Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW DTM 2012
Zurück in die Zukunft: BMW Motorsport feiert sein Comeback in der DTM.
 Detail-Infos
 BMW Fahrer/Teams
 Tippspiel im Forum
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Essen Motor Show '17
Essen Motor Show 2017
  Infos und Fotos
 Rückblick / Fotos
 im Kontext


 
 Motorsport News  

Kategorie: DTM

22.04.2012
DTM Start 2012: Joey Hand
Porträt, Karriere, Interview.

 

Startnummer: 2
Geburtstag/-ort: 10. Februar 1979 in Sacramento (US)
Wohnort: Sacramento (US)
Familienstand: Verheiratet, zwei Kinder
Website: www.joeyhandracing.com
Twitter: @joeyhandracing
Facebook: Joey Hand & Joey Hand Racing Fan Page

In den USA hat es Joey Hand bereits an die Spitze geschafft. Wie bei seinem Triumph beim 24- Stunden-Rennen von Daytona oder dem Titelgewinn in der GT-Klasse der American Le Mans Series 2011. Jetzt will er auch Europa im Sturm erobern. Als erster US-Amerikaner tritt Hand in der DTM an. Es macht ihn stolz, sein Land in dieser Tourenwagenserie zu vertreten. Er kommt mit Rückenwind: 2011 war die erfolgreichste Saison seiner Karriere. Bis jetzt. BMW und Hand verbindet eine langjährige Partnerschaft, die 2012 gleich auf mehreren Bühnen ihre Fortsetzung findet. Er startet sowohl für das BMW Team RMG in der DTM als auch für das BMW Team RLL in der American Le Mans Series, in der er sich 2011 gemeinsam mit Dirk Müller den GT-Fahrertitel sichern konnte. Mit dem erneuten Sieg in der GT-Klasse beim 12- Stunden-Rennen von Sebring (US) begann die Saison mit dem BMW M3 GT im März bereits mit einem Triumph.

Joey Hand, BMW DTM Werksfahrer 2012

In der vergangenen Saison gewann Handnicht nur den ALMS GT-Fahrertitel, sondern in einem BMW Riley auch das 24-Stunden-Rennen von Daytona. Jetzt freut er sich auf eine DTM-Saison, in der das Auto anders als bei Langstreckenrennen ganz auf ihn abgestimmt ist.

"Dieses Jahr heißt es für mich: Keine Kompromisse. Als ich den BMW M3 DTM zum ersten Mal gesehen habe, dachte ich: Den musst Du fahren." Hand startet 2012 gemeinsam mit Martin Tomczyk für das BMW Team RMG.

 

Meilensteine.

ab 1995 Kartsport
1998 4. Platz Formel Mazda Pro Series
1999 1. Platz Formel Mazda Pro Series
2000 Gewinner Team USA Scholarship
2001 3. Platz Toyota Atlantic Championship
2002 Toyota Atlantic Championship, Gewinner Gilles Villeneuve Award
2003 7. Platz Toyota Atlantic Championship
2004 8. Platz Grand-Am GT-Series
2005 5. Platz Grand-Am GT-Series
2006 6. Platz GT2-Klasse American Le Mans Series
2009 American Le Mans Series
2010 7. Platz American Le Mans Series
2011 1. Platz GT-Klasse American Le Mans Series, 1. Platz 24h-Rennen Daytona, 1. Platz GT-Klasse 12h-Rennen Sebring

 

Interview.

  • Joey, Sie sind der erste US-Amerikaner, der eine komplette DTM-Saison bestreitet. Welche Bedeutung hat das für Sie?

Joey Hand: "Das ist wirklich eine große Sache für mich und weckt patriotische Gefühle in mir. Schon als Kind fand ich es klasse, die amerikanische Flagge auf einem Helm zu sehen. Viele Leute kommen zuhause auf mich zu und geben mir gewissermaßen den Auftrag, für die USA zu siegen. Viele Fans in den USA werden die Rennen verfolgen und mir die Daumen drücken. Das erfüllt mich mit viel Stolz."

  • War die vergangene Saison die beste ihrer Karriere?

Hand: "2011 hat wirklich alles gepasst. Das Rennen in Daytona war der Auftakt zu einer richtigen Siegesserie, die am Jahresende im Titelgewinn in der American Le Mans Series gipfelte. Ich bin für fantastische Teams wie Chip Ganassi Racing, BMW Team RLL und BMW Team Schnitzer gefahren. 2012 kommt das BMW Team RMG dazu. Auch das ist eine tolle Mannschaft, die mich von Beginn an super aufgenommen hat. Mit dem Sieg in Sebring hat auch diese Saison exzellent begonnen. So soll es weitergehen."

  • Müssen Sie sich erst daran gewöhnen, den BMW M3 DTM ganz für sich allein zu haben?

Hand: "Natürlich ist das zunächst eine Umstellung, aber im Grunde kehre ich zu meinen Anfängen im Formelsport zurück. Es ist ein großartiges Gefühl, das Auto ganz nach meinen Wünschen abstimmen zu können. Mit einem Teamkollegen zu fahren, erfordert immer einen Kompromiss, mit dem beide gut leben können. In der DTM kann ich ist das anders. Auch darauf freue ich mich sehr."

  • Sie starten parallel in der ALMS und in der DTM. Das bedeutet viel Zeit im Flugzeug…

Hand: "Ja, aber daran bin ich gewöhnt. Ich bin in meiner gesamten Karriere immer sehr viele Rennen gefahren. Durchschnittlich waren es 25 bis 30 Rennen pro Saison, überwiegend in den USA. Aber auch da musste ich natürlich mit dem Flugzeug reisen. Deshalb ändert sich für mich nicht viel. Ich bin immer sehr gerne unterwegs, auch wenn ich natürlich wie jeder Vater meine Familie vermisse. Aber in diesem Jahr wird mich meine Frau hoffentlich häufig zu den Rennen begleiten."

 

Joey Hand

Wiesbaden, 22. April 2012. DTM Presäntation. Joey Hand (US) BMW Werksfahrer, Autogrammstunde.
Wiesbaden, 22. April 2012. DTM Presäntation. Joey Hand (US) BMW Werksfahrer, Autogrammstunde.
Long Beach, 14. April 2012. Dirk Müller und Joey Hand feiern den zweiten Platz. BMW Team RLL. BMW E92 M3. American Le Mans Serie Race Long Beach.
Long Beach, 14. April 2012. Dirk Müller und Joey Hand feiern den zweiten Platz. BMW Team RLL. BMW E92 M3. American Le Mans Serie Race Long Beach.
Estoril, 24. Februa 2012. BMW Motorsport. BMW M3 DTM Test. Joey Hand (US) BMW Werksfahrer.
Estoril, 24. Februa 2012. BMW Motorsport. BMW M3 DTM Test. Joey Hand (US) BMW Werksfahrer.
4.03.2012 - 17.03.2012, Sebring (USA), Joey Hand (USA), Nr. 56, BMW Team RLL, BMW E92 M3, American Le Mans Serie, Zwölf Stunden Sebring.
4.03.2012 - 17.03.2012, Sebring (USA), Joey Hand (USA), Nr. 56, BMW Team RLL, BMW E92 M3, American Le Mans Serie, Zwölf Stunden Sebring.
Joey Hand (USA), American Le Mans Serie, Zwölf Stunden Sebring.
Joey Hand (USA), American Le Mans Serie, Zwölf Stunden Sebring.

Quelle: BMW Presse Mappe vom 22.04.2012


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Jetzt mitspielen: Formel 1 und DTM Tipp-Spiel
 
 Tipp-Abgabe
 
 Tipp-Abgabe
 
 
News im Kontext

ALMS-Champion Joey Hand wechselt in das DTM-Projekt von BMW.

 
 
Aktuelle News

BMW absolviert sein 300. DTM-Rennen in Spielberg

 

BMW M Motorsport startet in der Steiermark in den Endspurt der DTM-Saison 2018.

 

Neues Sicherheits-Feature im Einsatz: Bereits 100.000 BMW Fahrer erhalten Live-Hinweis zur Rettungsgasse

 

Der BMW Vision iNEXT. Die Zukunft im Visier.

 

BMW Group und Swiss Re entwickeln zukunftsweisendes Konzept für die KFZ-Versicherung

 

BMW Group: leichte Absatzsteigerung trotz Herausforderungen

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 04.09.2018  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group