Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
MINI News
 

Rallye Dakar 2018: X-raid Team startet mit dem MINI John Cooper Works Rally und dem MINI John Cooper Works Buggy.
 

Best Global Brands: MINI erreicht Markenwert von 5 Milliarden
 

Fotos von der IAA 2017: Weltpremiere für MINI Concept-Fahrzeuge Electric und John Cooper Works GP
 

BMW Group Pressekonferenz, Internationale Automobil-Ausstellung 2017
 

MINI LIVING auf dem London Design Festival 2017.
 

Das MINI John Cooper Works GP Concept: Rennsport ohne Kompromisse.
 
BMW Neuheiten
Der neue BMW i8 Roadster, das neue BMW i8 Coupé.
BMW i8 Roadster (I15), BMW i8 Coupé (I12N)

 
Der neue BMW M3 CS. Dynamisch und emotional.
BMW M3 CS (F80 LCI, ab 2018)

 
Die neue BMW F 750 GS und F 850 GS: Die charakterstarken Premium-Reiseenduros für die Mittelklasse.
BMW F 750 GS und F 850 GS (ab 2018)

 
Der neue BMW C 400 X
BMW C 400 X (ab 2018)

 
Die neue BMW K 1600 Grand America
BMW K 1600 Grand America (ab 2018)

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: MINI Wirtschaft

25.09.2017
Best Global Brands: MINI erreicht Markenwert von 5 Milliarden
MINI steigt weiter auf im TOP 100 der Best Global Brands Rankings der Agentur Interbrand

 

Die Marke MINI ist wie keine andere Fahrzeugmarke Ausdruck des persönlichen Stils und begeistert Kunden in aller Welt. Teil der MINI DNA ist die stetige Neuerfindung der Marke durch attraktive Produkte, Innovation, Authentizität und eine einzigartige Markenkommunikation.  

MINI John Cooper Works GP Concept.
MINI John Cooper Works GP Concept. 

Die Begeisterung für die Marke schlägt sich auch im aktuellen Ranking „Best Global Brands“ der Beratungsagentur Interbrand nieder: Der Wert der Marke MINI wächst in diesem Jahr weiter und erreicht neue Höhen. Mit einem Markenwert von über 5 Milliarden US-Dollar klettert die innovative Premium-Marke im Ranking auf Rang 87.

MINI setzt damit sein stetiges Wachstum im Markenwert fort. Während die Marke 2014 noch nicht in den Top 100 vertreten war, arbeitete sie sich 2015 bereits auf Platz 98 vor, sprang 2016 um 10 Plätze auf Rang 88 und konnte seine Position dieses Jahr nochmals verbessern. Das starke Wachstum im Markenwert spiegelt die konsequente Umsetzung der 2015 verkündeten Weiterentwicklung der Markenausrichtung wider. Design, Authentizität und Werthaltigkeit leiten das neue Markenbild, was sich auch im visuellen Erscheinungsbild und in der neuen Tonalität der Kommunikation bemerkbar macht.

Sebastian Mackensen, Senior Vice President MINI: „Wir haben ein echtes Interesse am Leben, an den Interessen und den Leidenschaften der Menschen. Wir wollen mehr als nur Botschaften absetzen. Wir wollen zuhören und in einen authentischen Dialog mit jungen, urbanen und kreativen Menschen treten, die versuchen, ihr Leben zielgerichtet und erfüllt zu leben."

MINI Electric Concept
MINI Electric Concept

MINI geht dabei über das Automobil hinaus und entdeckt neue Anwendungs­möglichkeiten für die einzigartige MINI DNA. Dabei spricht die Marke junge, kreative Bewohner der Großstädte an, in welchen attraktiver Wohnraum zunehmend knapper wird und zeitgleich der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen auch beim Thema Wohnen an Bedeutung gewinnt. Als visionären Lösungsansatz für beide Herausforderungen präsentierte MINI zum Beispiel - getreu seines Credos „Creative Use of Space“ und „Minimal Footprint“ - die Installation „MINI LIVING – Breathe“. In Kooperation mit den New Yorker Architekten von SO - IL engagiert sich MINI mit einer zukunftsweisenden Interpretation von ressourcenbewusstem Zusammenleben auf kleinstem Raum in der Stadt. „MINI LIVING – Breathe“ hinterfragt konventionelle Wohnkonzepte und eröffnet einen kreativen Lösungsansatz für zukünftige Herausforderungen im urbanen Umfeld.

Auch bei seinen Produkten engagiert sich MINI für die verantwortungsvolle Nutzung von Ressourcen. Bereits seit einem guten Jahrzehnt beschäftigt sich MINI aktiv mit der Elektromobilität. Mit dem MINI E wurden bereits 2008 großangelegte Studien zu E-Mobilität begonnen. Basierend auf dem Wissen aus fast zehn Jahren Elektromobilität wurde in diesem Jahr der MINI Cooper S E Countryman ALL4 gelauncht. Bereits 2019 wird MINI ein vollelektrisches 3-Türer-Modell auf den Markt bringen. Auf der IAA 2017 wurde das MINI Electric Concept präsentiert. Damit wird das konventionelle MINI Produkt Portfolio um Plug-In-Hybride und rein elektrische Modelle ergänzt.

Nicht nur der Wert der Marke MINI wächst stetig, sondern auch der Absatz der bestehenden Produkte. In den ersten acht Monaten dieses Jahres nahm der Absatz um 3,1% auf 230.925 Fahrzeuge im Vergleich zum Vorjahr zu. Die stärksten Wachstums­treiber der Premium-Marke sind der MINI Countryman (+12,9%) und das MINI Cabrio (+20,3%).

MINI Living - Breathe. Salone del Mobile 2017.
MINI LIVING - Breathe. Salone del Mobile 2017.

Der jährliche „Best Global Brands“ Report wurde 2017 bereits zum 18. Mal von der weltweit tätigen Markenagentur Interbrand veröffentlicht. Der Bericht untersucht, wie Marken den Erfolg eines Unternehmens bestimmen. Die Evaluierung basiert dabei auf dem finanziellen Erfolg der zur Marke gehörenden Produkte und Dienstleistungen, der Rolle der Marke bei der Kundenentscheidung und der Stärke der Marke bei der Preisgestaltung des Unternehmens.

Quelle: BMW Presse Mitteilung vom 25.09.2017


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

BMW 750Li xDrive (G12) in Individual Außenfarbe Atlantis Blau

 

BMW Stellungnahme zu ZDF WISO Beitrag „320d Messungen durch DUH mit TÜV Nord“

 

Deutsche Umwelthilfe (DUH) unterstellt BMW Abschalteinrichtung beim BMW 320d

 

Rede Harald Krüger, BMW Vorstandsvorsitzender, Sneak Preview Modelljahr 2018, Strategie-Update

 

Rede, Klaus Fröhlich, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Entwicklung,Technologie Workshops 2017.

 

BMW i nutzt als eine der ersten Automobilmarken weltweit das Apple ARKit mit iOS 11 für eine AR App.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 07.09.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group