Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2020, 13:47   #11
Saba
e32 ...better than Porn
 
Benutzerbild von Saba
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort:
Fahrzeug: BMW e32 735i 18.12.1986 Handgerissen mit ATE-H31-Bremse VIN 1626362 einer der ersten e32
Standard

Zitat:
Zitat von fuffi_lwl Beitrag anzeigen
Solange die Umbauten ungefähr aus der Zeit des Wagens stammen, gibt es da gar kein Problem. Auch nicht mit Spoilern, Fahrwerken und Endrohren. Ich habe jemanden im Bekanntenkreis mit einem mit einem E34 mit Hamann-Umbau, da war das alles gar kein Thema.
Ich hab ja geschrieben das man Teile die es bis 10 Jahre nach der EZ gab, dran bauen kann, das nennt der Tüvler dan Zeitgenössischer Umbau!
__________________
Seit dem 18.12.2016 ist er 30 Jahre alt ! ________________________________________
Gruß aus dem Schwarzwald
Olli
Saba ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 13:59   #12
e32driver_ndby
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2019
Ort: Dingolfing
Fahrzeug: E32-750i (07/89)
Standard

Alles klar, also lieber nix ausbauen was nicht unbedingt sein muss bei Deko-Elementen.

VG
e32driver_ndby ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 17:06   #13
Saba
e32 ...better than Porn
 
Benutzerbild von Saba
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort:
Fahrzeug: BMW e32 735i 18.12.1986 Handgerissen mit ATE-H31-Bremse VIN 1626362 einer der ersten e32
Standard

Zitat:
Zitat von e32driver_ndby Beitrag anzeigen
Alles klar, also lieber nix ausbauen was nicht unbedingt sein muss bei Deko-Elementen.

VG
Machs doch ganz einfach, fahr zum TÜV und sag du möchtest demnächst eine H-Abnahme machen, ob der zuständige Prüfer mal schnell ein Auge drauf werfen kann, ob irgendwas dem H-Gutachten im Weg steht!

Hab ich bei meinem B Ascona auch gemacht und der hat einiges was nicht meht original ist, ist am einfachsten!

20190629_211755 - Kopie.jpg
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20190629_211755 - Kopie.jpg (53,0 KB, 40x aufgerufen)
Saba ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2020, 15:53   #14
rennie
Möchtegern-Experte
 
Benutzerbild von rennie
 
Registriert seit: 06.11.2009
Ort: Kiel/Reinsbek (bei Lübeck)/Berlin
Fahrzeug: e32 730i V8 M60-Handschalter Bj. 8-92 Zenit-JZ2005-LPG
Standard

Zitat:
Zitat von Saba Beitrag anzeigen
Ich hab ja geschrieben das man Teile die es bis 10 Jahre nach der EZ gab, dran bauen kann, das nennt der Tüvler dan Zeitgenössischer Umbau!
Genau genommen muß der Umbau 10 Jahre nach EZ technisch möglich gewesen sein, d.h. grundsätzlich können sogar auch aktuelle Dekoelemente oder Teile verbaut werden, wenn diese bis 10 Jahre nach EZ denkbar gewesen wären oder so ähnlich verfügar waren.

So ist zum Beispiel, anders als immer behauptet wird, ein nagelneues FM-Radio kein Grund ein H-Kennzeichen zu versagen. Denn Radios gab's damals auch schon.
__________________
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen... ...außer durch ein Schaltgetriebe => Lang lebe mein M60-Handschalter!

Suche: Doppelglastüren Sterlingsilber / Nappa-Volleder-Teile schwarz (Fahrer-Türgriff mit intakten Nähten, Sitzpappen m./o. Tische, Armaturenbrett) / NFL-Nußbaum-Vesperbrett f. Handschaltung & Volleder / Leselampen hinten -9/88 (1 Stecker)
Tausche weg: Leselampen hi. (2 Stecker) / Doppelglastüren rot&schwarz
Biete bei hood Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Lübeck/Kiel Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Bln.
rennie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2020, 16:11   #15
Olli
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Olli
 
Registriert seit: 22.10.2003
Ort:
Fahrzeug: 316i compact (05/97); 535iA (05/92); 540iA (12/92); 850Ci (11/92)
Standard

Zitat:
Zitat von rennie Beitrag anzeigen
So ist zum Beispiel, anders als immer behauptet wird, ein nagelneues FM-Radio kein Grund ein H-Kennzeichen zu versagen. Denn Radios gab's damals auch schon.
Und Radio ist schließlich Radio?
Dann wäre aber doch auch Alufelge immer Alufelge.. etc. pp.

Ich habe nun schon mehrfach mitgeschnitten, dass ein Blingbling-Radio aus 201X ein H-Hindernis darstellt. Wobei da immer die optische Wirkung zählt, nicht die zugrundeliegende Technik.
Am Ende kommt es natürlich auf den Prüfer bzw. auch auf die Prüforganisation an.

Olli
Olli ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Änderungen zum MJ 2008 hitchhiker18 BMW 7er, Modell E65/E66 0 05.06.2007 10:23
Änderungen Facelift cypress BMW 7er, Modell E38 32 03.01.2004 13:44


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:18 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group