Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
MINI News
 

BMW Group Pressekonferenz, Internationale Automobil-Ausstellung 2017
 

Das MINI John Cooper Works GP Concept: Rennsport ohne Kompromisse.
 

MINI auf der IAA Frankfurt 2017.
 

MINI präsentiert rein elektrische Designstudie auf der IAA: das MINI Electric Concept.
 

Designt für ein Leben auf der Überholspur. Die John Cooper Works Lifestyle Kollektion 2017.
 

This is tomorrow. Now. Die Zukunft ist jetzt. Die BMW Group auf der IAA 2017.
 
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Cabrio MINI Rolls

BMW-Modellreihe: F33 E89N F12 R57 F59

17.02.2014
Der Sommer fährt mit. Das BMW Group Cabrio Special 2014.
 

Cabrios der BMW Group vermitteln ein Gefühl von Freiheit und Sportlichkeit. Mit acht Modellen der Marken BMW, MINI, BMW Motorrad und Rolls-Royce, startet die BMW Group in die Cabrio-Saison 2014. Was alle Modelle verbindet, ist das emotionale und unvergessliche Fahrerlebnis – und das für jeden Fahrertyp. Die anspruchsvollen Fahrzeuge der BMW Group, von der Kompakt- über die Mittel- bis hin zur Luxusklasse, mit Hardtop, Stoffverdeck oder als Zweiradvariante, lassen keine Wünsche offen. So sorgt beispielsweise ein offener MINI für echtes Gokart-Feeling unter freiem Himmel, während die Modelle von BMW sportliche Eleganz präsentieren. Puren Luxus verspricht das Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé. Wer sich hingegen lieber agil, schnell und umweltfreundlich im urbanen Straßenverkehr bewegt, dem garantiert der Elektro-Scooter von BMW Motorrad grenzenlose Fahrfreude.

BMW 4er Cabrio. Der elegante Athlet.

BMW 4er Cabrio (F33)

Das Design des neuen BMW 4er Cabrios überzeugt durch Präzision und Facettenreichtum. In geöffnetem Zustand präsentiert der Viersitzer seine elegante Silhouette mit ausbalancierten Proportionen. Ist das Verdeck geschlossen, zeigt sich seine dynamische und sportliche Coupé-Linie.

Das dreiteilige Metallklappdach lässt sich in weniger als 20 Sekunden per Knopfdruck öffnen. Durch den innovativen Windschutz ist die Fahrt in einem BMW 4er Cabrio trotz offenem Verdeck windstill und leise. Wird dieses nicht benötigt, kann es durch die einfache Klappvorrichtung mühelos mit wenigen Handgriffen zusammengefaltet und hinter dem Sitz verstaut werden.

Einen weiteren Komfortpluspunkt erhält das BMW Cabrio der Premium-Mittelklasse durch seine sportlich tiefe Sitzposition, die ein Maximum an Kopf- und Beinfreiheit ermöglicht. Besonders praktisch bei kühler Abendluft sind die erstmals optional erhältlichen, in den Sitz integrierten Nackenwärmer für Fahrer und Beifahrer. Die eingestellte Temperatur wird bei geöffnetem Verdeck je nach Außentemperatur und Geschwindigkeit automatisch geregelt. Innovativ ist zudem die serienmäßige Beladehilfe, welche das zusammengeklappte Verdeck anhebt und somit uneingeschränkten Zugang zum Gepäck ermöglicht.

Ab 1. März 2014 ist das neue BMW 4er Cabrio ab 46.300 Euro inkl. MwSt. im deutschen Handel erhältlich.

Mehr Infos: Das BMW 4er Cabrio

 

BMW Z4 im Design Pure Fusion. Der agile Ästhet.

BMW Z4 im Design Pure Fusion, Cockpit

Klassische Roadster-Proportionen, überlegene Antriebstechnologie und innovative Ausstattungsmerkmale prägen den individuellen Charakter des BMW Z4. In seinem Design vereint er höchste Ästhetik mit kraftvoller Sportlichkeit. Konzipiert wurde der Roadster für den Ganzjahreseinsatz. So kann das elektrisch versenkbare Hardtop bei wechselhaftem Wetter auch während einer Fahrt bis zu 40 km/h in weniger als 20 Sekunden geöffnet und geschlossen werden. Das Verdeck, welches in Uni-Schwarz oder Titansilber erhältlich ist, verschwindet dezent im flach gestalteten Heck. Zusätzlich betont wird der exklusive Charakter des Zweisitzers durch das neue Interieur-Ausstattungspaket "Design Pure Fusion". Die verschiedenen Farb- und Materialvarianten werden durch präzise Flächenverläufe und Nähte in Kontrastfarben harmonisch aufeinander abgestimmt. Dekorflächen aus Edelhölzern vervollständigen die Premiumästhetik des BMW Z4. In Verbindung mit dem Ausstattungspaket "Design Pure Fusion" steht für den BMW Z4 erstmalig exklusiv die Außenlackierung im neuen Farbton "Sparkling Brown metallic" zur Auswahl.

Ab März 2014 ist der BMW Z4 im Design Pure Fusion ab 33.950 Euro inkl. MwSt. im deutschen Handel erhältlich.

Mehr Infos: BMW Z4 im Design Pure Fusion

 

BMW M6 Cabrio. Das High-Performance-Modell.

BMW M6 Cabrio (F12), mit geöffnetem Verdeck

Die Wurzeln aller BMW M Modelle liegen im Rennsport. Diese Herkunft wird bei dem BMW M6 Cabrio schon im Stand unmissverständlich klar. Das athletische Exterieurdesign mit tief heruntergezogenen Schürzen, mächtigen Lufteinlässen und kraftvoll ausgestellten Radhäusern reduziert den Auftrieb und visualisiert die technische Souveränität des BMW M6 Cabrios. Nahezu lautlos öffnet sich das hochwertige automatische Textilverdeck des Viersitzers auch während der Fahrt bis zu 40 km/h in weniger als 30 Sekunden. Intensives M Feeling kombiniert mit faszinierend ästhetischem Design erhalten Fahrer und Passagiere auch im Innenraum des BMW M6 Cabrios. Das Gestaltungskonzept: konsequente Fahrerorientierung. Vom M Lederlenkrad im Doppelspeichendesign, dem M Gangwahlschalter und Bedientasten zur Fahrzeugabstimmung auf der modellspezifischen Mittelkonsole, einer Instrumentenkombi in Black-Panel-Technologie, exklusiven M Sportsitzen mit integriertem Gurtsystem, der Lederausstattung Merino mit erweiterten Umfängen bis hin zu den exklusiven Interieurleisten und den beleuchteten Einstiegsleisten mit Modellschriftzug sind die Ausstattungsmerkmale des Hochleistungssportwagen durch überragende Performance-Eigenschaften geprägt.

Das BMW M6 Cabrio ist ab 131.400 Euro inkl. MwSt. im deutschen Handel erhältlich.

Mehr Infos: BMW M6 Coupé und BMW M6 Cabrio

 

BMW 6er Cabrio. Der exklusive Luxusliner.

BMW 6er Cabrio (F12)

Das elegante Cabrio erfüllt die Wünsche anspruchsvoller Ästheten mit ausgeprägtem Sinn für sportlich ambitionierte Fahrfreude. Als Inspirationsquelle für die Gestaltung des BMW 6er Cabrios wählte das Designteam das Element Wasser. Visualisiert wird dies durch seine fließenden Linien und kraftvoll modellierten, dynamischen Flächen. Sie symbolisieren einen konsequenten Vorwärtsdrang und bilden den harmonischen Übergang zu einem exklusiv gestalteten Innenraum, der ganz auf den Fahrer ausgerichtet und einem Bootsdeck nachempfunden ist. Für frischen Wind sorgt das hochwertige und vollautomatische Textilverdeck, dass sich in circa 21 Sekunden auch während der Fahrt bei bis zu 40 km/h öffnen lässt. Auch an kühleren Tagen ist der Viersitzer des gehobenen Premiumsegments, dank der ausgezeichneten akustischen und thermischen Dämmung des Verdecks, jederzeit einsatzbereit.

Das BMW 6er Cabrio ist ab 83.900 Euro inkl. MwSt. im deutschen Handel erhältlich.

Mehr Infos: BMW 6er Cabrio

 

Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé. Der Gipfel automobilen Schaffens.

Rolls-Royce Phantom Series II - Phantom Drophead Coupé

5,61 Meter lang, 1,99 Meter breit und mit einem Radstand von 3,32 Metern: Das Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé beeindruckt – von innen und außen. Dank 460 PS beschleunigt das ultimative Cabriolet in weniger als sechs Sekunden souverän auf Tempo 100. Das Verdeck besteht aus fünf feinen Stofflagen, die unterste aus reinem Kaschmir. Geöffnet wird es vollautomatisch und verschwindet unter einem eleganten Teak-Deck, eine Reminiszenz an die Luxusyachten der 30er-Jahre, bei denen das Edelholz aufgrund seiner Härte und Widerstandsfähigkeit verwendet wurde. Die Passagiere nehmen Platz auf feinsten Ledersitzen. Jedes der 450 Lederteile, die im Interieur zum Einsatz kommen, ist von einem Laser geschnitten worden, bevor es in einem eigenen Atelier im südenglischen Goodwood von talentierten Spezialisten von Hand mit den anderen Teilen zusammengenäht und mit Stickereien und Kedern nach Kundenwunsch veredelt wurde. Die berühmte Kühlerfigur "Spirit of Ecstasy" gibt es wahlweise verchromt, vergoldet oder aus Kunststoffglas inklusive nächtlicher LED-Beleuchtung. Das Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé ist immer ein Einzelstück, dafür sorgt das Rolls-Royce Bespoke Programm, das jedem Kunden seinen eigenen persönlichen Fingerabdruck verspricht. Die Vorstellung des Kunden ist das Limit.
Preis ab 385.300 Euro zzgl. MwSt..

Mehr Infos: Rolls-Royce Phantom Series II

 

MINI Cabrio und MINI Roadster. Gokart-Feeling unter freiem Himmel.

MINI Cabrio und MINI Roadster: der Roadster hat eine um 13° stärker geneigte Scheibe

Speziell für die warme Jahreszeit hat MINI gleich zwei Modell-Highlights im Angebot. Das MINI Cabrio und den MINI Roadster. Welcher der beiden Sonnenanbeter den größeren Reiz zum offenen Fahrvergnügen verströmt, lässt sich nur individuell entscheiden. Das MINI Cabrio präsentiert sich klassisch und entspannt. Mit vier Sitzen bietet es großzügigen Passagierraum. Ebenfalls auf Anhieb als MINI zu erkennen, ist der sportliche und puristische Roadster, der mit seinen zwei Sitzen klar auf kraftvollen und agilen Fahrspaß fokussiert ist.

Bei der Verdeckbetätigung setzt das MINI Cabrio auf Komfort und Variabilität. Seine hochwertige Textilhaube kann auf Knopfdruck um bis zu 40 Zentimeter zurückgefahren werden und bietet dann eine einzigartige Schiebedachfunktion. Vollständig und ebenfalls vollautomatisch öffnet sich das Softtop auch während einer Fahrt von bis zu 30 km/h innerhalb von 15 Sekunden. Noch schneller geht dies nur im MINI Roadster, und zwar manuell. Mit einem Handgriff lässt sich das Verdeck öffnen und hinter den Sitzen einrasten. Optional ist auch ein halb automatischer Öffnungs- und Schließmechanismus zu haben, der lediglich das manuelle Ent- und Verriegeln des Dachs am Windschutzscheibenrahmen erfordert. Mithilfe der verschließbaren Durchlade kann überlanges Gepäck im Roadster einfach und bequem transportiert werden. Das MINI Cabrio gewinnt nach dem Umklappen der zweigeteilten Fondsitzlehne großzügigen Stauraum.

Keinerlei Blöße geben sich die beiden Modelle beim Thema Sicherheit. Zwei Überrollbügel aus poliertem Edelstahl hinter den Sitzen bilden gemeinsam mit dem extrem steifen Windschutzscheibenrahmen beim MINI Roadster eine stabile Fahrgastzelle. Nach dem gleichen Prinzip ist auch der Unfallschutz des MINI Cabrio konzipiert, wobei bei ihm erst bei Bedarf der einteilige Überrollbügel aus seiner Ruheposition hinter den Kopfstützen im Fond hervorschnellt.

In dem Sondermodell MINI Cabrio Highgate kommt im Interieur Wohlfühlambiente für vier auf. Es bietet serienmäßig unter anderem Ledersitze in der Ausführung "Lounge" und optional eine farblich dazu passende lederbezogene Instrumententafel an. Der MINI Roadster punktet im Exterieur mit den zusätzlich erhältlichen "Sport Stripes". Sie unterstreichen optisch die pure Kraft, die er auf den Asphalt bringt.

Das MINI Cabrio ist ab 21.050 Euro inkl. MwSt. und der MINI Roadster ab 22.600 Euro inkl. Mwst. im deutschen Handel erhältlich.

Mehr Infos: MINI Roadster und MINI Cabrio

 

BMW C evolution. Der urbane E-Scooter.

BMW C evolution

Der kompakte und wendige Elektro-Scooter BMW C evolution bietet maximale mobile Freiheit in der Großstadt bei null Emissionen. Der Nachhaltigkeitsstrategie der BMW Group entsprechend, ist es der Anspruch von BMW Motorrad, das Thema Elektromobilität konsequent zu belegen. Ähnlich wie bei BMW i stand bei der Entwicklung des C evolution deshalb ein visionäres Fahrzeugkonzept mit einem Höchstmaß an Praxistauglichkeit und einem inspirierenden Design im Mittelpunkt. Die dynamische und innovative Formensprache des BMW C evolution kennzeichnet ihn klar als Mitglied der BMW Motorrad-Familie. Zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Großstädtern und Pendlern, eignet sich das lautlose Zweirad von BMW nicht nur für Stadtfahrten, sondern meistert auch Überland- und kurze Autobahnfahrten. Die Reichweite des E-Scooters beträgt bis zu 100 Kilometer pro Elektroladung und hat eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h. Aufgeladen wird der BMW C evolution an einer normalen Steckdose oder an einer gängigen Ladesäule. Das zugehörige Ladekabel kann in einem Fach im Fußraum verstaut werden. Der C evolution kombiniert Fahrspaß und Dynamik mit den Vorteilen eines Zero-Emission-Fahrzeugs zu einem neuartigen Fahrerlebnis.

Der BMW C evolution ist ab dem 2. Quartal 2014 zu einem Preis von 15.000 Euro inkl. MwSt. im deutschen Handel erhältlich.

Mehr Infos: BMW C evolution

Quelle: BMW Presse Mitteilung vom 17.02.2014


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Exklusive Ästhetik: Der BMW Z4 im Design Pure Fusion.

 

Das neue BMW 4er Cabrio

 

Rolls-Royce Phantom Series II

 

Das neue BMW M6 Coupé. Das neue BMW M6 Cabrio.

 

Der MINI Roadster (R59)

 

Das neue BMW 6er Cabrio.

 
 
Aktuelle News

Fotos von der IAA 2017: Weltpremiere für BMW X3 und Concept X7

 

Fotos von der IAA 2017: BMW Concept 8series inkl. Weltpremiere BMW M8 GTE

 

Fotos von der IAA 2017: der neue BMW 6er Gran Turismo feiert seine Weltpremiere

 

Fotos von der IAA 2017: 25 Jahre BMW Individual - 6x 7er-BMW Individual

 

Fotos von der IAA 2017: BMW Concept Z4 in Frozen Energetic Orange

 

Fotos von der IAA 2017: BMW i Vision Dynamics

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 07.09.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group