Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.04.2004, 13:28   #1
Bertl
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Benutzerbild von Bertl
 
Registriert seit: 20.12.2003
Ort: Fürth
Fahrzeug: 740iA BJ2000
Standard Fragen zur Fondorientierten Ausstattung beim 2001er Modell

Hallo Zusammen,

wer hat einen E38 Modelljahr 2001 mit Fondorientierter Ausstattung und kann mir etwas dazu erzählen? Folgendes würde mich interessieren:

Gibt es dann wirklich 2 Schnurloshörer (vorne und hinten)? Eigentlich hat es ja keinen Sinn einen Zweithörer in die Mittelarmlehne zu packen, da eh eines in der Mittekonsole vorhanden ist. In Verbindung mit dem Fondmonitor kann ich es noch verstehen, da müßte man über den Monitor griefen um an das Telefon zu kommen... (gäääähn)

Was mich noch wundert ist, daß bei der Fondorientierter Ausstattung in Verbindung mit Fondmonitor die Radiobedienung in der Mittelarmlehne komplett fehlt. Man "muß" alles über den Fondmonitor bedienen. Finde ich nicht so toll. Ich würde gerne beiden haben. Schließlich ist es nicht billiger wenn der Fondmoni mitgeordert wird.

Eine weitere Frage: Lassen sich für den Beifahrersitz auch vorne die Memoryfunktionen speichern und abrufen? Oder muß ich erst hinten einsteigen und meine gespeicherte Position abrufen/speichern? Das wäre ja der Hammer

Danke für Eure Antworten und Einschätzungen!

Gruß
Bertl

[Bearbeitet am 5.4.2004 um 12:33 von Bertl]
Bertl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten