Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Der neue BMW X3 (G01): Galerie
BMW X3 (G01), ab Herbst 2017

 
Der neue BMW 6er Gran Turismo (Modell G32): Highlights
BMW 6er Gran Turismo (G32, ab 2017)

 
Die neue BMW M240i M Performance Edition.
BMW M240i M Performance Edition (F22 LCI, ab 7.2017)

 
Das neue BMW 2er Coupé. Das neue BMW 2er Cabrio. Facelift 2017.
BMW 2er Coupé (F22N) und Cabrio (F23N), Facelift 2017

 
Die neue BMW 1er-Reihe, Update des Facelift-Modells zum Juli 2017
BMW 1er (F20, F21 LCI), Update 07.2017

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Kultur Sponsor

20.02.2015
Shortlist Preis der Nationalgalerie 2015.
Christian Falsnaes, Florian Hecker, Anne Imhof sowie das Künstlerkollektiv Slavs and Tatars nominiert

 

Berlin. Unterstützt von BMW als Partner wird im Herbst diesen Jahres der Preis der Nationalgalerie zum achten Mal vergeben. Die fünfköpfige Jury, bestehend aus Marius Babias (Direktor n.b.k., Berlin), Fritzi Haberlandt (Mitglied der Deutschen Filmakademie, Sektion Schauspiel), Fred Kelemen (Mitglied der Deutschen Filmakademie, Sektion Regie), Dr. Eva Kraus (Direktorin Neues Museum, Nürnberg) und Polly Staple (Direktorin Chisenhale Gallery, London), hat aus über 130 Bewerbungen folgende Künstler ausgewählt:

Christian Falsnaes, Florian Hecker, Anne Imhof sowie das Künstlerkollektiv Slavs and Tatars werden im September in einer gemeinsamen Ausstellung im Hamburger Bahnhof für den Preis der Nationalgalerie antreten.

Die Longlist ergab sich aus Einsendungen zahlreicher europäischer Museumsdirektoren und Kuratoren sowie aus Nennungen von Mitgliedern des Vereins der Freunde der Nationalgalerie.

Shortlist-Verkündung zum Preis der Nationalgalerie 2015 am 20.02.2015
Shortlist-Verkündung zum Preis der Nationalgalerie 2015 am 20.02.2015 im BMW Haus am Kurfürstendamm: Christian Falsnaes, Künstlerkollektiv Slavs and Tatars, Anne Imhof und Florian Hecker (v.l.n.r.)

Aus diesen Vorschlägen hat die Jury für die Shortlist-Ausstellung vier künstlerische Ansätze ausgewählt, deren Werk charakteristisch ist für die häufig medienübergreifende Praxis der jüngeren Künstlergeneration. Die vier Positionen spiegeln das breite internationale Spektrum der Kunstszene in Deutschland wider. Gemeinsam ist diesen Künstlern, dass ihre Arbeiten ein Hinterfragen der eigenen künstlerischen Produktion mit der Reflexion von gesellschaftlichen Zusammenhängen verknüpfen (siehe auch Begründung der Jury).

Der Preisträger erhält eine kuratierte Einzelausstellung in einem der Häuser der Nationalgalerie. Diese Ausstellung findet jeweils im Folgejahr nach der Preisvergabe statt. Die Preisträgerin 2013, Mariana Castillo Deball, zeigt ihre Ausstellung "Parergon" noch bis zum 1. März 2015 im Hamburger Bahnhof.

Am 10. September 2015 wird die Ausstellung zum Preis der Nationalgalerie mit Arbeiten der vier nominierten Künstler eröffnet. Die Entscheidung über den Preisträger 2015 trifft eine zweite Jury. Die Ehrung des Gewinners findet am 17. September 2015 im Rahmen eines Festaktes im Hamburger Bahnhof statt, auf dem ebenfalls der Förderpreis für Filmkunst verliehen wird.

Shortlist-Verkündung zum Preis der Nationalgalerie 2015 am 20.02.2015
Thomas Girst (Leiter BMW Group Kulturengagement), Udo Kittelmann (Direktor Nationalgalerie Berlin), Joachim Jäger (Leiter der Neuen Nationalgalerie), Christian Falsnaes (nominierter Künstler), Slavs and Tatars (nominiertes Künstlerkollektiv), Anne Imhof (nominierte Künstlerin), Florian Hecker (nominierter Künstler), Gabriele Quandt (Vorsitzende des Vereins der Freunde der Nationalgalerie) (v.l.n.r.)

Der Preis der Nationalgalerie ist fokussiert auf junge, wichtige Positionen der Gegenwart, die bereits Einfluss und Bedeutung in der Kunstwelt erlangt haben. Teilnahmeberechtigt sind Künstler und Künstlerinnen aller Nationen, die gegenwärtig in Deutschland arbeiten und jünger als 40 Jahre alt sind. Die Nominierung der Shortlist wurde mit zahlreichen Gästen aus Kunst, Wirtschaft und Gesellschaft am späten Freitagabend bei dem langjährigen Partner BMW am Kurfürstendamm gefeiert.

 

weitere Fotos zur Meldung

Shortlist-Verkündung zum Preis der Nationalgalerie 2015 am 20.02.2015 im BMW Haus am Kurfürstendamm
Shortlist-Verkündung zum Preis der Nationalgalerie 2015 am 20.02.2015 im BMW Haus am Kurfürstendamm
Shortlist-Verkündung zum Preis der Nationalgalerie 2015 am 20.02.2015 im BMW Haus am Kurfürstendamm
Shortlist-Verkündung zum Preis der Nationalgalerie 2015 am 20.02.2015 im BMW Haus am Kurfürstendamm
 

Quelle: BMW Presse Mitteilung vom 20.02.2015


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Mariana Castillo Deball gewinnt den Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2013

 

Eröffnung der Ausstellung zum Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2013.

 

Berlin feiert die neuen Kandidaten des Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2013

 

Cyprien Gaillard erhält den Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2011.

 

Kandidaten für den Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2011 nominiert

 
 
Aktuelle News

Erfolgsgeschichte BMW Group Werk Spartanburg, USA: In 25 Jahren zum größten Produktionsstandort

 

Der neue BMW X3 (G01): Highlights

 

Der neue BMW X3 (G01): das Exterieurdesign

 

Der neue BMW X3 (G01): Interieur und Ausstattungen.

 

Der neue BMW X3 (G01): Fahrdynamik und Fahrwerk.

 

Der neue BMW X3 (G01): Der Antrieb.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 23.06.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group