Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.2021, 22:28   #11
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

deshalb sollte man eine neue Batterie NUR VOLLGELADEN einbauen ....
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



15 Jahre Mitglied im Forum: 18.08.05 - 17.08.20
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2021, 22:36   #12
arrie
Kein Teiletauscher
 
Benutzerbild von arrie
 
Registriert seit: 25.09.2002
Ort: Gränna in Schweden Heimat Mühlhausen Thüringen
Fahrzeug: 745i E65 Bj. 03/2002
Standard

hab ich den bmw heinis hier auch gesagt. rechnung 280€ plus leihwagen. registrierung ging nicht

ich habs dann dank dieses forums selber gemacht. halbe stunde arbeit plus steuerteil von ebay.

eine bmw niederlassung mit richtigen personal sollte wissen das man eine agm mit steuerteil für 110 ah säure nicht anmelden und registrieren kann.

die haben versucht ein update auf mein auto aufzuspielen.

Geändert von arrie (21.02.2021 um 22:50 Uhr).
arrie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2021, 10:37   #13
uli07
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.2020
Ort: Bad Oeynhausen
Fahrzeug: 640ix GT / E24 - 635-/-79
Standard

Warum sollte man keine 110Ah Batterie einbauen? Weil man nur eine 90 Ah registrieren kann? Die 90 Ah Batterie ist ja in Wirklichkeit nur eine Zahlenerfindung von BMW und eine 92 oder 95 Ah Batterie. Was passiert denn mit einer 110 AH Batterie?
uli07 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2021, 11:49   #14
Puddlejumper
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Puddlejumper
 
Registriert seit: 21.06.2016
Ort: Cham
Fahrzeug: BMW E65 750i 12/05 Monacoblau
Standard

Weil sie dann falsch befeuert wird vom Auto. Wenn Du bei RPA z.B. von 18 auf 20 Zoll Räder wechselst ohne es zu initialisieren, dann weiß der Wagen nicht, dass größere Räder montiert sind und damit werden Werte verfälscht, auch was Bremsenverschleiß etc angeht ;-)
__________________
Gruß Achim
Ich liebe dieses Video: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=Do3PM5a3Rxs
Puddlejumper ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2021, 15:32   #15
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Zitat:
Zitat von uli07 Beitrag anzeigen
Warum sollte man keine 110Ah Batterie einbauen? Weil man nur eine 90 Ah registrieren kann? Die 90 Ah Batterie ist ja in Wirklichkeit nur eine Zahlenerfindung von BMW und eine 92 oder 95 Ah Batterie. Was passiert denn mit einer 110 AH Batterie?

Der Ladestrom wird an die Batterie und deren Alterung angepasst.

Deswegen muss die Batterie zu den hinterlegten Werten passen und die Batterie registriert sein.

Wenn man hier Fehler macht leidet die Batterie. Das mag ein vielleicht sogar eine Zeit gut gehen, reduziert aber die Lebensdauer der Batterie deutlich.

Eine 110Ah Säure kann man einfach und schnell codieren (neben den 90 AGM und 110 Säure gibt's noch ein paar mehr Möglichkeiten, die sind aber für den normalen E65 nicht relevant).

Markus
__________________
Schalter mit defekter Beleuchtung? Kein Problem! U2U an mich!
Tonnenlagerwerkzeug oder Ausdrücker für die Querlenker in Memmingen oder München gesucht? Auch hier U2U an mich!
Markus525iT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2021, 16:11   #16
JB740
the Senior :-)
 
Benutzerbild von JB740
 
Registriert seit: 24.12.2002
Ort: Meerbusch-Büderich
Fahrzeug: 740i, Bj 03/17
Standard BMW baut werksseitig

auch stärkere Batterien ein. Meine hat z.B. 105 AH

Ist vllt. abhängig von der Ausstattung (Standheizung) ?

Gruß Jürgen
JB740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2021, 17:12   #17
uli07
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.2020
Ort: Bad Oeynhausen
Fahrzeug: 640ix GT / E24 - 635-/-79
Standard

Der Unterschied von AGM und Nassbatterie dürfte klar sein. Wenn ich bei einem Batterietyp bleibe ist es doch wurscht wie groß die Batterie ist. Es wird mit der Spannung geladen die für die Batterie vorgesehen ist. Dabei ist es egal wie groß die Batterie ist weil der Ladestrom immer noch über die Batterie geregelt wird. Einzig, eine extrem zu kleine Batterie könnte kaputt gehen. Aber eine größere nicht. Die braucht bloß ein wenig länger bis sie wieder voll ist.
uli07 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2021, 17:39   #18
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Zitat:
Zitat von bmw-master1979 Beitrag anzeigen
Die Spannung wurde angepasst,von 90 zu 92 zu 95Ah,
.......
Mfg Laki
NICHT die Spannung - sondern die Kapazität wurde ANGEPASST !!!!!!!!!
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2021, 17:54   #19
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Zitat:
Zitat von uli07 Beitrag anzeigen
Der Unterschied von AGM und Nassbatterie dürfte klar sein. Wenn ich bei einem Batterietyp bleibe ist es doch wurscht wie groß die Batterie ist. Es wird mit der Spannung geladen die für die Batterie vorgesehen ist. Dabei ist es egal wie groß die Batterie ist weil der Ladestrom immer noch über die Batterie geregelt wird. Einzig, eine extrem zu kleine Batterie könnte kaputt gehen. Aber eine größere nicht. Die braucht bloß ein wenig länger bis sie wieder voll ist.
Die Spannung wird angepasst an die Batterie.

Eine große wird halt nie ausreichend geladen, eine kleine mglw überladen.

Dass man die Batterie Anlernen muss und die passende verbaut sein muss kannst du akzeptieren, du musst es aber nicht

Markus
Markus525iT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2021, 18:25   #20
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Zitat:
Zitat von JB740 Beitrag anzeigen
auch stärkere Batterien ein. Meine hat z.B. 105 AH

Ist vllt. abhängig von der Ausstattung (Standheizung) ?

Gruß Jürgen
Nicht für den E65/E66/E67 evtl für den E68
In Europa wurden nur 105Ah Säure und ab 2015 nur noch bei Bmw die 90Ah AGM Batterie verbaut und auch Registriert.
Das alles Regelt das Powermodul,
als erstes seiner Art im E65 verbaut,danach wurde es zur Serie.

MFG LAKI
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Batterie abgeklemmt, Kofferraum zu, Batterie nicht erreichbar, Türen sind offen. V12 Driver BMW 7er, Modell E38 17 09.03.2017 04:09
Elektrik: Batterie nach 1 Jahr defekt, neue Batterie wieder anmelden? luke_064 BMW 7er, Modell E65/E66 14 25.01.2014 12:19
Elektrik: Starterbatterie, Batterie-Erholungsfahrt, 2 Batterien, Batterie leer Nischenpaule BMW 7er, Modell E38 36 11.05.2008 10:07
Elektrik: Batterie austauschen - wollt zum BMW Treff und Batterie war leer AlexanderStuttgart BMW 7er, Modell E65/E66 10 28.01.2007 22:02
E38 Abdeckung Kofferraum 2. Batterie und Halter für 2. Batterie tomgos Suche... 1 24.01.2006 17:58


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:05 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group