Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 3er Facelift
Logo Techno Classica 2014
 Detail-Infos
 im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
BMW Concept Z4. Freiheit auf vier Rädern.
BMW Concept Z4 (G29, 2017)

 
Der neue Rolls-Royce Phantom - achte Generation seit 1925
Rolls-Royce Phantom, achte Generation, ab 2018

 
Luxus, Eleganz und Dynamik aus Tradition: Die BMW 7er Edition 40 Jahre.
BMW 7er Edition 40 Jahre (G11/G12)

 
BMW Motorrad X2City. Mobilität mit Kick - vielseitig und emissionsfrei.
BMW Motorrad X2City

 
Der neue BMW X3 (G01): Galerie
BMW X3 (G01), ab Herbst 2017

 


 
 Hersteller-News  

BMW-Modellreihe: F30N F31N F80N

07.05.2015
BMW 3er Facelift 2015: BMW ConnectedDrive.
Optimale Vernetzung und intelligente Fahrerassistenzsysteme.

 

Bei der Vernetzung von Mensch, Fahrzeug und Umwelt setzt BMW seit vielen Jahren Maßstäbe. Mit neuen Funktionen in der einzigartigen Kombination von Mobilitätsdiensten und Fahrerassistenzsystemen stellt BMW ConnectedDrive auch in der neuen BMW 3er Reihe seine Vorreiterrolle unter Beweis und garantiert einmal mehr ein Maximum an Sicherheit, Komfort und Infotainment.

Schnellste Mobilfunktechnik an Bord.

Die neue BMW 3er Limousine. Modell M Sport.

Das optionale Navigationssystem Professional bietet in seiner neuesten Generation ein schnelleres Aufstartverhalten, eine nochmals deutlich schnellere Routenberechnung und überzeugt in Städten mit seiner realistischeren 3D-Darstellung. Darüber hinaus ist die Navigation lernfähig und schlägt nach mehrmaligem bewusstem Abweichen von einer vorgeschlagenen Route diese neue „gelernte Route“ künftig als Standardweg zum gewählten Ziel vor. Mit dem automatischen Karten-Update, das für die ersten drei Jahre kostenlos ist, und den ConnectedDrive Services werden aus dem Heimatgebiet einzelne Regionen der Navigationskarte im Hintergrund „over the air“ per Mobilfunk über die im Fahrzeug verbaute SIM-Karte aktualisiert. Als erstes Fahrzeug in seinem Segment unterstützt die neue BMW 3er Reihe mit dem Navigationssystem Professional und der Option Erweiterte Telefonie außerdem den schnellsten Mobilfunkstandard LTE. Dadurch werden Netzabdeckung und Datenübertragungsgeschwindigkeit vor allem im ländlichen Raum deutlich verbessert.

ConnectedDrive Services gehören zur serienmäßigen Ausstattung der BMW 3er Reihe. Über eine fest ins Fahrzeug integrierte SIM-Karte ermöglichen sie unabhängig vom Smartphone des Kunden eine optimale Vernetzung und den Zugang zu den teils einzigartigen Services und Diensten von BMW ConnectedDrive. So bietet zum Beispiel der Concierge Service die Möglichkeit, sich während der Fahrt interessante Ziele wie Apotheken, Restaurants oder Hotels – inklusive Reservierung – heraussuchen und mit allen relevanten Kontaktdaten direkt als Zielführung ins Fahrzeug schicken zu lassen. Zusätzlich sind für BMW optimierte Smartphone-Apps wie beispielsweise Audible, Deezer, GoPro oder Spotify nahtlos über das Anzeige- und Bedienkonzept des Fahrzeugs zu nutzen. Besonders spontan und flexibel können alle Services und Dienste von BMW ConnectedDrive über den neuen BMW ConnectedDrive Store auch direkt aus dem Fahrzeug heraus geordert werden.

Die neue BMW 3er Limousine. Modell M Sport.

Ein Höchstmaß an Sicherheit garantiert der Intelligente Notruf, der in der neuen BMW 3er Reihe ebenfalls zum Serienumfang gehört. Werden bei einem Unfall die Airbags ausgelöst, übermittelt das System über die integrierte SIM-Karte automatisch die Unfallschwere, das potenzielle Verletzungsrisiko der Insassen und den Standort des Fahrzeugs an das BMW Callcenter. Auf Basis dieser Informationen wird der bestmögliche Rettungseinsatz veranlasst und das Callcenter hält auf Wunsch Kontakt zu den Insassen. Der manuelle Notruf bietet die Möglichkeit, schnelle Hilfe für weitere Verkehrsteilnehmer in Notsituationen anzufordern.

Head-Up Display: Informationen im direkten Blickfeld des Fahrers.

Auf Wunsch ist für die neue BMW 3er Reihe ein vollfarbiges und hochauflösendes Head-Up Display erhältlich. Darauf werden alle relevanten Informationen, wie Geschwindigkeit, Navigation, Tempolimits oder Überholverbote, optimal im Blickfeld des Fahrers angezeigt. Auch die Sicherheitsinformationen des Driving Assistant Pakets (Auffahrwarnung mit City-Anbremsfunktion, Personenwarnung mit City-Anbremsfunktion, Müdigkeitswarnung sowie Spurverlassenswarnung) und Informationen zu Telefon- und Mediennutzung werden im Head-Up Display angezeigt.

Parkassistent für Längs- und Querparken.

Der Parkassistent in der neuen BMW 3er Reihe unterstützt den Fahrer sowohl beim Einparken in Längsrichtung als auch jetzt neu bei Parklücken quer zur Fahrbahn. Bei Geschwindigkeiten unter 35 km/h vermessen Ultraschallsensoren mögliche Parklücken, die dann im zentralen Informationsdisplay angezeigt werden. Aktiviert der Fahrer den Parkassistenten, lenkt der das Fahrzeug automatisch in die Lücke, der Fahrer muss lediglich Gas geben und bremsen beziehungsweise nach Aufforderung zwischen Vorwärts- und Rückwärtsgang wechseln. Zusätzlich bietet der Parkassistent die neue Funktion Auto-PDC, mit der sich die Park Distance Control bei der Annäherung an ein Hindernis vorne automatisch einschaltet und den Abstand zum Hindernis anzeigt. Stausituationen mit Stop-and-go- Verkehr werden erkannt und deaktivieren das Auto-PDC.

Die neue BMW 3er Limousine. Modell M Sport Line.

Quelle: BMW Presse Mappe vom 07.05.2015


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Vier BMW Piloten sammeln in Zandvoort am Sonntag Punkte.

 

BMW feiert im Samstagsrennen in Zandvoort einen Dreifachsieg.

 

Das Thema: Personelle Vielfalt als Treiber von Innovationen - am 21.09.2017 in der BMW Welt.

 

BMW Concept Z4. Freiheit auf vier Rädern.

 

Achterbahnkurs in den Dünen: BMW Teams bereit für die nächste Runde in Zandvoort.

 

BMW ersetzt CFK-Gelenkwelle in M3/M4 durch eine aus Stahl. Benzin-Partikelfilter angekündigt.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 01.08.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group