Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.03.2011, 13:17   #1
Solvin
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort:
Fahrzeug: -
Standard Welche Teile sollten routinemäßig geprüft werden?

Was würdet Ihr an meiner Stelle noch alles prüfen, bezgl. mechanischer und elektronischer Teile am E38, welche mit der Zeit einen Verschleiß aufweisen?

Morgen wird ein Zündkerzen-, Luftfilter- und Ölwechsel stattfinden. Die Schläuche am Servobehälter werden wieder neu befestigt und Öl nachgefüllt. Außerdem werde ich die Gasanlage warten lassen (Einstellungen prüfen und Filterwechsel). Untenrum (also Querlenker, Federn, Spurstangen uvm.), wurde alles erneuert, sowie die Felgen gewuchtet. Rechtes Xenon-Steuergerät wurde getauscht.

Wo sollte man lieber noch einmal nachprüfen am E38? Ich erledige es lieber gleich, anstatt dass ich es während der Fahrt erst bemerke.

KM-Stand: 253.000km

Hoffe auf rege Antworten.
Solvin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 13:23   #2
Andimp3
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Andimp3
 
Registriert seit: 12.10.2002
Ort: Hammersbach
Fahrzeug: Mercedes W211-420CDI
Standard

Zitat:
Zitat von Solvin Beitrag anzeigen
Wo sollte man lieber noch einmal nachprüfen am E38? Ich erledige es lieber gleich, anstatt dass ich es während der Fahrt erst bemerke.
Ganz wichtig:

- Tankentlüftung prüfen und Filter wechseln. Wenn da nicht mehr entlüftet wird zieht sich der Tank zusammen und bekommt irgendwann Risse.... neuer Tank kostet ca 1000 Euro !

- Falls Du nen Automatik fährst auf jeden Fall Getriebeservice bei ZF in Dortmund oder beim Forumsmitglied Interner Link) Hydromat machen lassen. Kostet ca. 430 Euro - Getriebeschaden ansonsten nicht unwahrscheinlich und dann wird es teuer.
Andimp3 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 13:25   #3
Solvin
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort:
Fahrzeug: -
Standard

Vielen dank. Genauso hab ich mir das hier im Thread vorgestellt.

Auch mal für andere gut, welche lange Zeit Freude mit ihrem 7er haben wollen.
Solvin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 14:52   #4
Frank 69
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Frank 69
 
Registriert seit: 20.06.2010
Ort: Aachen
Fahrzeug: E65 745i 09/2002
Standard

Die Membrane der Kurbelgehäuseentlüftung ist hier im Forum fast Dauerthema.Sie sitzt hinten an der Ansaugbrücke und macht gerne Probleme wenn sie nie geweckselt wurde oder wenn dauernd Kutzstrecke gefahren wird setzt sich auch gerne das Rohr davor zu!
Gruß Frank
Frank 69 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 15:13   #5
Highliner
Inefficient Dynamics
 
Benutzerbild von Highliner
 
Registriert seit: 17.06.2002
Ort: Bedburg
Fahrzeug: E32 Highline, E38 730d, E23 732i, E30 Cabrio, Porsche 944, W126 280SE, E85 2.2, E46 Cabrio LPG, E32 750iL, Fiat 500 Vintage, W168, E39 Touring LPG, X5
Standard Check-Control

Servus!

Um die Frage des TE mal etwas überspitzt zu beantworten:

Im Prinzip ALLES zwischen vorderem und hinterem Kennzeichen!

Monatliches Auslesen des Fehlerspeichers, beim Diesel ab und an ein Blick IN den Tank wg. Spänebildung, Kohlefilter (Tankploppen) beim Benziner sowie Ölpumpenschrauben beim M60 und generell fleißig hier im Forum lesen!

Freude am Fahren
Alex
__________________
Als Gott den Menschen erschuf, da war er bereits müde. - Das erklärt einiges. (Marc Twain)
Und merke! Wenn die Vorderachse poltert, erstmal Reset machen! (Mick)
Luxus ist nicht Überfluss, sondern die Perfektion des Notwendigen! (Henry Royce)
Wir können nicht beweisen, dass ein Auto eine Seele hat, aber wir können so handeln. (Porsche Classic)

if (AHNUNG == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }
Highliner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 15:19   #6
Andimp3
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Andimp3
 
Registriert seit: 12.10.2002
Ort: Hammersbach
Fahrzeug: Mercedes W211-420CDI
Standard

Zitat:
Zitat von Highliner Beitrag anzeigen
Im Prinzip ALLES zwischen vorderem und hinterem Kennzeichen!
Kann man so sehen... aber ich denke mal die Prüfung der Sachen, bei denen man schwerwiegenden (Folge-)-Schäden vorbeugen kann reichen aus

Zitat:
Ölpumpenschrauben beim M60
Ich wusste doch das ich was wichtiges vergessen habe.
Andimp3 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 23:45   #7
frank-martin
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von frank-martin
 
Registriert seit: 20.06.2010
Ort: Oberschwaben
Fahrzeug: BMW E38 728iA (1997), Corvette C7 Schalter (2019), Ferrari 360 F1
Standard

Das Kühlsystem checken!
Verbraucht es viel Wasser?
- Schläuche abdrücken/prüfen
- Ausgleichsbehälter von unten anschauen, etc.


Sicherungskasten checken:
- Steht Wasser drin?

Kabelführung Radlauf vorne rechts abchecken
- beschädigt?

Tank anschauen
- Rost? (speziell die Halte-Schraube auf der Fahrerseite)


Mfg Martin
frank-martin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 00:31   #8
star
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von star
 
Registriert seit: 01.09.2007
Ort: Mannheim
Fahrzeug: blau
Standard

und wie checkt man die Tankentlüftung?
star ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 09:03   #9
Highliner
Inefficient Dynamics
 
Benutzerbild von Highliner
 
Registriert seit: 17.06.2002
Ort: Bedburg
Fahrzeug: E32 Highline, E38 730d, E23 732i, E30 Cabrio, Porsche 944, W126 280SE, E85 2.2, E46 Cabrio LPG, E32 750iL, Fiat 500 Vintage, W168, E39 Touring LPG, X5
Standard Filter tauschen.

Zitat:
Zitat von star Beitrag anzeigen
und wie checkt man die Tankentlüftung?
Kohlefilter ausbauen und durch neues Exemplar tauschen.

Mache ich bei einem neu zugekauften Gebrauchtwagen generell: Alle Flüssigkeiten und Filter sowie Zünd- oder Glühkerzen, Bremsen und ggf. Verschleißteile an den Achsen gleich raus, wenn das Alter der Teile nicht dokumentiert ist. Dann hat man zum Kennenlernen alles auf Stand Null und kann beruhigt weiter fahren.
Highliner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 18:30   #10
bmw740dn
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2011
Ort: Düren
Fahrzeug: E38-740i (12.97)
Standard

wieso denn den radlauf vorne rechts prüfen ?
bmw740dn ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eigentlich sollten heute nur die Reifen gewechselt werden... 7er Fan BMW 7er, Modell E38 14 19.10.2003 21:27
Waschdüsen eingefroren, kann die Beheizung geprüft werden? 7x7 BMW 7er, Modell E38 1 10.01.2003 03:07


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:44 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group