Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E23
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E23



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2007, 17:09   #1
Peter13
Mitglied
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Wegberg
Fahrzeug: E 32 - 730i - Typschlüssel GA 81 - Produktionsdatum 30.06.1992
Standard Wer kann mir mal helfen bei einer Preisfindung!

Schönes Auto gefunden!

--------------------------------------------------------------------------------

Ich habe einen schönen 732 aus dem Jahr 1984 gesehen. Dieser ist in dunkel grün - keine nennenswerten Roststellen - Laufleistung ca. 190 000 km.

Ausstattung - kein Leder

Ist bis vor kurzem noch gefahren und im Jahr 2006 in der Werkstatt gewesen - neue Bremsen -

Der Besitzer hat den Wagen über 15 Jahre gefahren. Auf Grund eines neuen Autos hat er dieses Schmuckstück zum verkauf angeboten.

Was ist ein solches Auto heute Wert?

Ich kenne die Preisvorstellung, die ich jedoch erst später mitteilen möchte.
Peter13 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 17:22   #2
hossomat
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von hossomat
 
Registriert seit: 13.06.2003
Ort: Kelkheim
Fahrzeug: BMW 735i Highline e23, 540i Touring 08/2002
Standard

...ohne jetzt den genauen Zustand zu kennen bzw. die Ausstattung, die auch nicht so unerheblich ist, würde ich mal so um die 1500 Euro in den Raum werfen. Viel mehr nur dann, wenn das Teil was hermacht.

Schönne Grüße vom Hossomaten
hossomat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 19:36   #3
kein_e23_haber
Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2007
Ort: Berlin
Fahrzeug: `87er 324d ; `91er 316iT ; `82er 230E; `77er 1502; `66er BMW 1600
Standard

Schließe mich der Meinung an. Etwa 1500 scheinen realistisch. Hat er nachgerüsteten Kat? Wenn nicht weisst du hoffentlich, was das Finanzamt an Steuern fordert. Kein Leder ist bei diesen Temperaturen ein Segen. Klima? Wäre auch ein Segen Wenn er sehr seltene Extras hat, kann sich das preissteigernd auswirken.

Gruss Thomas.

P.S. Was heisst "kein nennenswerter Rost"?
kein_e23_haber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 19:42   #4
12Zylinder
der weiße Riese
 
Benutzerbild von 12Zylinder
 
Registriert seit: 24.06.2002
Ort: mitten drin
Fahrzeug: 745i HL (E23), 750iL (E32), 750iL (E38 FL)
Standard

naja, sollte die Zeitschrift "Youngtimer" derart daneben liegen?
(Wäre ja nicht das erste Mal)

BMW 728i Bj. 1979-1986 Zustand gepflegt: 5.900 Euro Zustand mäßig: 1.300 Euro

BMW 735i Bj. 1979-1986 Zustand gepflegt: 6.400 Euro Zustand mäßig: 1.400 Euro

Irgendwo dazwischen liegen 90% aller angebotenen Modelle.

Gruss
12Zylinder
12Zylinder ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 20:25   #5
kein_e23_haber
Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2007
Ort: Berlin
Fahrzeug: `87er 324d ; `91er 316iT ; `82er 230E; `77er 1502; `66er BMW 1600
Standard

Ok, ok...wenn die Frage nach dem Wert gestellt wird, könnte man auch die alte Floskel vom "Was ist er DIR wert?" bemühen.
Ich kenne die Empfehlungen aus der "Youngtimer".
1.) Ein Großteil der Fahrzeuge welche sich nicht im Besitz von Liebhabern befinden, welche nicht die Relation "Zeitwert-Investitionsbedarf" stellen IST in einem mäßigen Zustand oder nur etwas besser. Das "gepflegt" als Bewertungskriterium ist schwammig. Ich kann mein Auto pflegen und trotzdem kann`s ziemlich fertig sein. Ein "gepflegtes" Auto sollte sich im Zustand 2 befinden-meine Meinung! Echte Zweier sind nicht sooo oft am Markt. 190.000km wirken sich auch auf die Note aus. Etwas Rost ist ok, aber dann handelt es sich wohl doch um einen Dreier oder Vierer. Also:"Mäßig"-das ist NICHT abwertend, selbst meinen garagengepflegten 732er würde ich mit etwa 3 bis 3minus ansetzen. Die Kleinigkeiten summieren sich schnell. Und ein Experte der Dekra etc. übersieht so schnell nichts. Allerdings meinen manche Leute ich wäre überkritisch.
kein_e23_haber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 21:30   #6
Peter13
Mitglied
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Wegberg
Fahrzeug: E 32 - 730i - Typschlüssel GA 81 - Produktionsdatum 30.06.1992
Standard Was ist mit der Laufleistung bei dem Fahrzeug ?

Zitat:
Zitat von kein_e23_haber Beitrag anzeigen
Ok, ok...wenn die Frage nach dem Wert gestellt wird, könnte man auch die alte Floskel vom "Was ist er DIR wert?" bemühen.
Ich kenne die Empfehlungen aus der "Youngtimer".
1.) Ein Großteil der Fahrzeuge welche sich nicht im Besitz von Liebhabern befinden, welche nicht die Relation "Zeitwert-Investitionsbedarf" stellen IST in einem mäßigen Zustand oder nur etwas besser. Das "gepflegt" als Bewertungskriterium ist schwammig. Ich kann mein Auto pflegen und trotzdem kann`s ziemlich fertig sein. Ein "gepflegtes" Auto sollte sich im Zustand 2 befinden-meine Meinung! Echte Zweier sind nicht sooo oft am Markt. 190.000km wirken sich auch auf die Note aus. Etwas Rost ist ok, aber dann handelt es sich wohl doch um einen Dreier oder Vierer. Also:"Mäßig"-das ist NICHT abwertend, selbst meinen garagengepflegten 732er würde ich mit etwa 3 bis 3minus ansetzen. Die Kleinigkeiten summieren sich schnell. Und ein Experte der Dekra etc. übersieht so schnell nichts. Allerdings meinen manche Leute ich wäre überkritisch.
Ist die Laufleistung von 190.000 km zu hoch oder im normalen Bereich, wenn ich das Schätzchen in die Garage schieben, um eines Tages den Oldtimer herauszuholen?
Peter13 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 21:31   #7
Peter13
Mitglied
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Wegberg
Fahrzeug: E 32 - 730i - Typschlüssel GA 81 - Produktionsdatum 30.06.1992
Standard

Zitat:
Zitat von 12Zylinder Beitrag anzeigen
naja, sollte die Zeitschrift "Youngtimer" derart daneben liegen?
(Wäre ja nicht das erste Mal)

BMW 728i Bj. 1979-1986 Zustand gepflegt: 5.900 Euro Zustand mäßig: 1.300 Euro

BMW 735i Bj. 1979-1986 Zustand gepflegt: 6.400 Euro Zustand mäßig: 1.400 Euro

Irgendwo dazwischen liegen 90% aller angebotenen Modelle.

Gruss
12Zylinder
Was haben die Fahrzeuge für Laufleistungen - km-Stände im Schnitt?

Peter
Peter13 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 21:37   #8
12Zylinder
der weiße Riese
 
Benutzerbild von 12Zylinder
 
Registriert seit: 24.06.2002
Ort: mitten drin
Fahrzeug: 745i HL (E23), 750iL (E32), 750iL (E38 FL)
Standard

Zitat:
Zitat von Peter13 Beitrag anzeigen
Was haben die Fahrzeuge für Laufleistungen - km-Stände im Schnitt?

Peter
Die Laufleistungen werden nicht angegeben. Dazu gibt´s doch auch "mobile.de" und Co. Da wird man doch in allen Bereich fündig....

Basis für die in der Zeitschrift Youngtimer aufgeführten Preise sind Angaben von Händlern, Auktionsergebnisse, Privatverkäufe und Auskünfte von Clubs. Alle Preise werden von Classic Data aktuell recheriert. Die "Kategorie gepflegt" entspricht einem etwa drei Jahre alten, gepflegten, gut gewarteten Wagen mit voll funktionsfähiger Technik. Fahrzeuge im "Zustand mäßig" weisen optische Mängel auf, sind jedoch fahrbereit und heben sich deutlich von ruinösen Teileträgern ab.

Mich würde es allerdings nicht wundern, wenn Alf Cremers (Redakteur der Zeitschrift) die Kurse am Wochenende auswürfelt, während er von seinem nächsten Wagen mit Stern auf dem Kühlergrill träumt.

Gruss
12Zylinder
12Zylinder ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 22:59   #9
728i-Roli
Mitglied
 
Benutzerbild von 728i-Roli
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: Augsburg
Fahrzeug: e23-728iA (16.09.1983), Audi 100 (Bj. 1990) Opel Admiral B (Bj. 76) und drei BMW Motorräder
Standard

Ist die Laufleistung von 190.000 km zu hoch oder im normalen Bereich, wenn ich das Schätzchen in die Garage schieben, um eines Tages den Oldtimer herauszuholen?[/quote]

Servus,
also das funktioniert nicht so einfach. Hab ich selber vor 13 Jahren mit zwei Opel Admirälen probiert und ist leider schiefgegangen. Wenn, dann muß man den ab und zu bewegen.
Servus Roland
728i-Roli ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 11:34   #10
Markus M
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: CLS500 C219, SL55 R230, Fiat X1/9, 73'er Lincoln Continental
Standard

Also wenn's was zum Sammeln und Aufheben werden soll bringt's ein Auto in mäßigem Zustand eigentlich nicht.
Da würde ich kucken, daß ich irgendeine Rentnerschüssel finde, die noch nie Salz gesehen hat und wenig Kilometer gelaufen ist.
Das mag zwar schwierig sein und auch etwas teurer in der Anschaffung aber langfristig ist das bessere Auto immer der bessere Kauf.
Es ist weitaus einfacher ein sehr gut erhaltenes Fahrzeug in seinem Zustand zu erhalten als ein mäßiges Exemplar in sehr guten Zustand zu versetzen.
Gruß,
Markus
Markus M ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer kann mir helfen bei einem VW Lenkrad Tommi BMW 7er, Modell E32 2 23.04.2007 10:07
Fahrwerk: Wer kann mir mal helfen: The Stig BMW 7er, Modell E38 2 11.10.2005 11:44
Ich hoffe mir kann einer Helfen!!! Gruser BMW 7er, Modell E32 3 03.04.2005 02:47


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:25 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group