Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2021, 17:50   #11
kce1900
OO==[][]==OO
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von kce1900
 
Registriert seit: 15.06.2015
Ort: Montreal
Fahrzeug: E32-750iL (09.87)
Standard

Hallo Gany, wenn Du gebrauchte Teile brauchst, könntest Du Dich auch an @Cameleon wenden. Der ist in der Nähe von Nürnberg und hat etliche zerlegte E32 auf Lager.
kce1900 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2021, 01:32   #12
albatros
Mitglied
 
Benutzerbild von albatros
 
Registriert seit: 10.04.2010
Ort: Bodenseekreis
Fahrzeug: MB C350 W204 / Ex = 730i V8 - 1992 - E32
Standard

Hallo BMW e32 Freunde

Auch ich habe jetzt ein ABO hier.

Schon lustig, dass ich mit der Abgabe von meinem treuen Gefährten in gute Hände noch nie so oft im Forum war wie jetzt.
__________________
Grüße
albatros

PS.: Mein 1. BMW = eine Isetta -- gefahren von 06-1974 bis 12-1974,
damals gekauft für DM 120,- ..... und heute ? Zwischen € 20.000,- und € 50.000,-
albatros ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2021, 14:00   #13
GANY
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2021
Ort: München
Fahrzeug: E32-730i
Standard

Grias eich!

Merci für die Teileangebote, bin schon mit Aprilscherz im Kontakt und schaue am Wochenende erst einmal was ich genau noch brauche/brauchen könnte.

Bis dahin bitte Angebote für Teile bitte nur realistisch (Beschreibung/Bilder/Preis) per PN. Hier soll es um die Reparatur an sich und Fragen dazu gehen.

@albatross: Dann hoffe ich, dass du hier erfreut die Story und Wiederbelebung/Aufbereitung deines Fahrzeuges begleiten kannst.
GANY ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2021, 12:51   #14
GANY
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2021
Ort: München
Fahrzeug: E32-730i
Standard

Update:

Am Freitag nach der Arbeit haben wir noch ein wenig geschraubt. Das heißt wir haben endlich die Klimaanlage absaugen lassen können und im Anschluss dann noch kurz den Wagen auf die Rampen gefahren und von unten ein paar Dinge abgenommen und inspiziert.

Der vordere untere Queerträger, auf den der Kühler unten aufsitzt ist auf der einen Seite schon etwas weggerostet. Denke aber das ist nicht so wichtig, da dieser insgesamt schon noch einiges an Fleisch hat und wahrscheinlich weniger versteift, als mehr den Kühler hält.

Der Klimakompressor wird wohl auch neu kommen, nicht aber dank dem Unfall, sondern einfach da er schon einige Leckagen auf Grund des Alters zeigt...

Samstag fiel dank Geburtstag der Schwiegermutter flach. Die wollte das man schon kurz zum Spazierengehen vorbeikommt. Sonntag wollte ich dann noch etwas Ruhe geben, ist aktuell viel los und am Haus gibts auch noch ein paar Baustellen. Diese Woche gibts dann wieder mehr Zeit zum Schrauben. Evtl. kommen dann auch schon Teile.

Ach ja, denkt jemand die Haube will noch wer haben? Ist wieder fast gerade gebogen. Evtl. stelle ich Sie mal auf Kleinanzeigen zum verschenken... Für irgendeinen reudigen Wintersiebener würde es schon taugen wo die aktuelle weggerostet ist.
GANY ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2021, 16:29   #15
GANY
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2021
Ort: München
Fahrzeug: E32-730i
Standard

So, ein paar Wochen war es eher ruhig. Wir haben unseren Hund aus dem Tierschutz bekommen und der gewöhnt sich erst mal ein und so war das eben Priorität eins.

Jetzt hatten wir wieder etwas Zeit. Wir haben noch vorne die Schleife der Servokühlung demontiert und das Kühlwasser abgelassen. Dann konnten wir mit viel Mühe und ein paar Steinharten Plastikclips (die übrigens bei viel jüngeren Autos lange nicht so qualitativ hochwertig sind!) den Schlossträger entfernen.

Im Anschluss haben wir leider festgestellt, dass der gratis Schlossträger von Aprilscherz hatte selbst schon einen Unfall (ist nicht wirklich gerade und die Haubenbefestigung ist einseitig verbogen gewesen und auf der anderen Seite fast ausgerissen) . Mai, er war gratis im Paket, also bin ich nicht böse, etwas schade war es doch, hat es mir am Wochenende jetzt das Schrauben verwehrt. Sonst wäre der 730i vielleicht schon wieder mit neuem Schlossträger und vielen wiederhergestellten Verkabelungen fast fertig.

Naja, Schwamm drüber, neuen Gebrauchten (dieses mal in Wagenfarbe) bestellt über iibääh! Der sollte nächste Woche da sein und wenn der auch nicht passt, dann liegts wohl an was anderem. Immerhin konnten wir jetzt mal die Motorhaube probeweise auflegen. Ist ja auch nicht schlecht. Die passt recht gut, die finale Anpassung muss halt dann noch wenn Sie wirklich montiert ist erfolgen. Aber insgesamt glaube ich geht das mit den Spaltmaßen in Ordnung. Zur Not müssen noch irgendwann mal 2 neue Kotflügel folgen, auch wenn die echt tacco aussehen!



Also, was macht man mit etwas Zeit und keiner sonstigen Arbeit? Natürlich man schaut sich den Rest vom "Rost" an . In vorsichtiger Arbeit haben wir die Schwellerverkleidungen gelöst und die Türlippen demontiert. Letztere mit der Hilfe von viel WD40, um selbige heile zu lösen (hat geklappt) und die verrosteten Unterkanten nicht gleich mitzureissen. Diese waren dann auch gar nicht so schlimm wie befürchtet. Die Wagenheberaufnahmen sahen auch recht gut aus, klar, etwas Arbeit wird nötig sein, aber da hab ich hier und da schon schlimmeres befürchtet. Bin auch gerne offen für eure Meinungen? Gleich verschrotten?

Nein, ich bin tatsächlich recht guter Dinge, das ist alles machbar und mai, im Worstcase halt ein bisschen mehr Arbeit als gewünscht. Leider sieht man an der Fahrertüre wirklich auch schon oberhalb der Türdichtung etwas Rost, kann also sein, dass ich diese mal neu brauche, aber das soll dann auch niemanden umbringen... Die Türe hinten rechts sah dagegen fast komplett tacco aus. Sehr interessant.

Die schlimmste Türunterkante:


Rost am Fahrertürgriff:


Die schlimmste Wagenheberaufnahme:


Bereits geschweißte Wagenheberaufnahme Fahrerseite hinten:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20210318_182748.jpg (100,7 KB, 216x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20210319_134209.jpg (99,7 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20210319_134456.jpg (102,9 KB, 220x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20210319_143558.jpg (69,1 KB, 215x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20210319_143645.jpg (76,0 KB, 217x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20210319_151147.jpg (102,0 KB, 218x aufgerufen)
GANY ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2021, 18:03   #16
GANY
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2021
Ort: München
Fahrzeug: E32-730i
Standard

So, nachdem der Schlossträger ja nicht passte gab es jetzt einen neuen. Der war trotz sehr schlechtem Bild aus Ebay insgesamt in recht gutem Zustand und die Farbe passt auch, Rost nur an ein paar Kanten min. Flugrost, so muss das sein!





Gleichzeitig kam das Automatik-Getriebeöl (gleichzeitig ist das auch das Servoöl), neue Bremsflüssigkeit (für Motorrad, den E93 der Schwester und wahrscheinlich noch unsere beiden 7er, 5Liter reichen ja ein wenig) und zwei Ölfilter für das 5HP18, warum zwei? Mein Schwager mit seinem E38 728i hat das gleiche Getriebe und da haben wir bei 230t km den ersten Ölwechsel im Oktober gemacht und jetzt bekommt der noch einen zweiten, in der Hoffnung, dass das neue Öl nach über 1000km jetzt nochmal gut alte Reste rausgewaschen und in den bald alten neuen Filter gewaschen hat. Für eine Ölspülung haben wir nicht die nötigen Werkzeuge, ich denke aber das ist so auch nicht so übel, oder?





Morgen gehts dann ab Mittag in den Feier-Schrauberabend und dann kommen erst mal die Mopeds dran mit Öl und Bremsflüssigkeit und dann die Autos step-by-step. Am Samstag wird dann weiter geschraubt, evtl. wird der 7er dann wieder vollständig bzw. schon fast überführungsfertig für die Werkstatt. Wahrscheinlich lassen wir uns aber Zeit und lackieren noch kleine Roststellchen bzw. am Träger etwas, schadet ja nicht und da wo man es nicht sieht tut es auch Zinkspray, Grundierung und Uni-Schwarz. Hauptsache kein Rost
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20210324_1926111.jpg (104,8 KB, 166x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20210324_1929111.jpg (104,1 KB, 169x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20210324_1934331.jpg (67,1 KB, 165x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20210324_1936451.jpg (81,6 KB, 167x aufgerufen)
GANY ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2021, 09:40   #17
albatros
Mitglied
 
Benutzerbild von albatros
 
Registriert seit: 10.04.2010
Ort: Bodenseekreis
Fahrzeug: MB C350 W204 / Ex = 730i V8 - 1992 - E32
Standard Getriebeöl - Spülung

Hallo Gany

Wie ich dir erklärt habe, das Getriebe ist 1. Hand, d.h. nur von mir gefahren und kam mit 140000km neu rein. Ein Service bei 160000km von der Getriebefirma in Tettnang.

Ich habe mich (als Ex-ZF´ler - der (Ex) Chef der Fa. in Tettnang war ein Lehrkollege!) schon schlau gemacht und ICH hätte den BMW bei der ZF in Friedrichshafen machen lassen.
Habe dort auch extra angerufen. ZF (Kundendienst) spült das Getrieböl NUR mit Öl. Reinigungszusätze emfehlen die nicht! Dabei verbrauchen die viel Öl, deshalb kostet es dort € 750,-
und dauert über Nacht. D.h. auf Termin hinbringen und am nächsten Tag abholen.

Bei der Fa. in TT würde die Spülung € 650,- kosten, aber mit chemischen Mittel. Es gibt andere Werkstätten, die die Spülung auch anbieten, evetuell billiger, aber auch mit "Mittel".

Meiner Meinung nach lohnt es sich, den BMW zu ZF Friedrichshafen zu bringen. eben weil es 1. Hand ist und nur ich damit gefahren bin und das eben richtig, so wie man ein A-Getriebe behandeln soll.

Info:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=S7qh6ca2XEM

Am besten macht ihr einen Ausflug mit 2 BMWs an den Bodensee und übernachtet in einer bezahlbaren Pension, wenn es Karola wieder zuläßt.

Den Ölwechsel, den du jetzt geplant hast, kannst du ja trotzdem machen,
dann hat die Ölspülung bei der ZF noch etwas Zeit. Besser wie nix ...

Nächste Getriebölspülung dann bei 340000

Wünsche dir noch viel Erfolg bei der Aufbereitung.
albatros ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2021, 16:59   #18
GANY
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2021
Ort: München
Fahrzeug: E32-730i
Standard

Hallo Albatros,

jup, wusste noch, dass des erst bei 140t km rein kam.
Genauso mit dem Service, steht ja auch in der Tabelle drin!

Okidoki, dann werden wir jetzt erst mal so den Getriebeölwechsel machen und dann wenn er fertig ist mal wenns passt einen Ausflug zu ZF machen!

Gestern noch etwas den Träger von dem leichten Kantenrost befreit und morgen gehts dann ans Zusammenbauen, gestern 2x Ölwechsel bei den Mopdes gemacht und die 6 Bremskreisläufe einer Honda VFR800 entlüftet. Joah, des dauert tatsächlich echt lange, vor allem die 6 Bremskreisläufe...
GANY ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2021, 18:12   #19
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Zitat:
Zitat von GANY Beitrag anzeigen
...
Okidoki, dann werden wir jetzt erst mal so den Getriebeölwechsel machen und dann wenn er fertig ist mal wenns passt einen Ausflug zu ZF machen!

.l
oder zu Mario .
Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/member.html?u=63689

Der macht nämlich KEINE Spülung - sondern das ganze einfach nur RICHTIG !!!
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



15 Jahre Mitglied im Forum: 18.08.05 - 17.08.20
peterpaul ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2021, 18:44   #20
GANY
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2021
Ort: München
Fahrzeug: E32-730i
Standard

Okay, was ist das dann?

Der Getriebeflüsterer? Gibts da einen Thread dazu?
GANY ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tausche einen Peugeot 106 1,4 75 PS Roland Garros Edi-lomex Biete... 0 10.03.2011 13:10
7er-Teile: ASA AR4 schwarz glanz frontpoliert bmw diva Biete... 0 24.02.2010 10:48
Rollende Handtasche ist wieder da ianko BMW 7er, Modell E32 12 13.01.2004 04:51


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:09 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group