Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.2006, 14:39   #1
e32addicted
Der Salzmann
 
Benutzerbild von e32addicted
 
Registriert seit: 05.05.2004
Ort: Neckartailfingen
Fahrzeug: e32-750ia 735ila 10/88 Klima
Standard Wasserpumpe Modifikation Teile

Hallo,

Da mein Fuffi extremen Kühlwasserverlust hat werde ich mich an den
Austausch der Verschleißteile machen darunter:

Kühler
drückt Wasser an bekannter Stelle -Ölkühlerverschraubung raus

Wasserpumpe (ebenfalls Wasserverlust)

Zusatz Wasserpumpe
dort ensteht enormer Wasserdampf bei kälte -Wasserverlust

Thermostat, Visko, Widerstand Zusatzlüfter, Temp. Konkat am Kühler für Zusatzlüfter und Schläuche, 2 Bar Deckel -wenn man schon dabei ist.
Ich finde nach wie vor das Kühlsysem als größte Schwachstelle
aller BMW Motoren. (Was hatte ich damals ärger mit meinem
E34 M20 dann mit unserem E32-M30 E34 M51,
und sogar noch 95 mit meinem damals neu entwickelten E39 M52.)
Ich bin im Moment dabei die Bestellung beim Autohaus Arizona
zusammenzutelllen. Jetzt die Frage zur Wasserpumpe:

Welche zusätzlichen Teile auser dem Schlauch benötige ich
wenn ich von der alten Wapu auf die modifizierte nach 8/89
umstelle. Die neue hat einen zustätzlichen Ausgang im Gehäuse
neben dem Thermostat. Den dazugehörigen neuen Schlauch
habe ich bereits auf der Liste. Wo geht das andere Ende des
Schlauches hin, ausgehend von dem neuen Anschluss der Wapu ???


Gruß
Jörn
e32addicted ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2006, 15:03   #2
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Alte Ausfuehrung hatte ein Entlueftungsventil an der WAPU. Die neue WAPU hat ANSTELLE des Entlueftungsventils einen Anschlussnippel. Der geht in den Schlauch der in die Rueckfuehrung zum Ausgleichbehaelter geht.
Hier mal eine Ausfuehrung von uns in Japan, wo wir den Kuehler mit einem Aluteil versehen haben. Sieht nicht schoen aus, haelt aber ewig. Anstatt des teueren Schlacuhe mit der Zwille haben wir einfach ein Plastikverbindungsstueck eingesetzt.
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.bimmerboard.com/forums/posts/107961/
da siehste den Schlauch
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://img457.imageshack.us/my.php?i...fueline5yp.jpg
Den brauchste, oder so eine Zwille einsetzen

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.autohausaz.com/search/pro...Coolant%20Hose
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2006, 15:16   #3
Bootsmann
alt, aber bezahlt!
 
Benutzerbild von Bootsmann
 
Registriert seit: 09.06.2004
Ort: Hamburg
Fahrzeug: 730i,6/88
Standard

Zitat!-Ich finde nach wie vor das Kühlsysem als größte Schwachstelle
aller BMW Motoren. (Was hatte ich damals ärger mit meinem
E34 M20 dann mit unserem E32-M30 E34 M51,
und sogar noch 95 mit meinem damals neu entwickelten E39 M52.)


Ich habe bei nunmehr 11 BMW's noch nie Probleme mit dem Kühlsystem gehabt! - Da gibt es sicherlich andere ,weitaus anfälligere Komponenten bei BMW !

Gruß Bootsmann!
__________________
Er ist 20, wird 2x in der Woche gewaschen,putt ist er fast nie!-
ich mag ihn, weil er mich fast nie in Stich lässt!-und er gehöhrt mir - und nicht der Bank!
Bootsmann ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2006, 15:23   #4
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

In 11 Jahren 3 Kuehler bei mir. Davon ist wohl der erste geplatzt wegen dem alten Verschlussdeckel, der ja dann auf Kulaz getauscht wurde. ganz untypische Stelle direkt im Kuehler, da sind die Lamellen geplatzt an einer Stelle, hinten am Kuehler, kann also kein Steinschlag sein.

Die anderen beiden an der ueblichen Stelle oben links, siehe Bild oben.

Aber fuer 11 Jahre, kein Problem wuerde ich mal sagen.
Viele Kuehler gehen an der Stelle auch kaputt, weil die Besitzer nie die Motorstuetzlager wechseln. Dadurch gibt es mehr Seitenbewegung des Motors beim Lastwechseln, und das geht auf die dauer dann eben an der Stelle kaputt. Starre Verbindung kann man da halt nicht machen. Der Kuehler ist starr befestigt, der Motor bewegt sich in den Lagern, also deshalb die Verbindungsschlaeuche.
Auch alte und harte Kuehlerschlaeche sind da sehr fehl am Platz.
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2006, 15:29   #5
e32addicted
Der Salzmann
 
Benutzerbild von e32addicted
 
Registriert seit: 05.05.2004
Ort: Neckartailfingen
Fahrzeug: e32-750ia 735ila 10/88 Klima
Standard

Hi Erich,

Wenn ich Dich schon mal drann habe gleich die nächste Frage:
Im Bimmer Board steht das der Nissen Kühler der Nachbau des alten
Behr Kühlers ist. Stimmt das?
Fallls ja bestell ich mir den modifizierten
Behr Kühler der kostet bei der bekannten U.S. Bezugsquelle
nur 50 Dollar mehr. Danke nochmals für Deinen Tip, die liefern wirklich
günstigst ,schnell, zuverlässig und haben ein Top Sortiment.
Ich habe mich gewundert warum Du auf meine letzte Mail nicht
geantwortet hast, wahrscheinlich ging Sie in Deinem Postfach neben
2 Mio. anderen unter.

Gruß aus dem Schwabenländle nach Japan
Jörn
e32addicted ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2006, 15:34   #6
Bootsmann
alt, aber bezahlt!
 
Benutzerbild von Bootsmann
 
Registriert seit: 09.06.2004
Ort: Hamburg
Fahrzeug: 730i,6/88
Standard

Hallo Erich!

du hast es gerade genannt! Die alten , harten Kühlerschläuche sind sicherlich ein Grund für viele Kühlerschäden, speziel an den heute verwendeten Kunstoffkühlern. Eben auch die weichen Motorlager sind in diesem Zusammenhang sicherlich zu nennen.

Meine Kühlerschläuche fliegen alle 5 Jahre komplett raus! - Wer einmal wegen eines geplatzten Kühlerschlauches auf dem Schlauch gestanden hat -(im Winter 7 Stunden in der Walachhei!) der weiß was ich meine!

Gruß Bootsmann!
Bootsmann ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2006, 15:38   #7
e32addicted
Der Salzmann
 
Benutzerbild von e32addicted
 
Registriert seit: 05.05.2004
Ort: Neckartailfingen
Fahrzeug: e32-750ia 735ila 10/88 Klima
Standard

Hi Bootsmann,


Natürlich kann man auch das 4HP22 erwähnen oder das Kardanwellen Lager, Eletkrik usw.... ist eine lange Liste Wenn es nur die Kühlung wäre gäbe es nicht soviele posts im Forum. Oder vielleicht erst gar kein Forum.

Viele Defekte wie Zylinderkopfrisse deren Dichtungen -Heizsystem (leckt oft wg. Überdruck) führen auf ein def. Kühlsystem zurück. Ich habe zumindest Überwiegend Probleme mit der Kühltemperatur gehabt. Wenn ich ein Einzelfall bin nehme ich die Verallgemeinerung gerne zurück.


Gruß
Jörn

Geändert von e32addicted (12.03.2006 um 15:43 Uhr).
e32addicted ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2006, 15:46   #8
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Ich wechsel auch regelmaessig, bevor ich auf der Bahn stehen bleibe. Soviel kosten die Schlaeuche ja auch nicht.

Zitat:
Ich habe mich gewundert warum Du auf meine letzte Mail nicht
geantwortet hast, wahrscheinlich ging Sie in Deinem Postfach neben
2 Mio. anderen unter.
Joern: um was ging es? In der Tat viele mails. Da kann schon mal was unter gehen.

Kuehler: habe im US Forum gelesen, dass die neuen Nissens auch die Verstaerkung haben wie die Behr.
Ich habe mir einen neuen Behr bei Peter Meissner gekauft und ihn nach Japan schicken lassen per Luftpostpaket

Peter hat gute Preise, farg mal an bei ihm.
Heisst ja jetzt
MK Autotechnik
Klein Klinkrade 1
23898 Klinkrade
Tel 04536-898788
email: mk-autotechnik@t-online.de

Obwohl der Versand 52 EURO gekostet hat, war das komplett immer noch viel billiger als hier einen zu kaufen, auch trotzdem ich noch Zoll und MWST hier zahlen musste.
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2006, 16:01   #9
peter becker
750i powered by ROTTALER2
 
Benutzerbild von peter becker
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: bei Marburg
Fahrzeug: 750iL Highline ( PD 2.93 ) 750i ( PD 10.91 )
Standard

Zitat:
Zitat von Erich
Ich wechsel auch regelmaessig, bevor ich auf der Bahn stehen bleibe. Soviel kosten die Schlaeuche ja auch nicht.



Peter hat gute Preise, farg mal an bei ihm.
Heisst ja jetzt
MK Autotechnik
Klein Klinkrade 1
23898 Klinkrade
Tel 04536-898788
email: mk-autotechnik@t-online.de

Obwohl der Versand 52 EURO gekostet hat, war das komplett immer noch viel billiger als hier einen zu kaufen, auch trotzdem ich noch Zoll und MWST hier zahlen musste.
hallo

ich kann erich nur beipflichten, habe vor 3 wochen einen behr kühler bei
PeterM bestellt, drei tage später war er da und zu einem wirklich guten
preis.

viele grüsse

peter
peter becker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2006, 19:35   #10
e32addicted
Der Salzmann
 
Benutzerbild von e32addicted
 
Registriert seit: 05.05.2004
Ort: Neckartailfingen
Fahrzeug: e32-750ia 735ila 10/88 Klima
Standard

HI,

Hmmm ich habe bereits heute Nachmittag die Bestellung an das Autohaus Arizona rausgelassen. Ich versuche gleich den Kühler von der Bestellung zu nehmen, die arbeiten dort drüben bestimmt. Ausserdem haben da ja 9 Std. Zeitverschiebung. Der Kühler wird dann bei Peter bestellt.

ERICH, wir haben uns in den mails über China unterhalten. Die Frage war ob ich für Dich das Holzlenkrad in H.K. anschauen soll. Aber Du hast ja dann jemand gehabt.

Gruß
Jörn
e32addicted ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Wasserpumpe defekt Marantzpaul BMW 7er, Modell E38 10 16.08.2007 13:57
HILFE! - Suche ganz besondere Teile. NCNMUC BMW 7er, allgemein 15 31.01.2006 01:17
Teile aus Lageraufloesung E32/E30 Erich BMW 7er, Modell E32 9 30.04.2005 15:13


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:02 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group