Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2016, 16:51   #1
fuffi_lwl
Mitfahrendes Erglied
 
Benutzerbild von fuffi_lwl
 
Registriert seit: 24.08.2010
Ort: Zwischen Hamburg und Schwerin
Fahrzeug: E32-750iA Bj. Dez '90; Smart Roadster 115PS
Standard Regelventil:Alternativen dazu

Heute hat es mich auch getroffen: Das Regelventil für die Niveauregulierung ist nicht mehr lieferbar, nicht für teuer Geld und gute Worte. Sehr schade, denn meines wurde beim letzten TÜV schon als undicht bemängelt. Wird dann interessant in der nächsten Saison...
Wohlgemerkt ein Teil, dass zehntausendfach im E30, E34 und E32 verbaut wurde...
fuffi_lwl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 17:02   #2
harrry
Neues Mitglied
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 22.05.2005
Ort: Euskirchen
Fahrzeug: E30 325i Cab.'90 / E32 730iA'90/E32 750iLA'88 / E34 525tds'92 / E36 320iA'94/E36 325iCab.'94/E36 316i'95 / E39 528iA'96+520iAT'01 / E60/1 525iA'04/'05
Standard

Schei..
Grad nachgeschaut - ENTFALLEN! AHHH!!!
Reparieren?

Hat doch bestimmt schon mal jemand versucht.

Meines ist etwa 5 Jahre alt...

Getrennten Post öffnen, denke ich, wird das Beste sein.

Niveaureg. deaktivieren kann ja nicht die Lösung sein!
harrry ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 17:13   #3
harrry
Neues Mitglied
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 22.05.2005
Ort: Euskirchen
Fahrzeug: E30 325i Cab.'90 / E32 730iA'90/E32 750iLA'88 / E34 525tds'92 / E36 320iA'94/E36 325iCab.'94/E36 316i'95 / E39 528iA'96+520iAT'01 / E60/1 525iA'04/'05
Standard

Von Erich? Haschra?, ...??? :-)

Gibt es genaure Zeichnungen? Dann könnte ich das mal in Angriff nehmen.

Zerfressen? Von innen oder von außen durch Regennässe?
harrry ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 20:05   #4
COB
Gesperrt
 
Registriert seit: 10.05.2016
Ort: Erlangen
Fahrzeug: 528i, 540iA, 540iT, Scirocco GTX
Standard

Zitat:
Zitat von harrry Beitrag anzeigen
Beim Kraftstoff-Filter für knapp 50 Euro für nen 320 E36 oder 528 E39 gehe ich nicht mit, mit der Originalität. Das ist zuviel des Guten.
Das musst du doch auch nicht und bei einem solchen Teil, was nach festen Zeite eh in den Müll fliegt... ist halt eine Spinnerei von mir... muss ja keiner nachmachen, aber mir fetzt das eben... BMW Original Teile... wer weiß, was an dem Filter so toll ist... ^^
COB ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 20:10   #5
COB
Gesperrt
 
Registriert seit: 10.05.2016
Ort: Erlangen
Fahrzeug: 528i, 540iA, 540iT, Scirocco GTX
Standard

Ist das entfallen oder nur z Zt nicht lieferbar ? Dann kann es sein, dass es in absehbarer Zeit mal wieder kommt.

Und ich habe meines vom Schlachter nicht gerettet, obwohl gerade mal 6 oder 7 Jahre alt... aber war mir zu versifft und ich zu faul unter das Auto zu krabbeln...
COB ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 20:16   #6
Denis!
Sammler!
 
Benutzerbild von Denis!
 
Registriert seit: 25.10.2003
Ort: Mülheim a. d. Ruhr
Fahrzeug: 730i Individual Limousine (´93), 740i Individual Limousine (´93), 740i Individual Sonderserie (´93), 750iL Limousine (´92)
Standard

Soo, heute bei BMW mit dem Meister nochmal wegen der defekten Niveau gesprochen - das Regelventil ist (für die) nicht mehr zu retten und im gleichen Atemzug viel dann auch das Wort "entfallen"...
Betrifft wie schon geschrieben alle E30 / E34 / E32!

Tja, was einem da bei eBay für 200 Euro (Neupreis zuletzt 250 Euro) so angeboten wird, habe ich selber am Auto - da sind die festgerosteten Leitungen zum Teil einfach abgekniffen (weil vermutlich fest gerostet) und es wird einem als Ersatz verkauft!!
Was tun??
Wenn es jetzt langsam keine Teile mehr gibt, um die Autos quasi am Laufen zu halten, wird´s irgendwie ein unentspanntes Hobby.

Ohne Dreiecksrollo fahren geht ja noch, aber die Niveau abklemmen kommt für mich auch nicht in Frage - wenn verbaut, muß das auch funktionieren!!!

Wird das Ventil erneuert, sehe ich der Zukunft etwas entspannter entgegen - ich fahre die E32 nicht bei Nässe und sie stehen trocken - ein neues Ventil (wie auch alles andere am Auto) sollte den Lebenszyklus des ursprünglichen Teils um ein Vielfaches übersteigen...



Schießt mir gerade so in den Kopf:
Das könnte der Grund sein, warum irgendwelche Renter-Buchhalter irgendwann genau so wertvoll gehandelt werden, wie die eigentlich schönen und gut ausgestatteten Autos - einer ohne Niveau- und Rollo-Schnickschnack brauch sich um solche Dinge zumindest keine Sorgen machen...
Denis! ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 20:24   #7
Olitschka
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Olitschka
 
Registriert seit: 09.10.2011
Ort: Norderstedt
Fahrzeug: E38-750i (11.95), Lada Niva (03.03)
Standard

Kann man das nicht auf E38 Regelventil umbauen ?
Es sieht jedenfalls ähnlich aus.
Olitschka ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 20:43   #8
Captain_Slow
Lernfähiges Mitglied
 
Benutzerbild von Captain_Slow
 
Registriert seit: 10.02.2011
Ort: Langenhagen
Fahrzeug: E38 750i 9/96
Standard

Evt. kann man das hydraulische Ventil wieder in Stand setzen wenn es nur undicht und nicht komplett verrostet ist, man müsste nur die passende Dichtungen finden.
Captain_Slow ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 20:46   #9
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Dazu könnte Haschra glaube ich etwas beitragen. Er hat wohl mal eins von fuffy-lwl bekommen und aufgemacht. Habe es aber nur am Rande mitbekommen gehabt.
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 20:59   #10
COB
Gesperrt
 
Registriert seit: 10.05.2016
Ort: Erlangen
Fahrzeug: 528i, 540iA, 540iT, Scirocco GTX
Standard

Hat der E38 denn überhaupt Hydraulik ? Da erwarte ich doch eher eine Luftfederung... wie im E39 auch.

Und solange es noch ein ebenbürtiges Stahlfeder-FW für den Karren gab, weil Niveau nur SA, dann hat man ja noch eine Alternative, aber was machen die, wo Niveau Serie war ? Da gibt es keine Ersatzlösung mit normalem FW... und ich habe es beim Schlachter aus Bequemlichkeit nicht ausgebaut... das Teil war gerade mal 9 Jahre verbaut und davon nur 5 Jahre in Betrieb... auweia... wenn das Teil dicht ist, kann man es Sand strahlen, lackieren und wieder einbauen...
COB ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E38-Teile: Hydraulikleitungen Regelventil HA Eberhard Suche... 0 22.07.2013 11:39
E38-Teile: Regelventil Niveau Possmann Suche... 0 23.02.2013 08:40
E38-Teile: Niveau Regelventil 96chris Suche... 4 29.09.2012 11:48
Alternativen? Schamane BMW 7er, Modell E65/E66 25 27.10.2007 21:16
E38-Teile: Regelventil Niveau schleuder Suche... 0 17.11.2006 17:42


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:49 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group