Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.04.2007, 19:54   #2
Saschko51
-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Saschko51
 
Registriert seit: 22.12.2005
Ort: Oberbayern
Fahrzeug: BMW i8
Standard

Naja das kommt immer auf das Auftreten an. Ich habe keine Probleme mir mal für ein paar Stunden ein Auto zu leihen. Man muss halt wissen wie man es macht. Es kann natürlich auch sein, dass die dort schlechte Erfahrungen gemacht haben und deshalb nur ungern ein Auto weggeben an unbekannte.

Wobei ich muss sagen dass die bei unserem Händler hier auch nicht besonders freundlich sind. Ich hatte mein Auto in der Werkstatt und wollte das neue 335i Coupe zur Probefahrt mitnehmen. Im Endeffekt hab ich ihn auch bekommen aber nur weil ich denen gesteckt habe, dass die das Auto einfach als Leihwagen der Versicherung in Rechnung stellen sollen. Bei Mercedes ist der Service hingegen top. Die geben mir so ziemlich alles was auf dem Hof steht, trotz meiner 21 Lenzen Die haben nicht mal tammtamm gemacht als ich nen 2004er E55 AMG probe fahren wollte. Der hat nichtmal gefragt wann ich das Auto zurück bringe. Sowas nenn ich Kundengewinnung und das wissen die auch. Genau das ist der Hauptgrund warum ich mir nächstes Jahr nen Benz vor die Tür stelle (ein anderer Grund ist, dass alle neuen BMWs sowohl von Innen als auch von Aussen Todhässlich sind (ausser das neue 3er Cabrio ))
__________________
Interesse an BMW oder MINI Leasing zu top Konditionen? Schreib mir eine PN.
Saschko51 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten