Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

IAA 2021
BMW auf der IAA Mobility 2021
 IAA Live: Fotos
 BMW Neuheiten
 BMW Motorrad
 MINI Neuheiten
 BMW Welt/Museum
 IAA Rückblick
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > 7er-Community > Mitglieder stellen sich vor



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.07.2013, 23:32   #1
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard Zufällig zum E32 750iA gekommen

Hallo 7er Liebhaber!
Wollte mich mal kurz als neues Mitglied Eurer Gemeinde vorstellen. Hab den Wagen diese Woche beim Schrotti wahrscheinlich vor der Presse gerettet. Da ich da gelegentlich vorbei fahre fiel mir der Wagen schon vor Monaten auf.

Anfang der Woche hab ich mich dann entschlossen mal anzuhalten und zu fragen was mit dem Wagen los ist. Drei Dinge waren für mich zum Kauf des Wagens wichtig: min.V8, Motor muss laufen und ESG-GAT, falls es mal zur Zulassung kommen sollte. Als ich nach der Sichtkotrolle nach dem Preis fragte, hats mich umgehauen. Beim Gehen war plötzlich der Preis verhandelbar. Hab mir dann Papiere und Schlüssel geben lassen, und siehe da, es ist ein V12, EZ. 03.90 (es stand nichts auf dem Heckdeckel), Motor läuft gut, aber Notlauf und er hat ESG-Gat verbaut. Im Kombiinstrument blinkt es mächtig, EML leuchtet gar nicht, Bremsen runter, Fehler in der Fahrzeug-Hydraulik und Kleinigkeiten. Habe dann meinen Preis genannt, der erst beim Verlassen des Grundstücks akzeptiert wurde. Nun hab ich wahrscheinlich ne Menge Arbeit.

Werde die Tage mal ne Mängelliste erstellen, und paar Fotos machen. Zur Mitgliedschaft hab ich mich entschlossen, weil viele gute Beiträge und Reparaturanleitungen vorhanden sind.

MfG
Haschra
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2013, 01:23   #2
Hamster1776
Ernteschädling
 
Benutzerbild von Hamster1776
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Wien
Fahrzeug: 750il (3/95), 850iA (3/91)
Standard

Hallo,

gratuliere zum Kauf des 7ers und wünsche viel Freude damit

LG
__________________

Hier der Super Verbrauch meines e38 750il (kein Gas oder dgl)

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Sternchenfotografie
Hamster1776 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2013, 11:32   #3
Cameleon
Schraubergott
 
Benutzerbild von Cameleon
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: Leinburg
Fahrzeug: E32-750i(90);735i(91) ;750il(88);750il(91); 750i(91); 2x730i V8(93);E32 750ilA (87)
Standard

Hallo,

Gratuliere zum neuen Hobby.
Du wirst viel Arbeit aber auch viel Spaß haben

MFG Bernd
Cameleon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2013, 16:36   #4
flaveskopp
Mitglied
 
Registriert seit: 13.12.2012
Ort: Hattingen
Fahrzeug: BMW 750 BJ. 2001
Standard

auch von mir ein freundliches "winke winke"
flaveskopp ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2013, 19:22   #5
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Hallo, erstmal Danke für die Begrüßungen. Spaß und Freude hatte ich schon beim Kauf des Wagens. Hab erstmal grob die Mängel gelistet und kleinere teilweise gleich behoben.

Als erstes waren da die vielen roten Lichter und Buchstaben im KI (Waschwasserstand-Kabel abgezogen, Bremsbeläge-Kabel abgezogen, Standlicht-vorne Kabelbruch, Ölstand-Lenkhilfe--kein Öl auf der Anlage) und die nicht leuchtenden Anzeigen von Kilometerstand ,Automatic-Wählhebel, Check-Control und EML-Lampen. Dann noch die Inspektion-LEDs,wurden gleich erstmal zurückgesetzt, auch i.O.(Inspektion kommt später) Alle Kontrollampen ersetzt, dann ist Ruhe. EML-Lämpchen überprüft, sind beide in Ordnung (werde wohl später die Kabelbrücke einlöten müssen)

Radio-Code fehlte auch, bei BaR in BS angerufen, sehr freundliche Mitarbeiter, und nach Durchsage der beiden Nummern sofort den Code erhalten, natürlich als Serviceleistung kostenlos.

Dann der dickste Brocken"Ölstand-Lenkhilfe", Behälter auf und oberes Sieb raus, alles trocken, sieht nicht gut aus, 1Liter CHF 7.1 nachgefüllt, war auch gleich weg, aber noch alles trocken unterm Wagen, ein weiterer Liter brachte den gewünschten Ölstand. Dann hab ich den Motor gestartet. Alle Lampen aus, so wie es sein soll, das Heck ging hoch, wunderbar, aber dann eine immer größer werdende grüne Pfütze unter der Hinterachse. Hab dann den Motor sofort abgestellt.

Nachdem ich den Wagen über die Grube geschoben habe, konnte ich am Regelventil ein völlig durchgerostete Leitung als Verursacher entdecken. Tolle Einbaulage. Die anderen beiden Leitungen sehen auch nicht besser aus. Also Material besorgen, und am We drei neue Leitungen einbauen. Die Stelle ist ja alles andere als servicefreundlich. M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2013, 23:38   #6
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Hallo, habe mich heute schon mal an den Ausbau des Regelventils und der 3 Hydraulikleitungen gemacht. Total verrostet und verrottet die ganzen Teile, daher hab ich mich für einen radikalen Schnellausbau entschieden.

Leitungen mit Seitenschneider getrennt, Gestänge abgeschraubt,die 3 Schrauben vom Ventilhalter abgeschraubt und die 2 Leitungen (Vorlauf/Rücklauf) an der Karosserie abgeschraubt, das Ganze übern Auspuff rausgedreht, fertig.

Das alte Ventil wird nach der äußeren Behandlung erstmal wieder eingebaut. Hab 3 Nippel gebördelt damit die Anschlüsse beim Sandstrahlen 100% dicht sind, anschließend wird das Ventil 2mal mit Zinkspray überzogen.

Die 3 Leitungen werde ich morgen anfertigen.

Bin mal gespannt ob die Anlage dann in Ordnug ist, damit ich endlich eine kleine Probefahrt machen kann, darauf hat der Wagen schließlich auch die letzten 4 Jahre gewartet.

Die Bilder sprechen für sich. M f G
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 004.jpg (93,8 KB, 218x aufgerufen)
Dateityp: jpg 005.jpg (105,2 KB, 188x aufgerufen)
Dateityp: jpg 006.jpg (105,0 KB, 205x aufgerufen)
Dateityp: jpg 011.jpg (110,8 KB, 161x aufgerufen)
Dateityp: jpg 014.jpg (109,7 KB, 146x aufgerufen)
Dateityp: jpg 016.jpg (109,8 KB, 176x aufgerufen)
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2013, 23:46   #7
Swordy
Individual Azuritschwarz
 
Benutzerbild von Swordy
 
Registriert seit: 24.05.2005
Ort: Reundorf
Fahrzeug: E38 740i 4,4 Individual 6Gg. Schalter BRC-LPG (PD. 6.97)
Standard

Viel spass beim wieder Aufbau des fuffy

Ich hab mir auch einen fuffy gegönnt der erstmal nen neuen kühler braucht und dann wird entschieden wie es weiter geht

Hab da auch viel zu tun und bei mir ist der behälter vom Bremsflüssigkeit leer und chf 11 voll
__________________
Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren......

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) My Black Pearl (745i Individual)
Swordy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2013, 00:06   #8
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Hallo, wenn du Glück hast sind alle Bremsklötze (vorn u.hinten) total runter, wenn nicht Behälter halb voll machen, bei laufendem Motor und getretener Bremse (2.Mann) in der Grube alle Leitungen kontrollieren. M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2013, 23:27   #9
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Hallo, heute habe ich das optisch überholte Regelventil eingebaut. Danach 3 neue Leitungen gebördelt und gebogen. "ACHTUNG" nur Leitungen, Nippel und Anschlüsse mit Datenblatt aus dem Fachhandel verwenden ( 325 Bar Betriebsdruck, 1060 Bar Berstdruck ) kein Material aus dem Zubehörhandel verwenden. Das sollte für den 750er ausreichen.

Hab dann die Leitungen eingebaut und den Hebel am Steuergerät mit einem 4mm Passtift arretiert, und dann den Ölbehälter aufgefüllt.

Dann kam der spannende Augenblick: Motor starten, Kombi beobachten, was ist mit dem Motor-Notlauf ? Motor läuft im Leerlauf, keine CC-Meldung mehr, der Wagen hebt sich hinten an, alles im grünen Bereich, Wahnsinn. Dann die alles entscheidende Fußbewegung am Gaspedal, trete langsam drauf,vorher war bei 2000 U/Min Schluß, und der Motor dreht sauber bis 5000U/Min hoch. Warmlaufen lassen, alles in Ordnung.

Während der Wagen warm lief, habe ich die Hydraulikanlage entlüftet und auf Dichtheit überprüft, alles dicht, und anschließend noch den Behälter aufgefüllt. FEIERABEND--Probefahrt muß bis Morgen warten. M f G
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 11.jpg (109,1 KB, 186x aufgerufen)
Dateityp: jpg 12.jpg (112,4 KB, 158x aufgerufen)
Dateityp: jpg 14.jpg (105,9 KB, 142x aufgerufen)
Dateityp: jpg 15.jpg (98,6 KB, 132x aufgerufen)
Dateityp: jpg 16.jpg (103,5 KB, 148x aufgerufen)
Dateityp: jpg 17.jpg (99,2 KB, 174x aufgerufen)
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2013, 14:22   #10
Cameleon
Schraubergott
 
Benutzerbild von Cameleon
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: Leinburg
Fahrzeug: E32-750i(90);735i(91) ;750il(88);750il(91); 750i(91); 2x730i V8(93);E32 750ilA (87)
Standard

Hallo,

saubere Arbeit

MFG
Cameleon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein E32 und wie ich dazu gekommen bin Smatek BMW 7er, Modell E32 46 16.04.2013 21:23
Wie seid Ihr auf den E32 gekommen ? nissmo BMW 7er, Modell E32 99 23.11.2011 23:43
Motorraum: Bin beim V8 Klopfsensor wechseln zum Schmunzeln gekommen. MarieleM BMW 7er, Modell E32 2 12.06.2010 01:54


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:01 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group