Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Kommentare zu 7-forum.com News


Kommentare zur Meldung "BMW Stellungnahme zu ZDF WISO Beitrag „320d Messungen durch DUH mit TÜV Nord“"
 BMW Stellungnahme zu ZDF WISO Beitrag „320d Messungen durch DUH mit TÜV Nord“    BMW Stellungnahme zu ZDF WISO Beitrag „320d Messungen durch DUH mit TÜV Nord“
Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) unterstellt BMW, illegale Abschalteinrichtungen in einem getesteten BMW 320d Touring (F31) aus dem Baujahr 2016 zu verwenden. Wir berichteten: Deutsche Umwelthilfe (DUH) unterstellt BMW Abschalteinrichtung beim BMW 320d   BMW widerspricht den Darstellungen wie folgt: ...
News vom 06.12.2017 | ganzen Artikel lesen >>
 
 
Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.12.2017, 19:42   #31
RS744
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von RS744
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: b Bielefeld
Fahrzeug: 740iL 11/00 (E38) Prins LPG
Standard

Du bist die Bestätigung, daß Trumpismus um sich greift.
__________________
Sapienti sat.
RS744 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 19:45   #32
Benzo
7er-abstinent
 
Benutzerbild von Benzo
 
Registriert seit: 29.09.2016
Ort: München
Fahrzeug: Gar nix
Standard

Würde ich so nicht sagen, ich gebe nur nichts auf öffentliche Propaganda, hinter der nichts außer blinder Verurteilung ohne tatsächliche Fachkenntnis steckt. Wenn man täglich mit diesen Themen zu tun hat, ist es einfach kaum zu ertragen, wenn sie so brutal missverstanden werden
Benzo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 19:48   #33
Comowaran
Eu-Flüchtling
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Comowaran
 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: Garching a.d.Alz
Fahrzeug: E38 740il '98;E65 745d Maritim '06;E39 530dA Touring '00;
Standard

Zitat:
Zitat von RS744 Beitrag anzeigen
Du bist die Bestätigung, daß Trumpismus um sich greift.
Dann hätte ich es auch, aber es wird eher etwas Realismus sein

Was ist eigentlich mit dem Schiffverkehr? Oder Flugverkehr? Oder den restlichen EU Ländern ohne Euro Norm, die unsere ,,alten" Diesel weiterfahren......


Da geb ich einen SCH*Iß drauf was die DUH wegen den Dieseln meint oder die ,,Industrie" Bundes- Regierung........
__________________
Das besondere ist, wenn man so drauf ist ohne etwes zu nehmen
Comowaran ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 19:49   #34
Benzo
7er-abstinent
 
Benutzerbild von Benzo
 
Registriert seit: 29.09.2016
Ort: München
Fahrzeug: Gar nix
Standard

Sieh an, es gibt also doch noch Leute mit Hirn.
Benzo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 19:55   #35
Christian
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 29.06.2001
Ort: Unna
Fahrzeug: G12-730Ld (11.16)
Standard

Zitat:
Zitat von RS744 Beitrag anzeigen
Das ist lauteres Verhalten in meinen Augen.
Hr. Resch ist ja nicht doof, und weiß genau, was er zum Besten gegeben hat. Er suggeriert ganz deutlich, dass BMW illegale Abschalteinrichtungen einsetzt - und das natürlich in einer Form, die ihn rechtlich nicht angreifbar macht. Sehr geschickt, aber eben auch sehr böse!

Sein Bericht ist völlig einseitig verfasst und auch inhaltlich teilweise falsch.

Diese Vorgehensweise nennst Du also lauter? Wieso geht er denn an die Presse mit den Anschuldigungen und macht werbewirksam für sich und seinen Abmahnverein Werbung? Wieso hat er die angeblich gewünschten Untersuchungen bzw. dessen Ergebnisse nicht abgewartet?

Gruß,
Chriss
Christian ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 20:06   #36
RS744
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von RS744
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: b Bielefeld
Fahrzeug: 740iL 11/00 (E38) Prins LPG
Standard

Zitat:
Zitat von Christian Beitrag anzeigen
Sein Bericht ist völlig einseitig verfasst und auch inhaltlich teilweise falsch.
Und das weißt Du seit Deinen Gespräch mit dem BMW-Mitarbeiter
, oder aus eigener Prüfung? Sorry, aber ohne Begründung ist das inhaltsleer.

Zitat:
Zitat von Christian Beitrag anzeigen
Diese Vorgehensweise nennst Du also lauter? Wieso geht er denn an die Presse mit den Anschuldigungen und macht werbewirksam für sich und seinen Abmahnverein Werbung? Wieso hat er die angeblich gewünschten Untersuchungen bzw. dessen Ergebnisse nicht abgewartet?
Soweit ich das mitbekommen habe, ist es nicht das erste Mal, daß das KBA Eingaben in dieser Hinsicht einfach in der Schublade hat verschwinden lassen. Ja, dann nenne ich es lauter, solchem Verhalten durch begleitende Pressearbeit den Boden zu entziehen.

Glaubst Du im Ernst, der jetzige Angriff auf die DUH hat nicht auch einen "weiteren Hintergrund"?

Ich blende solche 'Begleitmusik' für mich aus und bleibe lieber beim Thema: welchen Fakten lassen sich anführen für die Zulässigkeit des Abgasverhaltens des 320d. Leider bringt dieser Thread dazu bisher auch keinen Erkenntniszuwachs. Ich bin dann erst mal raus.
RS744 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 20:09   #37
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Tja das müsste man Ihn selber fragen..


PS

Wenn die DUH tatsächlich ihre Forderung nur EU6d Fahrzeuge in Städten, fahre ich da trotzdem rein und werfe sämtlichen Polizisten an Kopf, das die Dienstwagen ebenso nicht fahren dürfen!!!
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 20:10   #38
Benzo
7er-abstinent
 
Benutzerbild von Benzo
 
Registriert seit: 29.09.2016
Ort: München
Fahrzeug: Gar nix
Standard

Zitat:
Zitat von RS744 Beitrag anzeigen
Ich blende solche 'Begleitmusik' für mich aus und bleibe lieber beim Thema: welchen Fakten lassen sich anführen für die Zulässigkeit des Abgasverhaltens des 320d. Leider bringt dieser Thread dazu bisher auch keinen Erkenntniszuwachs. Ich bin dann erst mal raus.
Das ist eigentlich nur zu begrüßen. Wenn es dir an Informationen nicht reicht, dass die vollkommen an den Haaren herbeigezogenen Anschuldigungen eines Hippie-Vereins in diesem Thread mit technischen Fakten widerlegt werden und du selbst technisch nichts beitragen kannst, bist du hier im Grunde genommen fehl am Platz.

Auch wenn jemand nicht begreifen will, dass etwas ganz offiziell zulässig ist, das nicht offiziell verboten ist. Oder dass ein KFZ mehr Schadstoffe ausstößt, je höher die Drehzahl ist. Du schwitzt doch auch nicht beim Joggen genauso viel, wie als wenn du gemütlich durch die Fußgängerzone schlenderst
ODER dass sich der Wirkungsgrad eines Motors sowie seine Abgaswerte umso mehr verschlechtern, desto mehr Abgase der Verbrennung zugeführt werden? Wenn man es nicht verstehen WILL, dann muss man es einfach bleiben lassen.

Und zum Thema Trumpismus: Ist es nicht eher Trump-like, sich hinzustellen und Dinge in den Raum zu werfen, die andere behaupten, ohne sie vorher selbst zu durchdenken? lass dir das mal durch den Kopf gehen, bevor du so etwas anderen vorwirfst

Geändert von Benzo (14.12.2017 um 20:19 Uhr).
Benzo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 20:35   #39
Christian
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 29.06.2001
Ort: Unna
Fahrzeug: G12-730Ld (11.16)
Standard

Zitat:
Zitat von RS744 Beitrag anzeigen
Und das weißt Du seit Deinen Gespräch mit dem BMW-Mitarbeiter
, oder aus eigener Prüfung? Sorry, aber ohne Begründung ist das inhaltsleer.
Ein Tipp: Lese einfach mal in Wikipedia nach, wie AGR etc. funktionieren. Dann wirst Du erkennen, das die DUH einige Dinge falsch dargestellt hat - und das im Namen so genannter "Experten".

Ganz perfide wird natürlich immer ein Hintertürchen offen gelassen in der Form "hätte, wäre, wenn, wir vermuten, offensichtlich" etc., weil man ja offenbar (ich passe mich mal an, und relativiere diese Aussage mit "offenbar") genau weiß, dass man im Unrecht ist.

Im Übrigen liegen die hier von der DUH gemessenen Stickoxid-Werte, die ja offenbar bis zum 7fachen über den auf dem Prüfstand gemessenen Werten liegen, immerhin noch unter den Grenzwerten von EU3. Soviel zum Thema, in den letzten Jahren hätte sich nichts mehr getan im Dieselbereich.

Gruß,
Chriss
Christian ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 22:08   #40
RS744
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von RS744
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: b Bielefeld
Fahrzeug: 740iL 11/00 (E38) Prins LPG
Standard

Eure Kritik an dem von der DUH veröffentlichten Test müßte zunächst die Testmethodik aufnehmen (d.h. natürlich, daß man diese erst mal lesen müßte), Zitat:
4. Messmethode
Die Messungen erfolgen im normalen Straßenverkehr auf einer festgelegten Teststrecke von rund 32 km in Berlin mit Anteilen von Stadtverkehr, Landstraße und Autobahn. Die Höchstgeschwindigkeit auf der Landstraße beträgt 80 km/h, auf der Autobahn 120 km/h. Die Fahrer beachten die Vorschriften der Straßenverkehrsordnung und folgen den Hinweisen der in den Fahrzeugen vorhandenen Schaltanzeigen.
Wie man hier der DUH vorwerfen kann, 3.500 U/min. sei realitätsfremd, erschließt sich nicht. Bei der beschriebenen Meßmethode gab es doch beim DUH-Test keine nennenswerten Fahranteile mit > 3.500 U/min. Außerdem wurde der 320d doch so bewegt wie der Hersteller es vorsieht („Schaltanzeige-Hinweise beachtet“).

Zum Vorwurf, den NEFZ um 10% zu erhöhen sei grober Unfug sollte man mal die Ergebnisse des ‚reinen‘ NEFZ, im Straßenbetrieb nachgefahren, beiziehen: auch dabei wurden beim DUH-Test die Ergebnisse des Prüfstands-NEFZ genauso um das 7fache überschritten. Wie kann das sein? Nur mit dem Argument, NEFZ sei halt ein Prüfstandszyklus, läßt sich der Faktor 7fach nicht erklären. Hat VW ja auch schon mal versucht. ;-)
RS744 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
-


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Messungen am Stecker DME CarstenE BMW 7er, Modell E32 5 02.05.2011 13:11
BMW Stellungnahme zu E10-Biokraftstoff! Claus BMW 7er, allgemein 92 08.03.2011 09:11
Motorraum: Offizielle Stellungnahme BMW: Beimengung von 5% Bio-Kraftstoffen merowinger BMW 7er, Modell E38 0 14.11.2006 11:20
Offizielle ZF Stellungnahme Oelwechsel 5 HP 30 (Englisch) Erich BMW 7er, Modell E32 2 01.04.2004 15:23


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:51 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group