Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW M4 CS (F82)
BMW M4 CS (Modell F82N)
 Details
 Galerie
 Im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Der neue BMW X4 kommt.
BMW X4 (G02, ab 2018)

 
Galerie: Der neue BMW 2er Active Tourer und BMW 2er Gran Tourer. Facelift 2018.
BMW 2er Active Tourer (F45) und BMW 2er Gran Tourer (F46) (Facelift 2018)

 
Facelift für den MINI 3-Türer, 5-Türer und das MINI Cabrio
MINI 3-/5-Türer und MINI Cabrio (Facelift 2018)

 
Der neue BMW i8 Roadster, das neue BMW i8 Coupé.
BMW i8 Roadster (I15), BMW i8 Coupé (I12N)

 
Der neue BMW M3 CS. Dynamisch und emotional.
BMW M3 CS (F80 LCI, ab 2018)

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: M-Modell MotoGP

BMW-Modellreihe: F82N F90

13.11.2017
Marc Marquez zum Fünften: Spanischer MotoGP-Pilot setzt Siegesserie im BMW M Award fort.
Das BMW M5 MotoGP Safety Car erstmals in "Action" in Valencia.

 

  • Rekord ausgebaut: Marc Márquez ist zum fünften Mal in Folge schnellster Qualifier der MotoGPTM.
  • Das Siegerfahrzeug 2017: der exklusive BMW M4 CS in San Marino Blau Metallic.
  • Übergabe des Siegerfahrzeugs beim MotoGP-Saisonfinale in Valencia.

Valencia. Der Rekordhalter hat seine Siegesserie im BMW M Award fortgesetzt: Marc Márquez war auch 2017 der schnellste Qualifier der MotoGP und sicherte sich damit die begehrte Auszeichnung zum fünften Mal in Folge. Der Spanier gewann den BMW M Award in dieser Saison mit insgesamt 343 Punkten und dem deutlichen Vorsprung von 86 Zählern auf seinen nächsten Verfolger Maverick Viñales. In diesem Jahr wurde Márquez für seine Leistungen im Qualifying mit dem neuen BMW M4 CS belohnt. Die offizielle Preisverleihung fand am Samstag im Rahmen des MotoGP-Finales im spanischen Valencia statt. Das diesjährige Siegerfahrzeug wurde durch Carmelo Ezpeleta, CEO von MotoGP-Veranstalter Dorna Sports, und Frank van Meel, Vorsitzender der Geschäftsführung der BMW M GmbH, an Márquez überreicht.

BMW M Award 2017: Frank van Meel, Vorsitzender der Geschäftsführung der BMW M GmbH, Marc Márquez, Carmelo Ezpeleta, CEO Dorna Sports, BMW M4 CS.
BMW M Award 2017: Frank van Meel, Vorsitzender der Geschäftsführung der BMW M GmbH, Marc Márquez, Carmelo Ezpeleta, CEO Dorna Sports, BMW M4 CS.

Márquez eilt im BMW M Award von Rekord zu Rekord. Im Jahr 2013 war er der erste Rookie, der diese besondere Wertung für sich entschieden hat. Diesen Erfolg wiederholte Márquez 2014, und 2015 war er der erste Fahrer, der den BMW M Award in drei aufeinanderfolgenden Jahren gewann. 2016 kürte er sich mit dem vierten Sieg in Folge zum alleinigen Rekordhalter, und in diesem Jahr setzte er seine geschichtsträchtige Erfolgsserie weiter fort.

Seiner Sammlung an BMW M Award Siegerfahrzeugen fügt Márquez damit einen BMW M4 CS in San Marino Blau Metallic hinzu. Angetrieben wird das High-Performance-Fahrzeug von einem M TwinPower Turbo Reihen-Sechszylinder-Motor, der mit einer Leistung von 460 PS und einem Drehmoment von 600 Nm herausragende Performance im gesamten Drehzahlbereich ermöglicht. Zudem ist das Fahrzeug mit zahlreichen weiteren Hochleistungskomponenten wie dem Aktiven M Differenzial sowie einem besonders sportlich ausgelegten M Doppelkupplungsgetriebe mit Drivelogic ausgestattet. Zu den weiteren Highlights am diesjährigen BMW M Award Siegerfahrzeug zählen die aus dem Motorsport inspirierten Leichtmetallräder und die innovativen OLED-Heckleuchten. Im Innenraum setzen die Leichtbau M Sportsitze, das M Alcantara Lenkrad sowie weitere edle Details den sportlichen Auftritt des BMW M4 CS fort.

BMW M4 CS für Sieger Marc Márquez.
BMW M4 CS für Sieger Marc Márquez.

„Ich weiß, wie sehr der BMW M Award unter uns MotoGP-Fahrern begehrt ist, und deshalb macht es mich besonders stolz, dass ich ihn nun bereits zum fünften Mal in Folge gewinnen konnte“, sagte Márquez bei der Preisverleihung in Valencia. „Die BMW M GmbH lässt sich jedes Jahr etwas Besonderes einfallen, und ich freue mich riesig darüber, nun auch den BMW M4 CS mein Eigen nennen zu können. Nach nun fünf Siegen ist meine Motivation übrigens ungebrochen: Mein klares Ziel für nächstes Jahr lautet, den BMW M Award zum sechsten Mal zu gewinnen!“

„Der BMW Award ist längst ein fester und wichtiger Teil der MotoGP, und wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr mit der 15. Vergabe ein kleines Jubiläum feiern können“, erklärte Carmelo Ezpeleta, CEO von Dorna Sports. „Die inzwischen lange Tradition des BMW M Award beweist auch, wie eng und stark unsere Partnerschaft mit der BMW M GmbH ist. Es ist großartig, dass die BMW M GmbH die Leistungen des besten Qualifiers mit solch exklusiven High-Performance-Automobilen, wie in diesem Jahr dem BMW M4 CS, würdigt. Die Siegesserie von Marc Márquez im BMW M Award ist schlichtweg beeindruckend – herzlichen Glückwunsch zu einer erneut herausragenden Leistung.“

„Man kann nur den Hut ziehen vor Marc Márquez: Seit 2013 ist er der schnellste Qualifier der MotoGP und damit im BMW M Award ungeschlagen. Herzlichen Glückwunsch zum fünften Sieg in Folge“, sagte Frank van Meel, Vorsitzender der Geschäftsführung der BMW M GmbH. „Ich bin mir sicher, dass er mit dem neuen BMW M4 CS – ebenso wie mit seinen vier Siegerfahrzeugen der vergangenen Jahre – viel Freude am Fahren haben wird. Wir sind stolz auf unser kleines Jubiläum, das wir heute feiern können: die 15. Vergabe des BMW M Awards. Es ist uns sehr wichtig, die Leistungen der MotoGP-Piloten über den Lauf einer Saison hinweg zu würdigen, und wir freuen uns sehr, dass diese Auszeichnung in der gesamten MotoGP-Familie seit vielen Jahren so geschätzt wird.“

BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car erstmals in "Action" in Valencia

Als langjähriger Partner von Dorna Sports hat die BMW M GmbH den BMW M Award in dieser Saison bereits zum 15. Mal vergeben. Analog zur Punktevergabe für das Rennen erhalten die Piloten an jedem Grand-Prix-Wochenende Punkte für ihre Platzierungen im Qualifying. Der Fahrer, der am Ende der Saison die meisten Zähler gesammelt hat, gewinnt den BMW M Award in Form eines exklusiven BMW M Automobils. Márquez ist mit nun fünf Siegen in Folge der alleinige Rekordhalter. Für Valentino Rossi und Casey Stoner stehen je drei Siege im BMW M Award zu Buche. Jorge Lorenzo wurde bisher zweimal als bester Qualifier ausgezeichnet, Sete Gibernau und Nicky Hayden gewannen jeweils einmal.

 

Marc Márquez ist zum fünften Mal in Folge schnellster Qualifier der MotoGP

BMW M Award 2017: Marc Márquez, BMW M4 CS.
BMW M Award 2017: Marc Márquez, BMW M4 CS.
   

 

BMW M5 MotoGP Safety Car

BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
BMW M5 MotoGP Safety Car
 

Quelle: BMW Presse Mitteilung vom 13.11.2017


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

„Red Sparrow“: BMW 7er Limousine in packendem Agententhriller.

 

Die Kids-Produkte aus der MINI Lifestyle Kollektion.

 

Nachprüfung durch Kraftfahrtbundesamt bestätigt: Auch BMW 320d erfüllt alle rechtlichen Vorgaben vollumfänglich.

 

Die BMW Motorrad Erlebnisplattform: Alle Reisen, Ausfahrten, Trainings, Treffen

 

Das Herz des BMW M8 GTE: Der effizienteste BMW Motorsport Rennmotor aller Zeiten.

 

Der neue BMW X4 (G02) - Galerie

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 31.12.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group