Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
IAA 2009
Internationale Automobil Ausstellung 2009 in Frankfurt am Main. Klicken Sie für Messe-News.
 Fotos von der IAA
 BMW auf der IAA
 MINI auf der IAA
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
IAA 2017
BMW auf der IAA 2013
 IAA-Fotos
 BMW Neuheiten
 Alpina Neuheiten
 MINI Neuheiten
 IAA Rückblick


 
 Auto-News  

Kategorie: IAA Messe Ferrari

25.09.2009
Fotos von der IAA 2009: Sportwagen von Aston Martin, Ferrari, Maserati, Lotus, Melkus, Wiesmann
 
Ferrari auf der IAA in Frankfurt

Als Weltpremiere schickt Ferrari den von Michael Schumacher persönlich mit entwickelten Ferrari 458 Italia zur IAA nach Frankfurt. Im Vergleich zum Vorgänger 430 legt das Auto um 80 PS auf 570 PS zu; gleichzeitig verbraucht er mit 14 Litern je 100 km rund 4 Liter weniger als der 430. In nur 3,4 Sekunden beschleunigt der 458 Italia von 0 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 325 km/h.

Fotos von der IAA 2009 in Frankfurt: Ferrari

Weltpremiere in Frankfurt: Ferrari 458 Italia mit 570 PS, Höchstgeschwindigkeit: 325 km/h
Weltpremiere in Frankfurt: Ferrari 458 Italia mit 570 PS, Höchstgeschwindigkeit: 325 km/h
Weltpremiere in Frankfurt: Ferrari 458 Italia, beschleunigt in 3,4 Sek. von 0 auf 100 km/h
Weltpremiere in Frankfurt: Ferrari 458 Italia, beschleunigt in 3,4 Sek. von 0 auf 100 km/h
Ferrari auf der IAA 2009
Ferrari auf der IAA 2009
Ferrari auf der IAA 2009
Ferrari auf der IAA 2009
   

Sie interessieren sich für Ferrari? Fotos vom Ferrari-Museum in Maranello finden Sie interner Link hier!

 

Maserati auf der IAA 2009

Dreizack ohne Dach: nach rund zweijähriger Konstruktionsarbeit präsentiert Maserati eine offene Variante des Gran Turismo, genannt Gran Cabrio. Das Cabrio ist groß geworden und bietet auch auf der Rückbank relativ viel Platz - allerdings ist das Auto auch entsprechend schwer geworden. Immerhin: 323 kW/440 PS sorgen für 280 Stundenkilometer und beschleunigen das Cabrio von 0 auf Tempo 100 in knapp fünf Sekunden.
 

Fotos von der IAA 2009 in Frankfurt: Maserati

Weltpremiere in Frankfurt: Maserati Gran Cabrio
Weltpremiere in Frankfurt:
Maserati Gran Cabrio
Weltpremiere in Frankfurt: Maserati Gran Cabrio
Weltpremiere in Frankfurt:
Maserati Gran Cabrio
Weltpremiere in Frankfurt: Maserati Gran Cabrio
Weltpremiere in Frankfurt:
Maserati Gran Cabrio
Weltpremiere in Frankfurt: Maserati Gran Cabrio
Weltpremiere in Frankfurt:
Maserati Gran Cabrio
Maserati Quattroporte
Maserati Quattroporte
Maserati Quattroporte
Maserati Quattroporte
Maserati Gran Turismo
Maserati Gran Turismo
   

 

Sportwagen aus Dresden auf der IAA 2009

Einen "Ferrari" aus Sachsen zeigt Melkus auf der IAA und belebt damit den "DDR-Automobilbau". Der Melkus RS 2000 ist der Nachfahre des legendären RS 1000, des zwischen 1969 und 1979 hundertmal gebauten Ostflitzers auf Wartburg-Basis. Technisch basiert der Melkus auf Lotus, so dass der RS 2000 nun rund viermal soviel PS bietet wie der Vorfahre, nämlich 270. Der exklusive Flügeltürer wird in viel Handarbeit gefertigt und kostet 107.500 Euro.

Fotos von der IAA 2009 in Frankfurt: Melkus RS 2000

Der „Sachsen-Ferrari” Melkus RS 2000, produziert in Dresden
Der "Sachsen-Ferrari" Melkus RS 2000, produziert in Dresden
Melkus RS 2000, Preis: 107.500 Euro
Melkus RS 2000, Preis: 107.500 Euro
exklusiver Flügeltürer made in Germany: der Melkus RS 2000
exklusiver Flügeltürer made in Germany: der Melkus RS 2000
Melkus RS 2000, mit 270 PS Leistung
Melkus RS 2000, mit 270 PS Leistung
   

 

Aston Martin auf der IAA 2009

Fotos von der IAA 2009 in Frankfurt: Aston Martin V12 Vantage und Rapide

Aston Martin V12 Vantage
Aston Martin V12 Vantage
Aston Martin V12 Vantage
Aston Martin V12 Vantage
Aston Martin V12 Vantage
Aston Martin V12 Vantage
Aston Martin Rapide, das 4türige Pendant zum Porsche Panamera
Aston Martin Rapide, das 4türige Pendant zum Porsche Panamera
   

 

Lotus auf der IAA 2009

Fotos von der IAA 2009 in Frankfurt: Lotus

Lotus Evora
Lotus Evora
Lotus Evora
Lotus Evora
Lotus Evora
Lotus Evora
Lotus Endurance Racer Type 124, mit dieser speziellen Rennversion soll der Lotus am 24-Stunden-Rennen am Nürburging teilnehmen
Lotus Endurance Racer Type 124, mit dieser speziellen Rennversion soll der Lotus am 24-Stunden-Rennen am Nürburging teilnehmen
Lotus Evora
Lotus Evora
Lotus Endurance Racer Type 124
Lotus Endurance Racer Type 124

 

Wiesmann MF 5 mit BMW-Motor auf der IAA 2009

Der kleine Schönling wird von einem 507 PS starken, hochdrehendem V10-Motor mit 5 Liter Hubraum von BMW, bekannt aus M5 und M6, angetrieben. Für die Beschleunigung von null auf 100 km/h benötigt der 4,22 Meter lange Zweisitzer nur 3,9 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt immerhin 310 km/h. Exklusivität ist ebenfalls garantiert, denn Wiesmann will lediglich 55 Exemplare von dem MF5 bauen. Der Preis liegt bei 189.500 Euro.

Fotos von der IAA 2009 in Frankfurt: Wiesman MF5

Wiesmann MF 5 mit hochdrehendem BMW M5/M6-Motor mit 507 PS
Wiesmann MF 5 mit hochdrehendem BMW M5/M6-Motor mit 507 PS
Wiesmann MF 5 wird als limitierte Edition nur 55x gebaut
Wiesmann MF 5 wird als limitierte Edition nur 55x gebaut
Wiesmann MF 5, 310 km/h schnell, 189.500 Euro teuer
Wiesmann MF 5, 310 km/h schnell, 189.500 Euro teuer
Wiesmann MF 5, beschleunigt in 3,9 Sek. von 0 auf 100 km/h
Wiesmann MF 5, beschleunigt in 3,9 Sek. von 0 auf 100 km/h
   

 

weitere Fotos von der IAA, unsortiert

Fotos von der IAA 2009 in Frankfurt: weitere Sportwagen

Fisker Karma S
Fisker Karma S
Abarth
Abarth
von Mansory veredelter Bentley
von Mansory veredelter Bentley
von Mansory veredelter Ferrari
von Mansory veredelter Ferrari
Lamborghini auf der IAA 2009
Lamborghini
 

Sie interessieren sich für Lamborghini? Fotos vom Ferrari-Museum in Sant'Agata Bolognes finden Sie interner Link hier!

Fotos: Christian Schütt

 

UnitedPictures Video zu Lamborghini:

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Fotos und Informationen zur IAA erhalten Sie über das Menü links, weiter oben.

interner Link Fotos von der IAA 2009: Porsche

interner Link BMW auf der IAA 2009 (News vom 04.09.2009)

interner Link alle Messe-Foto-Berichte auf 7-forum.com im Überblick


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Fotos von der IAA 2009: Porsche

 

BMW auf der IAA 2009 in Frankfurt

 
 
Aktuelle News

Fotos von der IAA 2017: BMW Concept Z4

 

Fotos von der IAA 2017: BMW i Vision Dynamics

 

BMW Group Pressekonferenz, Internationale Automobil-Ausstellung 2017

 

BMW Connected auf der IAA 2017

 

BMW i Vision Dynamics. Eine neue Form von elektrisierender Fahrfreude.

 

Innovative Technologien für eine neue Legende: der neue BMW M8 GTE.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 07.09.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group