Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Automessen
 
Blicken Sie zurück auf die wichtigsten Automessen, z. B. auf folgende Messe:
 
Genfer Salon 2006
Genfer Salon 2006
 
BMW Neuheiten
Die neue BMW S 1000 R
BMW S 1000 R (ab 2021)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW G 310 R. Frischer Wind für den Dynamic Roadster.
BMW G 310 R (Lifting 2020)

 
MINI Vision Urbanaut. Make it your space.
MINI Vision Urbanaut (2020)

 
BMW Motorrad Definition CE 04. Die neue Form urbaner Zweiradmobilität.
BMW Motorrad Definition CE 04 (2020)

 
Der neue BMW iX. Galerie und Kurzvorstellung.
BMW iX (ab 2021)

 
BMW Neuheiten
Die neue BMW S 1000 R
BMW S 1000 R (ab 2021)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW G 310 R. Frischer Wind für den Dynamic Roadster.
BMW G 310 R (Lifting 2020)

 
MINI Vision Urbanaut. Make it your space.
MINI Vision Urbanaut (2020)

 
BMW Motorrad Definition CE 04. Die neue Form urbaner Zweiradmobilität.
BMW Motorrad Definition CE 04 (2020)

 
Der neue BMW iX. Galerie und Kurzvorstellung.
BMW iX (ab 2021)

 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Autos allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.04.2005, 20:03   #1
pille
im Ruhestand
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort:
Fahrzeug: Auto
Standard Probefahrt mit dem neuen 535d touring E61

Moin Junx!

Heute morgen mal kurz in der NL 'reingeschaut und da stand ER:


kann ich den mal ham'........?
Klar, heute geht's. Also rein & los.
Motor an (Startautomatik mit Schlüssel) heftiges Nageln und harter Motorlauf drängen sich auf. Kalter Motor eben.......
Nach ein paar 100m Fahrt wurde es ruhiger, aber noch nicht leise. Nachdem die Drehzahlbegrenzung aus der Anzeige fast verschwunden war, ging's auf die BAB.
Kick-down: B O A A H H H!!!!
"Nur Fliegen ist schöner.........."
Zack, zack sind 160km/h erreicht & die Mitstreiter werden unnatürlich schnell klein im Rückspiegel.........
Immer noch dieses Dieselbrummen....?
Tja, da gibt es das erste Mal Punktabzüge: Auch im Teillastbereich ist der Motor allgegenwärtig (leider), dazu kommt die ohnehin höhere Geräuschkulisse eines Kombis.
Das nervt auf die Dauer, selbst das Radio (Toller Klang!) muß erheblich lauter sein, als im 7er um die Fahrgeräusche zu übertönen.
Also, der Motor im touring ist toll, aber eben kein Leisetreter, was den Gebrauchnutzen doch einschränkt (kann ja in der Limousine anders sein)

Und sonst? Look & feel?
Plaste & Elaste wohin man blickt. Selbst das Alu (Schildpatt oder so) ist unecht:






Im Innenraum geht es naturgemäß deutlich Enger, als im 7er zu.
Die Sportsitze sind trotzdem o.k., aber der Beifahrer kommt verdächtig nah.

Ein gelungenes Gimmick ist das Panoramadach:


mit der "knastmäßigen" Zwangsentlüftung (vergitterter Schlitz):


Die Heckklappe (wie üblich zweiteilig zu öffnen) offenbart einen ausreichenden Kofferraum, der unter dem durch Gasdruckfedern abgestützten Ladeboden ein abschließbares Fach bietet:


Das Cockpit ist eher langweilig, 5er Einheitsküche, die sich auch beim 3er, 1er wiederfindet. Das "Spocht"Lenkrad allerdings ist schön dick und dank der Aktivlenkung wieselt die Fuhre mit wenig lenkaufwand um die Ecken:




Ein Design-Gimmick im Verborgenen ist die Umlenkung des Lichtes in der 3ten Bremsleuchte:


genauso, wie die 3 gelben LED's im Blinkergehäuse...

Vom Motor & seiner Besonderheit ist faktisch nix zu sehen:


Die Karrosserieproportionen finde ich dagegen gelungen, bin halt ein alter E34 touring Fahrer

Wie bekommt man das Auto so zu sehen:
von vorne........im Rückspiegel


Der will schon zubeißen, mit seinem M-Sportpaketmaul

Von hinten sieht man ihn nur Kurz:




Einmal noch in voller Größe von der Seite:


Fazit:
Ein Renndiesel-touring erster Güte, aber mit (touringtypischen)-Schwächen in der täglichen Nutzung, was den Geräuschkomfort & das Platzangebot für die Passagiere angeht.
Die Materialanmutung ist mir zu plastiklike, die Verarbeitung ist IMHO ordentlich, da klappert nix, aber die ja so gerne erwähnte Anfaßqualität, will sich nicht recht einstellen.
Für ein Auto, was mit den notwendigen Extras auch weit über 60k EUR kostet eigentlich zu wenig. Es sei denn man will wirklich nur den Motor fahren & spüren, dann ist der Rest nicht so wichtig.

Und genau da liegt seine Nische:
Rennen können, am besten noch mit Vmax offen (Chip gibt's schon) und dabei wenig Verbrauchen........
wenig ist allerdings relativ: er hat heute im gemischten Betrieb auch fast 12L/100km angezeigt (11,8)
Ob diese Art von Diesel Langzeitqualitäten hat, oder ob von vermehrten Werkstattbesuchen berichtet werden wird, muß man erst noch sehen, das Konzept ist doch noch recht neu...

Ein Leisetreter ist er jedenfalls nicht. Und das ständig präsente Motorbrummen ist ein Streßfaktor.
Bei 180km/h bin ich im 730d wesentlich ruhiger & entspannter unterwegs, was micht davor bewahrt meinen 7er zu verlassen.

EDIT:
Noch etwas zur Automatic: Auch dieser Motor baut bei niedrigen Drehzahlen eine Riesendrehmomentgebirge auf. Das Maximum ist knapp unter 2000U/min erreicht, bei Drehzahl 2000 liegen im VI. Gang 140 km/h an (genau wie im 730d). Völlig unverständlich, daß beim mittelstarken Gasgeben (kein Kickdown) bereits in den V. Gang zurückgeschaltet wird, ergibt effektiv außer mehr Krach, nicht mehr Vortrieb, als im VI. Gang gehaltenen manuellen Modus. Unter 140km/h wird dazu noch die Wandlerüberbrückung geöffnet.
Diese Symptome sind beim 730d allerdings genauso vorhanden (wohl auch die gleiche/ähnliche Automaticsoftware) aber aufgrund der Geräuschkulisse nervt's im 5er mehr.
Das Leben vom Drehmoment sollte doch eher möglich sein, auch wenn die Drehfähigkeit speziell vom 535d fast einem Benziner gleicht (max 5000U/min).
__________________
Grüße
Thilo

Geändert von pille (13.04.2005 um 08:40 Uhr).
pille ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 20:31   #2
Stockemann
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

12L/100km angezeigt Wow, finde ich heftig für nen Diesel.
Der Neue macht aber trotzallen eine gute Figur und vorallen mächtig Schub.
Zitat:
Bei 180km/h bin ich im 730d wesentlich ruhiger & entspannter unterwegs, was micht davor bewahrt meinen 7er zu verlassen
Die Aufdringlichkeiten des Beifahrers bleiben dir im 7er auch erspart

Gruß Severin
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 20:47   #3
7er Fan
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 7er Fan
 
Registriert seit: 05.05.2002
Ort: Rheinland-Pfalz
Fahrzeug: E38
Standard

Toller Bericht!!!


btw. heißt der Touring E60 etwa E61 Wusste ich bisher auch noch nit


Aber wie du schon sagst, dass Interieur ist der Hammer
Hatte ja im Sommer ja das Vergnügen mit nem 530d, ich glaub, das Plastik war im Mazda 323 von meinem "Stiefopa" hochwertiger als das, was die da verbauen *kopfschüttel*


Wobei ich sagen muss, von hinten gefällt mir der Kombi richtig gut, dass schaut noch mehr oder weniger nach "altem BMW-Style" aus
Die Seitenansicht kann auch noch einigermaßen gefallen, hätte die Karre noch ne ordentliche Front und ein anständiges Interieur könnt ich mich damit fast schon anfreunden



Grüße

Olli
__________________
327g CO2/km Freude am Fahren
7er Fan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 22:56   #4
740d
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 740d
 
Registriert seit: 01.09.2002
Ort: Braunfels
Fahrzeug: BMW 316i Touring (E36)
Standard

Zitat:
Zitat von 7er Fan
btw. heißt der Touring E60 etwa E61 Wusste ich bisher auch noch nit
E60 = 5er Limousine
E61 = 5er Touring
740d ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 08:44   #5
Ronja
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ronja
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: Günzburg
Fahrzeug: 735i (E65) und Z4 (Z85) ...............ab Februar 2006 Cayenne S
Standard

Morgen Pille,

toller Bericht , da kann ich dir nur zustimmen.

Ich hatte kürzlich auch einen 535 Touring als meiner in der Werkstatt war. Die Fahrleistung war echt überzeugend, der Verbrauch zwar hoch (auch um die 12 ltr.) aber wie ich finde, der Leistung angemessen.

Viele Grüße
Jürgen
Ronja ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 09:53   #6
Jo
Wir sind Papst!
 
Registriert seit: 13.12.2002
Ort: Wiesbaden
Fahrzeug: 730d (10.13)
Standard

Und jetzt die wichtigste Frage: Wieviel kostet der nette BMW denn?

MfG

Jo
Jo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 11:06   #7
7er Jens
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 24.08.2003
Ort: Uckermark
Fahrzeug: MB E350 CGI, Lada 1500, Zastava 100p
Standard

Mag ja ein sparsamer Motor sein. Aber das Hauptproblem bleibt für mich das potthäßliche Innenraumdesign der neueren BMW und die miesen Materialien.
Habe neulich Schreck bekommen, als ich die Türöffner eines X5 in der Hand hatte. Fühlt sich zerbrechlich und nach billigstem Plastik an. Aufgrund meiner Erfahrungen wird im Mai 2006 wohl Schluß sein mit mir und BMW. Dann läuft nämlich die E+ aus....
7er Jens ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 11:07   #8
DJ41
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von DJ41
 
Registriert seit: 19.11.2003
Ort: München
Fahrzeug: BMW 330d
Standard

Was steht da im Drehzahlanzeiger? Kann das auf dem Foto nicht lesen!
DJ41 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 12:08   #9
pille
im Ruhestand
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort:
Fahrzeug: Auto
Standard

@Jo: GP: 51800 EUR nackt aber mit Automatik plus mind. 15k EUR an den notwendigsten Extras (Leder, Felgen, Navi, Sound, Telefon, Dach etc.).........

@DJ141:

Bei Rückgabe wieder 20L Tankinhalt.....

Schön zu sehen der Drehzahlbereich bis 5000U/min. Über dem roten Balken erscheint je nach Erwärmung das variable Vorwarnfeld in Form von einer Strichskala.
pille ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 12:15   #10
JRAV
Auf Samtpfoten
 
Benutzerbild von JRAV
 
Registriert seit: 14.07.2002
Ort: Lehrte
Fahrzeug: BMW 530d G30, Porsche 986 S 12/2003
Standard

Hi,

schöner Fahrbericht. So teuer ist der 535d eigentlich gar nicht, liegt bei 50k als Limo ohne Ausstattung, also 5k teurer als ein 530d oder i. Nur die Leasingraten sind leider jenseits von gut und böse, da der Wagen recht begehrt ist.

Man kann statt Alu auch Holz ins Cockpit tun, das wertet den Innenraum extrem auf.

Wer wert auf richtig geilen Motorsound legt, dem kann ich den 530i ans Herz legen. Er ist nicht wirklich laut, hat aber eine herrlich tiefe Kangkomposition, und geht zumindest in der Stadt wie Schmidt's Katze, auf der Autobahn fehlt leider ein wenig der Durchzug, bin ihn dort allerdings nur sehr kurz gefahren.

Best,

John
JRAV ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probefahrt mit dem neuen GL 420 CDI TauRo Autos allgemein 3 03.12.2006 00:55
Schnappi live - Probefahrt mit dem Cayman S Hockeyfreund Autos allgemein 20 16.01.2006 20:55
BMW 5er: Unterschied I-Drive E60/E61 und E65/E66 // Probefahrt E61 KJ750IL Autos allgemein 5 17.10.2005 20:25
Probefahrt mit dem neuen 535d E60 TauRo Autos allgemein 9 16.02.2005 17:00


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:43 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group