Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.02.2003, 15:17   #27
Tyler Durden
Big Boys - Big Toys!
 
Benutzerbild von Tyler Durden
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: München
Fahrzeug: '15 Audi A6 C7; '88 US E24 L6/635 CSi (239bhp/323Nm); '92 E31 850Ci Schalter (369bhp/581Nm)
Standard

Das einzige was ich ATU zugute halten kann sind die freundlichen Mechaniker.
In Unterhaching ( brandneue Filiale! ) werde ich mich nie wieder beim Filialleiter
beschweren, denn der fängt auch noch voll das Streiten an und lässt einen einfach
im Laden stehen ( der hat sich plötzlich wo es ums Argumentieren ging in irgendein Kämmerlein verdrückt! ).

Die meisten Arbeiten führen sie sowieso nicht durch, nein das müssen sie bei BMW machen lassen...
Obwohl sie dazu verpflichtet wären, denn Teile die sie verkaufen müssen sie laut ihrer eigenen
Werbung auch verbauen!!! Aber frage mal nach einem Zündkerzenwechsel beim V12 nach!!!
Oder Spur einstellen und das Lenkrad ist danach schief. Ist normal...
War deren Anlage defekt und ich durfte dreimal quer durch München fahren ( durfte erst einmal drei
andere Filialen abchecken! ), bis es mir endlich eine andere Filiale nach ewig viel Gezeter gemacht hat.
Den Ausdruck habe ich auch nicht bekommen, keine Zeit dafür.
Never ever again!!! Früher waren sie zumindest gewillt, mittlerweile haben die wohl einfach kein Bock mehr.
Geht nicht. Ist nicht...

Und anbei -- nicht selten habe ich es miterleben dürfen, wenn sich das Verkaufspersonal über
irgendwelche Kunden auslässt. Jeder andere Kunde durfte es mitanhören...
Da denkt man sich schon seinen Teil.

Qualifikation: mangelhaft ( Verkauf & Mechaniker )
Motivation : mangelhaft ( Verkauf ) befriedigend bis mangelhaft ( Mechaniker )
Werkstattmeister: von sehr gut ( zwei bisher! ) bis ungenügend ( auch zwei! ) von insgesamt 6 Meistern!
Preise : lächerlich teuer geworden, sowohl Teile als auch die Pauschalen, die IMMER nach oben korrigiert werden!

Das schlimmste sind aber diese Bestellaktionen ohne Ende.
1. Ned lieferbar. ( Erfährt man zumeist nach ein paar Tagen oder Wochen! )
2. Etwas teurer ( naja, was sind schon 30% mehr... )
3. Schon wieder das verkehrte bestellt....

Greetz,
Tyler
( der lieber etwas länger wg. eines Termines bei seinen Stamm-Mechanis wartet als sich dieses
Gef!(ße mit den ATU'lern anzutun. Nicht einmal günstiger sind die netten Herren in rot! )
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
D.O.E. MUSIC
Tyler Durden ist offline   Antwort Mit Zitat antworten