Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.08.2008, 20:13   #1
Heiko
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Heiko
 
Registriert seit: 27.11.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Fahrzeug: --
Standard TÜV - Traggelenk ausgeschlagen

Hallo,

war letzte Woche beim TÜV, sah im grossen und ganzen ganz gut aus, die Plakette habe ich trotzdem nicht bekommen. Grund: vorne links: Traggelenk ausgeschlagen. Die Werkstatt sagte mir, das gibts nur im Original und koste ca 180,-€.
Hier ist oft die Rede von Vorderachskits - ist da dieses Traggelenk enthalten? Vom Preis her dürfte das eigentlich nicht passen....
__________________
Gruß, Heiko

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.” (Jeremy Clarkson)
Heiko ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2008, 20:31   #2
Robbie
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Schau halt mal in der Bucht, aber den Einbau wird halt das meiste kosten bei der Sache. Kennst evtl. jemand der Erfahrung damit hat und es selbst machen kann?

ABER

Der Ebaykram ist nicht mehr der, der er mal war, früher hat er wenigstens halb so lange gehalten und nur 1/4 gekostet, heute hält er wenn überhaupt 1/4 durch... Wielange willste den Wagen noch fahren?

EDIT: Um sicher zu gehen, um was geht es genau? Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) ---Klick---
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2008, 20:34   #3
M@d
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort:
Fahrzeug: .
Standard

Das Traggelenk ist am Querlenker....
..und in diesen Kits enhalten.
Achte darauf das Du Markenware nimmst,
z.Bsp. Meyle ....
Falls Du selbst wechselst achte beim anziehen der Teile darauf das der Wagen auf den Rädern steht.
M@d ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 00:21   #4
bagwa
Ich halt mich `raus...
 
Benutzerbild von bagwa
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort:
Fahrzeug: BMW 535i E34
Standard

Wenn nur ein Gelenk eines Querlenkers betroffen ist würde ich mir einen Querlenker in vernünftiger Qualität kaufen und auf diese Ebay-Ausschuß-Artikel verzichten!
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Autotechnik-Forum.de
bagwa ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 08:48   #5
christian 72
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 27.03.2007
Ort:
Fahrzeug: 730 iA R6 PD 06 / 1987 und 750 iL PD 08/89 EZ 10/89
Standard

Hallo!

Wollte nur noch anmerken, daß es wenig / keinen Sinn macht,nur einen Querlenker zu tauschen! Der Austausch von Achs-/ Fahrwerkskomponenten sollte immer paarweise erfolgen. Für viele Leute ist das selbstverständlich, aber eben nicht für alle. Das soll keine Unterstellung von Unfähigkeit sein,sondern nur ein gutgemeinter Rat. MfG Christian
christian 72 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2008, 19:46   #6
Beamer
Freund gediegenen Fahrens
 
Benutzerbild von Beamer
 
Registriert seit: 02.09.2005
Ort: Nähe Heidelberg
Fahrzeug: 735iA(Bj.06/87) - Z3 2.0i(07/99) - Alltagspassat
Standard

Zum Thema Tragelenk hier kurz meine kostengünstigen Erfahrungen bei einem E30.
Da der Rest noch i.O. war hieß es nur Traggelenk neu (ist immerhin ein Unterschied, ob man nen ganzen Querlenker mit neuen Gummilagern oder nur das defekte Traggelenk tauscht).
Wie ihr schon schreibt bei BMW leider nicht einzeln zu bekommen.
Also Meyle-Traggelenke über PeterM. besorgt und mit etwas Hilfe eines bekannten Drehers eine kleine Presse gebaut.

- Rad + Bremse abmontiert
- Traggelenk von Federbein gelöst
- altes Traggelenk ausgepresst
- neues Traggelenk eingepresst
- Bremse und Rad wieder montiert

Das Pressen funktioniert zwar etwas langsam, da man immer Stück für Stück zudrehen muss, aber es ist sehr gut dosierbar und sauber.
Vorteil: man kann es am Wagen machen und muss nicht den ganzen Querlenker ausbauen und zu einer Werkstatt rennen (dann würde sich gleich ein komplett neuer lohnen).

Könnte beim E32 sicher ähnlich laufen.

Wer jetzt meint was denn das für ein Pfusch wäre, dem sei gesagt, einfach mal vorbei kommen und sich die Vorrichtung anschauen. Bevor ich ein Lager von einem Azubi in einer Werkstatt einbollern lasse, mache ich das lieber selbst und schön mit Gefüüüühl

p.s.: die Gewindestangen waren nicht genau gleich lang, ist nicht schepp verpresst...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0879.jpg (99,1 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0880.JPG (86,2 KB, 49x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0881.jpg (89,5 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0882.jpg (66,5 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0883.jpg (72,5 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0884.jpg (71,7 KB, 41x aufgerufen)

Geändert von Beamer (17.11.2008 um 19:56 Uhr).
Beamer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2008, 20:29   #7
dansker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dansker
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: DK
Fahrzeug: Mercedes W202 T, 1,8ltr+ Honda Magna700 V4
Standard

Das Waere schoen,wenn man die Traggelenke einzeln bekommen koennte.Warum denn den ganzen Quellenker wechseln,der Geht ja nicht Kaputt.Die Gummibuchsen,hab ich schon bei meinem Gewechselt,und mich Zwangslaeufig mit dem Gedanken angefreundet,nun wohl neue Querlenker kaufen zu muessen.Kannste das nicht mal untersuchen,ob es da einzelne Traggelenke zu kaufen gibt?Denn eine 60Tonnenpresse habe ich selbst.
M.F.G. Dansker
__________________
Es ist schon erstaunlich, wie der Mensch an seinem Leben hängt, obwohl er es so hasst.
dansker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2008, 22:40   #8
Beamer
Freund gediegenen Fahrens
 
Benutzerbild von Beamer
 
Registriert seit: 02.09.2005
Ort: Nähe Heidelberg
Fahrzeug: 735iA(Bj.06/87) - Z3 2.0i(07/99) - Alltagspassat
Standard

hmmm, scheint so als gäbe es die Traggelenke für den E32 wirklich nicht einzeln
Habe jetzt Meyle und Lemförder soweit mir möglich gecheckt.
Frage aber mal @PeterM. als Teilehändler, er wird es sicherlich sagen können.
Wenn du was rausbekommst, lass es uns hier wissen, falls wir auch mal in der Situation sind.

Natürlich gibt es im Netz auch ganze Querlenker für das Geld, das ich für die Gelenke beim E30 hingelegt habe, aber davon lasse mal besser die Finger.
Beamer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2008, 00:06   #9
dansker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dansker
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: DK
Fahrzeug: Mercedes W202 T, 1,8ltr+ Honda Magna700 V4
Standard

Nein,ich kann auch nicht ganz Einsehen,warum soll ich den ganzen Querlenker kaufen,wenn nur die Buchsen und Gelenke Verschleissen.Das Ding Rostet ja nicht durch.Werde mal meinen Grossisten Fragen,vielleicht kann er was finden.Denn ob hier in DK,oder bei Euch da drueben,diese Teile kommen ja von den selben Hersteller.Aber ich hab auch noch nie Gehoehrt,das es sowas fuer den E32 gibt.Aber vielleicht bin ich ja Morgen klueger.Ich Glaube kaum,das man den Hersteller"Lemfoerder"dazu Bewegen koennte diese Traggelenke "Lose" zu Verkaufen.Du hoehst von mir

M.F.G. Dansker
dansker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
bremsscheiben oder traggelenk? daywalkertr BMW 7er, Modell E32 18 01.04.2006 12:36
Gelenke ausgeschlagen Jo BMW 7er, Modell E38 20 28.03.2006 22:18
Abgasanlage: Kat-Flansch ausgeschlagen? Erich BMW 7er, Modell E32 0 26.07.2005 07:47
Fahrwerk: Querlenker/unteres Traggelenk klappert hotrod BMW 7er, Modell E38 12 28.09.2004 17:46
Lager der Zug/Druckstrebe ausgeschlagen Matze BMW 7er, Modell E38 12 21.12.2002 20:04


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:47 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group