Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 740e/Le xDrive iPerformance (G11/G12)
Der neue BMW 740e/Le xDrive iPerformance, Modell G11/G12
 Presse-Infos
 BMW iPerformance
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW 7er (G11/G12)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12
 Detail-Infos
 Modelle
 im Kontext
BMW Neuheiten
Der neue BMW M5 Competition.
BMW M5 Competition (F90)

 
Elektromobilität ist im Kern der Marke BMW angekommen. Das BMW Concept iX3.
BMW Concept iX3

 
Der neue BMW M2 Competition (F87 LCI)
BMW M2 Competiton (F87 LCI, ab 2018)

 
Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon 2018: Die neuen BMW ALPINA XD3 und XD4 Modelle.
Alpina XD3 und XD4 (G01/G02, ab Mitte 2018)

 
Das BMW Concept M8 Gran Coupé zeigt eine neue Interpretation von Luxus für die Marke BMW.
BMW Concept M8 Gran Coupé

 


 
 weitere 7er-News  

Kategorie: Hybrid

BMW-Modellreihe: G11N G12N

27.12.2017
BMW 7er-Reihe erhält nach ihrem Facelift im Modelljahr 2019 ein auf ca. 390 PS erstarktes Hybridmodell.
 

Nach Information des US-Blogs "BMW Blog" wird der aktuelle BMW 740e/Le nach dem Facelift zum Modelljahr 2019 ein stärkeres Hybrid-Modell erhalten. Wie "BMW Blog" erfahren haben will, soll die Leistung von bisher 326 auf ca. 390 PS steigen, was mit einer neuen Modellbezeichnung "745e/Le" einhergehen könnte. Unter der Haube des Plug-In-Hybrids wird auch zukünftig der Turbo-aufgeladene 4-Zylinder Benziner seinen Dienst tun, und sicher auch ein paar mehr PS liefern als zuvor. Vor allem wird aber der Elektromotor dank einer spürbaren Leistungssteigerung seinen Teil zur Mehrleistung beitragen. Wie schon der BMW i3 (Facelift 2017) bzw. i3s erhält der neue Hybrid-7er auch einen neuen Energie-Speicher, der dichter ist und damit bei gleicher Bauform mehr Energie speichern kann, so dass die elektrische Reichweite steigt.

BMW 740Le xDrive iPerformance, 2.0 Liter 4-Zylinder-TwinPower- Turbo Motor, 258 PS
BMW 740Le xDrive iPerformance, 2.0 Liter 4-Zylinder-TwinPower- Turbo Motor, 258 PS

Auch das auf der IAA vorgestellte "wireless charging" für den 530e Plug-In-Hybrid wird es im 7er geben, womit 7er-Hybrid Fahrer künftig in der eigenen Garage noch bequemer, ohne lästiges Einstecken eines Steckers, laden können - auch wenn es länger dauert als an der Wallbox.

BMW geht von einer eine höheren Nachfrage nach dem Plug-In-Hybrid 7er aus, so dass noch mehr Hybriden abgesetzt werden sollen als bisher - obwohl sich der aktuelle 740e ohnhin schon besser verkauft als erwartet.

Genau wie alle zukünftigen BMW-Modelle, beginnend mit dem 3er (G20), sollen auch die gelifteten G11 und G12 Modelle das "Live Cockpit" erhalten, also ähnlich wie wir es bereits beim 8er Concept und Z4 Concept gesehen haben. Außerdem soll in den USA zum Facelift der 7er-Reihe auch die Kurzersion (G11) Einzug beim BMW-Händler haben. Bisher wird in Amerika ausschließlich die Langversion (G12) angboten.

IAA 2017: BMW 530e iPerformance und 'Wireless Charging'
IAA 2017: BMW 530e iPerformance und "Wireless Charging"

Unseren Fahrbericht zum noch aktuellen 740Le lesen Sie folgend: So fährt sich der neue 4-Zylinder 7er mit Hybrid-Antrieb.

Quelle: BMW Blog


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Starkes Absatzwachstum im April

 

MINI designt zur royalen Hochzeit ein exklusives Einzelstück für wohltätige Zwecke.

 

Der neue BMW M5 Competition. Highlights.

 

Der neue BMW M5 Competition.

 

Der neue BMW M5 Competition. Galerie.

 

Das neue BMW 8er Coupé: Mit höchster Dynamik auf dem Weg zur Serienreife.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 23.05.2018  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group