Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 3er Facelift
Logo Techno Classica 2014
 Detail-Infos
 im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
IAA 2015
BMW auf der IAA 2013
 IAA 2015: Fotos
 Neuheiten
 BMW auf der IAA
 MINI auf der IAA
 Rolls-Royce
 Alpina auf der IAA
 IAA Rückblick


 
 Hersteller-News  

BMW-Modellreihe: F30N F31N F80N

07.05.2015
BMW 3er Facelift 2015: BMW EfficientDynamics.
Maximale Performance bei niedrigstem Verbrauch.

 

Das Fahrvergnügen in der neuen BMW 3er Limousine und im neuen BMW 3er Touring wird ebenso von der exzellenten Fahrdynamik wie auch von der hervorragenden Wirtschaftlichkeit geprägt. Diese ist das Ergebnis des einzigartigen Maßnahmenpakets BMW EfficientDynamics. Neue, verbrauchsoptimierte Benzin- und Dieselmotoren garantieren zusammen mit weiter verbesserten Schalt- und Automatikgetrieben, Auto Start Stop, Bremsenergie-Rückgewinnung, bedarfsgerecht gesteuerten Nebenaggregaten und dem ECO PRO Modus, dass die neue BMW 3er Reihe sowohl die markentypischen sportlich-dynamischen Qualitäten aufweist als auch Bestmarken bei den Verbrauchs- und Emissionswerten setzt.

Hightech-Motoren mit bestem Wirkungsgrad.

Die neue BMW 3er Limousine. Modell M Sport.

Die innovativen Drei-, Vier- und Sechszylinder-Benzinmotoren der neuen BMW 3er Reihe stehen für eine herausragende Leistungsentfaltung, BMW typische Drehfreude und exzellente Laufkultur in Kombination mit höchster Effizienz. Gewährleistet wird das durch die wegweisende BMW TwinPower Turbo Technologie mit TwinScroll Turboaufladung, High Precision Injection Direkteinspritzung, die variable Nockenwellensteuerung Doppel-VANOS und die vollvariable Ventilsteuerung Valvetronic. Auch die Vier- und Sechszylinder-Dieselmotoren in der neuen BMW 3er Limousine und im neuen BMW 3er Touring arbeiten mit modernster BMW TwinPower Turbo Technologie. Turboaufladung und eine Common-Rail-Direkteinspritzung neuester Generation mit Einspritzdrücken bis zu 2.000 bar sorgen für höchste Durchzugskraft und Laufruhe, gepaart mit unübertroffener Effizienz.

Optimierte Getriebe und intelligentes Energiemanagement.

Einen wichtigen Beitrag zur Verbrauchssenkung und Emissionsminderung leisten auch die neu entwickelten Handschalt- und Automatikgetriebe. Beide Getriebevarianten überzeugen mit ihrem optimierten Wirkungsgrad, ihrer kompakten Bauweise und ihrem geringen Gewicht und erlauben eine komfortabel niedrigtourige und dabei besonders spritsparende Fahrweise. Darüber hinaus bietet ihre intelligente Steuerung zusätzliche Einsparpotenziale. Etwa über den Vorausschauassistenten (bei Fahrzeugen mit 8-Gang Steptronic Getriebe), der anhand von Navigationsdaten Verzögerungssituationen erkennt, zukünftige Fahrsituationen prognostiziert und den Antriebsstrang darauf basierend konditioniert. Auf Wunsch werden dem Fahrer entsprechende Fahrempfehlungen angezeigt.

Alle neuen BMW 3er Limousinen und neuen BMW 3er Touring verfügen serienmäßig über eine Auto Start Stop Funktion und eine Bremsenergie- Rückgewinnung. Weitere Einsparungen bringt das intelligente Energiemanagement der Nebenaggregate. Dazu gehören etwa die bedarfsgerecht gesteuerte Kühlmittelpumpe, die kennfeldgeregelte Ölpumpe oder die elektromechanische Lenkung, die bei Geradeausfahrt keine elektrische Energie benötigt. Zusätzlich wird der Klimakompressor bei Nichtgebrauch abgekoppelt.

Die neue BMW 3er Limousine. Modell M Sport Line.

Verbrauchsreduzierungen bringen zudem der über den Fahrerlebnisschalter wählbare ECO PRO Modus, die Routenoption ECO PRO Route und die Segel-Funktion der 8-Gang Steptronic, mit der, wenn der Fahrer bei höherem Tempo vom Gas geht, der Motor abgekoppelt wird und verbrauchsgünstig im Leerlauf mitläuft.

BMW 320d EfficientDynamics Edition mit nur 3,8 Liter/100 km.

Das ganze Potenzial von BMW EfficientDynamics offenbart die neue BMW 320d EfficientDynamics Edition Limousine/der neue BMW 320d EfficientDynamics Edition Touring. Die Modelle verfügen über einen modifizierten Zweiliter-Turbodiesel, der 120 kW/163 PS bei 4.000 min-1 leistet und ein maximales Drehmoment von 400 Nm zwischen 1.750 und 2.250 min-1 liefert. Mit einer optimierten Getriebekonfiguration, einer angepassten Schaltanzeige beim Sechsgang- Handschaltgetriebe, Reifen mit reduziertem Rollwiderstand, einer teilverblendeten Niere und einer Tieferlegung der Karosserie verbraucht die BMW 320d EfficientDynamics Edition Limousine mit 8-Gang Steptronic und Serienbereifung lediglich 3,8 l/100 km* und emittiert nur 99 g/km CO2*.

Plug-in-Hybrid emittiert nur 49 g/km*1) CO2.

Einen weiteren Effizienz-Meilenstein im Segment setzt der neue BMW 330e (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 49 g/km)* 1), der die Antriebspalette ab 2016 erweitert. Seine hochmoderne Plug-in-Hybrid-Technologie kombiniert einen 135 kW/184 PS 1) starken Zweiliter-Benzinmotor mit einem Elektromotor, der 80 kW 1) leistet. Mit einer Systemleistung von 185 kW (252 PS) 1) und einem Gesamtdrehmoment von 420 Nm 1) beschleunigt der BMW 330e in nur 6,3 Sekunden 1) auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 225 km/h1). Damit setzt der BMW 330e neue Bestwerte und verbraucht lediglich 2,1 l/100 km* 1), was CO2-Emissionen von nur 49 g/km* 1) entspricht. Zusätzlich kann der neue BMW 330e – etwa im urbanen Umfeld – bis zu 35 Kilometer 1) rein elektrisch und damit lokal emissionsfrei fahren.

Der neue BMW 320d Touring EfficientDynamics Edition. Modell Sport Line.

* Die Verbrauchswerte wurden auf Basis des ECE-Testzyklus ermittelt, abhängig vom Reifenformat. 1) Vorläufige Werte.

Quelle: BMW Presse-Mappe vom 07.05.2015


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Der neue BMW M550d xDrive.

 

BMW i ebnet Vordenkern den Weg auf die große Bühne zusammen mit TED.

 

Die BMW Group auf der Hannover Messe 2017. Auf dem Weg in die Zero Emission Elektromobilität.

 

BMW Motorrad steigert Absatz im 1. Quartal 2017 gegenüber Vorjahr um 5,5 Prozent.

 

BMW Outdoor Botschafter Stefan Glowacz testet Multifunktionsschlitten im BMW Group Umweltwindkanal.

 

BMW Motorsport geht mit starken Partnern in die neue DTM-Saison 2017.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.02.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group