Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW M5 (F90)
BMW M5 (F90)
 Detail-Infos
 Im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Motorsport News  

Kategorie: BMWM M-Performance MotoGP

BMW-Modellreihe: F90

13.03.2018
20 Jahre: BMW M startet in die Jubiläumssaison als „Official Car of MotoGP™“.
 

  • Seit 1999 sind BMW und BMW M Partner von MotoGP-Veranstalter Dorna Sports.
  • Neues BMW M5 MotoGP Safety Car führt die Safety Car Flotte 2018 an.
  • Insgesamt sieben BMW M High-Performance-Automobile im Dienste der Sicherheit.

Am kommenden Wochenende (16. bis 18. März) startet für die BMW M GmbH auf dem „Losail International Circuit“ in Katar eine besondere MotoGP-Saison: Es ist die insgesamt 20. Saison von BMW M als „Official Car of MotoGP“. Seit 1999 engagieren sich BMW und die BMW M GmbH als Partner von MotoGP-Veranstalter Dorna Sports. Im Zentrum der Aktivitäten steht die Bereitstellung der Safety Car Flotte. In der Jubiläumssaison 2018 wird die Flotte vom neuen BMW M5 MotoGP Safety Car angeführt. Insgesamt stellt die BMW M GmbH in diesem Jahr sieben BMW M High-Performance-Fahrzeuge zur Verfügung, um den sicheren Ablauf der Rennveranstaltungen zu gewährleisten.

BMW M5 MotoGP Safety Car

„Ich möchte Dorna Sports für das Vertrauen danken, das uns seit nun schon zwei Jahrzehnten entgegengebracht wird. Eine solch lange und erfolgreiche Partnerschaft ist im Sport äußerst selten, und wir sind stolz auf dieses besondere Jubiläum“, sagt Frank van Meel, Vorsitzender der Geschäftsführung der BMW M GmbH. „Als wir 1999 Partner von MotoGP-Veranstalter Dorna Sports wurden, war unser Anspruch, all unser Know-how, unsere innovativen Technologien aus dem Motorsport und neue Ideen ganz in den Dienst der Sicherheit in der MotoGP zu stellen. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Auch 20 Jahre später weiß Dorna Sports in der BMW M GmbH einen starken Partner an seiner Seite, für den die Sicherheit der Piloten höchste Priorität hat.“

Seit jeher besteht die Flotte der Safety und Official Cars aus den aktuellsten BMW M Modellen, die für ihren Einsatz auf der Rennstrecke weiter optimiert wurden. Auch in der 20. Jubiläumssaison bleibt die BMW M GmbH dieser Philosophie treu und bringt mit dem neuen BMW M5 MotoGP Safety Car ein echtes Highlight.

Das neue Führungsfahrzeug basiert auf der High-Performance-Limousine BMW M5, die im August 2017 erstmals der Weltöffentlichkeit vorgestellt wurde. Mit seinen technischen Features bietet der BMW M5 perfektes Handling bis in den fahrdynamischen Grenzbereich hinein. Dazu gehört der neu entwickelte M spezifische Allradantrieb M xDrive, der im BMW M5 erstmals eingesetzt wird. Der 4,4 Liter große V8-Motor mit M TwinPower Turbo Technologie leistet bereits im Serien M5 441 kW/600 PS und ein maximales Drehmoment von 750 Nm und bietet so im Vergleich zu den Vorgängermodellen nochmals eine deutliche Performancesteigerung. In der BMW M Manufaktur in Garching wurde diese High-Performance-Basis in aufwendiger Handarbeit zum BMW M5 MotoGP Safety Car umgebaut und auf den Einsatz als Führungsfahrzeug in der MotoGP vorbereitet.

Frank van Meel, BMW M Geschäftsführer, am BMW M2 MotoGP Safetycar
Frank van Meel, BMW M Geschäftsführer, am BMW M2 MotoGP Safetycar: „Die MotoGP ist für uns die perfekte Plattform, um sowohl die Marke als auch das umfangreiche Produktportfolio von BMW M einem rennsportbegeisterten, internationalen Publikum zu präsentieren.“

In der Saison 2018 umfasst die Safety Car Flotte insgesamt sieben BMW M High-Performance-Automobile. Neben dem neuen BMW M5 MotoGP Safety Car wird auch das BMW M3 Safety Car eingesetzt. Für den Safety Officer und den Race Director stellt die BMW M GmbH ein BMW M4 Safety Car mit Wassereinspritzung sowie ein BMW M2 Safety Car zur Verfügung. Außerdem geht in dieser Saison das BMW X5 M Medical Car auf die Strecke, und ein BMW M6 Gran Coupé Safety Car steht ebenfalls für den Einsatz bereit. Komplettiert wird die Flotte durch zwei BMW S 1000 RR, die BMW Motorrad als Safety Bikes zur Verfügung stellt.

Zu den zahlreichen weiteren Aktivitäten im MotoGP-Engagement der BMW M GmbH gehört der BMW M Award, der 2018 bereits zum 16. Mal vergeben wird. Am Ende jeder MotoGP-Saison wird diese Auszeichnung an den Fahrer mit dem besten Gesamtergebnis in den Qualifyings überreicht. Der Gewinner erhält als Preis ein exklusives BMW M Automobil. Im Rahmen der BMW M MotoGP Experience verbringen die Gäste der BMW M GmbH ein unvergessliches Rennwochenende. Dabei vermitteln ihnen die BMW M MotoGP Experten Loris Capirossi und Alex Hofmann einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Zudem präsentiert die BMW M GmbH an ausgewählten Grand-Prix-Wochenenden mit On-Site-Aktionen an der Rennstrecke ihre neuesten Modelle und Produkte.

 

BMW M5 MotoGP Safety Car - Technische Daten:

Motorbauart: V8-Motor mit M TwinPower Turbo Technologie
Hubraum: 4.395 cm³
Leistung: 414/600 kW/PS (Serienversion)
Beschleunigung 0–100 km/h: 3,4 Sekunden: (Serienversion)

BMW M5 MotoGP Safety Car

 

Umbauten für das BMW M5 MotoGP Safety Car.

  • BMW M Performance Sportabgasanlage aus Titan mit Endrohrblenden aus Carbon
  • BMW M Performance Seitenschwelleraufsatz aus Carbon
  • BMW M Performance Frontziergitter Carbon
  • BMW M Performance Air Breather Zierstab Carbon
  • BMW M Performance Frontaufsatz Carbon
  • BMW M Performance Heckdiffusor Carbon
  • BMW M Performance Heckspoiler Carbon
  • BMW M Performance Seitenschwellerfolien
  • Michelin Cup Bereifung
  • Motorhaube mit „Motorsport-Verriegelung“
  • Kraftstoffabpumpvorrichtung
  • Batteriehauptschalter
  • Blinkende Corona-Ringe in den Scheinwerfern
  • LED-Lichtbalken auf dem Dach mit Halterung
  • LED-Blitzer im Frontgitter
  • LED-Blitzer in den Heckleuchten
  • RECARO Rennsportsitze mit Schroth-Gurten
  • Überrollbügel
  • Feuerlöscher inklusive Halterung
  • BMW M Performance Fußmatten LHD

Das neue BMW M5 MotoGP Safety Car ist mit zahlreichen Teilen aus dem Angebot der BMW M Performance Parts ausgerüstet. Auch in den anderen Official Cars der MotoGP Safety Car Flotte sind BMW M Performance Parts verbaut und optimieren so sowohl den sportlichen Auftritt als auch die Performance. Mit diesen Nachrüstkomponenten können BMW Kunden ihre Vorstellungen von Sportlichkeit nachträglich und ganz individuell für ihr Fahrzeug umsetzen. Mit Motorsport-Knowhow entwickelt, perfekt auf das entsprechende Modell zugeschnitten und ganz nach Wunsch kombinierbar – so präsentiert sich das aktuelle BMW M Performance Parts Programm.

Die in enger Kooperation mit der BMW M GmbH konzipierten Nachrüstkomponenten aus den
Bereichen Antrieb, Fahrwerk, Aerodynamik und Cockpit bewirken ein spürbares Plus an Fahrdynamik und unterstreichen die sportive Note im äußeren Erscheinungsbild sowie im Innenraum-Ambiente des jeweiligen Fahrzeugs.

Mehr Adrenalin, mehr Individualität, mehr Charakter: Jeder Kunde kann sich ein maßgeschneidertes Paket mit den einzeln nachrüstbaren BMW M Performance Produktenerstellen. Das Aerodynamik-Zubehör reduziert den Auftrieb und verleiht eine markante Optik. Frontsplitter, Diffusor, Spoiler oder Spiegelkappen in Carbon zeigen, dass man Athletik und Ästhetik perfekt miteinander verbinden kann.

Das BMW M Performance Fahrwerk mit seinen straff konzipierten Federn, Stoßdämpfern und Stabilisatoren ist auf eine kompromisslos sportliche Fahrweise ausgelegt. Mit den BMW M Performance Power Kits lässt sich die herausragende Leistung der Serienmotoren noch übertreffen. Der letzte Schliff in Punkto Sportlichkeit wird mit den innovativen BMW M Performance Produkten für das Cockpit erreicht. Das BMW M Performance Sportlenkrad erinnert an das Steuer eines Rennfahrzeugs.

Darüber hinaus ist modellspezifisches BMW M Performance Zubehör auch für alle weiteren BMW M Modelle, für Modelle der BMW 1er, BMW 2er, BMW 3er, BMW 4er, BMW 5er und BMW 6er Reihe sowie für BMW X3, BMW X4, BMW X5 und BMW X6 erhältlich.

BMW M5 MotoGP Safety Car

 

ACTIONREICHE WELTREISE.
Die Termine der MotoGP 2018 (Datum: Name Rennstrecke, Ort)

18. März: Grand Prix of Qatar Losail International Circuit, Doha (QAT)
08. April: Gran Premio de la República Argentina Autódromo Termas de Río Hondo, Río Hondo (ARG)
22. April: Grand Prix of the Americas Circuit of the Americas, Austin (USA)
06. Mai: Gran Premio de España Circuito de Jerez, Jerez de la Frontera (ESP)
20. Mai: Grand Prix de France Bugatti Circuit, Le Mans (FRA)
03. Juni: Gran Premio d’Italia Autodromo Internazionale del Mugello, Mugello (ITA)
17. Juni: GP de Catalunya Circuit de Catalunya, Montmeló (ESP)
01. Juli: TT Assen TT Circuit- Assen (NED), Assen (NED)
15. Juli: Motorrad Grand Prix Deutschland Sachsenring, Oberlungwitz (GER)
05. August: Grand Prix České Republiky Automotodrom Brno, Brünn (CZE)
12. August: Motorrad Grand Prix von Österreich Red Bull Ring, Spielberg (AUT)
26. August. British Grand Prix Silverstone Circuit, Silverstone (GBR)
09. September: GP di San Marino e della Riviera di Rimini Misano World Circuit, Marco Simoncelli Misano Adriatico (ITA)
23. September: Gran Premio Movistar de Aragón MotorLand, Aragón Alcañiz (ESP)
07. Oktober: Thailand Grand Prix Chang International Circuit, Buriram (THA)
21. Oktober: Grand Prix of Japan Twin Ring Motegi, Motegi (JPN)
28. Oktober: Australian Motorcycle Grand Prix Phillip Island Circuit, Phillip Island (AUS)
04. November: Malaysian Motorcycle Grand Prix Sepang International Circuit, Sepang (MAL)
18. November: Gran Premio de la Communitat Valenciana Circuit Ricardo Tormo, Valencia (ESP)

 

Weitere Fotos vom BMW M5 MotoGP Safety-Car entnehmen Sie unserer früheren Meldung:
Innovative Technologien für die Sicherheit der Königsklasse: Das neue BMW M5 MotoGP Safety Car.

Quelle: BMW Presse Mitteilung vom 13.03.2018


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Jetzt mitspielen: Formel 1 und DTM Tipp-Spiel
 
 Tipp-Abgabe
 
 Tipp-Abgabe
 
 
News im Kontext

Marc Marquez zum Fünften: Spanischer MotoGP-Pilot setzt Siegesserie im BMW M Award fort.

 

Innovative Technologien für die Sicherheit der Königsklasse: Das neue BMW M5 MotoGP Safety Car.

 

Präsentation des BMW M Award Siegerfahrzeugs 2017 in Jerez

 

BMW M startet mit dem neuen BMW M2 MotoGP Safety Car in die Saison 2016

 
 
Aktuelle News

Starkes Absatzwachstum im April

 

MINI designt zur royalen Hochzeit ein exklusives Einzelstück für wohltätige Zwecke.

 

Der neue BMW M5 Competition. Highlights.

 

Der neue BMW M5 Competition.

 

Der neue BMW M5 Competition. Galerie.

 

Das neue BMW 8er Coupé: Mit höchster Dynamik auf dem Weg zur Serienreife.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 23.05.2018  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group