73)
Frage Motor springt an und geht gleich wieder aus

Hallo zusammen,

seit circa 1000 KM hat sich folgender Fehler eingeschlichen. Beim Start, speziell mit halbwarmen Motor (nie mit kaltem Motor, selten mit richtig warmen Motor, also nach Autobahnfahrt z.B.), springt der Wagen zwar sofort an, geht aber auch gleich wieder aus. Das wiederholt sich so circa 3 - 10 mal, dann kann ich ihn meist mit reaktionsschnelle, aber vorsichtigem Gasgeben "fangen". Die Drehzahl (ohne Gasgeben) ist dann extrem niedrig (400), beim Gang einlegen (750er, also Automatik) würde er absterben (bzw. tut das auch), wenn ich nicht durch leichten Gaspedaldruck die Drehzahl auf mindestens 6-700 Touren halte. Nach einmaligen Anfahren ist alles wie weggeblasen, Leerlaufdrehzahl konstant, keinerlei Absterben etc. Laufleistung ist 273TKM, keine beunruhigenden Geräusche, kein erhöhter Benzin- oder Ölverbrauch.
Weiß jemand Rat?

Für jeden Tipp dankbar
Euer Lancia Dissident
Thema16vTurbo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2006, 01:22   #2
Viper V8
So, Führpark ausgetauscht
 
Benutzerbild von Viper V8
 
Registriert seit: 29.09.2006
Ort: Berlin
Fahrzeug: E65 745iA, PD 09.02 / E36 325i Cabrio, Schalter, K, PD 02.95
Standard

Zitat:
Zitat von Thema16vTurbo Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

seit circa 1000 KM hat sich folgender Fehler eingeschlichen. Beim Start, speziell mit halbwarmen Motor (nie mit kaltem Motor, selten mit richtig warmen Motor, also nach Autobahnfahrt z.B.), springt der Wagen zwar sofort an, geht aber auch gleich wieder aus. Das wiederholt sich so circa 3 - 10 mal, dann kann ich ihn meist mit reaktionsschnelle, aber vorsichtigem Gasgeben "fangen". Die Drehzahl (ohne Gasgeben) ist dann extrem niedrig (400), beim Gang einlegen (750er, also Automatik) würde er absterben (bzw. tut das auch), wenn ich nicht durch leichten Gaspedaldruck die Drehzahl auf mindestens 6-700 Touren halte. Nach einmaligen Anfahren ist alles wie weggeblasen, Leerlaufdrehzahl konstant, keinerlei Absterben etc. Laufleistung ist 273TKM, keine beunruhigenden Geräusche, kein erhöhter Benzin- oder Ölverbrauch.
Weiß jemand Rat?

Für jeden Tipp dankbar
Euer Lancia Dissident
also so ganz spontan würd ich mal auf die DK´s tippen... wann sind die das letzte mal gereinigt worden ??

Gruß
Kai
__________________
Das schöne bei Automatik ist das man Bremsen und gleichzeitig auch schon wieder Gas geben kann ... wozu hat man denn zwei Füße.
Viper V8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2006, 01:25   #3
750IA
Mitglied
 
Benutzerbild von 750IA
 
Registriert seit: 08.12.2006
Ort:
Fahrzeug: 750I Bj.03.90
Daumen nach oben Hi, mach mal den Steuergeräte RESET

Kanst nix mit verlieren und kostet nichts.
Steht unter Rubrik Tips und Tricks. Suche dort mal nach dem Thema.

Dein Fuffi lernt dann alles NEU an und evtl. hat sich Dein Problem dann gelöst

Nachdem ich GAT EURO 2 eingebaut hatte, war bei mir auch so etwas

Habe es dann abgeklemmt und es war immer noch
Erst nach dem Reset war es wieder weg

Also,
VIEL GLÜCK und hoffe es hilft Dir auch.

Dein Danni
__________________
Hi Hallo und nochmal Hi

Habe nach langer R6 Sucht endlich einen Fuffi mit V12 Power.
aktuelle Bilder werden folgen, denn wird ein Leckerbissen auf Deutschen Straßen sein:-)
750IA ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2006, 01:26   #4
750IA
Mitglied
 
Benutzerbild von 750IA
 
Registriert seit: 08.12.2006
Ort:
Fahrzeug: 750I Bj.03.90
Standard

Zitat:
Zitat von 750IA Beitrag anzeigen
Kanst nix mit verlieren und kostet nichts.
Steht unter Rubrik Tips und Tricks. Suche dort mal nach dem Thema.

Dein Fuffi lernt dann alles NEU an und evtl. hat sich Dein Problem dann gelöst

Nachdem ich GAT EURO 2 eingebaut hatte, war bei mir auch so etwas

Habe es dann abgeklemmt und es war immer noch
Erst nach dem Reset war es wieder weg

Also,
VIEL GLÜCK und hoffe es hilft Dir auch.

Dein Danni
Drosselklappen stimmt auch,
aber dann sollte eigentlich EML Lampe leuchten falls die nicht richtig funktionieren.
Würde echt erstmal den RESET machen
750IA ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2006, 02:30   #5
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Der Leerlauf wird beim 750 durch das EML Modul geregelt, und das bekommt auch die Stellung der Drosselklappen mit.
Ich wuerde eher mal auf zu wenig Benzindruck tippen, hervorgerufen durch leckendes Rueckschlagventil im Tank. Durch den Ruecklauf wird der Druck in der Benzinleitung geringer, dadurch entsehen in der Benzinleitung im warmen Motorraum Benzingase.
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.bmwe34.net/e34main/trouble/535ihot_start.asp

Das Ventil ist erst mal das billigste, siehe unter Tipps und Tricks zum Beispiel den Beitrag " er orgelt und orgelt".

Wie sieht es aus mit Falschluft? Schon mal mit Bremsenreiniger um den Ansaugtrakt gesprueht bei laufendem Motor?
Und wann wurden die Verteiler und deren Laeufer zum letzten Mal gewechselt bzw gepreuft?
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2006, 00:34   #6
hebby
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Zitat:
Zitat von Thema16vTurbo Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

seit circa 1000 KM hat sich folgender Fehler eingeschlichen. Beim Start, speziell mit halbwarmen Motor (nie mit kaltem Motor, selten mit richtig warmen Motor, also nach Autobahnfahrt z.B.), springt der Wagen zwar sofort an, geht aber auch gleich wieder aus. Das wiederholt sich so circa 3 - 10 mal, dann kann ich ihn meist mit reaktionsschnelle, aber vorsichtigem Gasgeben "fangen". Die Drehzahl (ohne Gasgeben) ist dann extrem niedrig (400), beim Gang einlegen (750er, also Automatik) würde er absterben (bzw. tut das auch), wenn ich nicht durch leichten Gaspedaldruck die Drehzahl auf mindestens 6-700 Touren halte. Nach einmaligen Anfahren ist alles wie weggeblasen, Leerlaufdrehzahl konstant, keinerlei Absterben etc. Laufleistung ist 273TKM, keine beunruhigenden Geräusche, kein erhöhter Benzin- oder Ölverbrauch.
Weiß jemand Rat?



Für jeden Tipp dankbar
Euer Lancia Dissident

Prüfe mal, ob Dein OT-Geber lose ist, hatte kürzlich jemand mit ähnlichem (eher atypischen) Fehlerbild........
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2006, 01:16   #7
Thema16vTurbo
Mitglied
 
Benutzerbild von Thema16vTurbo
 
Registriert seit: 03.10.2006
Ort: Kassel
Fahrzeug: E32-750iL Highline (PD 04.91/EZ 7/91), Lanica Thema Turbo 16VLS SW (94), DB 280 S (W116), Opel Admiral A 2,6 (64), Opel Blitz (73)
Standard Besten Dank

Danke erstmal für die Tips.

Das mit dem Reset habe ich in jedem Falle vor, wollte allerdings bis zum Frühjahr warten, im Moment wird er eh nicht wirklich bewegt, für den Winter ist er mir einfach zu schade. Ich habe ihn ja auch erst 2 1/2 Monate und muß ihn auch noch richtig kennenlernen,ebenso seine, zum Glück sehr gut dokumentierte Wartungsgeschichte der letzten 7 Jahre (letzter Besitzer war da sehr pedantisch).
Also der Wagen wurde regelmäßig bei BMW gewartet, aus den Rechnungen geht allerdings nicht hervor, welche Arbeiten und Kontrollen da konkret vorgenommen wurden, außer wenn Material verbraucht wurde. Also vermutlich wurden die DKs bislang nie gereinigt. Zündkerzen wurden in 2001 (vor 60TKM) das letzte Mal gewechselt, allerdings läuft er ja beim Fahren absolut rund, meiner Ansicht nach. Also sollte man meinen, daß der OT Geber i.O. ist, sonst müßte der Fahrbetrieb ja auch beeinträchtigt sein. EML tut auch so, als ob es ginge. Verteiler und Co sollten ja eigentlich auch bei den Inspektionen geprüft worden sein, werde sie mir jetzt mal selbst vornehmen. Nebenluft? Mal schauen. Sind jedenfalls eine ganze Menge sehr hilfreiche und weiterführende Tips bislang. Ich werde mich mal durch die Techniktips wühlen, schauen, was ich selber machen kann (und wozu ich die Zeit habe) und falls dann noch was im Argen liegt, werde ich das dem Werkstattmeister meines Vertrauens übergeben. Zum Glück habe ich da einen, der bislang für jedes noch so ausgefallenes Problem ein Lösung gefunden hat.

Beste Grüße
Lutz
Thema16vTurbo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Hilfe! 730 V8 motor geht aus und springt nicht an. hansen2 BMW 7er, Modell E32 14 22.04.2007 15:56
Motorraum: Motor geht nach Start wieder aus D.v.A. BMW 7er, Modell E32 1 23.12.2006 01:30
Motorraum: 735i springt schlecht an und geht im Stand aus Savage-X BMW 7er, Modell E32 5 10.12.2006 22:54
Motorraum: Motor läuft im Stand unrund, zw.600-1000 U/min, und geht zeitweilig aus Lucky BMW 7er, Modell E32 6 01.10.2005 19:07
Motor geht nach Start wieder aus Domino BMW 7er, Modell E38 3 02.11.2003 20:06


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:15 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group