Thema: Lack reinigen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.06.2021, 00:03   #4
Amber
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Amber
 
Registriert seit: 28.11.2009
Ort: Oberdreis
Fahrzeug: E38-740iL Individualserie Sportedition Middle East (05.2001) LPG Prins VSI; Chrysler Town & Country
Standard

Ein guter Aufbereiter ist wie eine gute Autowerkstatt. Man kommt durch Empfehlung dort hin.

Ich habe gute Erfahrung mit den Produkten von "Koch-Chemie" gemacht. Die machen sogar Autoaufbereitungsseminare. Zur Pflege zwischendurch habe ich auch "Carlack Complete 68" immer griffbereit - man muss halt immer dranbleiben.

Dennoch: nach 20 Jahren ohne regelmäßige Pflege sollte man einen fachmännischen Rat einholen. Ist denn keine Oldtimer-Werkstatt bei Dir in der Nähe? Da kommt man meist an die richtigen Kontakte rund um Reparaturen und Pflege erhaltenswerter Altertümchen.
Amber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten