Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.04.2021, 16:42   #31
dansker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dansker
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: DK
Fahrzeug: Mercedes W202 T, 1,8ltr+ Honda Magna750 V4
Standard

Zitat:
Zitat von Der Rächer Beitrag anzeigen
was macht der Frosch???

Gruß Udo
Udo, vor ner Woche haben wir den Teich eingeebnet, einen Frosch haben wir noch gesehen, wie er "weggehoppelt" ist
__________________
Es ist schon erstaunlich, wie der Mensch an seinem Leben hängt, obwohl er es so hasst.
dansker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2021, 08:42   #32
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Hier ein paar gute Reparaturbilder Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.blechdoktor.de/bmw_e34.php
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2021, 11:43   #33
V8Verdacht
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 31.12.2009
Ort: Trier
Fahrzeug: e38 4,4 97
Standard

Zitat:
Zitat von Erich Beitrag anzeigen
Hier ein paar gute Reparaturbilder Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.blechdoktor.de/bmw_e34.php

Das wundert mich, dass ein Karosseriefachbetrieb sich so präsentiert.
Diese Vorgehensweise ist eigtl nur an angeschraubten Anbauteilen erlaubt, weil das Material neben der Schweißnaht durch Ausglühen stark geschwächt ist.
Bei einer selbsttragenden Karosserie ist mit Verbindungsblechen und Punktschweißung fachgerecht zu arbeiten.
Das heißt in diesem Beispiel...Die rostigen Stellen sind gut rausgeschnitten.
In ca 1 cm Abstand vom Schnittrand sind alle 3-4 cm 6 mm Löcher mit einer Lochzange oder Bohrer zu erbringen. Ein ca 3 cm breiter Blechstreifen ist von innen anzulegen und dann zu punktverschweißen. Dieser Blechstreifen liegt dann halb an der Karosse und halb an dem anzuschweißenden Teil an. Ich habe für den Blechstreifen immer 1,5 er Blechdicke verwendet.
Dann werden in das einzufügende Blechteil ebenfalls am Rand Löcher eingebracht...dann auf die überstehenden Blechstreifen gelegt und punktverschweißt. Dann wird das eingebrachte Blechteil am Rand mit dem Rand der Karosse vollverschweißt.
Ergebnis...Das Verbindungsblech ist zuständig für die Stabilität und die durchgehende Schweißnaht ist, nachdem sie geschliffen wurde, dicht für weitere Bearbeitung wie evtl Verzinnen oder Grundieren und Kunststoffspachtel.....

In dem Zusammenhang.

Es gibt einige Videos in youtube wo schwerst verunfallte Karossen wieder gerichtet werden und wieder toll aussehen.

Auch das ist bei uns nicht erlaubt....auch nicht in den USA.
Bei den Autos handelt es sich oftmals um Autos, die in den USA einen schweren Unfall hatten u dort nie wieder zugelassen werden dürften.
In Containern landen die dann in Osteuropa und werden wieder aufgemöbelt.

Respekt vor der Arbeit kann man noch haben, aber diese Autos sind bei einem Unfall lange nicht so stabil wie ein Wagen ohne Unfall.
V8Verdacht ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2021, 08:54   #34
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Hab mal Deine Antwort im E34 Forum gepostet, wo ich den Link gefunden hab, Antwort von jemandem da, der auch Schweißen kann:

das ist gut für Stellen an denen an das "Hilfsblech" nachträglich kein Wasser /Feuchte kommen kann. Denn sonst hast du ja zwei Lagen Blech, und dann geht der Mist wieder von Vorn los - bzw. du musst höllisch gut versiegeln.
Ich habe mit der Punkt-Naht Methode gearbeitet. Ist fummelig, aber wer Schweißen kann kann Schweißen - So verhinderst du dass zuviel Wärme punktuell ins Blech geht.
Erst an allen vier Ecken einen Punkt, dann zwischen den Ecken, und dann kannst du zupilgern. Immer mal wieder die Seite wechseln.
So bekommst du (Schweißvermögen vorausgesetzt) eine dichte Naht und gleichzeitig weniger Schwächung im Blech. Nachträglich kannst du dann die Naht abschleifen.
Aber hier ist es wie immer: Jeder hat seinen Glauben, das ist meiner, smile
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2021, 10:50   #35
V8Verdacht
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 31.12.2009
Ort: Trier
Fahrzeug: e38 4,4 97
Standard

Das ist nicht meine eigene Methode die ich beschrieben habe, wie an der Karosserie Roststellen zu reparieren sind. Der TÜV will es ausschließlich so gemacht sehen.
Ich hatte mir sogar ein Buch beim Tüv gekauft in dem die verschiedensten
Stellen beschrieben waren....wie vorzugehen ist.
Am Boden wird das einzuschweißende Blech einfach ca 1.5cm überlappt und durch Punktschweißung verbunden....
Da spart man sich das Verbindungsblech...
Der gute Herr, der so gut schweißen kann beschreibt die Problematik ...wenn zwei Bleche übereinander liegen...fängt der ganze Ärger mit dem Rost wieder von vorne an. Es geht um Stabilität! Die ganze Karosserie besteht doch aus Blechen, die übereinandergelegt werden und dann punktverschweißt im Werk.
Die Rostversiegelung der übereinanderliegenden Bleche ist ein anderes Thema, aber da gibt es auch gute Vorgehensweisen.

Die Schweißtechnik des Herrn kenne ich natürlich. Ist voll ok bei angeschraubten Teilen aber der TÜV will bei der Karosse die von mir beschriebene Vorgehensweise.

Ein Prüfingenieur sagte mir mal....eigtl müsse er das eingeschweißte Blech sogar nach dem Punktschweißvorgang sehen, weil er an der Verfärbung des Bleches rund um den Schweißpunkt sehen könne, ob wirklich fachgerecht geschweißt wurde. Aber man verzichtet da großzügig drauf.
V8Verdacht ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2021, 15:31   #36
NikolayNikolay
Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2018
Ort: Минск
Fahrzeug: E32-730V8 (02.92)
Standard

I thing it will be light to fix! In Germany I sometimes see proposition to buy body of e32 which can will be a donor for cut parts

Geändert von NikolayNikolay (01.05.2021 um 15:39 Uhr).
NikolayNikolay ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2021, 15:36   #37
NikolayNikolay
Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2018
Ort: Минск
Fahrzeug: E32-730V8 (02.92)
Standard

Zitat:
Zitat von V8Verdacht Beitrag anzeigen
Ein Prüfingenieur sagte mir mal....eigtl müsse er das eingeschweißte Blech sogar nach dem Punktschweißvorgang sehen, weil er an der Verfärbung des Bleches rund um den Schweißpunkt sehen könne, ob wirklich fachgerecht geschweißt wurde. Aber man verzichtet da großzügig drauf.
I don't know about so seriusly the requirements, I've saw on youtube master in a workshop ,who had restore a Mersedes after serious crash, it had a 'complete death' status from an insurance company,but customer wanted to safe his lovely car, it has big damage in district front side,and main spar was damage. So a master said that it's not unligal in a Germany,just do not hide the welds on the spar,and other body panels can fix and weld. People can refute me if I do not right.: F
NikolayNikolay ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lenkung: Lenkung hat sehr viel spiel und habe deswegen keinen tüv bekommen ???? hilfe Mark730i BMW 7er, Modell E32 13 04.07.2009 22:31
Elektrik: Hilfe !!! Batterie leer, ZU VIEL Stromverbauch im Standby TRANSPORTER BMW 7er, Modell E38 17 13.08.2008 19:08
Karosserie: Hilfe Rost meine Wagenheberaufnahme hat sich aufgelöst rest05 BMW 7er, Modell E32 0 02.09.2006 16:28
Elektrik: DVB-T Tuner in Aussicht ist es der Richtige? Hilfe! boni BMW 7er, Modell E65/E66 2 02.07.2006 12:51


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:52 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group