Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.2021, 13:28   #1
Spawn
Ölpreistreiber
 
Benutzerbild von Spawn
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E32-730V8 (09.93), Automatik, Mercedes slk280 R171 BJ.2006
Standard Leidiges Thema Schweller

Habe mir gestern mal die mühe gemacht und die Verkleidungen der Schweller runtergemacht - hätt ichs lieber gelassen !
Der rechte ist an der vorderen Wagenheberaufnahme eigentlich nur noch Marmelade. !
In ebay verlangt doch einer tatsächlich für 2 gebrauchte Schweller 1000 € !!!
Hab ich da was verpasst ?
Hat jemand noch ne rechten rumliegen, den er entbehren kann, oder muss ich alles mit blechen machen ?

danke schonmal für eure Hilfe hierbei.

Steffen
Spawn ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2021, 16:20   #2
boxerheinz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von boxerheinz
 
Registriert seit: 11.07.2008
Ort: Eichenbrunn 28 Österreich
Fahrzeug: e38 740i FL-04/99
Standard

Warum möchtest du einen ganzen Schweller auslösen wenn nur der Teil der Wagenheber Aufnahme Verfault ist.
boxerheinz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2021, 13:00   #3
Spawn
Ölpreistreiber
 
Benutzerbild von Spawn
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E32-730V8 (09.93), Automatik, Mercedes slk280 R171 BJ.2006
Standard

Na dort isser komplett weg und an 2 anderen Stellen ist er auch schwer am gammeln, aber noch nicht komplett platt. Darum lieber einmal neu und dann ist Ruhe.
Spawn ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2021, 15:19   #4
boxerheinz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von boxerheinz
 
Registriert seit: 11.07.2008
Ort: Eichenbrunn 28 Österreich
Fahrzeug: e38 740i FL-04/99
Standard

Dann such dir eine Spenglerei, Dachdeckerei am vernünftigsten mit einer Abkanntbank und lasse sie dir biegen. Hab ich vor zig Jahren bei Vater seinem /8er so gemacht. Ab gesehen vom Preis, ich glaub ich habe die 1000 Euro Schweller gefunden. Sind zwar schön durchgeschnitten aber zum verarbeiten so nicht verwendbar. Wie will der Karosserie Spengler den Schweller im gesamten einschweißen. Der Mensch hat doch ohne das er die Schweller ganz zerlegt keine Chance die inneren Bleche zu verschweißen. Denn die Roh Karosse auf einem ganz anderen Weg zusammen gesetzt wird. Das ist ein Bausystem in der Produktion. In den meisten Fällen wird der innere und der Äußere Schweller schon vorgefertigt und als ganzes dann an der Karosserie Punktverschweißt. Oder eben erst der Innere am Unterboden und kurz vor der Freming Station dann der Außenschweller. Je nach dem wie die Anlage konzipiert ist. Da sind alle kleinen Versteifungsbleche schon mit drinnen. Nur zum Verständnis weil manch einer denkt, wie machen die das.
boxerheinz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2021, 21:03   #5
Aprilscherz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Aprilscherz
 
Registriert seit: 26.04.2012
Ort: Roßwein
Fahrzeug: `92 e32 750i,`92 Audi 100 2,8E,´91 MB 500SL,`93 MB 500SEC
Standard

Hallo ich hab was da, ruf mich mal an ich kann dir dann das per what's app zeigen das war für meinen den ich verkauft hab schwellerblech neu grundiert
Nicht sehr lang müssen reden glaube ist ca etwas über 1m ist original BMW nagelneu schwarz grundiert
Kay 01727969568
__________________
...die Banker sind nicht so schlau wie sie glaubten,aber so gierig wie befürchtet..

...nichts auf dieser Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand-ich kenne niemanden, der behaupten würde,davon zu wenig zu besitzen..
Aprilscherz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 12:24   #6
fuffi_lwl
Mitfahrendes Erglied
 
Benutzerbild von fuffi_lwl
 
Registriert seit: 24.08.2010
Ort: Zwischen Hamburg und Schwerin
Fahrzeug: E32-750iA Bj. Dez '90; Smart Roadster 115PS
Standard

Zitat:
Zitat von Aprilscherz Beitrag anzeigen
Hallo ich hab was da, ruf mich mal an ich kann dir dann das per what's app zeigen das war für meinen den ich verkauft hab schwellerblech neu grundiert
Nicht sehr lang müssen reden glaube ist ca etwas über 1m ist original BMW nagelneu schwarz grundiert
Kay 01727969568
Hier, nimm dir ein paar Satzzeichen: . , : ? !
fuffi_lwl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 20:58   #7
Aprilscherz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Aprilscherz
 
Registriert seit: 26.04.2012
Ort: Roßwein
Fahrzeug: `92 e32 750i,`92 Audi 100 2,8E,´91 MB 500SL,`93 MB 500SEC
Standard

In Ordnungdanke
Der den es etwas anging hats verstanden
Gutenachtsoweit
Aprilscherz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2021, 21:06   #8
Spawn
Ölpreistreiber
 
Benutzerbild von Spawn
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E32-730V8 (09.93), Automatik, Mercedes slk280 R171 BJ.2006
Standard

Hallo Kay,
Paket ist heute angekommen, liegt schon beim Lackierer. Besten Dank!!!
Steffen
Spawn ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2021, 16:14   #9
Albert0
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 29.12.2008
Ort: Berlin
Fahrzeug: E32 730i (10.87)
Standard Rost am Schweller

Hallo,

Bei mir war im Alters des Autos von etwa 22 Jahren die rechte A-Säule, unter der die Wagenheberaufnahme sitzt, auch sehr stark angegriffen, so daß ich zum Schweißgerät greifen mußte. Daß diese Stellen zum durchrosten neigen liegt ganz einfach daran, daß die Ablaufschläuche des Schiebedachs in diesem Bereich im Schweller enden und wenn die Ablauflöcher im Schweller zugesetzt sind hat man dann da eine Badewanne.

Nachdem ich den Schweller samt Innereien der A-Säule saniert hatte, habe ich gegen weitere Schäden vorgebaut und ganz einfach die Ablaufschläuche durch die beiden vorderen Wagenheberaufnahmen nach außen geführt.

Dazu muß man nur die runden Plastikverschlüsse, die oben in der Wagenheberaufnahme stecken, herausziehen und die so entstandene Öffnung gründlich entrosten und lackieren. Danach kann dann den Schlauch hinter der inneren Seitenverkleidung greifen und durch diese Öffnung nach außen schieben. Die Schläuche sind lang genug dafür. Allerdings muß man dann auch dafür sorgen, daß die Schläuche nicht wieder in den Schweller zurück rutschen können.

Ich habe dazu zwei unterschiedlich lange Schrumpfschlauchstücke mit Kleber (!) an den Enden der Ablaufschläuche angebracht, so daß diese am unteren Ende verdickt sind. Da die runde Öffnung in der Wagenheberaufnahme innen, oben einen Rand hat, kann der Schlauch damit nicht mehr in den Schweller zurück rutschen. Zur Sicherheit habe ich die manipulierten Ablaufschläuche mit Silikon in die Löcher der Wagenheberaufnahme eingeklebt. Und seither herrscht Ruhe, obwohl mein Auto mittlerweile fast 34 Jahre alt ist.

Vielleicht ist das ein Tip für Diejenigen, bei denen die Schweller noch nicht durchgerostet sind.
Albert0 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2021, 17:53   #10
oetti
Allround Dilettant
 
Benutzerbild von oetti
 
Registriert seit: 07.12.2004
Ort: Hamburch
Fahrzeug: Hab auch BMW's Bj. von 1983-2003
Standard

Hm man muß bei Oldis in punkto Ersatzteilen ja manchmal auch recht flexibel sein, geht halt oft nicht anders. Und nun kommt mir da der E34 in den Sinn, hat da schonmal jemand versucht, ob die Blechteile in dem Bereich, natürlich mit Anpassarbeiten passen würden, denn da ist ja noch einiges lieferbar.

Bin selbst gerade am überlegen, weil mein 40er und der B11 dort wohl auch recht, na sagen wir mal knusprig sein werden!
__________________
Wer niemals vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!
oetti ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leidiges Thema EML :( Hitch28 BMW 7er, Modell E32 3 07.03.2010 17:29
Elektrik: Leidiges Thema furcknet2 BMW 7er, Modell E38 1 09.10.2006 14:12
Leidiges Thema RDC leander BMW 7er, Modell E38 2 22.04.2004 17:17
MK1 auf MK2 ? leidiges Thema hlmtrtr BMW 7er, Modell E38 14 30.12.2003 02:03
EML - leidiges Thema dieter BMW 7er, Modell E32 0 23.04.2003 20:44


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:48 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group