Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Essen Motor Show '16
Essen Motor Show 2016
  Zusammenfassung
 Fotos + Infos
 Rückblick / Fotos
 im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Extrem sportlich, extrem vielseitig: Der neue MINI John Cooper Works Countryman.
MINI John Cooper Works Countryman (F60)

 
Die neue BMW 4er Reihe (Facelift 2017)
BMW 4er-Reihe, Facelift 2017

 
Der BMW 530e iPerformance.
BMW530e iPerformance (G30)

 
Der neue BMW M550i xDrive. Neues BMW M Performance Modell setzt Maßstab im Segment.
BMW M550i xDrive (G30)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW K 1600 GTL.
BMW K 1600 GTL (ab 2017)

 


 
 Auto-News  

Kategorie: EssenMotorShow Messe Schnitzer Tuning

25.11.2016
AC Schnitzer auf der Essen Motor Show 2016
 

Wer als BMW-Fan die Essen Motor Show besucht, dem sei auch ein Besuch auf dem AC Schnitzer Stand in Halle 3 ans Herz gelegt. Dort präsentiert der Aachener BMW-Tuner u. a. eine Interpretation des BMW M235i, genannt "ACL2". Das unverkäufliche Einzelstück im Wert von 149.000 Euro ist auf Leichtbau getrimmt und verfügt über ein im Wettbewerbsumfeld einzigartig geringes Leistungsgewicht. Die giftgrüne Außenfarbe mit den rot Felgen machen das Auto zum echten Hingucker. Weiterhin präsentiert AC Schnitzer den neuen BMW M2 und den BMW M3 mit selbst entwickelten Tuninig-Komponenten.

Der AC Schnitzer Messestand auf der Essen Motor Show 2016 - unter dem Dach von Reifenhersteller Continental
Der AC Schnitzer Messestand auf der Essen Motor Show 2016 - unter dem Dach von Reifenhersteller Continental


Kurzer Rundgang über den AC Schnitzer Messestand auf der Essen Motor Show 2016

Im folgenden stellen wir Ihnen die auf dem AC Schnitzer gezeigten BMW-Modelle in Wort und Bild näher vor:

 

AC Schnitzer ACL2

AC Schnitzer ACL2 - unverkäufliches Einzelstück im Wert von 149.000 Euro, Essen Motor Show 2016

Mit Leichtigkeit auf die Rennstrecke: Der AC Schnitzer ACL2 überzeugt mit reduziertem Gewicht und enormer Leistung.

M - An diesem Buchstaben konnte man schon immer echte Sportwagen erkennen. Auf Basis des BMW M 235i wird nun ein Sportwagen präsentiert, der zwar kein M mehr, aber dafür die Buchstaben AC im Namen trägt. Diese Buchstabenkombination müssten alle motorsportaffinen BMW-Fahrer kennen: Das Tuning-Unternehmen AC Schnitzer steht seit fast 30 Jahren für eine Fahrzeugtechnologie jenseits der M-Serie.

Die BMW-Tuningexperten präsentieren mit dem ACL2 ein Fahrzeug, das 570 PS auf die Straße bringt. Möglich macht dies der Austausch des Serienmotors durch ein M4 Triebwerk mit AC Schnitzer Leistungssteigerung und eine Vmax-Aufhebung über eine Steuergerätprogrammierung. Dabei lässt das Hinterachs-Sperrdifferential mit Drexler-Sperre in Höhe von 25 bis 95 Prozent auch sehr zügige Kurvenfahrten zu. Der optimierte Carbon Ansaugtrakt und eine Leichtbau-Batterie machen unter anderem deutlich, woher der Buchstabe „L“ im Namen des unverkäuflichen Konzeptfahrzeuges kommt: Unter dem Motto „Weniger ist mehr“ haben die Aachener Ingenieure den ACL2 so leicht konzipiert, dass er mit 2,59 Kilo pro PS Fahrzeuge wie den Ferrari 458 Italia oder den Porsche 911 GT3 RS in den Schatten stellt.

AC Schnitzer ACL2 mit AC Schnitzer Carbon 'Racing' Heckflügel mit Gurney Abrisskante
AC Schnitzer ACL2 mit AC Schnitzer Carbon „Racing“ Heckflügel mit Gurney Abrisskante und spezial Befestigungsfüßen - 250 mm Überstand zum Kofferraum

Beim Probesitzen werden Tuning-Fans auch vom Interieur begeistert sein, denn ein kompletter Fondumbau lässt das Herz jedes Individualisten höherschlagen. BiColor-Leder Interieur (grünes und perforiertes Nappaleder) in Kombination mit schwarzem Wildleder mit grünen Steppnähten und Interieurleisten in matt lackiertem Classic Racing Green setzen die extreme Performance des ACL2 im Inneren fort.

Für den Spurt von 0 auf 100 km/h benötigt der ACL2 nur 3,9 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit von 330 km/h erreicht er auf Radsätzen mit AC Schnitzer LeichtbauSchmiedefelgen AC1 BiColor (rot eloxiert/poliert) und einer Bereifung vorne und hinten mit 20“ 285/25 ZR 20.

Der AC Schnitzer ACL2 ist ein handgefertigtes Einzelstück. Dieses unverkäufliche Konzeptfahrzeug hat einen Wert von 149.000 €. Fahrleistungen: 0-100 km/h in 3,9 Sek., 0-200 km/h in 10,9 Sek., Höchstgeschwindigkeit: 330 km/h. Technische Daten: Gewicht: 1.475 kg, Leistung: 411 kW / 570 PS bei 6.100 U/Min.

AC Schnitzer auf der Essen Motor Show 2016: ACL 2 (Basis BMW M235i, Modell F22)

AC Schnitzer ACL2 in Sonderlackierung Racing Green und rot eloxierten/polierten Felgen
AC Schnitzer ACL2 in Sonderlackierung Racing Green und rot eloxierten/polierten Felgen
AC Schnitzer, Austausch des Fahrwerks auf M4 Technik, AC Schnitzer Clubfahrwerk, stufenlos höhenverstellbar
AC Schnitzer, Austausch des Fahrwerks auf M4 Technik, AC Schnitzer Clubfahrwerk, stufenlos höhenverstellbar
AC Schnitzer BiColor-Leder Interieur: grünes und perforiertes Nappaleder in Kombination mit schwarzem Wildleder und grünen Steppnähten, Interieurleisten in Classic Racing Green matt lackiert
AC Schnitzer BiColor-Leder Interieur: grünes und perforiertes Nappaleder in Kombination mit schwarzem Wildleder und grünen Steppnähten, Interieurleisten in Classic Racing Green matt lackiert
AC Schnitzer Kotflügelverbreiterung hinten, mit Luftein- und zwei Luftauslassöffnungen am Radhaus sowie je zwei Luftleit-Wings - Verbreiterung 140 mm (je 70 mm rechts und links)
AC Schnitzer Kotflügelverbreiterung hinten, mit Luftein- und zwei Luftauslassöffnungen am Radhaus sowie je zwei Luftleit-Wings - Verbreiterung 140 mm (je 70 mm rechts und links)
Kotflügelverbreiterungen vorne mit Luftauslass- Öffnungen am Radhaus und je drei Luftleit-Wings,- Verbreiterung 140 mm (je 70 mm rechts und links)
Kotflügelverbreiterungen vorne mit Luftauslass- Öffnungen am Radhaus und je drei Luftleit-Wings,
- Verbreiterung 140 mm (je 70 mm rechts und links)
Austausch des Serienmotors durch M4 Triebwerk mit AC Schnitzer Leistungssteigerung auf 411 kW / 570 PS und 740 Nm
Austausch des Serienmotors durch M4 Triebwerk mit AC Schnitzer Leistungssteigerung auf 411 kW / 570 PS und 740 Nm
AC Schnitzer ACL2 mit Carbon Motorhaube inkl. AC Schnitzer Bonnet Vents, schwarz
AC Schnitzer ACL2 mit Carbon Motorhaube inkl. AC Schnitzer Bonnet Vents, schwarz
ACL2 mit AC Schnitzer Leichtbau-Schmiedefelgen AC1 BiColor - rot eloxiert/poliert mit 10,0J x 20 Zoll mit Bereifung 285/25 ZR 20
AC Schnitzer ACL2 mit AC Schnitzer Leichtbau-Schmiedefelgen AC1 BiColor - rot eloxiert/poliert mit 10,0J x 20“ mit Bereifung 285/25 ZR 20
AC Schnitzer ACL2 mit 6-Kolben-Festsattel-Bremsanlage an der VA mit 400x38 mm Carbon Keramik Bremsscheiben
AC Schnitzer ACL2 mit 6-Kolben-Festsattel-Bremsanlage an der VA mit 400x38 mm Carbon Keramik Bremsscheiben
ACL2 mit AC Schnitzer Leichtbau-Schmiedefelgen AC1 BiColor - rot eloxiert/poliert mit 10,0J x 20 Zoll mit Bereifung 285/25 ZR 20
AC Schnitzer ACL2 mit AC Schnitzer Leichtbau-Schmiedefelgen AC1 BiColor - rot eloxiert/poliert mit 10,0J x 20“ mit Bereifung 285/25 ZR 20
AC Schnitzer ACL2 mit AC Schnitzer Leichtbau-Schmiedefelgen AC1 BiColor - rot eloxiert/poliert
AC Schnitzer ACL2 mit AC Schnitzer Leichtbau-Schmiedefelgen AC1 BiColor - rot eloxiert/poliert
AC Schnitzer, AC Schnitzer Carbon Rennschalensitze BiColor mit schwarz/grünem Nappaleder und Leder in Carbon-Optik mit ACL2 Schriftzügen
AC Schnitzer, AC Schnitzer Carbon Rennschalensitze BiColor mit schwarz/grünem Nappaleder und Leder in Carbon-Optik mit ACL2 Schriftzügen
AC Schnitzer ACL2, mit AC Schnitzer Aluminium Handbremsgriff
AC Schnitzer ACL2, mit AC Schnitzer Aluminium Handbremsgriff
AC Schnitzer ACL2 mit AC Schnitzer Kontrolldisplay zur Anzeige z. B. von Öltemperatur, Ansauglufttemperatur, des Ladedrucks etc.
AC Schnitzer ACL2 mit AC Schnitzer Kontrolldisplay zur Anzeige z. B. von Öltemperatur, Ansauglufttemperatur, des Ladedrucks etc.
AC Schnitzer ACL2, Kombi-Instrument mit Tachoanzeige bis 300 km/h
AC Schnitzer ACL2, Kombi-Instrument mit Tachoanzeige bis 300 km/h

Mehr Infos zum Auto: AC Schnitzer ACL2: mit reduziertem Gewicht und enormer Leistung

 

BMW M2 by AC Schnitzer

BMW M2 by AC Schnitzer, mit AC Schnitzer Frontsplitter undAC Schnitzer Carbon Front Side Wings, 2 Stück je Seite

Jenseits der M-Serie: Leichter, schneller, sportlicher: Mit dem M2 by AC Schnitzer zeigt AC Schnitzer, dass Steigerungen immer möglich sind.

Die Leistungssteigerung auf 420 (Serie: 370 PS) wird zusätzlich von dem optionalen AC Schnitzer Ladeluftkühler unterstützt, der den Wirkungsgrad des Motors für höchstes Motorsportgefühl erhöht und für eine dauerhaft homogene Leistungsentfaltung sorgt. Dokumentiert wird die pulsierende Energie unter der Haube mit der AC Schnitzer Motoroptik.

Wie bei allen AC Schnitzer Leistungssteigerungen üblich, ist die zweijährige Garantie auch Bestandteil des Lieferumfangs der Leistungssteigerung für den BMW M2.

Beim Auspuff setzen die BMW-Tuner aus Aachen ebenfalls noch „einen drauf“. AC Schnitzer Schalldämpfer inklusive Klappensteuerung mit jeweils zwei „Sport“ bzw. „Sport schwarz“ Endblenden in rechts/links Kombination (auch in der Export-Version) sorgen für den markanten, sonoren Sound eines Profisportlers. Die Endblenden in „Sport“ und „Sport schwarz“ sind auch einzeln erhältlich.

2 x 2er-BMW auf dem AC Schnitzer Stand: der ACL2 auf Basis M235i und der BMW M2 by AC Schnitzer

2 x 2er-BMW auf dem AC Schnitzer Stand: der ACL2 auf Basis M235i (hinten) und der BMW M2 by AC Schnitzer

 

Was die Leichtigkeit betrifft, hat AC Schnitzer dem Serienmodell natürlich auch noch etwas hinzuzufügen. Leichte Karosserieteile wie die AC Schnitzer Carbon Front Side Wings (2 Stück je Seite), Carbon „Racing“ Heckflügel (Export), Carbon Heckdiffusor und Carbon Spiegelcover sind alles andere als Deko.

Gemeinsam mit dem AC Schnitzer Frontsplitter und dem Dachheckspoiler sorgen sie für spürbar mehr Abtrieb und eine maximale Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten. Zum Schutz der Kofferraumladekante ist die AC Schnitzer Heckschürzenschutzfolie zuständig und natürlich zeigt auch sie aus welchem Hause die gezielten Maßnahmen für noch mehr Freude am Fahren kommen.

Im Bereich Interieur setzen die Aachener mit AC Schnitzer Aluminium Pedalerie, Aluminium Fußstütze, Keyholder und Handbremsgriff in Silber oder Schwarz neue Designakzente. Das AC Schnitzer Aluminium Cover für den BMW eigenen i Drive-Controller und Fußmatten aus Velours runden das Interieur-Konzept ab.

Mit den im Hause AC Schnitzer entwickelten Felgen in 19 und 20 Zoll Größe und mit der passenden Mischbereifung hat der M2 by AC Schnitzer beste Voraussetzungen das Rennsportgefühl auf alle Straßen zu bringen. AC1 Felgen oder AC1 Leichtbau-Schmiedefelgen BiColor oder matt Anthrazit sowie Typ VIII und Typ V (BiColor oder Anthrazit) Leichtbau-Schmiedefelgen stehen für den ambitionierten Sportler und Designliebhaber zur Verfügung. Auch mit den Typ VIII Felgen (BiColor Schwarz, Silber oder Anthrazit) und Typ IV Felgen in BiColor Schwarz schickt AC Schnitzer den M2 jenseits der M-Serie rekordverdächtig ins Rennen.

BMW M2 by AC Schnitzer bzw. AC Schnitzer ACS2 auf der Essen Motor Show 2016

BMW M2 by AC Schnitzer, AC Schnitzer Frontsplitter, AC Schnitzer Carbon Front Side Wings, 2 Stück je Seite
BMW M2 by AC Schnitzer, AC Schnitzer Frontsplitter, AC Schnitzer Carbon Front Side Wings, 2 Stück je Seite
BMW M2 by AC Schnitzer, AC Schnitzer Dachheckspoiler, Carbon 'Racing' Heckflügel (Export) und Carbon Heckdiffusor
ACS2, AC Schnitzer Dachheckspoiler, Carbon "Racing" Heckflügel (Export) und Carbon Heckdiffusor
AC Schnitzer Carbon Spiegelcover
AC Schnitzer Carbon Spiegelcover
AC Schnitzer Schalldämpfer inkl. Klappensteuerung, mit jeweils zwei 'Sport' bzw. 'Sport schwarz' Endblenden in rechts/links Kombination
AC Schnitzer Schalldämpfer inkl. Klappensteuerung, mit jeweils zwei "Sport" bzw. "Sport schwarz" Endblenden in rechts/links Kombination
AC Schnitzer Felgen auf dem BMW M2 by AC Schnitzer
AC Schnitzer Felgen auf dem BMW M2 by AC Schnitzer
AC Schnitzer Felgen auf dem BMW M2 by AC Schnitzer
AC Schnitzer Felgen auf dem BMW M2 by AC Schnitzer
BMW M2 by AC Schnitzer, Essen Motor Show 2016
BMW M2 by AC Schnitzer
AC Schnitzer ACS2, Interieur
AC Schnitzer ACS2, Interieur
orig. BMW M Lederlenkrad
orig. BMW M Lederlenkrad
AC Schnitzer Handbremsgriff schwarz
AC Schnitzer Handbremsgriff schwarz
AC Schnitzer Aluminium Pedalerie, AC Schnitzer Aluminium Fußstütze
AC Schnitzer Aluminium Pedalerie, AC Schnitzer Aluminium Fußstütze
AC Schnitzer Fußmatten, Velours
AC Schnitzer Fußmatten, Velours

Mehr Infos zum orig. M2: BMW M2

 

BMW M3 by AC Schnitzer

AC Schnitzer Messestand auf der Essen Motor Show 2016 mit einem BMW M3 und einem BMW M2 by AC Schnitzer, sowie dem ACL2.

Für den Ausbau der Motorkraft des BMW M3 (bzw. auch BMW M4) sorgt AC Schnitzer mit einer Leistungssteigerung über ein Zusatzsteuergerät von 431 auf 510 PS und von 550 auf 645 Nm. Die mit AC Schnitzer „Efficient Performance“ Know-How entwickelte Leistungssteigerung macht sich nach dem Besuch in der Aachener Werkstatt auch beim Auspuff des M3/M4 bemerkbar.

Die mit AC Schnitzer „Efficient Performance“ Know-How entwickelte Leistungssteigerung macht sich nach dem Besuch in der Aachener Werkstatt auch beim Auspuff des M3/M4 bemerkbar. AC Schnitzer Schalldämpfer inklusive Klappensteuerung, mit oder ohne Soundrohr (Exportversion) und inkl. jeweils zwei „Sport“ bzw. schwarzen „Sport“ Endblenden auf jeder Seite bringen zu Gehör, was jedem Tuning-Fan das Herz höher schlagen lässt: einen kraftvollen, sportlichen Sound bei gleichzeitig verbessertem Abgasdurchsatz.

Stillvoll und funktional geht es auch beim Interieur-Design weiter: AC Schnitzer Aluminium Pedalerie und Fußstützen, AC Schnitzer Keyholder, Schaltknopf mit digitaler Ganganzeige oder Aluminium Schaltknopf „Black Line“ sowie Aluminium Handbremsgriff „Black Line“ und Aluminium Cover für den iDrive Controller sowie Velours Fußmatten stehen zur Auswahl, wenn es gilt, den Innenraum des Fahrzeuges an seine Leistung und sportliche Eleganz anzupassen.

BMW M3 by AC Schnitzr bzw. AC Schnitzer ACS3 auf der Essen Motor Show 2016

AC Schnitzer ACS3 mit Carbon Frontspoiler-Elementen, Frontsplitter (Exportversion) und Carbon Front Side Wings (Exportversion)
AC Schnitzer ACS3 mit Carbon Frontspoiler-Elementen, Frontsplitter (Exportversion) und Carbon Front Side Wings (Exportversion)
AC Schnitzer ACS3 mit Carbon Frontspoiler-Elementen, Frontsplitter (Exportversion) und Carbon Front Side Wings (Exportversion)
AC Schnitzer ACS3 mit Carbon Frontspoiler-Elementen, Frontsplitter (Exportversion) und Carbon Front Side Wings (Exportversion)
AC Schnitzer mit Carbon Heckdiffusor, Carbon Spiegelcover, Dachheckspoiler und Heckspoiler
AC Schnitzer mit Carbon Heckdiffusor, Carbon Spiegelcover, Dachheckspoiler und Heckspoiler
AC Schnitzer ACS3 mit AC Schnitzer Felgen
AC Schnitzer ACS3 mit AC Schnitzer Felgen
AC Schnitzer ACS3 mit AC Schnitzer Felgen
AC Schnitzer ACS3 mit AC Schnitzer Felgen
AC Schnitzer ACS3, Interieur
AC Schnitzer ACS3, Interieur
AC Schnitzer ACS3, Cockpit
AC Schnitzer ACS3, Cockpit
AC Schnitzer ACS3, orig. BMW M3 Tacho-Instrumente
AC Schnitzer ACS3, orig. BMW M3 Tacho-Instrumente
 

Quelle: AC Schnitzer; Fotos: 7-forum.com/Christian Schütt


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

AC Schnitzer ACL2: mit reduziertem Gewicht und enormer Leistung

 

AC Schnitzer auf der Essen Motor Show 2015 mit dem X6 Falcon, ACS1 5.0d, ACS3 3.0i und MINI JCW

 

AC Schnitzer auf der Essen Motor Show 2014

 

Essen Motor Show 2013: 4er Coupe (F32) by AC Schnitzer

 

Essen Motor Show 2013: Der neue 5er LCI by AC Schnitzer feiert Premiere

 

Essen Motor Show 2013: BMW 4er Coupe by AC Schnitzer als Polizeiauto

 

Essen Motor Show 2012: AC Schnitzer Raptor (Basis MINI Coupé), ACS1 (M135i) und ACS3 (3er Touring)

 

Essen Motor Show 2011: BMW 1er (F20) by AC Schnitzer (Weltpremiere)

 
 
Aktuelle News

Extrem sportlich, extrem vielseitig: Der neue MINI John Cooper Works Countryman.

 

BMW Modellpflege-Maßnahmen zum Frühjahr 2017.

 

Die neue BMW 4er Reihe (Facelift 2017)

 

Die neue BMW 4er Reihe (Facelift 2017): Highlights.

 

Die neue BMW 4er Reihe (Facelift 2017): Details.

 

BMW M4: Facelift 2017. Die schnellsten BMW 4er.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 20.09.2016  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group