Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Essen Motor Show '14
Essen Motor Show 2013
 Fotos und Infos
 Rückblick
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
MINI News
 

Upgrade für MINI Connected - der MINI wird noch smarter und digitaler.
 

10 Fragen an … Christian Bauer.
 

Dienst-Fahrspaß im Stil von MINI – und in den neuen Farben der Münchner Polizei.
 

MINI setzt Siegesserie beim „Best Cars Award“ fort.
 

12 Fragen an Christian Ach - Leiter MINI Deutschland.
 

10 Fragen an… Christopher Weil.
 
Essen Motor Show '17
Essen Motor Show 2017
  Infos und Fotos
 Rückblick / Fotos
 im Kontext


 
 Auto-News  

Kategorie: EssenMotorShow Messe Tuning MINI

BMW-Modellreihe: E82 E30 E90 E46 E91 E3 F82

28.11.2014
Essen Motor Show 2014: Sonderschau tuningXperience
 

Sie ist einer der Publikumsmagnete schlechthin auf der Essen Motor Show: die Sonderschau tuningXperience mit privaten Fahrzeugen aus ganz Europa. In diesem Jahr hat die Messe Essen die Zahl der Exponate nochmals erhöht: Über 100 kleine und große Meisterwerke veranschaulichen auf Europas führender Messe für Tuning die gesamte Bandbreite der internationalen Szene. Unter den Fahrzeugen in Halle 12 befinden sich zahlreiche Preisträger renommierter Tuning-Awards. Darüber hinaus gewährt so mancher Hidden Champion einen Vorgeschmack auf die Tuning-Trends des kommenden Jahres. Das Spektrum der ausgestellten Fahrzeuge reicht von „Daily Drivern“ über Renn- und Driftboliden bis zu High End Showcars.

Essen Motor Show 2014, Halle 12: tuningXperience

Zu den Stärken der tuningXperience zählen die Qualität und Vielfalt ihrer Exponate: Modelle wie VW Golf VII oder Audi A5 stehen in diesem Jahr neben Klassikern wie Karmann Ghia oder BMW E3. Asiatische Importfahrzeuge wie Nissan Skyline und Subaru Impreza treffen auf US-Cars á la Chevrolet Pickup. Außerdem flankieren Volumenmodelle wie Ford Focus oder Opel Astra rare Fabrikate vom Schlage eines NSU TT oder VW Fridolin. Auch die Fans exklusiver Fahrzeuge kommen auf ihre Kosten – das Line-Up umfasst unter anderem die Modelle Porsche 911, Audi RS6 und Mercedes- Benz C63 AMG. Zahlreiche Exoten runden das Aufgebot ab: vom Leinwandstar über den Bergrennwagen bis zum Custom-Meisterwerk.

Die ausgestellten Showcars stammen aus ganz Europa: Neben Deutschland sind auch Fahrzeuge aus Belgien, Frankreich, Luxemburg, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz vertreten. Die Besitzer stehen dem Publikum für Benzingespräche zur Verfügung. Viele der auf der Essen Motor Show angebotenen Zubehörartikel können in der tuningXperience live und am Fahrzeug montiert begutachtet werden. Das erleichtert die Kaufentscheidung und sorgt darüber hinaus für neue Ideen: Zahlreiche Besucher schätzen die tuningXperience auch für die Hilfestellung bei der eigenen Stilfindung und holen sich Impulse für neue Umbauprojekte.

Essen Motor Show 2014, Halle 12: tuningXperience
Essen Motor Show 2014, Halle 12: tuningXperience

Wir haben im folgenden die BMW Exponate in der tuningXperience Halle 12 für Sie zusammen gestellt:

 

BMW "Suicidal E82" 135i (E82)

Baujahr: 2008; Motor: 135i 6-Zylinder Bi-Turbo; Leistung: 326 PS; Fahrwerk: G-Ride Luftfahrwerk auf H&R aufgebaut; Felgen: B-Design KV1 in 8,5 x 19; Karosserie: Performance Front, Heck, Seitenschweller foliert im Digitaldruckverfahren; Innenraum: komplett beledert schwarz, weiß; Sonstige Highlights: Motorraum-Lack, Leder, Airbrush Kofferraum, Showausbau

tuningXperience auf der Essen Motor Show 2014: BMW 135is (E82)

BMW Suicidal E82 135i in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW Suicidal E82 135i in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW Suicidal E82 135i mit 6-Zylinder BiTurbo-Motor, Leistung: 326 PS, veredelt mit Motorraum-Lack in schwarz und weiss
BMW Suicidal E82 135i mit 6-Zylinder BiTurbo-Motor, Leistung: 326 PS, veredelt mit Motorraum-Lack in schwarz und weiss
BMW Suicidal E82 135i auf B-Design KV1 Felgen in 8,5 x 19 Zoll
BMW Suicidal E82 135i auf B-Design KV1 Felgen in 8,5 x 19"
BMW Suicidal E82 135i, Innenraum komplett beledert in schwarz und weiss
BMW Suicidal E82 135i, Innenraum komplett beledert in schwarz und weiss
BMW Suicidal E82 135i, Innenraum komplett beledert in schwarz und weiss
BMW Suicidal E82 135i, Innenraum komplett beledert in schwarz und weiss
BMW Suicidal E82 135i, Kofferraum mit Show-Ausbau
BMW Suicidal E82 135i, Kofferraum mit Show-Ausbau
BMW Suicidal E82 135i, Kofferraum mit Show-Ausbau
BMW Suicidal E82 135i, Kofferraum mit Show-Ausbau
BMW Suicidal E82 135i auf B-Design KV1 Felgen in 8,5 x 19 Zoll
BMW Suicidal E82 135i auf B-Design KV1 Felgen in 8,5 x 19"
BMW Suicidal E82 135i mit G-Ride Luftfahrwerk auf H und R aufgebaut
BMW Suicidal E82 135i mit G-Ride Luftfahrwerk auf H&R aufgebaut
BMW Suicidal E82 135i, Interieur komplett beledert in schwarz und weiss
BMW Suicidal E82 135i, Interieur komplett beledert in schwarz und weiss
BMW Suicidal E82 135i, Interieur: Pedalerie
BMW Suicidal E82 135i, Interieur: Pedalerie
BMW Suicidal E82 135i, Tachometer mit in M Farbem beleuchteten Zeigern
BMW Suicidal E82 135i, Tachometer mit in M Farbem beleuchteten Zeigern
BMW Suicidal E82 135i, Element in der Fahrer-Rücksitzlehne
BMW Suicidal E82 135i, Element in der Fahrer-Rücksitzlehne
   

 

BMW 318i (E30)

Baujahr: 1996; Motor: 318i, 1.8 Liter, Hartge Auspuff, Hartge Steuergerät, Motorraum gecleant, Motor und alle Bauteile 24 Karat vergoldet oder verchromt, Leistung: 124 PS; Fahrwerk: KW Gewinde, M Technik Stabis; Felgen: Carline M6 in VA: 9x 16" und HA: 10x 16" hochglanzverdichtet; Karosserie: Facelift Umbau an Front und Heckblech, M Technik 2 Verspoilerung, Spiegel F36 M3, Karosserie gecleant, Neulack Original diamantschwarz metallic; Innenraum: Recaro CS in grau-schwarz, Alpine Hifianlage, Überrollbügel, GfK Ausbau im Heck und Kofferraum, Alcantara Leder grau; Sonstige Highlights: Motto des Umbaus DEM+ vs. CUSTOM, Rückbau der Flügeltüren, Entfernung der Airbrush Lackierung, Printdripes von Candy Colors, Neuaufbau mit vielen seltenen Teilen, die ab Werk schon nicht mehr verfügbar waren

tuningXperience auf der Essen Motor Show 2014: BMW 318i (E30)

BMW 318i (E30) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 318i (E30) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 318i (E30) mit KW Gewinde Fahrwerk auf Carline M6 Felgen, hochglanzverdichtet
BMW 318i (E30) mit KW Gewinde Fahrwerk auf Carline M6 Felgen, hochglanzverdichtet
BMW 318i (E30), Motorraum, Motor und alle Bauteile 24 Karat vergoldet oder verchromt
BMW 318i (E30), Motorraum, Motor und alle Bauteile 24 Karat vergoldet oder verchromt

 

BMW 320d (E90)

Baujahr: 2006; Motor: kompletter Motor in selbstkreiertem blau, Luftfilter, Abdecker, Platzhalter, Front umgebaut, Lüfterrahmen, Wheelshouse, Airco, Alternor, Benzin/Servopumpe, Lockholder Hood, Luftfilter Rohre, alles an und um den Motor herum, Leistung: 160 PS; Fahrwerk: Acuair rider E-lever system, 20 Liter aluminium Tank, Viair Kompressor 480CC, Fernbedienung, inox stus, 6mm hoses; Felgen: 19 Zoll Reifen, vorne 8,5 Pirelli Pzero 215/35/19, seltene Falken Spaer 245/30/19 30 mm; Karosserie: M3 Schutzblech, m3 Hood, M3 Motorhaube und seltene Kotflügel, M3 Seitenschweller, M3 Headlights, M3 Spiegel, Shadowline Tür Säulen, doorlists in door opening, selten klare Lichter, Kühlergrill schwarz lackiert; Innenraum: komplett in rotem Leder, Recaro SPG Rennsitze, Inneneinrichtung: schwarz, komplette CDT 4chanel, monoblock, Radio von Alpine Cable Ground Zero, Sonstige Highlights: Vorderbremse von BMW 335d in rot

tuningXperience auf der Essen Motor Show 2014: BMW 320d (E90)

BMW 320d (E90) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 320d (E90) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 320d (E90) mit komplett in blau gehaltenen Motorraum
BMW 320d (E90) mit komplett in blau gehaltenen Motorraum
BMW 320d (E90) auf 19 Zoll Felgen
BMW 320d (E90) auf 19" Felgen

 

BMW 330Ci Coupé (E46)

Baujahr: Juli 2003; Motor: R6 3.0 Liter Original, Leistung: 170 kW / 231 PS; Fahrwerk: G.A.S V1 VA-Dämpfer tiefer gesetzt; Felgen: BBS 061/062 auf 3-Teiler umgebaut; Karosserie: Karosse hinten um 30 mm verbreitert, vorne nur Kanten angelegt; Innenraum: M3 Zimt-Leder Ausstattung Alcantara-Applikationen; Sonstige Highlights: Rückleuchten lasiert Scheinwerfer foliert, verstellbare Domlage VA, verstellbare Sturzstreben HA

tuningXperience auf der Essen Motor Show 2014: BMW 330Ci (E46)

BMW 330Ci (E46) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 330Ci (E46) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 330Ci (E46) auf BBS 061/062 Felgen, auf 3-Teiler umgebaut
BMW 330Ci (E46) auf BBS 061/062 Felgen, auf 3-Teiler umgebaut
BMW 330Ci (E46) auf BBS 061/062 Felgen, auf 3-Teiler umgebaut
BMW 330Ci (E46) auf BBS 061/062 Felgen, auf 3-Teiler umgebaut

 

BMW 335d Touring (E91)

Baujahr: 2007; Motor: Leistungssteigerung durch 2 Borg-Warner Turbolader, Wagner EVO2 Ladeluftkühlung, Injektoren ersetzt, Drosselklappe bearbeitet, Umbau auf Sportskats, Sportabgasanlage von sportkat.ch, Durchmesser 76 mm durchgängig, M3 Endrohre, Leistungsumbau durch Novidem, Leistung: 406 PS / 860 Nm; Fahrwerk: HP Drivetech Airride-Fahrwerk powered by BS-Carstyling, Bilstein PSS10 Dämpfer gekürzt (3 cm), Accuair "e-Level" Steuerung; Felgen: beidseitig dreiteilige Felgen mit verdichteten Felgenbetten: 1. 16" Messer-Sterne, Typ: ME 06-3 mit Doppelstufenbett, 2. 16" BBS "RS 302" (E30, M3), Sterne in House-of-Color "Silver-Chrom" 3-Schicht lackiert mit goldenen Schrauben und kurzem "Sechskant"-Nabendeckel, VA: 9,5 J x 18" ET-06 mit 215/35/18 Hankook S1, HA: 10,5 J x 18" ET-05 mit 225/40/18 Hankook S1; Karosserie: komplett auf BMW M3 umgebaut by BS-Carstyling um 2 cm verlängert und aus Carbon; Innenraum: Airride Kofferaum-Showausbau mit Hardlines, Lederausstattung, Carbonparts etc.; Sonstige Highlights: Innere Radkästen bearbeitet (liegt komplett auf), Carbon Flaps für den extremen Tiefgang gekürzt

tuningXperience auf der Essen Motor Show 2014: BMW 330d Touring (E91)

BMW 335d Touring (E91) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 335d Touring (E91) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 335d Touring (E91) auf HP Drivetech Airride Fahrwerk powered by BS-Carstyling
BMW 335d Touring (E91) auf HP Drivetech Airride Fahrwerk powered by BS-Carstyling
BMW 335d Touring (E91) auf 9,5 J x 18 Zoll Felgen und Hankook Bereifung
BMW 335d Touring (E91) auf 9,5 J x 18" Felgen und Hankook Bereifung

 

BMW 2.8 L (E3)

Baujahr: 1976; Motor: 2.8 L, Leistung: 175 PS; Fahrwerk: Airride Suspension Accuair; Felgen: BBS RC 009; Karoserrie: Neue Lackierung (2007), Original Farbe; Innenraum: neue Lederbezüge

tuningXperience auf der Essen Motor Show 2014: BMW 2.8 L (E3)

BMW 2.8 L (E3) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 2.8 L (E3) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 2.8 L (E3) auf BBS RC 009 Felgen
BMW 2.8 L (E3) auf BBS RC 009 Felgen
BMW 2.8 L (E3) mit Airride Suspension Accuair Fahrwerk
BMW 2.8 L (E3) mit Airride Suspension Accuair Fahrwerk
BMW 2.8 L (E3) mit 2.8 Liter-Motor, 175 PS
BMW 2.8 L (E3) mit 2.8 Liter-Motor, 175 PS
BMW 2.8 L (E3) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 2.8 L (E3) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 2.8 L (E3) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 2.8 L (E3) in der tuningXperience Ausstellung
BMW 2.8 L (E3) mit starkem Sturz auf der Hinterachse
BMW 2.8 L (E3) mit starkem Sturz auf der Hinterachse
BMW 2.8 L (E3) auf BBS RC 009 Felgen
BMW 2.8 L (E3) auf BBS RC 009 Felgen
 

 

BMW 320i (E30)

Baujahr: 1987; Motor: S50B30 aus dem E36 M3, Fächerkrümmer und Auspuffanlage Eigenanfertigung mit Batuck Universalschalldämpfer, hydraulische Bremsanlage aus dem 635 CSi mit E36 M3 Bremse vorne und E30 M3 Bremse hinten, Leistung: 210 kW / 286 PS; Fahrwerk: Static, Umbau auf 5 Loch mit E30 M3 Achsen, KW Competition mit gekürzten Dämpfern in Zug und Druckstufe verstellbar, Uniballdomlager vorne für Sturzverstellung; Felgen: AC Schnitzer Typ 1 befestigt mit Stehbolzen und LugNuts, Vorne 8,5 x 17 mit 205/40 ZR 17 Dunlop Sport Maxx, Hinten: 10 x 17 mit 245/35 ZR 17 Dunlop SP Sport 9000; Karosserie: Radläufe massiv aufgeweitet in Originaloptik, innere Radläufe hinten entfernt, Seitenwand hinten um ca. 2 cm verbreitet, Schweller Eigenfertigung aus Blech, Zierleisten, Türgriffe und BMW Embleme entfernt, Heckstoßstange, Auspuffaussparung entfernt, Flipfront Eigenfertigung aus Blech, Motorraum komplett gecleant und aufgeräumt, Lackierung austingelb vom BMW M4 F82; Innenraum: elektrische E36 M3 Sitze vorne neu beledert, Rücksitzbank neu beledert und Konturen der E30 M3 übernommen und mit Käfig angepasst, Doorboards Eigenanfertigung neu beledert und an Käfig angepasst, Hutablage in Alcantara bezogen, Wiechers Überrollkäfig Alu poliert; Sonstige Highlights: Musikanlage Headunit, Pioneer DEX P99R, Lautsprecher, vollaktives System, vorne jeweils 2x MB Quart QSF 126 Nano, Woofer MB Quart PWH 302, Endstufen, MB Quart PBA 2100 für Hochtöner, PBA 4100 für Tieftöner, PBA 1200.1 Woofer, schwarze Scheinwerfer und Blinker mit SWRA, rote MHW Heckleuchten

tuningXperience auf der Essen Motor Show 2014: BMW 320i (E30)

BMW 320i (E30) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 320i (E30) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 320i (E30) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 320i (E30) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014

BMW 320i (E30) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW 320i (E30) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
 

 

BMW E30 Cabrio

Baujahr: 1990; Motor: S62 5L V8 aus BMW M5 E39, Original S62 Sechsgang-Getriebe, Ausgleichbehälter Alu Eigenbau, Luftfilterkästen verkleinert mit K&N Einsätzen, diverse Leitungen und Anschlüsse am Motor geändert, um Motor clean im Motorraum stehen zu lassen, Fächerkrümmer und Auspuffanlage Eigenfertigung mit Bastuck Schalldämpfer, Leistung: 400 PS; KW Competition geändert auf erhöhtes Gesamtgewicht, in Zug und Druckstufe verstellbar, Querlenker VA BMW M3, Stabilhalter geändert, alle Achsteile neu gepulvert, Lenkgetriebe BMW E30 M3, hydraulische Bremskraftverstärkung aus 635 CSi mit Hauptbremszylinder 750i, Bremsanlage komplett Porsche 996 GT2 mit geänderten Bremsscheiben von Brembo, VA 335 x HA 294 x 19; Fahrwerk: von Brembo, VA 335 x 34 HA, OZ Fittipaldi Indy 500; Felgen: vorne: 8,5 x 17 ET 13 mit 215/40 ZR 17, hinten: 10 x 17 ET 18 mit 245/35 ZR 17, Radläufe aufgeweitet in Originaloptik; Karosserie: Zierleisten, Türgriffe und BMW Embleme entfernt, Heckstoßstange Auspuffsparung entfernt, Flipfront Eigenfertigung aus Blech, Motorraum komplett gecleant und aufgeräumt, Lackierung: Candy blau, schwarze Scheinwerfer mit Xenonlicht, rote MHW, Rückleuchten, Außenspiegel vorn E36 M3 Türen; Innenraum: komplettes Eigendesign, Musikanlage in Ausstattung integriert, Cockpit Eigenbau aus orig. E30 Instrumenten, Sitze vorn BMW E36 M3, hinten nur noch ein Notsitz; Sonstige Highlights: Musikanlage Pioneer DEH 93, vorne jeweils 4 Tiefmitteltöner udn ein Hochtöner pro Tür, zwei Alliante 12" Woofer rechts und links, ein Alpine V12 Endstufe für Frontsystem

tuningXperience auf der Essen Motor Show 2014: BMW E30 Cabrio

BMW E30 Cabrio in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW E30 Cabrio in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW E30 Cabrio mit Flipfront (Eigenbau), gecleanter Motorraum
BMW E30 Cabrio mit Flipfront (Eigenbau), gecleanter Motorraum
BMW E30 Cabrio mit neuem Innendesign, Cockpit-Eigenbau, Sitze aus dem BMW E36 M3
BMW E30 Cabrio mit neuem Innendesign, Cockpit-Eigenbau, Sitze aus dem BMW E36 M3

 

BMW M4 (F82)

Baujahr: 2014; Motor: Leistungssteigerung "Stage 2" JP Performance mit Upgrade-Box und modifizierter Abgasanlage, Leistung: 550 PS / 740 Nm; Fahrwerk: originales "M"-Sportfahrwerk mit H&R Tieferlegungsfedern; Felgen: einteilige OZ "Superturismo" in 20 Zoll, VA: 10 J x 20 Zoll, ET 40 mit 225/30R20, HA: 11J x 20 Zoll ET 35 mit 305/25R20, Bereifung: Dunlop Sport Maxx RT; Karosserie: Carbon-Exterieur mit Hecklippe und Frontspoiler in Echt-Carbon "M-Performance" Frontschwert; Innenraum: orig. BMW "M" Lederausstattung, Carbon-Interieur inkl. Zierleiste und Mittelkonsole; Sonstige Highlights: VA: 6-Koleben Bremssattel mit 400 m Scheiben, HA: 4-Kolben-Bremssattel mit 380 mm Scheiben, Sattel neon-pink lackiert, JP Performance Abgasanlage

tuningXperience auf der Essen Motor Show 2014: BMW M4 (F82)

BMW M4 (F82) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW M4 (F82) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
BMW M4 auf OZ Superturismo 20 Zoll Felgen, Bremssattel neon-pink lakciert
BMW M4 auf OZ Superturismo 20" Felgen, Bremssattel neon-pink lakciert
 

 

MINI Cooper John Cooper Works GP

Baujahr: 2006; Motor: 1.600 ccm Supercharged, divers Aluparts, Leistung: 218 PS; Fahrwerk: Custom Airride Fahrwerk basierend auf Stoßdämpfer, "ZATEX-BOX" Controller iPhone einstellbar, lackierter Airride-Tank; Felgen: einteilige Rotiform "VCE" in 18 Zoll (4x100) rundum: 8,5 J x 18 Zoll, ET 35, Nankang "NS2" in 205/35/18, rote "Lugnuts"; Karosserie: komplett serienmäßiger "JCW" Bodykit, Umbau auf rote Seitenmarkierungsleuchten, rote Rückleuchten und rote Spiegel; Innenraum: Umbau auf zwei Recaro "Pole Position" Vollschalensitze, "KODE-Racing" Sport-Lenkrad mit Alcantarabezug, LUKE Hosenträgergurte, lackierte Dekorblenden

tuningXperience auf der Essen Motor Show 2014: MINI Cooper JCW GP

MINI Cooper John Cooper Works GP (R53) in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
MINI Cooper John Cooper Works GP in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show
MINI Cooper John Cooper Works GP mit Custoom Airride Fahrwerk
MINI Cooper John Cooper Works GP mit Custoom Airride Fahrwerk
MINI Cooper John Cooper Works GP, komplett serienmäßiger JCW Bodykit
MINI Cooper John Cooper Works GP, komplett serienmäßiger JCW Bodykit
MINI Cooper John Cooper Works GP, mit zwei Recaro 'Pole Position' Vollschalensitze
MINI Cooper John Cooper Works GP, mit zwei Recaro "Pole Position" Vollschalensitze
   

Mehr Infos zum "originalen" GP-MINI: MINI John Cooper Works GP

 

MINI Cooper S

Baujahr: 2005; Motor: 1.6 Liter Kompressor-Motor, Bastuck Race Edelstahlabgasanlage, Leistung: 180 PS; Fahrwerk: TA Technix Gewindefahrwerk (bearbeitet), Liftkit an der Vorderachse, Luftbeschaffung von Wagnair, K-Sport Domlager, einstellbare Sturzstreben; Felgen: Lenso BSX Felgen 8,5 J x 17 Zoll ET 20, Bereifung: Accelera 195/40/17, BBS Embleme, Felgensterne blau lackiert, Felgenbettn poliert; Karosserie: Radkästen bearbeitet, Radläufe bearbeitet, US Sidemarker, US Rückleuchten, blaue Spiegel, John Cooper Works Grill, Stoßstange gecleant; Innenraum: blau lackierter Überrollkäfig, Vollschalensitze, Edelholzausstattung, Camber uvm.; Besondere Highlights: www.camberfam.de

tuningXperience auf der Essen Motor Show 2014: MINI Cooper JCW GP

MINI Cooper S in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
MINI Cooper S in der tuningXperience Ausstellung, Essen Motor Show 2014
MINI Cooper S mit TA Technix Gewindefahrwerk, Liftkit an der Vorderachse
MINI Cooper S mit TA Technix Gewindefahrwerk, Liftkit an der Vorderachse
 

Fotos: Christian Schütt/7-forum.com


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

„Red Sparrow“: BMW 7er Limousine in packendem Agententhriller.

 

Die Kids-Produkte aus der MINI Lifestyle Kollektion.

 

Nachprüfung durch Kraftfahrtbundesamt bestätigt: Auch BMW 320d erfüllt alle rechtlichen Vorgaben vollumfänglich.

 

Die BMW Motorrad Erlebnisplattform: Alle Reisen, Ausfahrten, Trainings, Treffen

 

Das Herz des BMW M8 GTE: Der effizienteste BMW Motorsport Rennmotor aller Zeiten.

 

Der neue BMW X4 (G02) - Galerie

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 31.12.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group