Start » mein 7er » Treffen » Ratingen 06.10.02 (2) Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Stammtisch Ratingen
Treffen-Menü
 Veranstaltungen '08
 Treffen-Berichte


„Stammtisch“-Treffen in Ratingen am 6. Oktober 2002 - Teil 2

Nach zwei Stunden "Benzin reden" ging es dann los auf große Foto-Tour. Wieder erregten die vielen 7er hintereinander großes Staunen der Mitmenschen auf den Straßen. Nach ca. 13 km Fahrt wurden die Autos auf einem großen Rasen-Parkplatz bestaunt und fotografiert.

 
BMW 7er-Auto-Korso  BMW 7er-Auto-Korso
Autokorso zum Foto-Treffpunkt

Neben dem L7 konnten 7er-Fahrzeuge aller bisher gebauten BMW 7er-Serien vom E23 bis zum E65 bestaunt werden:

Vier Generationen BMW 7er, vom  E23 bis zum E65
Vier Generationen der 7er-Reihe, v.l.: der BMW 735i (E23) von Michael Pütz (alias „K27“), der BMW 730i (E32) von Jeanette Gaudeck (alias „Netti“), der BMW 728i (E38) von Klaus-Peter (alias „Don Pedro“) und der BMW 735i (E65) von Heiner Kirchner (alias „Heiner“)
 
 
Panoramabild aller teilnehmenden BMW 7er beim Treffen in Ratingen
Panorama-Bild von allen teilnehmenden 7ern
 
 

Panoramabild von teilnehmenden BMW 7er beim Treffen in Ratingen
 
7er-Bilder vom Parkplatz im Grünen

 
 
Panoramabild von teilnehmenden BMW 7er beim Treffen in Ratingen
 
  
Panoramabild von teilnehmenden BMW 7er beim Treffen in Ratingen
Panoramabild von teilnehmenden BMW 7er beim Treffen in Ratingen
 
 
Panoramabild von teilnehmenden BMW 7er beim Treffen in Ratingen
 
 
Panoramabild von teilnehmenden BMW 7er beim Treffen in Ratingen

 
 

     Vera mit Oktoberfesthut
Zwei BMW 7er der neuesten Generation, der 7er von Heiner und Hotte; rechts: Vera mit Oktoberfesthut

Gegen 19 Uhr versammelten sich fast alle Teilnehmer wieder im Golf-Club, um Michael Oesterreich (alias „12 Zylinder“), dem Club-Vorsitzenden des BMW 7er-Club Deutschlands, das Wort zu überlassen. Mit einigen unterstützenden Worten des Mitglieds Michael Pütz (alias „K27“) wurden die Vorteile einer Mitgliedschaft im BMW 7er-Club Deutschland erläutert.

in der Mitte: Michael Pütz (alias „K27“) und rechrsMichael Oesterreich (alias „12 Zylinder“) vom BMW 7er Club Deutschland
in der Mitte: Michael Pütz (alias „K27“) und rechrsMichael Oesterreich (alias „12 Zylinder“) vom BMW 7er Club Deutschland

Oesterreich teilte mit, dass „er eigentlich auch kein 'Vereinsmeier' sei“. Trotzdem gründete er den 7er-Club Deutschland mit und erklärte dies mit erheblichen Vorteilen, die allein dadurch entstünden, dass man nun von BMW offiziell anerkannt sei. So gesteht BMW den Club-Mitglieder beispielsweise 10% Rabatt auf Ersatzteile zu. Mögliche größere BMW-Treffen, wie es z. B. von Torsten Hentschel (besser bekannt als „DD“) für den Nürburgring geplant ist, könnten mit dem 7er-club als Schirmherr voll haftpflichtversichert stattfinden.

Zum Ende des Treffens wurde schließlich noch ein „Klingelbeutel“ für Christian Schütt (alias „Christian“) als Macher von www.7er.com herumgereicht. An dieser Stelle bedankt sich Christian für das gesammelte Geld und verspricht, es wieder für die Internetpräsenz einzusetzen!

 

Zurück: interner Link Golfclub Grevenmühle

Weiter: interner Link Teilnehmer

   
 
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 
aktuelle News
 

BMW M Motorsport startet in der Steiermark in den Endspurt der DTM-Saison 2018.
 

Neues Sicherheits-Feature im Einsatz: Bereits 100.000 BMW Fahrer erhalten Live-Hinweis zur Rettungsgasse
 

Der BMW Vision iNEXT. Die Zukunft im Visier.
 

BMW Group und Swiss Re entwickeln zukunftsweisendes Konzept für die KFZ-Versicherung
 

BMW Group: leichte Absatzsteigerung trotz Herausforderungen
 

BMW i3 Elektrofahrzeuge helfen bei der Stabilisierung des Stromnetzes
 

www.7er.com


  zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 17.01.2013  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group