Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er (G11/G12 LCI)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12, Facelift 2019.
BMW 7er (G11/G12)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12
 Detail-Infos
 Modelle
 im Kontext
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell G11/G12



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.2020, 13:19   #1
loc-dogg
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von loc-dogg
 
Registriert seit: 06.10.2009
Ort: Jülich
Fahrzeug: Ford Focus Kombi
Standard Mercedes S-Klasse (2021)

Hallo Zusammen.
Was haltet ihr von der neuen S-Klasse?

Anbei zwei Links, um sich einen Bild der neuen S-Klasse zu machen:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://de.motor1.com/news/442081/me...ights-motoren/

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://de.motor1.com/news/438279/me...-2021-cockpit/

Wie gefällt euch dieses Auto im Vergleich zum Vorgänger bzw. zum G11?

Gruß
Sebastian
loc-dogg ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2020, 14:54   #2
JRAV
Auf Samtpfoten
 
Benutzerbild von JRAV
 
Registriert seit: 14.07.2002
Ort: Lehrte
Fahrzeug: BMW 530d G30, Porsche 986 S 12/2003
Standard

Hmm, schwer zu sagen. Erinnert sehr an den Maybach, nur mit mit Aggro-Front. Sensorik-Oberflächen im Kühler sehen nicht sehr schön aus, dann lieber die ganze Front glattflächig.

Der Vorgänger gefiel mir besser.

Das gleiche gilt für den Innenraum, der wirkt irgendwie wie das Interieur eines /8 in edel mit Monitor im Raum. Die schmalen Lüftungsdüsen gefallen mir nicht, ixh empfinde das Styling als extrem konserativ.

Aber man muss sich das Ding mal in Wirklichkeit ansehen.
__________________
Liebe Grüße,

Johannes

Mein Blog mit 27 Fahrberichten: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.geniale-fahrberichte.de

Mein Ratgeber: externer Link zu einem Angebot bei amazon Gebrauchtwagenkauf für Anfänger und Fortgeschrittene

Unser Service für den professionellen E-Mail Newsletter Versand: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.mynewsletter.rocks
JRAV ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2020, 14:59   #3
Rottwauz1
Pro USA !!!
 
Benutzerbild von Rottwauz1
 
Registriert seit: 01.08.2006
Ort: Kornwestheim
Fahrzeug: E38 740 M60B40, T6 lang EURO 6DTEMP und so,T6 Lang DSG Euro 6 EZ 12-16
Standard

Die haben " das maul" besser gelöst wie BMW "die niere".
Aber riesig isses dennoch, die ganzen neuen wagen brauchen halt mehr kühlung,so mein gedanke.
Über die technischen dinge lass ich mich nicht aus, hab ich keine ahnung von.
Werd mich mal mit meinem alten w140 neben so ne neue möhre stellen und vergleichen
Rottwauz1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2020, 21:55   #4
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Ich finde es toll wie mit den Innovationen geworben wird, besonders wird auf die Hinterachslenkung hingewiesen, die das Auto handlicher machen soll und auch andere Dinge wie HUD....Da hat Mercedes wirklich Pionierarbeit geleistet

Ironie modus aus:
Technisch sicher kein schlechtes Auto, mal schauen wie der in Natura aussieht...
Aber BMW wird ja bald auch wieder nachlegen. Letztendlich ist die Frage wer von beiden das bessere Auto baut eine Frage des persönlichen Geschmacks.
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2020, 10:12   #5
sechser
Mitglied
 
Benutzerbild von sechser
 
Registriert seit: 25.11.2002
Ort: Schwarzwald
Fahrzeug: 728 (E23), 740i (E38)
Standard

Ich finde die S Klasse sieht verdammt gut aus... Rückleuchten etwas Zuviel A-Klasse aber sonst top
Die Monitore innen bräuchte ich nicht, doch der Elektronik Krams wird wohl auch in keinem Fahrzeug mehr fehlen dürfen in Zukunft.... letztendlich würde ich aber den BMW bevorzugen.
sechser ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2020, 17:39   #6
Frank1980
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 30.12.2016
Ort: Unterfranken
Fahrzeug: 740i E32, EZ 11/93
Standard

Zitat:
Zitat von sechser Beitrag anzeigen
Die Monitore innen bräuchte ich nicht, doch der Elektronik Krams wird wohl auch in keinem Fahrzeug mehr fehlen dürfen in Zukunft...
Diese Tablets anstelle von normalen Mittelkonsolen und Displays anstelle von normalen Kombiinstrumenten sind einer der größten Irrwege in der Geschichte des Automobils. Das verkompliziert die Bedienung völlig unnötig. In der neuen S-Klasse sind noch eine kleine Leiste herkömmlicher Knöpfe in der Mitte und die Lenkradtasten übrig, der Rest läuft über Touchscreen und Sprachsteuerung. Ein Touchscreen stellt eine Verkehrsgefährdung dar, es gibt keine Rechtfertigung für die Abschaffung von normalen, intuitiv bedienbaren Tasten/Drehreglern für Radio, Climate Control und weiteren Ausstattungsfeatures. Und ein digitaler Bildschirm für zentrale Funktionen stellt allgemein zumindest bei fortgeschrittenem Alter des Fahrzeugs ein erhebliches Ausfallrisiko dar. Aber ist schon klar, einfach zwei Bildschirme in den Wagen zu bauen ist natürlich billiger als ein herkömmliches Armaturenbrett zu konstruieren und zu verwenden.

Es gibt mittlerweile auch zu viele unnötige Features, die du über die Tablets im Auto einstellen kannst. Nach manchem Quatsch würde kaum ein Kunde je fragen. Auch weil die Hersteller jetzt alle solche überfrachteten Autos auf den Markt werfen, steigen die Youngtimer-Preise. Und je mehr Leute auf Youngtimer umsteigen, desto knapper wird leider das Angebot an guten Youngtimern auf dem Markt.

Wenn wir viel Glück haben, haben die Hersteller nach ein paar Jahren ein Einsehen und kehren zu einer simpleren Fahrzeugbedienung zurück. Es könnten da auch die Gerichte helfen. Es gibt ja schon das eine oder andere Urteil, dass man während der Fahrt einen Touchscreen aus Sicherheitsgründen gar nicht bedienen darf und das führt ja dieses Bedienkonzept im Grunde ad absurdum. Zu befürchten ist freilich, dass erst ein paar schwere Unfälle passieren müssen, bis ein grundlegendes Umdenken einsetzt.

Beim VW Golf VIII müssten sich ja eigentlich inzwischen genug Leute beim Hersteller über das Tablet-Gedöns aufgeregt haben. Vielleicht macht sich der VW-Konzern schon erste Gedanken dazu, dass man mit dieser Art der Fahrzeugbedienung über das Ziel hinausgeschossen ist.
Frank1980 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2020, 12:59   #7
mike95
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 21.09.2018
Ort: Brüggen
Fahrzeug: G12-740Li (01/2016), F21-118d M-Paket (07/2017), F21-120i M-Paket LCI (06/2019)
Standard

Zitat:
Zitat von esau Beitrag anzeigen
Ich finde es toll wie mit den Innovationen geworben wird, besonders wird auf die Hinterachslenkung hingewiesen, die das Auto handlicher machen soll und auch andere Dinge wie HUD....Da hat Mercedes wirklich Pionierarbeit geleistet
Die ist aber nicht vergleichbar mit der von BMW "angedeuteten" Hinterachslenkung.
mike95 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2020, 15:38   #8
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Zitat:
Zitat von mike95 Beitrag anzeigen
Die ist aber nicht vergleichbar mit der von BMW "angedeuteten" Hinterachslenkung.
Mag sein. Aber BMW hat da ja vorgelegt, erst nur mit Hinterradantireb, später gab es die auch mit Allrad. Und ich muss kein Prophet sein, wenn ich behaupte, dass beim Nachfloger des G11/G12 auch der Lenkwinkel hinten größer wird.

Bitte nicht falsch verstehen, auch Mercedes baut gute Autos und die haben manche Sachen auch besser gelöst als BMW, aber die tun ja so, als hätten die Hinterachslenkung und HUD erfunden, dabei haben die "nur" weiterentwickelt und optimiert.... Für eingefleischte S-Klasse Fahrer sind es natürlich wirklich echte Innovationen.
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2020, 11:10   #9
Christian
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 29.06.2001
Ort: Unna
Fahrzeug: G12 LCI-730Ld xDrive (05.19)
Standard Neue Konkurrenz für den 7er: die neue Mercedes-Benz S-Klasse (W223)

Hier gibt es Infos zur neuen S-Klasse bei uns: Interner Link)  Neue Konkurrenz für den 7er: die neue Mercedes-Benz S-Klasse (W223)

Gruß,
Chriss
Christian ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2020, 12:39   #10
Christian.F89
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.08.2020
Ort: Amberg
Fahrzeug: MB C63S T S205, 740d G11
Standard

Meines Erachtens nach sind der 7er und die S-Klasse schwer zu vergleichen.

Ich bin gestern mit der S-Klasse W222 350d meines Vaters zu einer Probefahrt mit einem G11 740d gefahren.
Unterschied wie Tag und Nacht. Die S-Klasse ist viel behäbiger, weicher und noch ruhiger im Innenraum, der 7er viel mehr das Fahrerauto, kleinere/härtere Sitze vorne. Für mich mit 30 Jahren ist die S-Klasse ein "Opa-Auto", der 7er sagt mir da schon mehr zu. Platzverhältnisse, Abmessungen, Ausstattung und Preis sind vergleichbar, dennoch zwei ganz total verschiedene Autos.
Christian.F89 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mercedes AA-Klasse kce1900 Autos allgemein 4 02.06.2016 15:52
Mercedes B Klasse B55 rengier Autos allgemein 3 19.12.2010 03:13
Mercedes S Klasse Inspectorerkan eBay, mobile und Co 27 26.10.2010 00:32
Literatur: Mercedes Benz W220 S-Klasse Prospekt Buch DIN A4 & MB SL-Klasse Hardcover DIN A5 JPM Biete... 5 03.06.2010 08:56


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:33 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group