Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW M2 (F87)
BMW M2 Coupé (Modell F87)
 Detail-Infos
 Im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Motorrad News
 

BMW Motorrad und LEGO Technic präsentieren das Design Concept Hover Ride.
 

Attraktive Neuerungen für die BMW Motorrad Race Trophy 2017
 

BMW Motorrad präsentiert Machined Parts. Edle Customizing-Teile für die R nineT Familie.
 

BMW Motorrad präsentiert die 2017er Modellpalette vom 17. bis 19. Februar 2016 auf der IMOT
 

BMW Motorrad präsentiert den Navigator VI.
 

BMW Motorrad verbucht 2016 den sechsten Absatzrekord in Folge.
 
BMW Neuheiten
Der neue BMW 5er Touring (G31): Dynamisch, vielseitig, intelligent
BMW 5er Touring (G31), ab 2017

 
Extrem sportlich, extrem vielseitig: Der neue MINI John Cooper Works Countryman.
MINI John Cooper Works Countryman (F60)

 
Die neue BMW 4er Reihe (Facelift 2017)
BMW 4er-Reihe, Facelift 2017

 
Der BMW 530e iPerformance.
BMW530e iPerformance (G30)

 
Der neue BMW M550i xDrive. Neues BMW M Performance Modell setzt Maßstab im Segment.
BMW M550i xDrive (G30)

 


 
Service »  

Jüngste Motorrad-Neuvorstellungen auf 7-forum.com:

Die neuen BMW R nineT und R nineT Urban G/S.
BMW R nineT und R nineT Urban G/S (ab 2017)
Die neue BMW R 1200 GS.
BMW R 1200 GS (ab 2017)
Die neue BMW G 310 GS.
BMW G 310 GS (ab 2017)
BMW Motorrad überarbeitet F 800 R und F 800 GT.
BMW F 800 R und F 800 GT (ab 2017)
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW K 1600 GTL.
BMW K 1600 GTL (ab 2017)

 
 Motorsport News  

Kategorie: M-Modell Motorrad MotoGP

BMW-Modellreihe: F87

25.04.2016
Das neue BMW M2 Coupé für den besten MotoGP™ Qualifier: BMW M GmbH präsentiert den BMW M Award 2016.
 

QuelJerez de la Frontera, 23. April 2016. Seit seiner Weltpremiere im Januar dieses Jahres in Detroit sorgt das neue BMW M2 Coupé international für Aufsehen, als BMW M2 MotoGP Safety Car ist es seit März auch auf der Rennstrecke im Einsatz. Nun spielt das neue Hochleistungscoupé aus dem Hause BMW M auch beim BMW M Award die Hauptrolle: als Siegerfahrzeug für den Gewinner in der Saison 2016. Als langjähriger Partner von MotoGP-Veranstalter Dorna Sports vergibt die BMW M GmbH seit 2003 den BMW M Award. Am Ende jeder Saison wird der Fahrer mit den besten Qualifikationsergebnissen mit einem exklusiven und individuell gestalteten BMW M Automobil ausgezeichnet. Im Rahmen des Spanischen Grand Prix hat die BMW M GmbH heute in Jerez de la Frontera das Siegerfahrzeug 2016 enthüllt: das neue BMW M2 Coupé in Long Beach Blue Metallic.

„In jeder Saison fiebert die MotoGP-Familie gespannt dem Moment entgegen, wenn in Jerez das Siegerfahrzeug für den BMW M Award präsentiert wird“, erklärte Pau Serracanta, Managing Director des Commercial Department von Dorna Sports, bei der Präsentation. „Denn die BMW M GmbH überrascht uns in jedem Jahr aufs Neue mit einem wirklich außergewöhnlichen Automobil. Mit dem neuen BMW M2 Coupé hat sie erneut ein echtes Highlight präsentiert. Wir freuen uns, dass der BMW M Award nun schon seit so vielen Jahren ein fester Bestandteil der MotoGP-Saison ist.“

BMW M Award 2016: Präsentation Siegerfahrzeug BMW M2 Coupé, Safety Car Flotte 2016, Jerez

BMW M Award 2016: Präsentation
Siegerfahrzeug BMW M2 Coupé,
Safety Car Flotte 2016, Jerez

 

„Ich weiß selbst noch aus meiner aktiven Zeit, wie begehrt der BMW M Award unter den MotoGP-Piloten ist“, ergänzte der frühere Weltmeister Loris Capirossi, BMW M MotoGP Experte sowie Mitglied der MotoGP Race Direction und der Safety Commission. „Den Fahrern verleiht die Aussicht auf diesen besonderen Preis im Qualifying immer noch eine Extraportion Motivation. Als MotoGP Safety Car stellt das neue BMW M2 Coupé seine Dynamik und Agilität bereits auf der Rennstrecke unter Beweis. Es ist ein großartiges Siegerfahrzeug für den BMW M Award, denn es sieht nicht nur fantastisch aus, sondern garantiert auch jede Menge Fahrspaß. Schade, dass ich meine Karriere bereits beendet habe – es würde mich wirklich reizen, mit um diesen aufregenden BMW M Award zu kämpfen.“

„Das neue BMW M2 Coupé begeistert – das bestätigt uns das überwältigende Feedback, das uns aus der ganzen Welt erreicht. Deshalb freuen wir uns, dieses Coupé als Siegerfahrzeug des diesjährigen BMW M Awards präsentieren zu können“, sagte Axel Mittler, Leiter Kooperation MotoGP bei der BMW M GmbH. „Es macht uns stolz, dass der BMW M Award als Teil unserer erfolgreichen Partnerschaft mit Dorna Sports schon auf eine so lange Tradition zurückblicken kann. Wir sind gespannt, wer in dieser Saison das Rennen um den Titel des besten Qualifiers machen wird.“

Das Design des neuen BMW M2 Coupé verkörpert pure Kraft und Dynamik. Die sportliche Coupélinie, muskulöse Formen und das fahrerorientierte Cockpit prägen den athletischen Auftritt. Angetrieben wird das Hochleistungscoupé von einem 370 PS starken Reihen-Sechszylinder-Motor mit M TwinPower Turbo Technologie. Das BMW M Doppelkupplungsgetriebe (M DKG) mit Drivelogic sorgt in allen Situationen für sportliches und souveränes Fahrzeughandling. Das BMW M2 Coupé mit M DKG beschleunigt in 4,3 Sekunden von 0 auf 100. Der Kraftstoffverbrauch beträgt kombiniert 7,9 l/100 km, die CO2-Emissionen liegen kombiniert bei 185 g/km.

Der sportliche Look des diesjährigen BMW M Award Siegerfahrzeugs wird unterstrichen durch die Außenfarbe Long Beach Blue Metallic und die schwarzen 19-Zoll M Leichtmetallräder mit Doppelspeichen. Zu den Highlights im Innerraum gehören Sportsitze in Leder „Dakota“ Schwarz mit Kontraststeppung Blau, die Interieurleisten aus offenporigem Carbon, Alcantara an Türspiegeln und Mittelkonsole sowie zahlreiche weitere exklusive Features.

BMW M Award 2016: Präsentation Siegerfahrzeug BMW M2 Coupé, Jerez 
BMW M Award 2016: Präsentation Siegerfahrzeug BMW M2 Coupé, Jerez 

Der BMW M Award wird in der Saison 2016 zum 14. Mal vergeben. Analog zur Punktevergabe für das Rennen erhalten die Piloten an jedem Grand-Prix-Wochenende Punkte für ihre Platzierungen im Qualifying. Für die Poleposition gibt es 25 Zähler, für Start­platz zwei 20 Punkte, der Drittplatzierte bekommt 16 Zähler gutgeschrieben. So geht es hinunter bis zum 15. Startplatz, für den es noch einen Punkt gibt. Der Fahrer, der am Ende der Saison die meisten Punkte gesammelt hat, gewinnt den BMW M Award. Mit jeweils drei BMW M Awards sind Marc Márquez, Valentino Rossi und Casey Stoner die bisherigen Rekordsieger – dabei ist Márquez der einzige Fahrer, der den BMW M Award dreimal in Folge gewonnen hat. Sein spanischer Landsmann Jorge Lorenzo wurde bisher zweimal als bester Qualifier ausgezeichnet. Sete Gibernau und Nicky Hayden gewannen jeweils einmal.

Der BMW M Award ist eine der vielen Säulen des langjährigen Engagements der BMW M GmbH in der Königsklasse des Motorrad-Rennsports. Im Zentrum der Partnerschaft mit Dorna Sports steht die Bereitstellung der BMW M Flotte. 2016 ist die 18. Saison von BMW M als „Official Car of MotoGP“. Insgesamt umfasst die Flotte der offiziellen MotoGP-Fahrzeuge in diesem Jahr sechs BMW M und M Performance Modelle. Neben dem neuen BMW M2 MotoGP Safety Car werden auch das BMW M4 Coupé mit Wassereinspritzung sowie der BMW M3 als Safety Cars eingesetzt. Als Medical Cars gehen in dieser Saison der BMW X5 M sowie der BMW M550d xDrive Touring auf die Strecke. Für den Safety Officer stellt die BMW M GmbH einen BMW M5 zur Verfügung. Komplettiert wird die Safety Car Flotte 2016 durch zwei BMW S 1000 RR, die BMW Motorrad als Safety Bikes zur Verfügung stellt.

 

BMW M GmbH präsentiert den BMW M Award 2016

BMW M Award 2016: Präsentation Siegerfahrzeug BMW M2 Coupé, Jerez
BMW M Award 2016: Präsentation Siegerfahrzeug BMW M2 Coupé, Jerez 
BMW M Award 2016: Präsentation Siegerfahrzeug BMW M2 Coupé Jerez
BMW M Award 2016: Präsentation Siegerfahrzeug BMW M2 Coupé Jerez 
BMW M Award 2016: Loris Capirossi, BMW M MotoGP Experte, Axel Mittler, BMW M GmbH, und Pau Serracanta, Managing Director Commercial Department Dorna Sports, Präsentation Siegerfahrzeug BMW M2 Coupé, Jerez
BMW M Award 2016: Loris Capirossi, BMW M MotoGP Experte, Axel Mittler, BMW M GmbH, und Pau Serracanta, Managing Director Commercial Department Dorna Sports, Präsentation Siegerfahrzeug BMW M2 Coupé, Jerez
MotoGP Safety Car Flotte 2016
MotoGP Safety Car Flotte 2016
   

Quelle: BMW Presse Mitteilung vom 25.04.2016


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Jetzt mitspielen: Formel 1 und DTM Tipp-Spiel
 
 Tipp-Abgabe
 
 Tipp-Abgabe
 
 
News im Kontext

BMW M2 MotoGP SAFETY CAR. Das neue Highlight der Safety Car Flotte.

 

BMW Group Pressekonferenz, NAIAS Detroit 2016

 

BMW M2 Coupé: Highlights.

 

BMW M und MotoGP: Die Fortsetzung einer Erfolgsgeschichte mit neuen Highlights

 
 
Aktuelle News

BMW Motorrad und LEGO Technic präsentieren das Design Concept Hover Ride.

 

Erste Auslieferung der neuen BMW 5er Limousine in der BMW Welt.

 

Mit BMW Expertise auf Titelverteidigungskurs: ORACLE TEAM USA präsentiert America’s-Cup-Rennyacht „17“.

 

Wallpaper: BMW 5er Limousine (G30) und BMW 5er Touring (G31)

 

Wallpaper: BMW 1er, 3-Türer und 5-Türer (F20 bzw. F21 LCI)

 

Attraktive Neuerungen für die BMW Motorrad Race Trophy 2017

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 17.02.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group