Thema: Zündung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.05.2008, 21:35   #5
apal
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von apal
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: HALFING
Fahrzeug: E38,735i,9/99;E38,728i,6/96; vw-buggy,bj.69
Standard

Zitat:
Zitat von Muaz Beitrag anzeigen
Hi Andi,

ich kann mittlerweile nach Ausbau von Zündungsschalter auch mit einem Schraubendreher starten. Wenn ich Schlüssel ins Schloss einstecke dann dreht sich nichts mehr. Was soll ich denn nun am besten austauschen? Schließzylinder oder Schloss oder was anderes??
Hallo. Das kommt drauf an,in welcher Stellung der Schlüßel blockiert. Das Zündschloß allein kann nämlich nur in einer bestimmten Stellung (ich glaub,das war die erste) herausgebaut werden. Der freundliche hat da so ein Spezialgerät. Blockiert das Schloß in einer anderen Stellung,brauchst Du das ganze Lenkschloß inklusive neuem Zündschloß,das für Deine Schlüßel passend neu bestellt wird. Hat bei mir alles in allem 240 Euro gekostet(mit Einbau). Schöne Grüße Andi.
apal ist offline   Antwort Mit Zitat antworten