Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW M760Li (G12)
BMW M2 Coupé (Modell F87)
 Detail-Infos
 Im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW 7er (G11/G12)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12
 Detail-Infos
 Modelle
 im Kontext
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Hersteller-News  

BMW-Modellreihe: G12

12.02.2016
Der neue BMW M760Li xDrive: Fahrdynamik. Performance und Fahrkomfort im Einklang.
 

Die neue BMW 7er Baureihe markiert im Hinblick auf die Fahrdynamik bereits die Benchmark im Segment der Premium-Luxusklasse. Durch intelligenten Leichtbau, zum Beispiel den Einsatz hochsteifer und dabei leichter Carbon- Elemente im Bereich der Fahrgastzelle (Carbon Core), erreicht der neue BMW 7er einen besonders niedrigen Schwerpunkt. Damit bietet jeder BMW 7er beste Voraussetzungen für ein sportlich agiles Handling und beste Fahrdynamik bei gleichzeitig hochklassigem Fahrkomfort.

Performance Mischbereifung für optimalen Kontakt zur Straße.

BMW M760Li xDrive

Der neue BMW M760Li xDrive ist serienmäßig mit exklusiven, neu gestalteten 20 Zoll M Leichtmetallrädern Doppelspeiche 760M (vorn 8,5 J × 20, hinten 10 J × 20) in einem Finish Cerium Grey metallic matt und „Michelin Pilot Super Sport“-Reifen in den Dimensionen 245/40 R20 vorn beziehungsweise 275/35 R20 hinten ausgerüstet. Diese Rad-Reifen-Kombination steigert die Fahrdynamik spür- und messbar, ohne dass Einschränkungen des Abrollkomforts entstehen. Auf Wunsch kann der BMW M760Li xDrive auch mit Runflat-Reifen sowie mit jedem anderen 20-Zoll-Leichtmetallrad aus dem Ausstattungsprogramm des BMW 7er ausgerüstet werden. Für den Betrieb im Winter ist darüber hinaus ein optionaler Winterradsatz mit Leichtmetallrädern in 19 Zoll verfügbar.

Executive Drive Pro.

Der neue BMW M760Li xDrive ist mit dem innovativen Fahrwerkssystem Executive Drive Pro ausgestattet, das erstmals in der gerade eingeführten BMW 7er Baureihe vorgestellt wurde. Executive Drive Pro ist eine aktive Fahrwerksregelung, die im Zusammenwirken mit der 2-Achs-Luftfederung und der Dynamischen Dämpfer Control für außergewöhnlichen Federungs-, Dämpfungs- und Schwingungskomfort sorgt. Sie umfasst die weiterentwickelte Ausführung des Systems Dynamic Drive zur Reduzierung von Wankbewegungen an der Vorder- und Hinterachse. Damit gelingt es, dynamische Fahreigenschaften mit einer komfortablen Fahrwerksausrichtung zu vereinen.

BMW M760Li xDrive
in BMW M Farbe markierter Bremssattel im BMW M760Li xDrive

Die aktive Rollstabilisierung erfolgt elektromechanisch und ermöglicht einen besonders schnellen und präzisen Ausgleich von Seitenneigungskräften bei dynamischer Kurvenfahrt. Bei Geradeausfahrt wird der Komfort gesteigert, indem die verstellbaren Stabilisatoren dem Federungssystem zielgerichtet größtmögliche Bewegungsfreiheit erlauben. In Kombination mit der serienmäßigen Luftfederung ergibt sich so ein zusätzlicher Komfortgewinn. Speziell für den neuen BMW M760Li xDrive wurde die Abstimmung des Systems überarbeitet und an den dynamischeren Charakter des Fahrzeugs angepasst. Zudem arbeitet das neue System energieeffizienter als eine hydraulische Regelung.

Integral-Aktivlenkung.

Serienmäßig ist der neue BMW M760Li xDrive mit der innovativen Integral- Aktivlenkung ausgestattet. Das bisher verwendete Planetengetriebe an der Vorderachse wird dabei von einer variablen Zahnstangenübersetzung abgelöst. Durch die direktere Vorderachs-Lenkungsübersetzung und das je nach Fahrsituation entweder gegen- oder gleichsinnige Mitlenken der Hinterräder verringert das System den Lenkaufwand und steigert sowohl die Wendigkeit im Stadtverkehr als auch die Agilität und Fahrstabilität bei dynamischer Fahrt. Es gewährleistet darüber hinaus besonders komfortable und souveräne Reaktionen bei Spurwechseln und in Kurven. Die unterschiedlichen Kennlinien der Lenkungselektronik sind direkt mit dem Fahrerlebnisschalter verbunden und werden durch die Wahl des jeweiligen Fahrprogramms aktiviert. Für den Einsatz im dynamischen BMW M760Li xDrive wurden die Kennlinien des Lenksystems sowie aller anderen Fahrwerksregelsysteme speziell auf dessen dynamische Ausrichtung abgestimmt.

Fahrerlebnisschalter mit Adaptive Modus.

BMW M760Li xDrive, Automatik-Wählhebel, iDrive Touch Controller, V12-Schriftzug
Fahrerlebnisschalter mit Adaptive Modus im BMW M760Li xDrive

Mit dem serienmäßigen Fahrerlebnisschalter kann im neuen BMW M760Li xDrive auch der Adaptive Modus aktiviert werden. Dieser beinhaltet eine vorausschauende Fahrwerksregelung und die automatische Auswahl des jeweils am besten geeigneten Fahrmodus. Die Vorausschauinformationen für die Regelung der kombinierten Fahrwerkssysteme werden aus Daten der Fahrstilanalyse sowie aus den Informationen des Navigationssystems und einer Stereokamera ermittelt. Alle Fahrmodi des Fahrerlebnisschalters wurden entsprechend der dynamischen Ausprägung des neuen BMW M760Li xDrive völlig neu abgestimmt.

Hinterradbetonter BMW xDrive Allradantrieb.

Der BMW M760Li xDrive ist serienmäßig mit dem permanenten Allradantrieb BMW xDrive ausgestattet. Das intelligente System ist in der Lage, das Drehmoment vollvariabel zwischen Vorder- und Hinterachse zu verteilen und erzeugt damit ein besonders hohes Niveau an Dynamik, Agilität und Traktion. Für die BMW M Performance typische Fahrdynamik wurde der BMW xDrive für den BMW M760Li xDrive zudem hinterradbetont und damit noch dynamischer ausgelegt.

Innovative Fahrerassistenzsysteme.

In der neuen BMW 7er Baureihe ist der Funktionsumfang des Systems Driving Assistant Plus um den Lenk- und Spurführungsassistenten, den Spurhalteassistenten mit aktivem Seitenkollisionsschutz, die Prävention Heckkollision sowie die Querverkehrswarnung erweitert und ist auch Teil des Ausstattungsumfangs des neuen BMW M760Li xDrive. Im Rahmen des teilautomatisierten Fahrens kann der Stauassistent auf Straßen aller Art genutzt werden. Bei der Nutzung der Aktiven Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go-Funktion genügt jetzt ein Knopfdruck, um Tempobeschränkungen, die von der Funktion Speed Limit Info erkannt werden, zu berücksichtigen. Die neue Generation des Systems Surround View umfasst nun auch eine 3D- und eine Panorama-Ansicht im Control Display.

BMW M760Li xDrive

Quelle: BMW Presse Mappe vom 12.02.2016


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

BMW 750Li xDrive (G12) in Individual Außenfarbe Atlantis Blau

 

BMW Stellungnahme zu ZDF WISO Beitrag „320d Messungen durch DUH mit TÜV Nord“

 

Deutsche Umwelthilfe (DUH) unterstellt BMW Abschalteinrichtung beim BMW 320d

 

Rede Harald Krüger, BMW Vorstandsvorsitzender, Sneak Preview Modelljahr 2018, Strategie-Update

 

Rede, Klaus Fröhlich, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Entwicklung,Technologie Workshops 2017.

 

BMW i nutzt als eine der ersten Automobilmarken weltweit das Apple ARKit mit iOS 11 für eine AR App.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 07.09.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group