Thema: Fahrwerk kardanwelle
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.06.2005, 19:05   #3
mazzz
Fahrendes Mitglied
 
Benutzerbild von mazzz
 
Registriert seit: 31.03.2003
Ort: München
Fahrzeug: E39 530d Touring + Bandit_1200S
Standard

... und UNBEDINGT beachten:

BEVOR du die Kardanwelle auseinanderziehst Markierung anbringen
wie sie zusammengesteckt ist.
Die Kardanwelle ist im Strang gewuchtet.
Wenn du sie gegeneinander verdreht zusammensteckst hast du unweigerlich
eine Unwucht und dann kannst du sie ein paarmal aus- und wieder einbauen
bis du die ursprüngliche Stellung wieder gefunden hast.

Werner
__________________
.
frog nur, bua - dassd wos leansd !
.
---------------------------------------
...69 ! Jetz haast's de Nerfn bewoarn
---------------------------------------
mazzz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten