Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Kfz-Versicherung
7-forum.com bietet:
 
Versicherungsvergleich
 
Kostenloser und anonymer Kfz- Versicherungsvergleich mit Tiefstpreis-Garantie
 


 
 Hersteller-News  

14.01.2013
BMW Modellpflege-Maßnahmen zum Frühjahr 2013.
 

Neue Einstiegs- und neue Topmotorisierung sowie BMW xDrive für den BMW 3er Touring – intelligenter Allradantrieb außerdem für weitere Modelle der BMW 3er und BMW 6er Reihe erhältlich – EU6- Klassifizierung serienmäßig für zusätzliche Modelle der BMW 1er Reihe, der BMW 3er Reihe, des BMW X3 und des BMW Z4 – Einführung des neuen BMW Z4 sowie der Limited Edition Lifestyle für das BMW 1er Coupé und das BMW 1er Cabrio – neue Generation des Navigationssystems Professional jetzt auch für die BMW 1er und BMW 6er Reihe sowie den BMW X3 verfügbar – Intelligenter Notruf serienmäßig im neuen BMW 3er und in der BMW 6er Reihe.

Mit zusätzlichen Motor- und Antriebsvarianten, Ergänzungen im Ausstattungsprogramm sowie attraktiven Neuerungen im Angebot von BMW ConnectedDrive sorgt BMW zum Frühjahr 2013 für gesteigerte Fahrfreude und noch mehr Vielfalt im Modellportfolio. Die Auswahl der Benzinmotor-Varianten für den BMW 3er Touring reicht künftig vom Einstiegsmodell BMW 316i Touring mit 100 kW/136 PS bis zum ebenfalls neu in das Programm aufgenommenen Topmodell BMW 335i Touring mit 225 kW/306 PS. Hinzu kommen zwei weitere Diesel-Modelle, darunter der besonders effiziente BMW 320d EfficientDynamics Edition Touring. Außerdem ist zum Frühjahr 2013 auch der intelligente Allradantrieb xDrive für den neuen BMW 3er Touring verfügbar, das Angebot umfasst zum Start gleich fünf Modelle. BMW setzt damit die Modelloffensive auf dem Gebiet der allradgetriebenen Varianten fort. In der BMW 3er Reihe sind insgesamt sechs, in der BMW 6er Reihe vier zusätzliche Modelle mit xDrive erhältlich. Ebenso wächst die Zahl der Modelle, die bereits jetzt serienmäßig die Bestimmungen der ab September 2014 gültigen Abgasnorm EU6 erfüllen.

BMW 640i xDrive

Eine exklusive Kombination von Ausstattungsmerkmalen kennzeichnet die Limited Edition Lifestyle, die zum Frühjahr 2013 für das BMW 1er Coupé und das BMW 1er Cabrio erhältlich ist. Für alle Varianten der BMW 6er Reihe, für den BMW X3 sowie für den 5-Türer und den 3-Türer der neuen BMW 1er Reihe wird optional die neue Generation des Navigationssystems Professional angeboten. Der serienmäßige Ausstattungsumfang aller Modelle der BMW 6er Reihe sowie des neuen BMW 3er wird um den Intelligenten Notruf mit automatischer Ortung und Unfallschwereerkennung ergänzt. Zusätzlich sind beim neuen BMW 3er künftig eine Freisprecheinrichtung und eine USB-Schnittstelle serienmäßig an Bord.

 

Neuer BMW 3er Touring: Vier zusätzliche Motorvarianten einschließlich BMW 320d EfficientDynamics Edition.

Zwei neue Benzinmotor- und zwei Dieselvarianten sorgen zum Frühjahr 2013 für eine nochmals größere Vielfalt im Antriebsportfolio für den neuen BMW 3er Touring. Die günstigste Relation zwischen Fahrfreude und Kraftstoffverbrauch bietet dabei der neue BMW 320d EfficientDynamics Edition Touring, der von einem 120 kW/163 PS starken Vierzylinder-Dieselmotor angetrieben wird. Der hohe Wirkungsgrad des Antriebs und die bei allen Varianten der BMW 3er Reihe serienmäßige EfficientDynamics Technologie werden bei diesem Modell unter anderem um optimierte Aerodynamikeigenschaften ergänzt. Der BMW 320d EfficientDynamics Edition Touring wird sowohl mit Sechsgang- Handschaltung als auch mit Achtgang-Automatikgetriebe angeboten und kommt in beiden Versionen auf einen Durchschnittsverbrauch im EU-Testzyklus von 4,3 Litern je 100 Kilometer sowie auf einen CO2-Wert von 112 Gramm pro Kilometer. Die vorbildliche Effizienz geht mit markentypischer Sportlichkeit einher. Für den Spurt von null auf 100 km/h benötigt der BMW 320d EfficientDynamics Edition Touring 8,3 Sekunden (Automatik: 8,2 Sekunden).

BMW 320d Touring xDrive

Als zweite neue Dieselvariante wird der BMW 325d Touring angeboten. Sein Vierzylinder-Dieselmotor, dessen BMW TwinPower Turbo Technologie ein zweistufiges Aufladesystem umfasst, leistet 160 kW/218 PS und erzeugt ein maximales Drehmoment von 450 Newtonmetern. Die Beschleunigung von null auf 100 km/h absolviert der BMW 325d Touring in 6,9 Sekunden, sein Durchschnittsverbrauch im EU-Testzyklus beträgt 5,1 Liter je 100 Kilometer (CO2- Wert: 134 g/km). Die zusätzliche Antriebsvariante wird zeitgleich auch in der neuen BMW 325d Limousine eingeführt.

Das neue Einstiegs-Benzinmotor-Modell BMW 316i Touring wird von einem 1,6 Liter großen Vierzylinder mit BMW TwinPower Turbo Technologie angetrieben, der 100 kW/136 PS leistet. Der Motor wird serienmäßig mit einem Sechsgang- Schaltgetriebe sowie optional mit einem Achtgang-Automatikgetriebe kombiniert. Von null auf 100 km/h beschleunigt der BMW 316i Touring in 9,4 Sekunden (Automatik: 9,3 Sekunden). Sein im EU-Testzyklus ermittelter Durchschnittsverbrauch beläuft sich auf jeweils 5,9 bis 6,2 Liter je 100 Kilometer (CO2-Emissionen: 138 bis 143 g/km, Werte abhängig vom gewählten Reifenformat).

BMW 320d Touring xDrive

Maximale Sportlichkeit im BMW 3er Touring erzeugt die neue Topmotorisierung, ein Reihensechszylinder-Antrieb mit BMW TwinPower Turbo Technologie und einer Leistung von 225 kW/306 PS. Er beschleunigt den BMW 335i Touring in 5,5 Sekunden von null auf 100 km/h. In Verbindung mit dem optionalen Achtgang- Automatikgetriebe genügen bereits 5,2 Sekunden für den Standardspurt. Kombiniert wird das überragende Temperament des Touring Modells mit einem EU-Durchschnittsverbrauch von 8,1 Litern (Automatik: 7,6 Liter) je 100 Kilometer und einem CO2-Wert von 189 Gramm pro Kilometer (Automatik: 177 g/km).

Mehr Informationen zum 3er-Touring: Der neue BMW 3er Touring.

 

BMW xDrive Offensive: Zur Premiere gleich fünf Varianten des neuen BMW 3er Touring mit intelligentem Allradantrieb verfügbar.

Unmittelbar zur Markteinführung wird der BMW 335i Touring auch in Verbindung mit dem Allradsystem BMW xDrive angeboten. Die Allrad-Variante des Topmodells verfügt serienmäßig über ein Achtgang-Automatikgetriebe. Darüber hinaus haben zeitgleich vier weitere mit dem intelligenten Allradantrieb ausgestattete Modelle des neuen BMW 3er Touring ihre Premiere. Zum Frühjahr 2013 starten auch die Vierzylinder-Benzinmotor-Varianten BMW 320i xDrive Touring (135 kW/184 PS) und BMW 328i xDrive Touring (180 kW/245 PS) sowie das Vierzylinder- Dieselmodell BMW 320d xDrive Touring (135 kW/184 PS). Diese Modelle sind serienmäßig mit einer Sechsgang-Handschaltung und optional mit einem Achtgang-Automatikgetriebe erhältlich. Außerdem umfasst die jüngste Allrad- Offensive den BMW 330d xDrive, der als Touring sowie zeitgleich auch als Limousine eingeführt wird. Bei diesen Modellen wird xDrive mit einem 190 kW/258 PS starken Reihensechszylinder-Dieselmotor und einem Achtgang- Automatikgetriebe kombiniert.

BMW 320d Touring xDrive (F31)

BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
BMW 320d Touring xDrive
   

 

Vier neue Modelle der BMW 6er Reihe mit xDrive – insgesamt schon 74 allradgetriebene BMW Modelle im Angebot.

Auch in der BMW 6er Reihe wird die Auswahl der allradgetriebenen Modellvarianten zum Frühjahr 2013 nochmals erweitert. Neu im Programm sind das BMW 640i xDrive Cabrio, das BMW 640i xDrive Coupé und das BMW 640i xDrive Gran Coupé – allesamt mit Reihensechszylinder-Benzinmotor und 235 kW/320 PS – sowie das BMW 640d xDrive Gran Coupé, dessen Reihensechszylinder-Dieselantrieb 230 kW/313 PS leistet. Auch die neuen Allrad- Modelle der BMW 6er Reihe sind serienmäßig mit einem Achtgang-Sport- Automatikgetriebe ausgestattet.

Insgesamt steigt die Zahl der BMW Modelle, bei denen die elektronisch gesteuerte Verteilung des Antriebsmoments zwischen der Vorder- und der Hinterachse für zusätzliche Traktion, Fahrstabilität und Fahrdynamik in Kurven sorgt, zum Frühjahr 2013 auf 74 an. Die Auswahl reicht dabei von den Kompaktmodellen der BMW 1er Reihe über die BMW X Modelle bis zu den Luxuslimousinen der BMW 7er Reihe.

BMW 640i xDrive Gran Coupé (F13)

BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i Gran Coupé xDrive
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i xDrive Gran Coupé
BMW 640i Gran CoupéxDrive

Mehr Informationen zum 6er Gran Coupé: BMW 6er Gran Coupé.

 

Optimiertes Emissionsverhalten: Schon 35 BMW Modelle erfüllen serienmäßig die Bestimmungen der Abgasnorm EU6.

Nochmals erweitert wird zum Frühjahr 2013 auch die Zahl der BMW Modelle, die serienmäßig die Anforderungen der Abgasnorm EU6 erfüllen. So entsprechen künftig auch der BMW 114i, der BMW 116i und der BMW 118i sowohl als 5-Türer als auch als 3-Türer der ab 2014 gültigen Klassifizierung. In der BMW 3er Reihe sind die Modelle BMW 316i, BMW 320i xDrive und BMW 328i xDrive Touring jeweils reif für die EU6-Norm. Auch der BMW X3 xDrive20i und der BMW X3 xDrive28i sowie die Roadster-Modelle BMW Z4 sDrive18i, BMW Z4 sDrive20i und BMW Z4 sDrive28i weisen bereits zum Frühjahr 2013 das optimierte Emissionsverhalten auf. Damit erfüllen bereits 35 BMW Modelle serienmäßig die Bestimmungen gemäß EU6-Norm.

 

Start für den neuen BMW Z4: Roadster jetzt noch attraktiver und individueller.

Mit neuen Exterieur-Umfängen, detaillierten Verfeinerungen im Innenraum, einem neuen Ausstattungspaket und einer neuen Einstiegsmotorisierung präsentiert sich der BMW Z4 zum Frühjahr 2013 noch attraktiver und innovativer als zuvor. Drei neue Karosseriefarben sind exklusiv mit der ebenfalls neuen Sonderausstattung Design Pure Traction erhältlich. Im Innenraum erzeugen die Töne Schwarz und Orange einen besonders spannungsreichen Farbkontrast.

BMW Z4 (Faclift-Modell E89, ab 2013)

Weitere Individualisierungsmöglichkeiten bieten neue Leichtmetallräder im Format 17 und 18 Zoll sowie das optional verfügbare M Sportpaket. Als neues Einstiegsmodell steht zukünftig der BMW Z4 sDrive18i zur Verfügung. Er wird von einem 2,0-Liter-Motor mit BMW TwinPower Turbo Technologie und 115 kW/156 PS angetrieben. Auch die neue Basismotorisierung lässt sich mit einer Achtgang-Automatik kombinieren.

Mehr Informationen zum Facelift: Der neue BMW Z4 (E89 LCI)

 

Exklusive Ästhetik: Limited Edition Lifestyle für das BMW 1er Coupé und das BMW 1er Cabrio.

Einzigartige Fahrfreude und exklusive Ausstrahlung verhelfen dem BMW 1er Coupé und dem BMW 1er Cabrio zu Ausnahmepositionen im Premium- Kompaktsegment. Ihr individueller Charakter lässt sich zum Frühjahr 2013 mit der Limited Edition Lifestyle noch intensiver betonen. Sorgsam aufeinander abgestimmte Ausstattungsmerkmale für das Exterieur und das Interieur betonen die hochwertige Ästhetik beider Modelle. Alternativ zur Außenlackierung im exklusiven Farbton Mineralweiß metallic können die Varianten Saphirschwarz metallic und Spacegrau metallic gewählt werden. In allen Fällen ist die BMW Niere mit einem exklusiven Frontziergitter versehen, dessen Längsstäbe an der Stirnseite in Chrom und seitlich in Weiß gehalten sind. Weitere unverwechselbare Akzente im Exterieur setzten die Fensterschacht-Abdeckungen und Seitenfenstereinfassungen in der Ausführung Chrome Line, die 18 Zoll großen, in Bicolor Ferricgrau lackierten Leichtmetallräder im Doppelspeichen-Design sowie die Endrohrblenden in Chrom matt beziehungsweise Schwarzchrom (BMW 135i und BMW 123d). Beim BMW 1er Cabrio dient außerdem ein braunes Textilverdeck mit silberfarbener Pigmentierung als exklusives Merkmal der Limited Edition Lifestyle.

BMW 1er Cabrio und BMW 1er Coupé

Die für die Limited Edition Lifestyle entworfene Innenraumgestaltung umfasst eine Lederausstattung im Farbton Tabak, bei der sich weiße Kontrastnähte wirkungsvoll von der braunen Oberfläche absetzen und die mit einer Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer kombiniert wird. Passend dazu ist auch das Sportlederlenkrad in Braun gehalten und mit weißen Kontrastnähten versehen. Abgerundet wird das hochwertige Ambiente durch Einstiegsleisten mit dem Schriftzug „BMW Limited Edition“, Interieurleisten in der Edelholzausführung Fineline Stream, einen anthrazitfarbenen Dachhimmel für das BMW 1er Coupé sowie Fußmatten mit farblich abgestimmtem Keder.

Die Limited Edition Lifestyle kann sowohl für das BMW 1er Coupé als auch für das BMW 1er Cabrio auf Wunsch mit dem jeweils modellspezifischen M Sportpaket kombiniert werden. In diesem Fall gehört ein M Lederlenkrad in Schwarz zum Ausstattungsumfang.

Mehr Informationen: Die Limited Edition Lifestyle für BMW 1er Coupé und BMW 1er Cabrio.

 

Neue Generation des Navigationssystems Professional jetzt auch für die BMW 6er Reihe, den BMW X3 und den neuen BMW 1er.

Die jüngste Generation des Navigationssystems Professional agiert dank eines besonders leistungsstarken Prozessors noch schneller, bietet zusätzliche Funktionen für die Routendarstellung und fasziniert bereits auf den ersten Blick durch eine dreidimensionale Grafikdarstellung in brillanter Auflösung für sämtliche Menüansichten. Das damit verbundene Reisevergnügen lässt sich zum Frühjahr 2013 auch in allen Modellen der BMW 6er Reihe, in der neuen BMW 1er Reihe sowie im BMW X3 genießen. Für die persönliche Musiksammlung steht auf dem Datenspeicher des Navigationssystems Professional ein auf 20 GB erweiterter Speicher zur Verfügung. Ebenso wie in der BMW 6er Reihe sind jetzt auch im neuen BMW 3er eine Freisprecheinrichtung mittels Bluetooth-Verbindung sowie eine USB-Schnittstelle zum Anschluss von Musikplayern und USB-Sticks an das Infotainmentsystem des Fahrzeugs serienmäßig an Bord.

BMW ConnectedDrive, Neue Generation Navigationssystem Professional, Navigation

In seiner jüngsten Generation zeichnet sich das Navigationssystem Professional auch durch einen nochmals optimierten Bedienkomfort aus. Seine direkt anwählbare Funktionsleiste kann zum schnellen Wechsel der Kartenansicht sowie zum spontanen Einblenden von Wetterinformationen und Verkehrshinweisen der Real Time Traffic Information genutzt werden. Außerdem bietet die Splitscreen- Darstellung nun auch die Möglichkeit zur Anzeige von High-Guiding-Hinweisen mit detaillierten Kreuzungsdarstellungen einschließlich einer spurgenauen Wegweisung mittels Lane Guiding. Erweitert wurde auch die Darstellung von 3D- City-Modellen, die durch eine perspektivische und realitätsnahe Abbildung von Straßen und Häusern auf dem Bordmonitor für maximale Orientierung im Verkehrsgeschehen sorgt.

Die neue Generation des Navigationssystems Professional ergänzt außerdem die Mobile Office Services von BMW ConnectedDrive um neue Sprachfunktionen. Schon bisher können Kalendereinträge, Textnachrichten (SMS, E-Mail), Aufgaben und Notizen auf dem Bordmonitor angezeigt und mittels Sprachausgabe (Text to Speech) vorgelesen werden. So kann der Fahrer die im Fahrzeug synchronisierten Nachrichten und Informationen bei minimaler Ablenkung vom Verkehrsgeschehen aufnehmen. Die aktuelle Innovation besteht aus einer Diktierfunktion, die per Freitextspracherkennung gesprochene Diktate einfach mitschreibt. Die so entstandenen Texte können anschließend per SMS oder E-Mail versendet werden.

Für die Modelle der BMW 6er Reihe ist zum Frühjahr 2013 optional auch das multifunktionelle Instrumentendisplay verfügbar. Die frei programmierbare Cockpit- Anzeige orientiert sich am gewählten Modus des Fahrerlebnisschalters. Grafik- Darstellung Farbgebung der Anzeigen sorgen dabei für eine deutliche Differenzierung. Im Modus COMFORT zeigt das in Black-Panel-Technologie ausgeführte Instrumentendisplay das klassische Bild der vier Rundinstrumente. Im ECO PRO Modus wandelt sich der Drehzahlmesser zur EfficientDynamics Anzeige. Sie lässt erkennen, wie effizient die vom Fahrer gesteuerte Fahrt abläuft. Im Modus SPORT zeigt der Tachometer die Geschwindigkeit digital über eine große zentrale Ziffer an, während in der Mitte des Drehzahlmessers die eingelegte Gangstufe dargestellt wird.

Die Auswahl der für den BMW X3 verfügbaren Funktionen von BMW ConnectedDrive wird zum Frühjahr 2013 außerdem um das neue BMW Head-Up- Display ergänzt. Die jüngste Generation des Systems, das fahrrelevante Informationen auf die Windschutzscheibe und damit ins direkte Sichtfeld des Fahrers projiziert, nutzt für die Darstellung von Grafiken und Symbolen das gesamte Farbspektrum, sodass beispielsweise Verkehrszeichen besonders realitätsgetreu abgebildet werden können. Das neue BMW Head-Up-Display ist für den BMW X3 in Verbindung mit dem ebenfalls erstmals verfügbaren Kombiinstrument mit erweiterten Umfängen erhältlich. Für eine detaillierte Optimierung des optischen Auftritts sorgt die Endrohrblende in Chromausführung, die künftig für alle Varianten des BMW X3 zur Serienausstattung gehört.

 

Intelligenter Notruf von BMW ConnectedDrive: Zum Frühjahr 2013 serienmäßig im neuen BMW 3er und in der BMW 6er Reihe.

Auch auf dem Gebiet der Notrufaktivierung im Falle einer Kollision hat BMW eine Vorreiterrolle übernommen, die zum Frühjahr 2013 konsequent ausgebaut wird. Als weltweit erster Automobilhersteller hat BMW bereits 1997 in den USA und 1999 in Europa den Erweiterten Notruf mit automatischer Ortung eingeführt. Jetzt wird das im Rahmen von BMW ConnectedDrive angebotene System, das inzwischen auch eine Unfallschwereerkennung umfasst, zum serienmäßigen Ausstattungsumfang aller Modelle der BMW 6er Reihe sowie des neuen BMW 3er.

Der Intelligente Notruf mit automatischer Ortung und Unfallschwereerkennung sorgt im Fall einer Kollision für die Übertragung von Informationen, die eine schnelle und gezielte Hilfe am Unfallort ermöglichen. Zu den automatisch über Mobilfunk an das BMW Call Center übermittelten Informationen gehören neben der metergenauen Position des Fahrzeugs, der Fahrgestellnummer, dem Fahrzeugtyp und der Fahrzeugfarbe auch die von Sensoren im Fahrzeug gesammelten Daten. Dabei wird erfasst, wie viele Personen im Fahrzeug sitzen und welche Airbags ausgelöst wurden. Außerdem registrieren die Sensoren die Intensität des Aufpralls. Damit lassen sich Frontal-, Heck-, Seiten- oder auch Mehrfachkollisionen sowie modellspezifisch auch ein eventueller Überschlag erkennen und voneinander unterscheiden. Anhand dieser Daten erhalten die Rettungskräfte detaillierte Angaben über die Art der Kollision. Der Notruf kann auch manuell ausgelöst werden, um beispielsweise für andere Verkehrsteilnehmer schnellstmöglich Hilfe zu rufen.

Auch die Funktion TeleServices ist ab Frühjahr 2013 serienmäßig in der BMW 6er Reihe und im neuen BMW 3er nutzbar. Der Telematik-Dienst dient zur automatischen Übertragung von servicerelevanten Fahrzeugdaten an einen vom Kunden ausgewählten BMW Service Partner. Zeitpunkt und Umfang des Servicebedarfs werden vom Fahrzeug selbstständig erkannt. Die entsprechende Datenübertragung zum BMW Service Partner erfolgt über eine Telefonverbindung. Ergänzend dazu können die TeleServices auch zur Vereinbarung eines Service- Termins genutzt werden.

 

Neue Ausstattungspakete, attraktive Preisvorteile.

Zum Frühjahr 2013 werden für verschiedene BMW Baureihen neue Ausstattungspakete angeboten. Weitere Pakete werden um zusätzliche Bestandteile ergänzt, sodass sich auch bei ihnen ein nochmals gesteigerter Preisvorteil im Vergleich zu den Einzeloptionen ergibt.

Das für die BMW 5er Limousine und den BMW 5er Touring erhältliche Comfort Paket umfasst ab Frühjahr 2013 die Klimaautomatik mit erweiterten Umfängen, die Park Distance Control (PDC), die Sitzheizung und die Lordosenstütze für Fahrer und Beifahrer, automatisch abblendende Innenspiegel, die Option Ambientes Licht sowie das HiFi Lautsprechersystem.

Für den BMW X3 werden zwei Ausstattungspakete neu ins Programm aufgenommen. Das Comfort Paket für das Sports Activity Vehicle beinhaltet die automatische Heckklappenbetätigung, die Klimakomfort-Frontscheibe, das Ablagenpaket, die 2-Zonen-Klimaautomatik, die Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion und das Multifunktions-Lederlenkrad sowie das Radio Professional. Zum Innovationspaket wurden die Optionen Xenon Licht, Adaptives Kurvenlicht, Fernlichtassistent, Spurverlassenswarnung, BMW Head-Up-Display und Speed Limit Info zusammengefasst.

Auch für das Sports Activity Coupé BMW X6 ist zum Frühjahr 2013 ein neues Innovationspaket verfügbar. Es besteht aus den Optionen Adaptive LED- Scheinwerfer, Fernlichtassistent, BMW Head-Up-Display und Speed Limit Info.

 

Im Überblick: die neuen BMW-Modelle zum Frühjahr 2013

BMW 3er Touring Leistung
(kW/PS)
Verbrauch
in l/100 km
CO2-Emissionen
g je km
BMW 335i Touring 225/306 8,1 189
BMW 316i Touring 100/136 5,9 138
BMW 325d Tourng 160/218 5,1 134
BMW 320d Efficient Dynamics Edition Touring 120/163 4,3 112
BMW 335i xDrive Touring 225/306 7,9 184
BMW 328i XDrive Touring 180/245 7,1 166
BMW 320i xDrive Touring 135/184 6,8-6,9 150-160
BMW 330d xDrive Touring 190/258 5,4 142
 
BMW 3er Limousine Leistung
(kW/PS)
Verbrauch
in l/100 km
CO2-Emissionen
g je km
BMW 325d Limousine 160/218 4,9 129
BMW 330d xDrive Limousine 190/258 5,2 137
 
BMW 6er Reihe Leistung
(kW/PS)
Verbrauch
in l/100 km
CO2-Emissionen
g je km
BMW 640i xDrive Coupé 235/320 8,1-8,2 188-191
BMW 640i xDrive Cabrio 235/320 8,2-8,4 192-195
BMW 640i xDrive Gran Coupé 235/320 8,1-8,3 189-193
BMW 640d xDrive Gran Coupé 230/313 5,8-6,0 152-158
 
BMW Z4 Leistung
(kW/PS)
Verbrauch
in l/100 km
CO2-Emissionen
g je km
BMW Z4 sDrive18i 115/156 6,8 159

 

Im Überblick: BMW Modelle mit serienmäßiger EU6-Einstufung

BMW 1er 3-Türer  
BMW 114i (neu ab Frühjahr 2013)
BMW 116i (neu ab Frühjahr 2013)
BMW 118i (neu ab Frühjahr 2013)
BMW 125i  
 
BMW 3er Limousine
BMW 316i (neu ab Frühjahr 2013)
BMW 320i  
BMW 320i EfficientDynamics Edition  
BMW 320i xDrive (neu ab Frühjahr 2013)
BMW 328i  
BMW 328i xDrive  
 
BMW 3er Touring
BMW 316i (neu ab Frühjahr 2013)
BMW 320i  
BMW 320i xDrive (neu ab Frühjahr 2013)
BMW 328i  
BMW 328i xDrive (neu ab Frühjahr 2013)
 
BMW 5er Limousine
BMW M550d xDrive  
 
BMW 5er Touring
BMW M550d xDrive  
 
BMW 7er
BMW 750d xDrive  
BMW 750Ld xDrive  
BMW 760i (neu ab Frühjahr 2013)
BMW 760Li (neu ab Frühjahr 2013)
 
BMW X1
BMW X1 sDrive18i  
BMW X1 sDrive20i  
BMW X1 xDrive20i  
 
BMW X3
BMW X3 xDrive20i (neu ab Frühjahr 2013)
BMW X3 xDrive28i (neu ab Frühjahr 2013)
   
BMW Z4  
BMW Z4 sDrive18i (neu ab Frühjahr 2013)
BMW Z4 sDrive20i (neu ab Frühjahr 2013)
BMW Z4 sDrive28i (neu ab Frühjahr 2013)

Quelle: BMW Presse Mappe vom 14.01.2012


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

Kommentare zur Meldung

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Der MINI wird 55: Ein kleines Auto mit großer Geschichte.

 

Carl Orff-Festspiele 2014 gehen erfolgreich zu Ende.

 

Wittmann erringt vierten Saisonsieg beim Heimspiel des BMW Team RMG

 

Starke Leistung im Qualifying beschert BMW Pilot Marco Wittmann seine 3. DTM-Poleposition des Jahres

 

Versteigerung eines einzigartigen BMW i8 Concours d´Elegance Edition in Pebble Beach.

 

DTM-Action in der zweiten Heimat: BMW will Saison 2014 auf dem Nürburgring erfolgreich fortsetzen.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 19.01.2014  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group