Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2009, 23:58   #1
Maddin7
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Maddin7
 
Registriert seit: 13.07.2009
Ort: Kempten
Fahrzeug: E38-740iA (02.95)
Standard Differential surrt - Welche Diffs passen als Ersatz.

Hallo Zusammen,

heute beim Kumpel auf der Bühne gewesen, weil diverse Mitfahrer (auf der Rücksitzbank) ein "Schlagen" von den Hinterrädern gehört haben, besonders in Kurven.
Der Kumpel selbst ist Mechaniker und gestern selbst hinten gesessen und hat ein leises "surren" gehört.

Heute auf der Bühne also, er dreht an den Rädern und hört und hört und hört.... und ich bin schon ganz gespannt was jetzt wieder kaputt ist
Diagnose --> Diff kaputt :-(
Leichtes "knacken" bzw. "schlagen" beim drehen der Räder von Hand hab sogar ich dann deutlich gehört.
An der Ölschraube ist auch deutlicher Ölverlust sichtbar gewesen

Ich denke mal der Ölverlust hat das Diff gekillt, wechseln wird wohl auch nichts mehr bringen. --> Es muss ein neues "altes" her.

Jetzt meine Frage: Was kann ich den so alles tolles reinbauen?

Von einem kürzeren Diff halte ich nichts, mein Simmner brauch ich ja nicht für ne Viertelmeile oder ähnliche Scherze.

Also länger oder gleich.
Es bleibt in der Auswahl:
1. Wieder das gleiche: 3,15
2. Das vom M62: : 2,93 (glaub ich mal)
3. Vom Fuffi : 2,83 (glaub ich mal)

Was davon passt den? Bzw. macht Sinn?

Hat jemand praktische Erfahrung mit anderen Diffs am M60B40?

Ich bin über jede Info dankbar!



PS: Alle Rechtschreibfehler sind Absicht und dienen der allgemeinen Belustigung.
Maddin7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2009, 00:00   #2
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Nen 2,81er mit passenden Wellen (brauchst Du bei meinem Diff) kann ich Dir anbieten - hübsch von Ende 2000 mit wenig KM und völliger Ruhe
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2009, 16:14   #3
Maddin7
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Maddin7
 
Registriert seit: 13.07.2009
Ort: Kempten
Fahrzeug: E38-740iA (02.95)
Standard

Zitat:
Zitat von Lexmaul Beitrag anzeigen
Nen 2,81er mit passenden Wellen (brauchst Du bei meinem Diff) kann ich Dir anbieten - hübsch von Ende 2000 mit wenig KM und völliger Ruhe
Eigentlich such ich auch eher nach der günstigen, schneller und vernüftigen Lösung. Die wäre wohl wieder das gleiche zu kaufen.... aber zurück zum Thema

Vor- und Nachteile zb. bei dem 2,81:

Vorteile:
- niedrigere Drehzahl bei gleicher Geschwindigkeit als mit 3,15
- Spritersparnis??

Nachteile:
- schlechtere Beschleunigung (macht das noch spaß?)
- erhöhter Spritverbrauch? (weil zu lange und motor kämpft sich ab??)

So macht mich nieder ob das falsch oder richtig gedacht ist!!!


Und nochmal weil ichs eilig hab, wer weiß wie lange das alte noch hält:
Passt ein M62 Diff ohne Umbauten an den M60?

Gruß Martin
Maddin7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2009, 18:22   #4
nightcrawler24
Kampfschrauber Grad A
 
Benutzerbild von nightcrawler24
 
Registriert seit: 20.09.2009
Ort: Hanau
Fahrzeug: E38-728i 02.1996
Standard

Moin!
Mach dich mal schlau wie das sich dann auf den Tacho auswirkt,bzw., ob man den an die andere Achsübersetzung anpassen kann. Da gibts dann schon einen gewaltigen unterschied zwischen Eingangs- und Ausgangsdrehzahl vom Diff wenn man mit der Übersetzung spielt.
Hatte da mal bei einem Transit richtig Malheur mit, der ging dann im 1.Gang 120 Klamotten aufm Tacho.

Gruß Chris
nightcrawler24 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2009, 19:33   #5
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Da ändert sich gar nix bei unseren Autos...

@TE:

Du denkst schon richtig - Du wirst günstiger fahren, aber der Wagen wird deutlich weniger aus den Hufen kommen - spürbar!

Aber wenn das Dir egal ist, dann spricht da nix gegen...gerade auf Langstrecken wirst Du einen deutlichne Verbrauchsunterschied spüren, in der Stadt wird er höher ausfallen!

Ob das Diff passt? Tja, vor meinem Umbau dachte ich auch, dass das alles so passt, aber es find schon damit an, dass die Wellen unterschiedlich lang waren - angeblich sollten die gleich lang sein (liest man hier im Forum und laut Ebay...).

Ich hatte ja eh die Wellen zusamen mit dem neuen Diff gekauft, daher war das egal, aber es passt nicht ohne die Schwinge zu lösen - die alte Welle ging so raus...
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2009, 22:37   #6
Maddin7
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Maddin7
 
Registriert seit: 13.07.2009
Ort: Kempten
Fahrzeug: E38-740iA (02.95)
Standard

Zitat:
Zitat von Lexmaul Beitrag anzeigen
Du denkst schon richtig - Du wirst günstiger fahren, aber der Wagen wird deutlich weniger aus den Hufen kommen - spürbar!
Danke! Darauf kams mir an spürbar!

Ich fahre so 30% Stadt, 30% Langstrecke, 40% Kurzstrecke --> Ich glaube es lohnt sich nicht vor allem wenn ich in der Stadt noch mehr brauche :-)
Habe das schon befürchtet - theoretisch braucht der ja Motor ja mehr Kraft um die längere Übersetzung in Bewegung zu bekommen.
Andererseits hatte ich gehofft das der Sprung von 3,15 auf 2,93 sowieso kaum spürbar ist, aber halt in der Langstrecke doch noch n Stück spart.

Ich werde wohl beim alten bleiben!

Bekomm ich noch ne kurze Kaufberatung?
Geräusche und Ölverlust ist schlecht klar
Wie wichtig ist Laufleistung?

Hab mir mal in der Bucht was angeschaut:


Gut finde ich ein Jahr Garantie!
Steht leider keine Laufleistung dabei, auch nicht was und ob etwas überholt worden ist.
Es gehört zu den teuren Diffs, mach aber nen super Eindruck.

Gruß Martin
Maddin7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2009, 23:02   #7
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Klingt gut...ich hatte erst auch nen 3.15er gesucht, aber bin nun beim 2,93er hängen geblieben.

Bin sehr zufrieden mit dem Umbau, weil er schon spürbar besser in bestimmmten Bereichen geht und in der Stadt etwas verbrauchsgünstiger dreht (sicher nur minimal).

Und natürlich, weil mich das Diff nur fünf Euro gekostet hat

Allerdings war ja eine Antriebswelle etwas länger, was mich irritierte...und ich hab leider ein schlagen beim Rückwärtsgang einlegen, was auf Spiel hin deutet. Laut ETK sidn aber bei allen Diffs die Wellen gleich lang...daher wird wohl eine Wele defekt sein. Naja, die hatte ich beim EInbau auch nicht getestet, sondern nur das Diff auf Spiel, was 1A war
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 08:15   #8
Maddin7
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Maddin7
 
Registriert seit: 13.07.2009
Ort: Kempten
Fahrzeug: E38-740iA (02.95)
Standard

Zitat:
Zitat von Lexmaul Beitrag anzeigen
Und natürlich, weil mich das Diff nur fünf Euro gekostet hat
Wie hast du das denn gemacht?

Jetzt komm ich mir irgendwie bescheuert vor wenn ich n 3,15er für 200 kauf
Maddin7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 10:35   #9
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

War reines Glück...der Preis ist völlig ok!
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Carbon Sitzheizung als Ersatz oder Nachrüstung Erich BMW 7er, Modell E32 23 22.04.2010 13:23
Heizung/Klima: Heizlüfter surrt. Welche Abhilfe gibt es? madjim BMW 7er, Modell E32 1 30.11.2008 20:56
Gas-Antrieb: Bleiersatz als Flash-Lube-Ersatz 740LPG BMW 7er, Modell E32 7 08.01.2008 18:38
LED´s als Glühbirnen-Ersatz. Wieviele? adi-sr BMW 7er, Modell E32 4 24.01.2004 00:38
Was haltet Ihr von dem als Ersatz???? Bulldog BMW 7er, Modell E38 17 06.10.2002 10:00


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:09 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group