Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Motorrad News
 

Retro Classics zum ersten mal in Köln. Mit BMW-Fotogalerie.
 

Die neue BMW K 1600 Grand America
 

Die neue BMW K 1600 Grand America: Fahrzeugkonzept und Design.
 

Die neue BMW K 1600 Grand America: Technologie und Fahrerlebnis
 

Die neue BMW K 1600 Grand America: Ausstattung und Zubehör.
 

Die neue BMW K 1600 Grand America: Technische Daten
 
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Werk Motorrad

11.05.2017
Spannend. Die Lange Nacht der Industrie im BMW Group Werk Berlin.
Begeisterte Teilnehmer zu später Stunde.

 

Berlin. Zum sechsten Mal ist das BMW Group Werk Berlin offizieller Partner der „Langen Nacht der Industrie“. Unter dem Motto „Erlebe Industrie live“ öffnete das Werk am 10. Mai 2017 in der Zeit von 18 bis 22 Uhr seine Pforte für angemeldete Besucher. Interessierte Gäste konnten am gestrigen Abend einen spannenden Einblick in die Geburtsstätte von BMW Motorrad erhalten. 

Die „Lange Nacht der Industrie“ findet mittlerweile in 12 Städten und Regionen in Deutschland statt. Hauptanliegen ist es dabei Menschen und Medien für die deutsche Industrie zu begeistern. Die Unternehmen haben dabei die Möglichkeit für ihre Produkte und Prozesse, für Karriere- und Ausbildungsperspektiven sowie für die Wirtschaft in der eigenen Region zu werben. „Wir bringen die Besucher direkt in die teilnehmenden Unternehmen – kleine und große, regionale und internationale, namhafte und Hidden Champions“, erläutert Jürgen Henke, Organisator der „Langen Nacht der Industrie“.

Das BMW Group Werk Berlin heißt Besuchergruppen zur 'Lange Nacht der Industrie' willkommen.
Das BMW Group Werk Berlin heißt Besuchergruppen zur „Lange Nacht der Industrie“ willkommen.

Romy Ertl, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Werk Berlin: „Wir freuen uns, bereits zum sechsten Mal an der „Langen Nacht der Industrie“ teilzunehmen. Wie in den vergangenen Jahren auch, sind die Besucher begeistert von unserer hochmodernen Motorradproduktion.“ Als einer der größten industriellen Arbeitgeber der Stadt, ist es dem Berliner Werk ein Anliegen die Region zu stärken. Die rund 2.000 Mitarbeiter stehen nicht nur für Innovationsgeist und kompromisslosen Qualitätsanspruch, sondern auch für Faszination und Leidenschaft. Rund 80 Prozent aller in Berlin produzierten BMW Motorräder und Maxi-Scooter werden in über 130 Länder exportiert.

 

BMW Motorradproduktion seit mehr als 45 Jahren in Berlin

Seit 1969 ist der Berliner Standort Stammwerk für BMW Motorräder und blickt damit auf mehr als 45 Jahre Produktionshistorie zurück. 2016 wurden über 140.000 Fahrzeuge produzieren, darunter etwa 9.000 versandfertige Montagekits für die BMW Auslandsproduktion in Thailand und Brasilien. In Spitzenzeiten rollt alle 65 Sekunden ein Motorrad vom Band, insgesamt sind es bis zu 800 Einheiten am Tag. Das Berliner Werk ist das weltweit einzige Vollwerk der BMW Group für Motorräder, Scooter und Komponenten. Innerhalb des bestehenden internationalen Netzwerkes mit Produktionsstandorten in Brasilien, Thailand und Indien agiert der Standort Berlin als Leitwerk und bildet das starke Rückgrat der weltweiten BMW Motorradproduktion.

 

weitere Fotos zur Meldung

Lange Nacht der Industrie im BMW Group Werk Berlin, Besuchergruppe in der BMW Radmontage.
Lange Nacht der Industrie im BMW Group Werk Berlin, Besuchergruppe in der BMW Radmontage.
Lange Nacht der Industrie im BMW Group Werk Berlin, Besuchergruppe am Rollenprüfstand.
Lange Nacht der Industrie im BMW Group Werk Berlin, Besuchergruppe am Rollenprüfstand.
Lange Nacht der Industrie im BMW Group Werk Berlin, Besucherin im Interview.
Lange Nacht der Industrie im BMW Group Werk Berlin, Besucherin im Interview. 

Quelle: BMW Presse-Mappe vom 11.05.2017


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

BMW 750Li xDrive (G12) in Individual Außenfarbe Atlantis Blau

 

BMW Stellungnahme zu ZDF WISO Beitrag „320d Messungen durch DUH mit TÜV Nord“

 

Deutsche Umwelthilfe (DUH) unterstellt BMW Abschalteinrichtung beim BMW 320d

 

Rede Harald Krüger, BMW Vorstandsvorsitzender, Sneak Preview Modelljahr 2018, Strategie-Update

 

Rede, Klaus Fröhlich, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Entwicklung,Technologie Workshops 2017.

 

BMW i nutzt als eine der ersten Automobilmarken weltweit das Apple ARKit mit iOS 11 für eine AR App.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 07.09.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group