Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 5er (G30)
Die neue BMW 5er Limousine (G30): Leichter, dynamischer, sparsamer und rundum vernetzt.
 Details
 Galerie
 Varianten
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Der neue BMW i8 Roadster, das neue BMW i8 Coupé.
BMW i8 Roadster (I15), BMW i8 Coupé (I12N)

 
Der neue BMW M3 CS. Dynamisch und emotional.
BMW M3 CS (F80 LCI, ab 2018)

 
Die neue BMW F 750 GS und F 850 GS: Die charakterstarken Premium-Reiseenduros für die Mittelklasse.
BMW F 750 GS und F 850 GS (ab 2018)

 
Der neue BMW C 400 X
BMW C 400 X (ab 2018)

 
Die neue BMW K 1600 Grand America
BMW K 1600 Grand America (ab 2018)

 


 
 Hersteller-News  

BMW-Modellreihe: G30

13.10.2016
Die neue BMW 5er Limousine (G30): Design und Ausstattung.
 

Ein stilsicherer Auftritt und eine Aerodynamik mit Rekordwerten.

Das Design der neuen BMW 5er Limousine drückt Sportlichkeit, Eleganz und Stilsicherheit aus. Damit bleibt das neue Modell der Inbegriff der sportlichen Business-Limousine. „Der neue BMW 5er garantiert einen erwachsenen, stilsicheren und sportlichen Auftritt zu jeder Gelegenheit. Die formelle und präzise Gestaltung vereint zu gleichen Teilen Präsenz, Ästhetik und Funktionalität“, sagt Karim Habib, Leiter Design BMW Automobile. Gegenüber dem Vorgänger wachsen die Außenmaße nur geringfügig: Mit 4.935 Millimeter ist die neue BMW 5er Limousine 36 Millimeter länger, die Fahrzeugbreite nimmt um sechs Millimeter auf 1.868 Millimeter zu, die Höhe um zwei Millimeter auf 1.466 Millimeter. Der Radstand wuchs um sieben Millimeter auf 2.975 Millimeter.

Der neue BMW 5er, Exterieurskizze

Die Fahrzeugfront: markanteres Gesicht, LED-Scheinwerfer Serie.

Die BMW typische Doppelniere, flankiert von Doppelrundscheinwerfern, verleiht der Frontansicht der neuen BMW 5er Reihe einen markanteren Auftritt. Erstmals sind die Glasabdeckungen der Scheinwerfer nahtlos mit der Doppelniere verbunden, was die Breite des Fahrzeugs betont.

Bereits mit den serienmäßigen LED-Scheinwerfern besticht die BMW 5er Reihe mit einem fokussierten Blick auf die Straße. In Verbindung mit den Adaptiven LED-Scheinwerfern, die optional das blendfreie Fernlicht BMW Selective Beam mit einer Reichweite von bis zu 500 Metern bieten, ändert sich die Leuchtengrafik. Die LED-Tuben des Tagfahrlichts sind sechseckig, reichen bis an das Nierenelement heran und stellen damit eine formale Verbindung her. Das betont die breite und flache Erscheinung der Fahrzeugfront.

Die Seitenansicht: kurze Überhänge, langgestreckte Silhouette.

BMW 5er Limousine (G30) mit M Sport Paket

Die neue BMW 5er Limousine wirkt bereits im Stand dynamisch. Die im Verhältnis zum langen Radstand zurückversetzte Fahrgastzelle lenkt den Blick über eine fließende Dachlinie auf das Heck; ein kurzer Frontüberhang unterstreicht das sportliche Erscheinungsbild. „Erstmals verbindet die neue BMW 5er Limousine zwei typische BMW Designelemente, die sonst unabhängig voneinander in Erscheinung treten: Die Sicke dreht sich über ihren Verlauf nach oben, wird von einer Schattenfläche zu einer Lichtfläche und fasst, statt zum Heck hin auszulaufen, das Bauteil des Hofmeisterknicks in einer schwungvollen Bewegung ein. Die Aufwärtsbewegung verleiht dem Fahrzeug einen vorwärtsdrängenden Charakter, die markante, sich eindrehende Fläche lässt das Fahrzeug muskulös wirken“, erläutert Habib.

Das Heck: optisch gesenkter Schwerpunkt.

Das flache, ausdrucksstarke und breitenbetonende Design des Hecks verweist auf das dynamische, direkte Fahrverhalten der neuen BMW 5er Limousine. Die Heckleuchten reichen weit in die Seite und sorgen so für eine optische Verbindung von Fahrzeugseite und Heck. Moderne LED-Leuchtbalken erlauben eine schlanke Interpretation der BMW typischen L-Form und unterstreichen die Breite des Fahrzeugs. Ein weiteres prägendes Element des Hecks sind die Endrohre der Abgasanlage, die nun bei allen Motorisierungen immer symmetrisch auf beiden Seiten angeordnet sind. Abhängig von Motorisierung und gewähltem Ausstattungspaket sind sie rund, trapezförmig oder rechteckig vierflutig ausgeführt.

Deutlich gesenkter Luftwiderstand: Bestwert.

Durch zahlreiche Detailoptimierungen gelang es den BMW Ingenieuren, den Luftwiderstand der neuen BMW 5er Limousine gegenüber dem Vorgänger um 10 Prozent zu senken und mit einem Luftwiderstandsbeiwert von bis zu cw = 0,22 einen neuen Bestwert für Limousinen zu definieren. Beispielsweise verfügen alle Modelle des neuen BMW 5er erstmals über eine aktive Luftklappensteuerung für den Kühler. Sie öffnet bei erhöhtem Kühlbedarf unter anderem die Einsätze der Nierenelemente und der unteren Lufteinlässe, hält diese ansonsten aber zur Optimierung der Aerodynamik geschlossen.

Zusammen mit dem Air Curtain in der Frontschürze sorgt der Air Breather für eine deutliche Reduzierung der Luftverwirbelungen im Radkasten und eine gezielte Kanalisierung des Fahrtwinds. Eine weitere Reduktion des Luftwiderstandes bringen optimierte Verkleidungen und Luftleitelemente im gesamten Bereich des Unterbodens, die zu einem hohen Schließungsgrad führen. Zusätzlicher Effekt ist ein gesenkter Auftriebsbeiwert, der sich positiv auf die Fahrdynamik auswirkt.

Insgesamt 21 Farben, Räder von 17 bis 20 Zoll.

Zwei Uni- und elf Metallic-Farbtöne stehen für die neue BMW 5er Reihe zur Wahl. Im Laufe des Jahres 2017 folgen sechs BMW Individual Lackierungen sowie zwei BMW Individual Frozen Lackierungen. Der Kunde kann aus insgesamt 17 unterschiedlichen Leichtmetallrädern von 17 bis 20 Zoll wählen. Zusätzlich bietet das Original BMW Zubehör Programm drei weitere Komplettradsätze in 20 Zoll.

Individueller Auftritt: Sport Line und Luxury Line.

Um die BMW 5er Reihe optimal auf die persönlichen Wünsche des Kunden zuschneiden zu können, bietet BMW die Ausstattungslinien Sport Line und Luxury Line an.

Die Sport Line unterstreicht den dynamischen Charakter und zeichnet sich durch zahlreiche Zierelemente in Schwarz hochglänzend und linespezifische 18-Zoll-Leichtmetallräder in Bicolor und Glanzdrehung (optional 19 Zoll) aus. Nach dem Öffnen der Türen fallen beleuchtete Aluminium-Einstiegsleisten mit BMW Emblem und Sport Line Schriftzug ins Auge. Für den Innenraum umfasst die Sport Line BMW Sportsitze vorn mit Bezügen in Stoff/Leder- Kombination, ein BMW Sport-Lederlenkrad sowie spezifische Dekorleisten.

Der neue BMW 5er, Interieurskizze

Die Luxury Line betont den eleganten Charakter, unter anderem mit verchromten Nierenstäben und dem Air Breather sowie den Fenstereinfassungen in Chrom. Line-spezifische Leichtmetallräder (Serie 18 Zoll, optional 19 Zoll) unterstreichen den exklusiven Auftritt. Die Einstiegsleisten aus Aluminium mit BMW Emblem tragen den Schriftzug Luxury Line. Lederbezüge mit Kontrastnähten sowie spezifische Dekoreinlagen heben den niveauvollen Charakter des Interieurs zusätzlich hervor. Der Armaturenträger ist mit Sensatec beledert.

Noch sportlicher mit dem M Sportpaket.

Bereits zum Marktstart ist für die neue BMW 5er Reihe das M Sportpaket verfügbar. Es beinhaltet das M Aerodynamikpaket (Frontschürze mit vergrößerten Lufteinlässen, Schwellerleisten an der Seite, Heckschürze mit Diffusoroptik und Abgasanlage mit zwei rechteckigen Auspuffendrohren), ein M Sportfahrwerk mit Karosserietieferlegung sowie M Leichtmetallräder in 18 Zoll (optional 19 Zoll). Im Innenraum unterstreichen M Sportsitze mit Bezügen in Alcantara die sportliche Ausrichtung, ergänzt durch das neue M Sport-Lederlenkrad, exklusive Fußmatten, Interieurleisten und Pedale aus Aluminium.

In allen Ausstattungslinien und beim M Sportpaket kann auf Wunsch die Instrumententafel mit Sensatec beledert und im Farbton Coffee ausgeführt werden, ebenso der Schulterbereich der seitlichen Türtafeln.

 

BMW 5er Limousine (G30), Design

Der neue BMW 5er, Design Prozess 
Der neue BMW 5er, Design Prozess 
Der neue BMW 5er, Design Prozess, mit Adrian van Hooydonk
Der neue BMW 5er, Design Prozess, mit Adrian van Hooydonk
Der neue BMW 5er, Design Prozess
Der neue BMW 5er, Design Prozess 
Der neue BMW 5er, Design Prozess, Clay Modell
Der neue BMW 5er, Design Prozess, Clay Modell
Der neue BMW 5er, Design Prozess, Clay Modell
Der neue BMW 5er, Design Prozess, Clay Modell
Der neue BMW 5er, Design Prozess, mit Adrian van Hooydonk
Der neue BMW 5er, Design Prozess, mit Adrian van Hooydonk
Der neue BMW 5er, Design Prozess, Clay Modell
Der neue BMW 5er, Design Prozess, Clay Modell
Der neue BMW 5er, Interieurskizze
Der neue BMW 5er, Interieurskizze 
Der neue BMW 5er, Interieurskizze
Der neue BMW 5er, Interieurskizze 
Der neue BMW 5er, Interieurskizze
Der neue BMW 5er, Interieurskizze
Der neue BMW 5er, Interieurskizze
Der neue BMW 5er, Interieurskizze 
Der neue BMW 5er, Exterieurskizze
Der neue BMW 5er, Exterieurskizze 
Der neue BMW 5er, Exterieurskizze
Der neue BMW 5er, Exterieurskizze 
   

Quelle: BMW Presse Mappe vom 13.10.2016


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

BMW 750Li xDrive (G12) in Individual Außenfarbe Atlantis Blau

 

BMW Stellungnahme zu ZDF WISO Beitrag „320d Messungen durch DUH mit TÜV Nord“

 

Deutsche Umwelthilfe (DUH) unterstellt BMW Abschalteinrichtung beim BMW 320d

 

Rede Harald Krüger, BMW Vorstandsvorsitzender, Sneak Preview Modelljahr 2018, Strategie-Update

 

Rede, Klaus Fröhlich, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Entwicklung,Technologie Workshops 2017.

 

BMW i nutzt als eine der ersten Automobilmarken weltweit das Apple ARKit mit iOS 11 für eine AR App.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 07.09.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group