Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.06.2006, 14:27   #1
JoSch
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.07.2005
Ort: Quierschied
Fahrzeug: 740iA,T,K (E32) 7/92; 735iA (E32), 2/91; 320iA Cabrio (E30), 7/91
Standard Gibt's was zu beachten bei 4Wochenabstellung

Hallo Leute,

da mir hier schon öfters geholfen wurde nun erneut eine "blöde" Frage (bitte nicht lachen).

Was ist zu beachten, wenn der 740iA 4Wochen abgestellt wird? Durch die ganze Elektronik ist dann die Batterie noch startbereit oder soll sie abgeklemmt werden?

Zum Hintergrund: Ich fliege nächte Woche ab Köln für 4 Wochen nach Griechenland und will meinen Bimmer solange im Parkhaus am Flughafen abstellen. Nun habe ich Bedenken, das ich bei Rückankunft nicht mehr genug Saft zum starten habe. Habe schon daran gedacht, eine zweite, geladene Batterie im Kofferraum mitzunehmen.

Was meint die Fan-Gemeinde, ist sowas notwendig?

Gruß aus dem sonnigen Saarland
Joachim
JoSch ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 15:12   #2
Rottaler2
† August 2007
 
Benutzerbild von Rottaler2
 
Registriert seit: 09.02.2003
Ort: Eggenfelden
Fahrzeug: 750iL Bj 04.91 +T+SH
Standard

Hi Joachim
Deine Befürchtung wird wohl eintretten, Klemm die Batterie unterm Sitz ab, aber lade vor Abfahrt die Batteie richtig voll, auch die Batterie hat eine kleine Selbstentladung. Wenn sonst der Ruhestrom normal ist kann trotzdem zum Starten nach 4 Wochen die kapazietät nicht mehr reichen. Du kannst aber nicht mehr verriegeln, hinten runter drücken und vorn absperren, aber kofferraum nicht vergessen. Oder lass ihn zu Hause in der Garage stehen und nimm ein Taxi, allerdings weis ich nicht wie weit es zum Flughafen ist, vielleicht kann dich ein Nachbar fahren!

Gruß Reinhard
__________________
Interner Link) www.SuedOst.7-forum.com
jeden 2. Sonntag im Monat ab 12:00 Stammtisch in Eggenfelden
Rottaler2 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 15:29   #3
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Wenn Du ihn strategisch richtig unter einer Lampe oder bei offenem Parkhaus in Richtung Sonne parken kannst, kauf Dir das Ding hier


Hab ich auch und haelt die Batterie in Schwung.
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 16:34   #4
JoSch
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.07.2005
Ort: Quierschied
Fahrzeug: 740iA,T,K (E32) 7/92; 735iA (E32), 2/91; 320iA Cabrio (E30), 7/91
Standard

Hallo,
schon mal Vielen Dank für die schnellen Antworten.
Habe mir gleich gedacht, das mit der vielen Elektronik Probleme auftreten können.
Zum Flughafen sind es von mir aus leider 350 Kilometer, fürs Taxi zu teuer und die gute Nachbarschaft ist leider ebenfalls in Urlaub, deshalb mein Problem mit dem selbstfahren.
Das Auto meiner Frau will ich auch nicht nehmen, da ein E30 Cabriolet. Habe Bedenken, das bei Rückankunft das Dach nicht mehr dem heutigen tadellosen Zustand entspricht. Es soll ja böse Buben geben .
Werde mir wahrscheinlich das Ladegerät, das Erich empfohlen hat zulegen und trotzdem eine Batterie in den Kofferraum stellen.
Bekomme ich bei leerer Batterie dann auch das Fahrzeug geöffnet.

Gruß Joachim
JoSch ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 16:40   #5
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Zitat:
Bekomme ich bei leerer Batterie dann auch das Fahrzeug geöffnet.
Ja, ueber die Notoeffnung. Steht in der BA, solltest es aber vorher auch mal ausprobieren. Beifahrerseite Tuerlinke anheben und dann ueber einen Druckpunkt die Tuer aufschliessen. Ist manchmal schwer, geht aber. Danach musst Du wieder Synchronisieren.

Ich glaub das beste und billigste wird sein, wenn Du Dir einen Leihwagen mietest den Du am Flughafen abgibst und dann wieder neu anmietest nach der Rueckkehr. Die sind gar nicht so teuer und Du ersparst die teuren Parkgebuehren am Flughafen.
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2006, 12:46   #6
JoSch
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.07.2005
Ort: Quierschied
Fahrzeug: 740iA,T,K (E32) 7/92; 735iA (E32), 2/91; 320iA Cabrio (E30), 7/91
Standard

Hi Erich,

danke für die Antwort. Auf die Idee mit einem Leihwagen bin ich noch nocht gekommen. Auf das naheliegende kommt man erst zum Schluß, oder muß erst darauf hingewiesen werden .

Werde mich mal bei den Autovermietern schlau machen. Denke, das ist das einfachste.
JoSch ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2006, 22:18   #7
RM60
Aus Freude am Originalen
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von RM60
 
Registriert seit: 25.01.2004
Ort: Westmittelfranken
Fahrzeug: E32 M60 4/93 und 5/94; E32 M30 4/89
Standard

Vier Wochen sollten für den E32 kein Problem sein.

Ich fahre meinen V8 nur etwa einmal im Monat. Heute stand wieder eine Bewegungsfahrt an - die letzte war am 1. Mai...

Nach sechs Wochen im vorletzten Winter gab es auch noch keine Probleme. Nach acht Wochen war aber nicht mehr genügend Saft zum Starten da.
RM60 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2006, 22:36   #8
peter becker
750i powered by ROTTALER2
 
Benutzerbild von peter becker
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: bei Marburg
Fahrzeug: 750iL Highline ( PD 2.93 ) 750i ( PD 10.91 )
Standard

Zitat:
Zitat von RM60
Vier Wochen sollten für den E32 kein Problem sein.

Ich fahre meinen V8 nur etwa einmal im Monat. Heute stand wieder eine Bewegungsfahrt an - die letzte war am 1. Mai...

Nach sechs Wochen im vorletzten Winter gab es auch noch keine Probleme. Nach acht Wochen war aber nicht mehr genügend Saft zum Starten da.
hallo

ja, kommt drauf an,wie fit die battarie ist und ob die ruheströme alle im
grünen bereich sind. mein fuffi und auch der 730 sind nach 3 wochen
noch problemlos angesprungen.

viele grüsse

peter
peter becker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2006, 19:07   #9
JoSch
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.07.2005
Ort: Quierschied
Fahrzeug: 740iA,T,K (E32) 7/92; 735iA (E32), 2/91; 320iA Cabrio (E30), 7/91
Standard

Hallo Leute,

vielen Dank für die schnellen und kompetenten Antworten. Nach Diskusion mit meiner Frau, dem "Finanzminster" der Familie, habe ich bei Sixt nachgefragt. Die haben mir einen Ford Focus Kombi für 24 Std. und unbegrenzten Kilometer für 63,90Euro angeboten. Dieses Angebot werde ich wohl wahrnehmen, habe dann auch das Parkhaus gespart und meinen 740er geschont.

Zuhause kann dann mein Sohn in meiner Abwesenheit ja mal hin und wieder den Bimmer laufen lassen.

Danke nochmal an alle.

Mfg
Joachim
JoSch ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2006, 23:22   #10
semar
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.11.2003
Ort: Delta
Fahrzeug: 88 735iA, Bj 4/88 VIN WBAGB4300J3212101 86 volvo 245
Standard

Habe auch das Solarteil bei mir verwendet, waehrend ich mehrere Wochen weg war. Hatte keine Problem mit dem Starten (E32 735i)
semar ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist beim Kauf eines E32er zu beachten? mrhansmann BMW 7er, Modell E32 6 28.09.2006 22:00
Was ist zu beachten beim Kauf von..... fritzon BMW 7er, Modell E65/E66 0 17.12.2005 22:59
Abstellen des Autos für länger, was beachten? jensputzier BMW 7er, Modell E65/E66 21 07.07.2005 17:31
Elektrik: RM & GM Einbau - was beachten?? Jopi BMW 7er, Modell E32 4 10.07.2004 15:04
Motorraum: Was ist beim wechsel der Ventildeckeldichtung zu beachten ?? Ratlos BMW 7er, Modell E32 4 09.07.2004 00:15


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:17 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group