Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Die neue Generation des BMW ALPINA B5 Bi-Turbo mit Allradantrieb
Alpina B5 BiTurbo (G30/G31) ab 2017

 
BMW Alpina B4 S BiTurbo (Facelift 2017)
Alpina B4 S BiTurbo (F33, F34) (Facelift 2017)

 
BMW Alpina B3 S BiTurbo
Alpina B3 S BiTurbo (F30, F31)

 
Der neue BMW 5er Touring (G31): Dynamisch, vielseitig, intelligent
BMW 5er Touring (G31), ab 2017

 
Extrem sportlich, extrem vielseitig: Der neue MINI John Cooper Works Countryman.
MINI John Cooper Works Countryman (F60)

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Kultur Musik Sponsor

08.03.2017
Die „Nachtmusik der Moderne“ mit Kaija Saariaho.
Kooperation des Münchener Kammerorchesters, der Pinakothek der Moderne und der BMW Group.

 

Die von der BMW Group seit 2003 geförderte „Nachtmusik der Moderne“ findet am 11. März 2017 das zweite Mal in dieser Saison und das erste Mal unter Leitung des neuen Chefdirigenten des MKO, Clemens Schuldt, statt. Diesen Abend widmet das Münchener Kammerorchester der finnischen Komponistin Kaija Saariaho. Das Konzert startet um 22 Uhr. Zuvor wird um 21 Uhr eine Konzerteinführung mit Clemens Schuldt und der Komponistin im Auditorium der Pinakothek der Moderne angeboten. Eine begrenzte Teilnehmerzahl hat außerdem die Möglichkeit, schon um 20 Uhr an einer Abendführung durch die Pinakothek der Moderne teilzunehmen.

Münchener Kammerorchester mit Clemens Schuldt, Credit: Sammy Hart
Münchener Kammerorchester mit Clemens Schuldt, Credit: Sammy Hart

Unter den großen Komponisten der Gegenwart ist Kaija Saariaho eine der anerkanntesten Streicherkomponistinnen. Saariaho studierte an der Sibelius-Akademie in Helsinki bei dem Avantgardisten Paavo Heininen und gründete u.a. mit Magnus Lindberg die Gruppe Open Ears. Sie setzte ihre Ausbildung dann in Freiburg im Breisgau bei Brian Ferneyhough und Klaus Huber fort, nahm an den Darmstädter Ferienkursen teil und studierte ab 1982 am IRCAM im Centre Pompidou in Paris. Ihre computergestützte Komposition und Arbeit mit dem Tonband und Live-Elektronik verbindet sie mit ebenso filigranen wie sinnlichen Texturen.

ProgrammKaija Saariaho

›Nymphéa reflection‹ (2001)

›New Gates‹ für Flöte, Harfe und Viola (1996)

›Sept Papillons‹ für Violoncelli (2000)

›Graal théâtre‹ für Violine und Orchester (1994)

John Storgårds Violine

Clemens Schuldt Dirigent

Karten für die „Nachtmusik der Moderne“ sind über das MKO, bei München Ticket und am Veranstaltungsabend an der Museumskasse erhältlich. Eintritt 30€ (ermäßigt 15€), Stehplatz 15€.

Nachtführung in der Pinakothek der Moderne: Anmeldung unter programm@pinakothek.de, die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt.

 

Nachtmusik der Moderne 2017 Kaija Saariaho

MKO mit Clemens Schuldt
MKO mit Clemens Schuldt
MKO mit Clemens Schuldt
MKO mit Clemens Schuldt
Kaija Saariaho
Kaija Saariaho

BMW Presse-Mitteilung vom 08.03.2017


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

29. TECHNO-CLASSICA ESSEN - die automobile Weltausstellung vom 5. bis 9. April 2017

 

BMW Group Bilanzpressekonferenz 2017: Bestwerte im Kerngeschäft und Innovationsführer

 

Rede von Harald Krüger, Vorsitzender des Vorstands der BMW AG, Bilanzpressekonferenz 2017

 

Rede Dr. Nicolas Peter, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Finanzen, Bilanzpressekonferenz 2017

 

Erneut ein „Superwahljahr“ für BMW Motorrad bei der Leserwahl zum „Motorrad des Jahres 2017“

 

DTM: Testfahrten mit dem neuen BMW M4 DTM in Vallelunga.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.02.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group